iPhone Screenshots

iPad Screenshots

Beschreibung

ElsterSmart bietet die Möglichkeit, die Zertifikatsdatei, die Sie bei Mein ELSTER (https://www.elster.de) z.B. zum Login oder zur Einreichung von Steuerformularen verwenden, in eine Anwendung auf dem Smartphone zu importieren. Auf dem PC wird das Zertifikat bei dieser Art des Logins nicht mehr benötigt. Damit haben Sie Ihre Zertifikatsdatei stets dabei und können überall auf Mein ELSTER zugreifen.
Sie können außerdem mit ElsterSmart die Registrierung bei ELSTER abschließen, in dem Sie Ihre Registrierungsdaten (Aktivierungs-Code und Aktivierungs-ID) in ElsterSmart eingeben. Hierbei wird die Zertifikatsdatei direkt durch ElsterSmart erzeugt und darin sicher gespeichert.
Hinweis:
- Die App beendet sich aus Sicherheitsgründen sofort, wenn Rooting oder Jailbreak festgestellt wurde.
- Die Zertifikatsdatei wird direkt in die Anwendung ElsterSmart importiert.
- Wird die Anwendung deinstalliert oder erfolgt ein Umstieg auf ein neues Smartphone, so ist darauf zu achten, dass die Zertifikatsdatei nicht verloren geht.
- Vor der Deinstallation bzw. dem Wechsel auf ein anderes Gerät ist deshalb ein Export des Zertifikats durchzuführen, um es in der neuen Umgebung wieder importieren zu können.
Datenschutzerklärung ElsterSmart:
https://www.elster.de/eportal/infoseite/elstersmart_(1)

Neue Funktionen von Version 51.1

Unterstützung von iOS 15

Anbieter

Name

Bayerisches Landesamt fuer Steuern

URL

Informationen

Version

51.1

Größe

16,8 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 11.0 oder neuer

Geräte

iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation)

Sprachen

Deutsch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

871 Bewertungen

Kundenrezensionen

Katastrophal

 – 
Der Grantler
 – 
2021-11-26
Version 51.1
Wie viele Schritte und Umwege braucht es denn noch um ans Ziel zu gelangen?
Meiner Meinung nach eine Zumutung für die Anwender-innen.
Viel zu umständlich und uneindeutig in den Begriffen.

Sinn nicht erfasst…

 – 
B.K.
 – 
2021-11-25
Version 51.1
ich habe alles versucht, nix ging irgendwie.
Was macht diese App. ich brauch sowieso den Internetbrowser.
QR-code geht angeblich nicht. dann steht da man soll sich vorher einloggen. Dann sehe ich aber den QR-code nicht.
total unlogisch alles

Schlecht umgesetzt

 – 
filjnc
 – 
2021-11-23
Version 51.1
Um das Zertifikat hinzuzufügen muss ich die Datei über iTunes importieren? Warum kann ich die nicht einfach direkt vom iPhone über die Standarduploadfunktion hochladen? Ich habe die App direkt gelöscht.

Läuft

 – 
DSBrEssen
 – 
2021-11-22
Version 51.1
Macht was es soll

Hab noch nie was schlechteres gesehen

 – 
Elektronikeule
 – 
2021-11-16
Wer ist bei Elster eigentlich auf diese idiotische Art der Anmeldung gekommen ? Komplizierter und übertriebener geht es wohl wirklich nicht.: Anmelden mit Datei: geht nicht da sich die Zertifikatsdatei nicht installieren lässt… Mit Ausweis : geht nicht Mobiles Login: geht nicht, da Variante 1 und 2 nicht geht, Stick und externes Lesegerät geht auch nicht, da nicht vorhanden Geht‘s eigentlich noch ? Anmeldung nur möglich durch erneute Zusendung von Zugangsdaten. Und wozu nutzt die App wenn ich ja doch den Rechner benötige?
App gelöscht. Ich nutze lieber benutzerfreundliche Anwendungen…

Grauenvoll

 – 
Herrn lehmann
 – 
2021-11-10
Version 5.0.1
Das schlimmste Steuerprogramm was ich je benutzt habe. Allein die Anmeldung und Aktivierung ist ein Graus. Nie wieder.

App nicht zu benutzen

 – 
LPCrooks
 – 
2021-11-08
Version 51.1
App öffnet nicht mehr.
Wie ich von meinem Vorgängern lese, bereist seit Monaten nicht mehr…. wie kann das sein, dass die Entwickler da kein Update rausbringen?

Horror

 – 
PaulHolste
 – 
2021-11-07
Version 51.0
Sich übers iPad anmelden/registrieren ist nen Horror, da man das Zertifikat nicht herunterladen kann und nicht auffindbar ist…

Absolut Katastrophe

 – 
Linkon Rahman
 – 
2021-11-06
Version 5.2.0
Nachdem Elster-Motto:
Warum einfach, wenn es komplizierter geht!

Kompliziert und unlogisch

 – 
Sanci37
 – 
2021-10-30
Version 48.0.0
Reine Zeitverschwendung, sich damit zu befassen.

Import Zertifikat nur über ITunes?

 – 
Inhalte für Ticker filtern
 – 
2021-10-29
Version 49.0.0
Habe mein Zertifikat über Cloud (Tresorfunkion) direkt auf das IPhone gespielt. Lässt sich nicht importieren. ITunes benutze ich nicht. App direkt wieder deinstalliert. Viel zu umständlich und unflexibel beim installieren des Zertifikat.

Bemerkenswert !

 – 
Younes litter
 – 
2021-10-27
Version 45.0
Diese App muss unter Einfluss misanthropischer Anfälle konzipiert worden sein.

Ein Stern ist noch zu viel...Beamtensoftware halt

 – 
phil12345678
 – 
2021-10-20
Version 43.0.0
Seit neuestem kann ich mich nicht mehr einloggen

Prof Dr Dr Arnold

 – 
i Arni
 – 
2021-10-19
Version 42.0.0
Na ja passt scho kanntat immer besser sei

Sowas hirnbefreites..

