iPhone Screenshots

iPad Screenshots

Beschreibung

Capture 365 Journal ist ein wunderschönes und einfach zu nutzendes Tagebuch/Journal. Sie erhalten jederzeit kompletten Zugang zu Ihrem Tagebuch und können Ihre Gedanken und besonderen Momenten über den Tag erfassen.
HAUPTFUNKTIONEN
- Synchronisieren mit iCloud, Dropbox oder 365 Direct Sync.
- Synchronisieren mit Capture 365 Journal Mac.
- Synchronisierung mit anderen Benutzern.
- Cloud Datenverschlüsselung.
- Standort und Wetter.
- Mehrere Fotos und Videos.
- Täglich mehrere Tagebucheinträge hinzufügen.
- Mehrere Tagebuchmarkierungen pro Tag.
- Events und Beiträge aus sozialen Medien* automatisch ins Tagebuch importieren.
- Schutz durch Passcode und Touch-ID.
- Automatische Sicherungen.
- Exportieren Sie Ihr Tagebuch als E-Mail, PDF oder RTF nach Datum und Markierungen.
- Benutzerangepasste Schriftart und -größe.
- Durchsuchen und Ansehen von Tagebucheinträge nach Markierungen und Standorten.
- Erinnerungen.
- Unterstützt rechte und linke Schreibrichtung.
- Benutzer anpassbare Vorlagen.
- "Rich Text"-Unterstützung.
- Mehrere Tagebücher.
- 365+ Automation (Automatische Journal)*
Synchronisationsunterstützung
Synchronisieren und speichern Sie Ihre Daten auf Cloud-Diensten wie iCloud oder Dropbox. Alternativ synchronisieren Sie mit 365 Direct Sync. 365 Direct Sync wird über Ihr lokales Netzwerk direkt mit Ihren anderen Geräten synchronisieren.
Halten Sie Ihr Tagebuch synchron - egal ob Sie auf dem Mac, iPad oder iPhone sind.
Mehrere Fotos und Videos
Hängen Sie mehrere Fotos und Videos an jeden Ihrer Tagebucheinträge an.
Standort und Wetter
Fügen Sie Ihren Tagebucheintrag einen Standort hinzu, damit Sie sich immer daran erinnern, wo das Ereignis stattfand. Zeichnet auch Wetterbedingungen für den Standort auf.
Feed-Unterstützung
Automatischer Import von Kalender-Events und Beiträgen von Facebook*, Twitter*, Flickr* und Instagram* in Ihr Tagebuch.
* Funktion erfordert In-App-Kauf
Exportieren
Exportieren Sie Tagebucheinträge - gefiltert nach Datum und Markirungen - als wunderschön generiertes PDF- oder RTF-Dokument, das auch per E-Mail versendet werden kann.
Sicherungen
Automatisches System, das Datensicherungen für Sie bearbeitet, die in iCloud gespeichert werden können.
*The 365+ Automation feature includes access to all Feeds. This feature is subscription based. The duration of this subscription is for 1 year (US$4.49). Payment will be charged to iTunes Account at confirmation of purchase. Subscription automatically renews unless auto-renew is turned off at least 24-hours before the end of the current period. Account will be charged for renewal within 24-hours prior to the end of the current period, and identify the cost of the renewal. Subscriptions may be managed by the user and auto-renewal may be turned off by going to the user's Account Settings after purchase. No cancellation of the current subscription is allowed during active subscription period.
Privacy Policy: http://capture365journal.com/privacy.html
Terms of Use: http://capture365journal.com/terms.html

Neue Funktionen von Version 3.7.10

Bug fixes.

Anbieter

Name

Sockii Pty Ltd

Informationen

Entwickler

Version

3.7.10

Größe

81,8 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 9.0 oder neuer

Geräte

iPhone 4S, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPad 2 (Wi-Fi), iPad 2 (3G), iPad (3. Generation) (Wi-Fi), iPad (3. Generation) (4G), iPad (4. Generation) (Wi-Fi), iPad (4. Generation) (4G), iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (Wi-Fi), iPad mini (4G), iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod (5. Generation), iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation), Apple Watch Series 4

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

36 Bewertungen

Kundenrezensionen

iCloud Sync.

 – 
mph67
 – 
2021-07-07
Sync. über mehrer Geräte Fehlerhaft.
Fotos und Daten werden gelöscht.

Alle Funktionen drin, die man braucht.