 – 
Dan_B_88
 – 
2021-10-14
Version 44.1.0
275 Tans und Anmeldecodes eingeben.
Unübersichtlich bis zum geht nicht mehr.
Sowas in 2021 ?
Wollen wir nicht digitalisierter leben ?
Armutszeugnis.

Extrem umständlich.

 – 
standbuy
 – 
2021-10-07
Version 42.1.1
Eine wirkliche Zumutung; das Ding haben sich wirklichkeitsfremde Bürokraten erdacht.

Unbrauchbar

 – 
mangyb
 – 
2021-10-02
Version 46.0.0
Die App erkennt die Zertifikatsdatei auf dem iPad nicht und sagt, es sei keine pfx-Datei vorhanden - lässt mich die Datei aber auch nicht selbst aussuchen.

App nach Update nicht zu gebrauchen.

 – 
kimhary
 – 
2021-09-24
Version 6.0.0
Die App lässt sich seit dem iOS Update nicht mehr öffnen.
Ist natürlich super, wenn man seine Steuererklärung anfertigen will.
Bitte schnellstmöglich Abänderung schaffen!

Völliger Müll

 – 
Homer 85
 – 
2021-09-24
Version 43.1.0
Wie kann man so einen Müll raus bringen?!

Kein Update mehr für iOS 15?

 – 
FF HB
 – 
2021-09-24
Version 42.1.0
App stürzt unter neuem System nur ab. Kein Login möglich.

Funktioniert die App auch unter iOS 15 ?

 – 
Me of course who else
 – 
2021-09-24
Version 44.0.0
Bei mir jedenfalls nicht, nach App Start beendet sich die App gleich wieder.

steigerung von schlecht?

 – 
Amgmx1
 – 
2021-09-24
Version 5.1.1
absolute inkompetenz in dieser app
verwirrung sein vater
so schlecht

iOS 15 Crash

 – 
iHerz Apple
 – 
2021-09-23
Version 50.0
Seit iOS15 crashes sie und ist weder zu öffnen noch zu benutzen.

Läuft gar nicht

 – 
Henk White
 – 
2021-09-23
Version 46.1.0
Startet nicht, typisch deutsche Behörden 😃

Funktioniert nicht

 – 
efghhgg
 – 
2021-09-23
Version 47.0.0
Funktioniert nicht

App öffnet nicht

 – 
Herore1000
 – 
2021-09-23
Version 45.1
App öffnet nicht iPhone 12 Pro Max

Unter iOS 15…

 – 
teseraph
 – 
2021-09-23
Version 49.1.0
…stürzt die App leider immer sofort ab.

App öffnet nicht

 – 
xxjhezz
 – 
2021-09-23
Version 50.1.0
App lässt sich auf iPhoneX mit iOS15 nicht öffnen.

Momentan ohne Funktion

 – 
Ganz Egal alle namen sind weg
 – 
2021-09-22
Seit dem Update auf iOS 15 verweigert die App ihren Dienst. Das ist natürlich sehr unschön, wenn man geschäftlich darauf angewiesen ist mit dem Elster zu arbeiten. Bitte schnellstens ein Update bringen, bevor es hier und da Ärger mit dem Finanzamt gibt weil man Belege zu spät abgibt.

Nichts geht

 – 
werbung27272272
 – 
2021-09-22
Seid 2Tagen, lässt sich die App nichtmal öffnen. Das geht besser!

iOS 15

 – 
super 👍🏼👍🏼
 – 
2021-09-22
App funktioniert bzw. lässt sich nicht mehr öffnen nach Update auf iOS 15. bitte um schnelle Behebung

Ein Rätsel

 – 
claussph
 – 
2021-09-22
Bis iOS 15 funktionierte die App und erfüllt grundsätzlich ihren Zweck. Wer sich das System aber ausgedacht hat muss wohl in den 90er Jahren stecken geblieben sein. Wieso man nicht einfach einen Authenticator zB nutzen kann? Das weiß nur der Liebe Gott. Hauptsache kompliziert scheint das Motto beim Finanzamt zu sein.

App öffnet nicht

 – 
Foley1711
 – 
2021-09-22
Herunterladen, Installiert, dann aber öffnen nicht möglich…

Man landet in endlos Schleifen zum Einloggen?!?

 – 
Mobisoncult
 – 
2021-09-22
Es ist frustrierend. Nach 2 Stunden habe ich aufgegeben. Vollkommen unlogischer log in. Schleifen über Schleifen. Mit perso gehts auch noch nicht. Wer sich das ausgedacht hat, kann in der Freien Wirtschaft nicht überleben.

👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻 iOS15 Support Negativ

 – 
Ibins doch
 – 
2021-09-22
Wenn der Staat eine App entwickelt 🤪Programmierer SOFORT entlassen , wer es nicht schafft sein App zu einem iOS Release zu fixen ist zu dumm für diese System.

Absturz

 – 
nick_gk
 – 
2021-09-22
Seit ios15 stürzt die App beim öffnen ab.

Leider nicht iOS 15 kompatibel!

 – 
HYPERCHROME
 – 
2021-09-22
Achtung! Die App läuft bislang NICHT unter iOS 15 sondern stürzt ab und ist nicht nutzbar.
Hier ist DRINGEND ein Update notwendig!

Lässt sich unter iOS 15 nicht starten

 – 
B.Gantz
 – 
2021-09-22
Bisher funktionierte die App einwandfrei!
Seit der Installation von iOS 15 lässt diese sich jedoch nicht mehr starten!

iOS 15 Inkompatibel

 – 
Cassy812
 – 
2021-09-22
Nicht mehr nutzbar. Kam ja auch so plötzlich das Update.
Typisch Verwaltung.

Nicht nutzbar

 – 
ill-sybill
 – 
2021-09-21
Anscheinend will die Finanzverwaltung nicht, dass die Bürger:innen alles Notwendige zum Thema Steuern online machen. Ich jedenfalls bin gescheitert und werde es wieder deinstallieren. App öffnen - zum Login Weiterleitung zum Browser - dort wird ein QR-Code angezeigt, aber wie soll ich den mit dem iPad scannen, auf dem der Browser mit dem QR-Code offen ist?
Beim alternativen Login mit Code gehe ich also zurück zur App und finde keine Möglichkeit, den Code für das Login einzugeben.
So wird das nichts mit der Digitalisierung.
Leider geht die Bewertung nicht ohne Stern, diese App hat keinen verdient!

IOS15 Update verpasst. Bitte nachliefern…

 – 
Szarlem
 – 
2021-09-21
IOS15 Update verpasst . Bitte nachliefern…

Startet nicht unter IOS 15

 – 
NM2389
 – 
2021-09-21
Bis einschl. IOS 14 hat die App noch funktioniert und auch das gemacht was sie soll. Wirkte damals schon recht altbacken. Das bestätigt sie nun, da sie unter IOS 15 nun garnicht mehr startet.
Naja, Staat und Digitalisierung können ja sowieso nicht miteinander wofür man hier nun wieder ein perfektes Beispiel vorfindet.

iOS 15, iPhone 8 -> Absturz

 – 
DeinVampyr
 – 
2021-09-21
Auf dem iPhone 8 unter iOS 15 stürzt die App direkt beim Starten ab und ist damit nicht benutzbar. Einloggen entsprechend nicht möglich!

iOS 15 inkompatibel

 – 
michachen9107
 – 
2021-09-20
Leider ist die aktuelle Version nicht mit iOS15 kompatibel. Zumindest stürzt die App bei mir immer wieder ab.

Läuft nicht unter iOS 15

 – 
BlueDevilHH
 – 
2021-09-20
Typisch Behörden-App…

Ein riesengroßer Sch…

 – 
G,2,e
 – 
2021-09-09
diese App ist so sinnlos und unnütz. Man kann eigentlich gar nichts machen.
Um QR Code zu scannen brauche ich Handy und PC. Will ich mich dann über QR Code und Zertifikatdatei einloggen, wird der Personalausweis Login gesperrt. Schlicht und einfach gesagt……ich habe ziemlich alles versucht, aber komme nicht an meine Daten……..
Die App ist eben so unverständlich und umständlich wie es eben auch die Finanzämter sind.
App gelöscht, da absolut unbrauchbar

Nicht „Up-To Date“

 – 
Silas B.
 – 
2021-09-07
Das Zertifikat sollte nicht nur „wie damals“ über iTunes in die App geladen werden können. Wenn ich es ohnehin in der obligatorischen „Dateien“-App liegen habe, möchte ich es auch von dort auswählen können, ohne mein Smartphone wie ein Höhlenmensch mit den Computer verbinden zu müssen.

Leider kann die App nicht was sie sollte

 – 
blackmalqi
 – 
2021-08-30
Außer einen QR-Code scannen kann die App nichts. Sobald eine Aktion in Elster per App bestätigt werden soll, ist diese überfordert und zeigt als einzig mögliche Aktion die Anmeldung per QR-Code an.
Es ist sehr bedauerlich, wenn man eine App für die Anmeldung/Verifizierung benötigt und diese nicht einmal dies ohne Probleme kann…
Eigentlich null Sterne wert.

Probearbeit sieht anders aus

 – 
Smjley
 – 
2021-08-25
Ohne Worte

Es funktioniert nichts

 – 
_mxmxg_
 – 
2021-08-23
Egal was ich versuche ich kann mich nicht einloggen. Kompliziert über kompliziert… sehr nervig

Gibt schlimmere Apps

 – 
kolle-lexi
 – 
2021-07-31
Ich nutze die App für den mobilen Login am Rechner. So muss ich mir nicht mehr merken wo genau ich meine Zertifikatsdatei abgespeichert habe und kann mich auch von anderen PCs bei Elster einloggen.
Da ich sie schon länger nutze kann ich mich nicht mehr genau erinnern wie die Einrichtung ablief und ob sie kompliziert war.
Die Login Funktion funktioniert einwandfrei, ein Stern Abzug, dass es trotz allem etwas kompliziert daher kommt.

Nun ja,…

 – 
m@tti
 – 
2021-05-27
… elegant und einfach ist anders. Man öffnet die App. Dann wird man gefragt ob man „Mein Elster“ auf diesem oder einem anderen Gerät nutzen möchte. Warum, bitte schön, öffne ich denn die App? Dann muss man wieder tippen da man zum Portal via Browser muss, dort wird man dann gefragt ob man Elster Smart direkt nutzen möchte? Äh, ja, hatte ich das mit Öffnen der App den Willen nicht schon erklärt? Ok, weiter tippen. Und wieder eine Schaltfläche „Weiter mit Elster Smart“, tippen und dann kommt die Anfrage ob man „Elster Smart“ (also die App) öffnen möchte. Äh, das hatte ich doch schon getan, oder nicht? Dann aber kann man sich einloggen. Fertig, so einfach ist das.
Ok, es mag ja sein das sich im „Einloggritual“ nützliche Funktionen wie die „Andere Geräte nutzen“ verbirgt aber warum kann man dies nicht in die App integrieren und man kann es dort bei Bedarf aufrufen? So ist das viel zu verschachtelt, zu aufwändig und wir so manchen eher ungeübteren Nutzer abschrecken. Ich gebe mal 3 Sterne, denn wenn man drin ist geht’s wohl. Ich nutze die App aber eigentlich sowieso nur zum Abrufen von Benachrichtigungen, dauert nur etwas bis ich da bin…

Sehr umständlich, für den täglichen Gebrauch ungeeignet

 – 
Martin-54
 – 
2021-04-19
Datenschutz ist ja eine gute Sache aber die Bedienbarkeit ist dabei völlig auf der Strecke geblieben. Oft ist einfach nicht gleich erkennbar, welcher Schritt nun auf welchem Gerät auszuführen ist. Es funktioniert alles irgendwann aber es treibt einen mit den Codeeingaben und ständigem Hin und Her zwischen iPad und iPhone in den Wahnsinn. Da nutze ich doch lieber einfach die Web-Version auf dem Mac.