 – 
DV15012017
 – 
2021-01-18
Version 3.5.8
Hab mir mehrere Optionen angeschaut. Von allen hat mir das hier am besten gefallen. Bilder oder Videos hinterlegbar (je Ereignis), ebenso Orte und Tags zur Sortierung. Gutes Handling. Bin sehr zufrieden.

Top

 – 
el-jott
 – 
2020-04-16
Version 3.2.1
Genau das was ich gesucht habe & genau so soll es funktionieren! Importieren hat wunderbar geklappt! Synchronisation auf Apple Geräten funktioniert! Top 5 Sterne

An und für sich gut, aber..

 – 
jahosch
 – 
2019-09-14
Version 3.0.8
Ich teste das Programm immer mal wieder zyklisch um zu sehen was sich so ändert. Ich hoffe hier immer noch auf eine Alternative zu Day One. Leider sind so einfache Sachen wie das direkte auswählen einer Adresse für den Eintrag seit Jahren nicht möglich. Im Zusammenspiel mit der Apple Karten App sicher kein Problem. Nach welchen Kriterien dann auch noch das Wetter herausgesucht wird entzieht sich mir dann aber komplett. Das ich bei strahlendsten Sonnenschein und 28 Grad Nebel und -11 Grad angezeigt bekomme erschließt sich mir garnicht. Bevor solche grundlegenden Sachen nicht hundertprozentig funktionieren werde ich nicht weiter testen! Schade eigentlich. Da die App ansonsten sehr ansprechend ist.

Verbesserungen notwendig

 – 
Spueli13
 – 
2019-05-02
Version 3.7.2
-Es wäre sehr gut, wenn in der Mitteilungszentrale oder als Witget als history der Tag vor einem Jahr und vor 2 Jahren angezeigt werden könnte.
Bei „Day one“ wird das gemacht
-Die wöchentlichen Backups sind riesig und füllen sehr schnell den iCloud oder auch den iPhonespeicher. (1,5-2 GB)
Ebenso bei der macOS Version.
Das sollte effizienter gelöst werden.

Sehr gut gelungen, fairer Preis

 – 
C_Kr
 – 
2019-03-30
Version 3.1.3
Gute Tagebuch App mit allem was man erwartet. Im Gegensatz zu der lieblos zusammengefrickelten PDF Ausgabe bei DayOne ist die hier gut gelungen.
Wunschzettel:
Mehr Importmöglichkeiten, z B Kalender oder Aktivitäten App
Anklickbare Links

Im Prinzip prima, aber...

 – 
Gaertner11
 – 
2019-01-18
Version 3.5.3
Verwende die App seit einigen Jahre zur Dokumentation meines Gartenjahres. Prima die Stichwortsuche/tags. Nachteilig: Belegt mit der Zeit zuviel Speicher, mehr als 5 GB. Schlecht: Bei PDF‘s stimmt der Umbruch nicht - Bilder werden regelmäßig abgeschnitten. Läuft ansonsten zuverlässig.

Hat alles,

 – 
Nordfriese
 – 
2018-10-02
Version 3.6.5
was man erwartet. Verschiedene Schriften, einfaches Implementieren von Fotos uvm. Import von anderen TGB-Apps einfach. Sync mit Mac problemlos. Benutze die App schon seit über einem Jahr und kann sie nur empfehlen.

Kein Abo wie bei Day One 👍 Tolle Alternative

 – 
hemapa
 – 
2018-02-15
Version 3.7.1
Sehr gute Alternative zu dem überteuerten Abo-Modell von Day One. Was mir besonders gefällt - Nicht nur Fotos sondern auch Videos können mit in das Tagebuch eingebunden werden. Textliche Darstellung ist leider etwas einfach gehalten, da würde ich mir für die Zukunft mehr Möglichkeiten wünschen, aber ansonsten alles Top 👍 Macht weiter so !!!

Schönes Tagebuch

 – 
ClarkWG
 – 
2018-01-12
Version 3.0.5
Gefällt mir sehr gut auch und in Verbindung mit der Mac-App. Kein Abo! Sync über iCloud funktioniert sehr gut. Import von einer anderen App hat 1a geklappt (über 1000 Einträge, gedauert hat es keine 5‘). Bin sehr zufrieden. Einträge lassen sich sehr schnell anlegen, Tags möglich, Fotos...