Auf dem IPad nicht zu gebrauchen ...

 – 
Flaemmind
 – 
2021-04-08
Zunächst eine Frage: Wurden die guten Bewertungen von den Programmiererinnen/Programmierer der App geschrieben? Ich kann die schlechten Bewertungen nur bestätigen, alles was dort bemängelt wird, habe ich selbst auch festgestellt. Das heißt SmartApp 😂
Nachdem der ersten! Registrierung hatte der Login nach langem „Fummeln“ funktioniert. Nach zwei Monaten wollte ich mich erneut anmelden, aber keine der angebotenen Funktionen funktionierte.
Ich benutze IPad und IPhone. Wenn das der Weg der digitalen Entwicklung in der BRD für öffentliche Behörden sein soll, dann gute Nacht.
Frage?
Warum habe ich eine Benutzerkennung angegeben, die für den Login keine Bedeutung hat?
Für was habe ich ein 12-stelliges Kennwort festgelegt, dass für den Login erst gar nicht abgefragt wird?
Warum muss ich einen komplizierten Zertifizierungs-Code eingeben, weil die Option QR-Code scannen nicht funktioniert?
Wie sollen Personen vorgehen, die eben nur ein IPhone haben und kein weiteres Gerät?
Wer Windows programmiert, kann eben nicht die Applewelt!
Wer keine IT-Affinität besitzt, ist total überfordert!
Für Ehepaare bzw. Partnergemeinschaften überhaupt nicht durchfürbar.
Also Papierformulare ausfüllen und beim Finanzamt abgeben.
Geht auch und ist auch einfacher. Ob nun die lieben Beamtinnen und Beamten bei Finanzamt dadurch mehr Arbeit haben, ist nicht mein Problem, auch wenn eine eventuelle Rückzahlung länger dauern sollte.

Funktioniert perfekt

 – 
dazu.
 – 
2021-04-04
Das Zusammenspiel zwischen APP und Website ist komplex, aber Ok. Es sind 2 Codes zu übertragen und Schritt 3 ist genau durchzuführen, vor allem nach dem 4stelligen Zahlencode ist ein Login mit Ok zu beenden. Dann wird die Website freigeschaltet.

Sehr gute Idee - eher mangelhafte Ausführung

 – 
chiixxo
 – 
2021-01-30
Im Grunde genommen ist die Idee dahinter sehr gut, dass man mit seinem Smartphone die Eingabe von langen sicheren Passwörtern ersetzt. Jedoch erschließt es sich mir nicht, warum gerade bei iOS für das entsperren der App das Passwort der Zertifikatsdatei zwingend abgefragt wird, ohne die Möglichkeit, diesen Schritt mit den biometrischen Authentifizierungsmethoden von Apple wie FaceID oder TouchID zu umgehen. Wenn selbst Banking Apps (bei den es nun wirklich um mehr geht als Steuerdaten) damit arbeiten, kann das Finanzamt das wohl auch.

Erfordert Frustrationstoleranz

 – 
A6O31O
 – 
2020-12-19
Steuererklärungen sind grundsätzlich kein Spaziergang im Park, aber mit dieser App ist es komplett aussichtslos. Das fängt damit an, dass die App die abgespeicherte Zertifikatsdatei auf dem Endgerät nicht erkennt und nicht einmal auswählen lässt (die „Durchsuchen“ Funktion ist anscheinend fehlerhaft programmiert). Es kommt standardmäßig eine Fehlermeldung. Unterhaltsam wird es auch, wenn der Browser auf dem Endgerät einen QR Code anzeigt, der mit dem selben Endgerät gescannt werden soll, was nach den Gesetzen der Physik halbwegs unmöglich erscheint. Und wenn schließlich aus Verzweiflung eine neue Zertifikatsdatei angefordert wird kommt (wohl gemerkt nach dem Deaktivieren der alten) der Hinweis, dass in den nächsten Wochen per Post ein Aktivierungscode zugesendet wird. Bravo! Wer sich am Wochenende gerne ärgert wird von dieser App nicht enttäuscht werden.

Zugang schon ein Problem

 – 
Real_Teratos
 – 
2020-10-29
Zuerst mal muss ich die Zertifikatsdatei von Laptop übertragen, dann einen Code eingeben und die Tan zu generieren. Dann kann ich es auch direkt über den Laptop machen. Warum nutzt man kein E-Mail Opt-in mit Bestätigungscode und /oder eine SMS Tan zum verifizieren. Braucht man doch nicht extra eine Zertifikatsdatei.
Dann hat man noch den regulären Login bei Elster Online. Wie viel Sicherheiten möchte man den noch einbauen.
Login Links per Mail wären auch eine Möglichkeit.

Kein mobiles Login möglich

 – 
DF59
 – 
2020-08-13
Ich habe es jetzt eine Stunde lang versucht, gebe nun auf.
Auf dem PC habe ich den QR Code für das mobile Gerät, auf dem Tablet öffne ich Elster smart, lese den Code ab und erhalte immer wieder die Fehlermeldung:
Dieser QR Code ist nicht für den Import einer Zertifikatsdatei bestimmt.
Schade.

Super Sache!!

 – 
Neuhinzu
 – 
2020-06-26
Auch auf dem iPhone super schnell nutzbar!!!!

Anleitung

 – 
Myiase4561
 – 
2020-06-07
Eigentlich wäre alles so einfach, ja wenn es eine Anleitung dafür gäbe. Somit muss sich der neue Benutzer, sich hier erstmal zu recht finden. Leider hilft dabei auch nicht das „Fach-chinesisch“ auf der Finanzamt-Seite.
Nach probieren und studieren und um die Ecke denken hat es dann jetzt doch geklappt und ich bin froh darüber, nun auch an meinem Tablett-PC das Portal nutzen zu können.

Brauchbar

 – 
Kürzlich verstorben
 – 
2020-05-12
Leider lässt sich das Zertifikat nicht über die iCloud importieren, es muss über iTunes auf das Gerät gespielt werden. Dies sollte verbessert werden.

Funktioniert nicht wirklich

 – 
Prey21
 – 
2020-05-02
Hab leider schon beim Einlogen mit dem Zertifikat Probleme. Bei mir zeigt es jedes Mal an das Zertifikat konnte nicht übernommen werden. Und die anderen Möglichkeiten funktionieren auch nicht wirklich deshalb nur 2 von 5 Sterne.

Erleichterung

 – 
RobMohl
 – 
2020-04-14
Tut genau das zuverlässig, was in der App-Beschreibung steht.

Komplizierter geht es nicht

 – 
Rosenkäfer
 – 
2020-03-04
Ich hatte mich für die App entschieden, da das bisherige Elsterprogramm nicht mehr auf dem alten Laptop lief. Mit dem Programm war ich immer sehr zufrieden gewesen.
Jetzt habe ich die ElsterSmart auf meinen mobilen Geräten installiert. Und dachte natürlich, es klappt alles so einfach wie bisher.
Nachdem ich mich nun angemeldet und die Steuererklärung zur Hälfte erledigt hatte, musste ich leider eine Zwangspause einlegen. Danach war mir ein Login nicht mehr möglich. 4 verschiedene Loginschritte! Immer hin und her zwischen App und Browser. Und natürlich noch der QR Code über das Smartphone. Dabei gab es wahrscheinlich irgendwelche Übermittlungsprobleme. Zwischen Browser und App. Denn obwohl ich die Zeit eingehalten und auch alles brav nach Aufforderung eingegeben hatte, ging es einfach nicht mehr nach dem erfolgreich absolvierten Schritt 3 weiter...
Ich muss jetzt eine Alternative suchen.
Also Leute spart euch Zeit und Nerven. Lasst die Finger davon. Denn wenn man nicht erkennen kann, wo das Problem liegt, ist man einfach nur noch frustriert.

Funktioniert schlichtweg nicht

 – 
Steuerzahler par excellence
 – 
2020-01-01
Die Authentizifizierung mittels Zertifikat ist nicht möglich. Der QR-Code wird zwar erkannt und der Transfer als „erfolgreich“ gemeldet, gleichzeitig steht aber die Meldung „Transport-Code ungültig“ im Hintergrund. Beim direkten Import der Zertifikatsdatei aufs iPhone wird der User genötigt, diesen per iTunes vorzunehmen (habe ich dann nicht auch noch ausprobiert, keine Ahnung ob das funktioniert..). Ein Import über Email oder Cloud wird nicht akzeptiert und obwohl die Datei auf dem Gerätespeicher liegt, kann dieser nicht als Quelle verwendet werden (der „Durchsuchen“-Button existiert zwar, hat aber offenbar keine Funktion..). Einfach nur schlecht und peinlich, dass man so einen Müll auch noch live stellt.

Absoluter Mist!

 – 
und noch ein genervter user
 – 
2019-12-25
Schaffe es nicht mal die App zu registrieren. Zertifikatsdatei konnte ich auf das iPhone übertragen, aber dann beim QR-Code einscannen geht es nicht weiter. Habe den QR-Code über den Browser im Laptop generieren lassen, dann abfotografiert und siehe da; 2 Meldungen auf dem iPhone, die unterschiedlicher nicht sein können: „QR-Code erfolgreich erkannt“ und direkt dahinter „Transportcode fehlerhaft“ - das erforderliche Format stimmt nicht. Die App will darüber hinaus einen Transportcode, der mindestens aus 4 und max. aus 36 Zeichen besteht und wie viele Zeichen hat der Transportcode im Browser auf meinem Laptop? 64 Zeichen?! Mmh, liebe Programmierer... findet den Fehler!
Und hier sind wohl schon wieder viele Steuergelder für sinnlose Arbeit ausgegeben worden.

Note 6, Setzen bitte!

 – 
H#S1983
 – 
2019-12-05
Kurz mal zu meiner Pseron. Ich bin Ingenieur der Elektrotechnik und bin schon von Berufswegen sehr versiert bzgl. IT, Apps und PCs.
Bei der ersten Verwendung dieser App musste ich 2 mal googlen um zum nächsten Schritt zu kommen.
Liebe Entwickler/Programmierer: Bitte versetzt euch mal in die Lage der Endnutzer. Wie wärs mal mit Usability-Tests bevor ihr eine App online stellt?
Ich dachte eigentlich, dass man mit dieser App keinen PC mehr benötigt und seine Ust-VA vom Smartphone aus durchführen kann. Dem ist aber nicht so. Sie dient lediglich als Ersatz für die Zertifikatsdatei, damit man sich über „Mobile Login“ einloggen kann. Da nehme ich aber lieber die Zertifikatsdatei auf einem USB-Stick mit, das ist meiner Meinung nach 100 mal einfacher als die Benutzung dieser App.