Keine Anpassung , kein Sync

 – 
Fotoschubser
 – 
2017-11-30
Version 3.5.15
Sync geht seit 3 Wochen nicht mehr. Anpassung an Iphone x erfolgt nicht richtig.
Mir reicht, gelöscht. Die Lösung ist bei größeren Datenmengen völlig ungeeignet für den Sync. Meine Daten sind ca. 8GB gross, alles dauert ewig. Design ist mittlerweile auch nur noch altbacken.
Funktionen hinken Day One hinterher.
Support faselt immer nur Reset, was aber auch ned geholfen hat.
Und wech bin ich...

Potenzial ist da, aber momentan noch einige Schwächen

 – 
YanksterD
 – 
2017-08-01
Version 3.7.7
Ich habe zusätzlich zur App das "365+"-Abo abgeschlossen, um Facebook, Instagram und Twitter importieren zu können. Da es mit diesem Add-On über einen (zumindest auf dem Papier) ähnlichen Feature-Umfang wie Day One verfügt und auch noch ähnlich aussieht, muss es sich im folgenden dem direkten Vergleich stellen.
Meine Erfahrung bis jetzt: Import von Day One hat funktioniert, wenn auch umständlich (geht nur über iTunes auf dem Mac/PC). Der Sync über iCloud klappt hervorragend (möchte mal wissen, wieso Day One das nicht in den Griff bekommen hat). Die Optik ist etwas oldschool, aber okay. Day One ist hübscher.
Was mich nervt: Ich habe noch keinen Weg gefunden, Einträge zwischen Tagebüchern zu verschieben.
Feed-Einträge (also Facebook & Co.) landen alle im Journal, ich kann nicht auswählen, welchen Eintrag ich haben möchte. So kommen auch irgendwelche Sachen da rein, die ich gar nicht aufheben will.
Wenn ich in der Kartenansicht einen Eintrag aufrufe und diesen wieder verlasse, lande ich irgendwo auf der Karte, aber nicht da, wo ich zuletzt war.
Das Widget zur App ist ziemlich nutzlos. Es besteht nur aus zwei Buttons und einer davon funktioniert nicht. Lieber wäre mir da ein Widget wie bei Day One, das mir alte Erinnerungen anzeigt. Das hätte tatsächlich einen Mehrwert.
Mein Fazit bis hierhin: Eigentlich eine schöne Alternative zum inzwischen gnadenlos überteuerten Day One, aber leider noch mit (für mich) großen Schwächen. Ich werde daher erstmal bei Day One bleiben und hoffen, das "Capture 365" in naher Zukunft die Schwächen ausbessert. Dann könnte Capture 365 eine echte Alternative zu Day One sein.

Sehr gut mit kleinen Mängeln

 – 
EckiG
 – 
2017-06-05
Version 3.6.6
Die Optik ist Geschmacksache! Ich wünschte mir mehr gestalterische Freiheiten. Die Synchronisation arbeitet manchmal recht eigensinnig. Es ist aber noch nie etwas verloren gegangen. Es gibt wahrscheinlich nicht das perfekte Tagebuch, dieses ist aber sehr nah dran. Hoffentlich wird es lange unterstützt und man übertreibt es nicht mit den Zuzahlungen.

Kaum Verbesserungen in den letzten Monaten

 – 
Eis-Falke
 – 
2017-03-06
Version 3.1.1
Auch ich versuche nach dem aktuellen Geschäftsgebaren bei Day One von dort weg zu kommen. Capture 365 ist hier der richtige Ansatz, privater WLAN Sync eine super Idee und die aktuellen Funktionen ausreichend um damit arbeiten zu können.
Es hakt jedoch noch an ein paar Stellen. Die Synchronisation ist nicht zuverlässig, oft stürzt die App dabei ab und muss neu geöffnet werden. Es läuft alles etwas zäh und langsam.
Allgemein wären auch ein paar Verbesserungen am Interface und die Unterstützung für Textformatierung bzw. Markdown wünschenswert. Dann kommt die App bald als echte Alternative in Frage. Aktuell würde ich mich noch nicht zu 100% darauf verlassen.
Update 06.03.2017:
Seit meiner ursprünglichen Bewertung hat sich kaum was ereignet. Weder ist die App stabiler beim Synchronisieren geworden, noch benutzerfreundlicher in der Bedienung. Daher keine Empfehlung.

Die! Alternative zu DayOne

 – 
Markus MD
 – 
2017-01-23
Version 3.4.2
Nach langjähriger Nutzung von DayOne und der nie umgesetzten verschlüsselungsmöglichkeit der Daten ist dies eine funktional mindestens gleichwertige alternative jedoch mit einem verschlüsselten Datenstand.