Studium erforderlich

 – 
St.Manger
 – 
2019-10-30
Ich muss vorausschicken, dass ich sehr viel Erfahrungen mit Computern, Smartphones usw. habe.
Mein Zertifikat wurde erneuert. Ich wollte dies auf dem Iphone nachvollziehen. Dies ist mir erst nach diversen Recherchen gelungen. Der Einlogvorgang mittels App und den diversen Pin und Tans? und Passwort ist ein wahrer Horror. Ich frage mich, welcher Durchschnittsuser soll da noch durchblicken. Wie kann es sein, dass Einlog-Vorgänge auf mindestens genau so sensiblen Bereichen, wie Banking usw. wesentlich einfacher und durchsichtiger sind. Wieso gibt es nicht die Authentifizierung mittels biometrischer Daten?
Zum Glück muss ich die Sache nur ein paar mal im Jahr vornehmen. Allerdings ist bis dahin das meiste wieder vergessen und der „Zirkus“ beginnt von Neuem.

Alles BESTENS!!!!!

 – 
DjVertuga.de
 – 
2019-10-17
Ich weiß nicht warum alle bzw. viele schlechte Bewertung abgegeben haben. Die App funktioniert exakt wie es funktionieren soll.
DAS PROBLEM ist:
Ich weiß nicht warum die Beschreibung extrem komisch beschrieben ist. Völlig unverständlich und nicht nachvollziehbar.
BEDIENUNG:
Schritt 1: einfach auf PC/Mac den ELSTER aufrufen.
Schritt 2: auf „Mobiles Login“ tippen.
Schritt 3: den TAN von diesen App in „Tan1“ in die Spalte auf PC/Mac eingeben und dann senden.
Schritt 4: danach „TAN 2“ vergleichen mit dem App, und dann Login. Das wars dann auch.
Dieses App generiert NUR den TAN, und sonnst nichts. Damit man nicht immer diesen Sicherheitsdokument hoch laden muss.
Hoffe ich konnte etwas euch allen damit etwas helfen. 😉👍

Mehr als umständlich!

 – 
T0rtenguss
 – 
2019-10-09
Für eine Bundesbehörde mit großen finanziellen Möglichkeiten, um sich eine professionelle, gut funktionierende und bedienungsfreundliche App erstellen zu lassen... grauenhaft!
Diese Art des Zertifizierens und Gegenzertifizierens und Tan1, 2, 3 ist an Umständlichkeit kaum zu überbieten. Davon abgesehen, dass es zumeist mehr als einen Versuch benötigt sämtliche Codes einzugeben, bis man eingeloggt ist, um dann seiner eigentlichen Tätigkeit auf dem Portal nachzugehen.
Ich dachte der ursprüngliche Gedanke hinter ELSTER (der Name ist schon einmal fragwürdig, aber vielleicht klappt es ja mit Humor) war, dass es einfacher und zentraler wird im Umgang mit dem Fiskus.
Da ist Papier geduldiger.

Stark

 – 
AndreiEh
 – 
2019-10-02
Sehr moderne und hilfreiche App!!

Tut was sie soll

 – 
Lilvaya
 – 
2019-08-11
Nach langem Ringen und wiederholtem Lesen einiger hilfreicher Bewertungen habe ich erst begriffen, was der Zweck dieser App ist.
Sie dient nicht etwa der Dateneingabe in Elster, sondern ist lediglich ein TAN-Generator, um sich an jedem beliebigen Endgerät per Browser einloggen zu können - ganz ohne Zertifikatsdatei.
Hat man das Zertifikat einmal in die App importiert, braucht man sich nur noch in der App einzuloggen, und eine TAN wird generiert.
Mit dieser TAN kann man sich dann auf einem PC per Browser in Elster einloggen, indem die Option „Mobiles Login“ ausgewählt wird.
Nach dieser Erleuchtung finde ich die App nun doch recht praktisch. Denn ohne sie ist man an den heimischen Computer gefesselt, auf dem das Zertifikat abgespeichert ist.

Läuft ohne Probleme

 – 
puhlzabbe
 – 
2019-07-31
Habe mit der Elster Smart App keine Probleme. Sie tut, was sie soll. Was will man mehr. Das ganze Elster System vereinfacht meine Steuererklärung. Alles prima.

Nur für Login

 – 
Haaaasi
 – 
2019-05-15
Die App hilft nur beim Login in einem Internet Browser. Das ist die einzige Funktion. Ich hätte mir erwartet, dass man damit alle Funktionen ausführen kann, die auch im Internet Browser möglich sind. Also zum Beispiel den Posteingang zu prüfen und eingegangene Nachrichten zu lesen. Ich frage mich wozu ich die App brauche? Einloggen am Internet Browser kann ich mich auch mit meiner Zertifikats Datei und dem Passwort.

Kann mich inelegant anschließen

 – 
G08191
 – 
2019-05-12
Sensible Daten hin oder her, es ist wirklich nicht elegant gelöst. Man hat den Eindruck, dass etwas gebastelt wurde, das für alle Endgeräte gehen soll. Wegen der unterschiedlichsten Endgeräte, die es mittlerweile allein von einem Hersteller gibt, dürfte der Zug, der für alle passt eher schon abgefahren sein. Die App macht nur bedingt das was sie soll, z.B. „ behauptete“ sie, sie würde ein pdf erstellen, fragt sich nur wo.... auf dem PC/Laptop klappt das wunderbar - hier landet das pdf im Nirwana 😉 Steuerdschungel...
Auch die Hinweise und Erläuterungen sind nicht besonders hilfreich. Wenn man gleich nach einem „Portal“ mit Abkürzung Elster oder BOP gefragt wird, fragt man sich schon, welchen Erwartungshorizont die Entwickler an die Benützer stellen.

Irgendwie klappt es, usability aber grottig

 – 
udo74
 – 
2019-03-31
Mit der App kann ich mich jetzt auch auf meinem iPad auf Elster einloggen. Das ist toll.
Aber warum muss ich mich nach jeder Aktion wieder neu auf der App einloggen und zwischen Safari und der App hin und her wechseln. Und wenn es unbedingt so sein muss, warum wird nicht wenigsten SplitView oder SlideOver unterstützt.
Das ganze mag wegen Security vielleicht alles notwendig sein, aber gibt es wirklich keine andere Möglichkeit dem Nutzer das Leben etwas einfacher zu machen?

Nutzung mehrerer Steuerzahler

 – 
Iboderboss
 – 
2019-02-06
Die App macht genau was sie soll.
Wünschenswert wäre dennoch, dass sich zumindest zwei Zertifkatsdateien in einer App speichern lassen, sodass sich nicht jeder ein eigenes iPad kaufen muss.

App macht was Sie soll nicht von Bewertungen abschrecken lassen

 – 
Max_Maulwurf
 – 
2019-01-27
Diese App dient zum vereinfachten Login in ELSTER und NICHT um eure Steuererklärung auf dem Handy zu machen. Das Login über die App funktioniert bisher einwandfrei der pushservice ist zuverlässig und man muss nicht immer das Zertifikat suchen!
Super APP!

Tut genau was es soll!

 – 
Andreas1967xq1
 – 
2019-01-16
Gutes Tool zur Anmeldung bei Elster. Nicht mehr und nicht weniger.
Achtung, kein Programm zur Erstellung von Steuererklärungen.

Klappt perfekt

 – 
Chrisw1980
 – 
2018-12-14
Das man mit der App einen mobilen Zugang zu Mein ELSTER hat ist klasse. Es ist jetzt sogar möglich das neue Zertifikat direkt auf dem iPhone/iPad zu generieren. Kein umständliches hin und her mit iTunes. Damit kommt das iPad langsam an die Notebook-Ersatz Sache ran, da ich keinen PC mehr für das Zertifikat brauche, wenn das alte mal abgelaufen ist und erneuert werden muss. Perfekt. Danke 🙏

Inelegant.

 – 
cocoanib
 – 
2018-12-10
Insgesamt eines vorweg: Die App funktioniert und macht, was sie soll.
Aber.... Ich finde, dass die App insgesamt leider sehr inelegant ist. Sie lässt sich nur sehr mühsam nutzen und verlängert einen Prozess, der am Computer innerhalb kürzester Zeit erledigt ist. Ich bin aktuell auf einer längeren Reise und wollte in dieser Zeit bei Bedarf meine USt-VA über mein Handy erledigen. Klar, im Endeffekt freue ich mich, dass das auch geht. Aber über den Laptop funktioniert das ganze eben doch deutlich schneller. Dieses ständige hin und her mit den TANs entspricht einfach nicht der heutigen Zeit. Wenn man das irgendwie eleganter lösen würde, würde das sicherlich bei mir und anderen Nutzern auf viel mehr Zustimmung treffen.
Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass die Nutzung für Menschen, die Technisch eher wenig versiert sind, meiner Meinung nach kaum zumutbar ist. Wer mit Computern und Smartphones so schon Probleme hat, wird sich an dieser App die Haare zerreißen. Wenn man bedenkt, dass diese App jedoch für jeden Bürger nutzbar sein sollte, fällt die Note für diese App mangelhaft aus.

Leider muss ich schlecht bewerten...

 – 
GerneAnwender
 – 
2018-11-26
Die App muss aus verständlichen Gründen sicher sein und mittels TANs aktiviert werden. Meine Kritik bezieht sich auf fehlende schlüssige Beschreibungen der Vorgehensweise. Die Info, dass im PC-Browser auf „mobiles Einloggen“ geklickt werden muss, habe ich aus einer anderen Rezensionen. Nun fordert die mobile App mich auf einen Schieber nach rechts zu bewegen, wenn der Browser dazu auffordert. Vermute es ist der PC-Browser gemeint. In drei Versuchen hat der PC-Browser keine entsprechende Meldung erzeugt. Das Verschieben des Schiebers führt zu einer Fehlermeldung. Habe die Lust verloren und die App gelöscht. Bei allem gebotenen Respekt vor Programmierarbeit habe ich den Eindruck, dass hier nicht - von unabhängigen Usern -zu Ende getestet wurde. Das nervt.

Und Sie funktioniert

 – 
a.mik
 – 
2018-11-04
Die App funktioniert und die Einrichtung geht sehr einfach über das Elster Portal. Ich finde die App kann nichts dafür das das initiale registrieren im online Portal nicht so benutzerfreundlich gestaltet ist jedenfalls war es 2015 oder wann ich mich registriert habe noch so...

Jetzt funktioniert es super!

 – 
Marvin Brs
 – 
2018-10-16
Nach dem Update für das iPhone Xs funktioniert alles wieder. Danke

Läuft

 – 
Underthug
 – 
2018-10-15
Nach Update funktioniert die App nun auch auf meinem XS Max

Super

 – 
LarOli
 – 
2018-10-09
Nach iOS Update und erneutem Import des Schlüssels funktioniert alles wieder einwandfrei! Selbst auf dem iPhone Xs! Daumen hoch, endlich wieder überall einloggen!

App stürzt auf Iphone XS Max ab

 – 
CDK2010
 – 
2018-09-22
Hallo leider kann ich seit dem Wechsel auf das neue Iphone die App nicht mehr starten. Sie stürzt nach dem Start sofort ab und wird beendet.

Leider doch kein Problem der Beta von IOS 12

 – 
su541
 – 
2018-09-20
Nach dem Update läuft sie wieder unter IOS 12. Super, wie versprochen eure 4 Sterne.
Leider kann während der Beta Phase keine Bewertungen abgeben, deshalb hatte ich einen Fehlerbericht gesendet, das die App nicht mehr startet. Nachdem das Release, für Beta Tester schon seit Samstag verfügbar ist, musste ich feststellen, das es nicht an der Beta lag. Bitte fixen, dann bekommt Ihr auch die Bewertung, die Ihr verdient. (Mehr als 2, denn die App tur, was sie soll.)

Die Leute verstehen den Sinn..