Geld rausgeschmissen

 – 
DieFel
 – 
2017-01-08
Version 3.0.6
Ich dachte dies wäre eine Alternative für DayOne (da gibt es keinen Datenschutz), aber das Design ist hässlich, der Import vom aktuellen Dayone geht gar nicht. Feeds muss man nach kaufen und man kann sie nicht konfigurieren.
Das Automation-Adon gibt es nur als Teures Abo.
Aktuell gibt es keine App, die alles bietet :-(

Import von DayOne nur über Dropbox

 – 
RudiDo
 – 
2016-11-17
Version 3.4.0
Ich suchte nach einer Alternative zu meinem DayOne-Tagebuch, da dessen Hersteller in der neuen Version die Synchronisierung über iCloud abgeschaltet hat und nur noch über Server in den USA synchronisiert.
In der Beschreibung zu Capture 365 Journal steht, man könne die Daten von DayOne importieren. Als ich dies versuchte, wurde dann aber darauf verwiesen, man müsse die Datei über Dropbox exportieren! Davon stand in der Beschreibung nichts. Ich gebe die App daher wieder zurück.

Gutes Programm mit Schwächen beim Sync

 – 
Polybert49
 – 
2016-08-16
Version 3.5.2
Das Programm ist an und für sich gut. Sieht man mal vom Synchronisieren ab. Denn das funktioniert fast nie. Egal, welche Methode man wählt. Einzig gangbare Weg ist die App auf dem IPad zu löschen und danach neu zu installieren. Dann wird manchmal tatsächlich synchronisiert.

iCloud Sync unzuverlässig

 – 
VRibei
 – 
2016-07-15
Version 3.1.2
App ist eigentlich ganz gut, aber der Sync vom iPhone 6s oder iPad Air von/zum MacBook Pro ist sehr unzuverlässig. Einträge erscheinen nicht, Sync Reset auf allen Geräten hat nichts gebracht!! Ist so eigentlich nicht zu gebrauchen - schade. Hat der Sync doch einmal funktioniert, dann aktualisiert sich die Ansicht nicht. Man muss von der Tages- in die Monats-Ansicht und wieder zurück um neue Einträge angezeigt zu bekommen. Hmmm... insgesamt nicht ausgereift und zuverlässig. War bei DayOne Classic deutlich besser. Suche immer noch nach einer Alternative .....

Gute Idee, schlechte Umsetzung

 – 
rabebi
 – 
2016-05-29
Die Synchronisation, daran krankt hier alles. Weder über iCloud noch DirectSync lassen zeitnah die Geräte die gleichen Inhalte anzeigen. Da muss noch kräftig nachgebessert werden. - Doch ob diese zwei Personen, die auf der Homepage der Firma benannt werden, das leisten können? Supportanfragen blieben zumindest ohne zeitnahe Antwort. - Ich habe mein Geld zurückgefordert.
Update Mai 2016. Die Sync-Probleme sind bereinigt und funktioniert über iCloud problemlos.

Private Synchronisation!

 – 
hoshi-san67
 – 
2016-05-14
Userinterface verbessert, das Programm macht, was es verspricht. Die meisten Schwächen des lokalen Sync sind beseitigt. Der Support meldet sich zuverlässig in kurzer Zeit. Im Gegensatz zu Dayone (v2) mit einem privaten Sync im WLAN ohne Beteiligung irgendwelcher fremden Server. Privates bleibt geheim und liegt nicht in Amerika auf irgendeinem Server. Userinterface und Verschlüsselung noch verbessern. Empfehlung!

Sync unzuverlässig

 – 
The big Jones
 – 
2016-03-12
Insgesamt aktuell die einzige Alternative zu DayOne, wenn man eine Mac Version ebenfalls nutzen möchte.
Aber der direkte Sync funktioniert kaum zuverlässig. Tags lassen sich nicht ändern, nur neu setzen und löschen. Einträge werden beim Sync teilweise gelöscht...