 – 
XYMcFly
 – 
2018-08-28
der App nicht und bewerten diese schlecht. Die App läuft stabil und macht genau das wofür sie da ist.

Perfekt

 – 
Oscasnow
 – 
2018-08-05
Die App läuft super im iPhone X. Man hat immer den Elsterschlüssel dabei! Es ist möglich sich auf jeden x-beliebigen Rechner oder iPad einzuloggen bei Elster online, man wählt dann Smartphone zum einloggen und es werden dann Tan’s zeugt! Um die Datei ins iPhone zu bekommen folgt man den Anleitungen auf Elster online (es wird ein QR-Code erzeugt und scannen ihn mit dieser App, ab. Es ist nicht mehr nötig iTunes verwenden.

Unbrauchbar

 – 
esbol
 – 
2018-07-14
Version 6.0.0
Man muss bei jedem Start das Passwort erneut eingeben. Meines ist KOMPLIZIERT, absichtlich! Alternative wäre jetzt eines, das ich mir merken kann, aber das wäre unsicherer. Warum wird nicht Touch/Face-ID genutzt, wie in jeder guten Banking-App?
Dann wird im Browser die Eingabe einer angezeigten PIN verlangt? Wo soll ich die eingeben?? Es gibt im Browser keine Maske dazu!
Die App ist überkompliziert und auf dem iPad letztlich nur extrem umständlich nutzbar. Hier haben sich Sicherheitsfanatiker ausgetobt, ohne sich am Nutzer zu orientieren. Ich benutze wieder das Webportal. Die App bietet keinen Mehrwert!

Funktioniert

 – 
Ciphal
 – 
2018-04-02
Die App ist zum Einloggen da, wenn man die Zertifikatsdatei nicht griffbereit hat. App-Beschreibung lesen ist von Vorteil.
Ich habe gesehen, dass auch jmd. andres hier etwas kommentierte, was mich grad selbst etwas verzweifeln ließ: Wohin mit TAN 1 in Schritt 2? Leider ist das nicht so gut beschrieben, daher ziehe ich einen Stern ab. Aber man muss einfach im Browser beim Login den Tab anklicken, dass man sich mobil einloggen möchte und schon kommt man zur TAN-Aufforderung.
Funktioniert tadellos. Etwas umständlich, aber wenn man an seine sensiblen Daten denkt, finde ich das vollkommen okay.

Gut, keine Probleme aber einen Wunsch

 – 
Triorama
 – 
2018-03-20
Ich kann mich über die App nicht beklagen, ich würde mir nur eine Möglichkeit wünschen die verschlüsselt heruntergeladen Dateien auf dem Smartphone selbst zu öffnen.

App macht genau das was sie soll.

 – 
Nobodysaar
 – 
2018-01-18
Die App macht genau das was in der Beschreibung drin steht nicht mehr und nicht weniger.

Läuft!

 – 
Jixp
 – 
2018-01-03
Ich war zunächst von den vielen sehr schlechten Bewertungen abgeschreckt. Es scheint sich aber etwas getan zu haben, viele der Kritikpunkte existieren nicht mehr. Das Zertifikat lässt sich ohne Computer importieren, das einloggen geht schnell und unkompliziert. Ich traue es mich kaum zu sagen, aber das Ding scheint gut zu laufen!

Sehr kompliziert und zeitaufwendig

 – 
Daniel_de
 – 
2017-10-08
Ich habs jetzt zum zweiten Mal geschafft mich einzuloggen und benötige dabei zu viel Zeit und Konzentration. Genau so sollten moderne Apps NICHT gebaut sein. Als Feedback schlage ich den Entwicklern und den verantwortlichen Projektleitern vor, mal einen Monat lang ihre geschäftlichen E-Mails auf diese Weise zu entschlüsseln. Und das natürlich in Ihrer Pausenzeit - ich werde ja auch nicht dafür bezahlt, meine Steuererklärung zu machen.

Sorry -

 – 
Red Marut
 – 
2017-09-24
aber wer hier schlecht bewertet, versteht die Notwendigkeit von Sicherheitsanforderungen nicht. Die App arbeitet verlässlich und macht ELSTER mobil nutzbar.

Kein Import vom iCloud Drive möglich

 – 
Magister Navis
 – 
2017-08-28
Die pfx Datei liegt auf dem iCloud Drive. Aber das lässt sich nicht auswählen. Es soll angeblich nur über den veralteten Weg über iTunes und einem Kabel funktionieren.
Außerdem freue ich mich wenn das Wort Smartphone durch iPhone ersetzt wird. Schließlich läuft diese App aus dem iOS App Store nicht anderswo.
Dann nehme ich lieber weiterhin Safari auf dem Mac (User Agent im Menü Entwickler umstellen auf Chrome, dann klappt die Anmeldung mit Zertifikat auch mit Safari).

Murks total

 – 
Karl Heinz Mustermann
 – 
2017-08-12
Wer hat denn dieses Ding programmiert? Liebe Finanzbeamte hat Ihr mal an den User gedacht. Vielleicht an Leute die nicht so technikaffin sind? Ok, dass man ein Zertifikat braucht, sehe ich ein. Aber dass dann die Synchronisierung über Euren Server zwischen Mac und iPad nicht klappt ist ein echtes Armutszeugnis. Und wieso schafft ihr es nicht Euer Portal über den Apple Standardbrowser Safari zur Verfügung zu stellen? Und was übrigends sollen Leute machen, die keinen Mac oder PC haben und ihre Steuerklärung über ihr iPad machen wollen? Könnt ihr Euch vorstellen, dass es solche Menschen gibt? Und hab Ihr schon mal davon gehört, dass es auch andere sichere Authentifizierungverfahren gibt, die nicht so kompliziert sind wie Eures? Nein? Dann schlaft schön weiter! Es ist im digitalen Entwicklungsland Deutschland auch nichts anderes zu erwarten.