Ich bin zufrieden

 – 
scherzbold
 – 
2016-03-01
Update. Schon wieder startet es nicht mehr. Will Dropbox aktualisiert haben den Link und das wars. So langsam nervt das.
Update. Nach Neuinstallation in Backup einspielen startet sie wieder einwandfrei.
Update. Seit der neuen Versionsnummer startet das programm nicht mehr.
Ich habe heute dank der Anleitung von dayone hier her gewechselt und sehe derzeit keinen Grund damit auf zu hören. Ich habe immer eine App gesucht die ich auf mehreren Computern gleichzeitig nutzen kann und die meine in über 3 Jahren gesammelten Beiträge übernehmen kann. Diese habe ich soeben gefunden und werde dabei bleiben. Das Design ist mir zu lieblos und es gibt kein Windows programm. Wenn sich das ändert gibt es auch von mir volle Punktzahl.

Menüführung und Gebrauchsanweisung und Support nur in englisch

 – 
Mniha98
 – 
2016-01-03
Kann nichts mit anfangen

Umstiegsversuch von Day One - Tagebuch

 – 
MC330
 – 
2015-11-24
Der Versuch ist ja nicht strafbar, jedoch muss ich sagen, dass es bei dem Versuch bleiben wird.
Sicher hat auch Day One - Tagebuch stellenweise kritische Bemerkungen bekommen, jedoch arbeite ich seit 3 Jahren damit und bin, bis auf die Bilderanzahl / Eintragung, sehr zufrieden.
Auf Grund der sehr einladenden Beschreibung von dieser App, hab ich die Ausgabe von 5€ gewagt und mich an das neue Tagebuch gewagt.
Anbei nun also meine Einschätzung zu dem Programm (App)
1. Das Programm ist NICHT deutsch, wie der Programmieren das behaupten kann ist mehr als fraglich.
Nicht eine der aufgeführten Sprachen ist verfügbar.
2. Wozu man hinter einer Uhrzeit von 15:30Uhr noch nachmittags schreiben muss zeugt von absoluter Unkenntniss der Weltzeit.
3. Ein neuer Eintrag bekommt an Hand des Datums die Wetterdaten zugeteilt, ändert man durch die Fotos bei der Erstellung das Datum bleiben die falschen Wetterdaten bestehen. Dazu kommt, dass die Wetterdaten englisch sind und nicht von einer deutschen Wetterseite. Das Wetter stimmt definitiv nicht.
4. Er wurden zur ersten Übung 7 Tageseinträge mit jeweils 8 Bildern gemacht. (noch keine Videos). Alleine beim Wechsel innerhalb der Tage braucht es bei 7 Tageseinträgen schon mehr als 3 Sekunden um die Bilder darzustellen, obwohl diese alle auf dem iPad pro abgelegt sind. Warum?
5. Mehrfaches Stoppen der App und 2 Abstürze incl.! Hier ist anzunehmen das der Programmierer noch kein Geld für ein IPad Pro hat um zu testen.
6. Die Sortierung der Bilder innerhalb eines Tages erfolgt nicht nach Erstellungsdatum sondern wild durcheinander. Die Darstellung des Datums auf den Fotos ist zu verbessern.
7. Wo ist die Funktion um die mühselig erstellten Bildergallerie per Apple TV abzuspielen? Nicht vorhanden!
8. Die vielgepriesene Funktion eines ansprechenden PDFs Exportes ist nicht vorhanden, die Bilder zu klein, keine Überschriften hervorgehoben und ansonsten keineswegs zum Anlegen eines Fotobuches geeignet. Hier wären Vorlagen als Blätter wünschenswert.
Vermutlich hat auch hier der Programmieren kein Interesse , auf Grund der Vielzahl seiner App's, mehr am Programm zu machen.
9. Eine Jahresübersicht fehlt komplett, die aber bei Eintragungen über Jahre hinweg notwendig ist.
10. Bei mehreren Bildern pro Eintrag wäre es notwendig ein Titelbild auswählen zu können.
11. Das nachträgliche Hinzufügen von Bildern führt beim iPad pro zum Absturz.
M.f.G Micha

gutes Programm - mit kleiner Schwäche

 – 
sabine savary
 – 
2015-11-24
bin bisher zufrieden, leider klappt die Synchronisation nicht so gut. Oft dauert es Tage-lang bis die Geräte synchron sind. Das könnte schneller gehen, wie ich es von anderen apps her kenne.

Language

 – 
Johann Gerd
 – 
2015-11-18
Gut gestaltet, aber nicht preiswert. Finde keine Möglichkeit die Sprache zu ändern.
Gerd

Super!

 – 
Haniksu
 – 
2015-11-08
Dies ist eine sehr gute Tagebuch App. Viele Funktionen und die Synchronisation mit allen Geräten klappt auch.