iPhone Screenshots

iPad Screenshots

Beschreibung

flowkey macht Klavier lernen so einfach wie noch nie. Spiele von Beginn an deine Lieblingssongs und lerne alles über Noten, Akkorde und die richtige Technik. Funktioniert mit deinem Klavier oder Keyboard. Ideal für Einsteiger und fortgeschrittene Spieler.
Entdecke die neue Art, Klavier zu lernen.
- Spiele deine Lieblingssongs – hunderte Songs von Klassik bis Pop stehen dir zur Auswahl
- Übe effektiver dank Lernkontrolle über das Mikrofon oder eine MIDI Verbindung
- Erreiche deine Ziele mit interaktiven Schritt-für-Schritt Lektionen über Noten, Akkorde, Improvisation, Spieltechnik und mehr
- Eigne dir die richtige Technik an mit Hilfe hochwertiger Videotutorials von professionellen Pianisten
flowkey wird von den bekanntesten Youtube-Pianisten sowie Lehrern und Musikern empfohlen. Schließe dich jetzt über einer Million Klavierspielern an und probiere acht Songs und ausgewählte Lektionen komplett kostenlos aus.
Hol‘ dir Premium und werde zum echten Klavier-Profi
Du kannst dir die App kostenlos herunterladen und hast sofort Zugriff auf ausgewählte Songs und Lektionen.
Um vollen Zugang zu allen Songs und allen Lektionen zu erhalten, brauchst du ein flowkey Premium-Abo. Hierfür stehen dir drei verschiedene Optionen zur Auswahl:
1 Monat flowkey Premium: für 19,99 €
6 Monate flowkey Premium: für 83,99 €
12 Monate flowkey Premium: für 119,99 €
Bei Kaufabschluss wird der Kaufpreis von deinem iTunes-Account abgebucht. Bei der Verlängerung deines Abos wird dein iTunes-Account automatisch mit demselben Betrag belastet wie bei der ersten Buchung. Du kannst dein Abo jederzeit in deinen Einstellungen verwalten. Falls du also dein Abo nicht verlängern möchtest, musst du mindestens 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Laufzeit deine Abo-Einstellungen in deinem iTunes-Account ändern und die automatische Verlängerung ausstellen.
Im Falle einer Kündigung läuft dein Zugang zu allen Songs und Lektionen der App zum Ende der Laufzeit deines Abos ab.
Support
Wir freuen uns über dein Feedback. Schreibe uns deine Fragen und Anregungen an:
feedback@flowkey.com oder direkt in der App über den Menüpunkt “Support & Feedback”.
Viel Spaß beim Klavier lernen!
Dein flowkey Team
Nutzungsbedingungen: http://www.flowkey.com/de/agb
Datenschutzerklärung: http://www.flowkey.com/de/datenschutz

Neue Funktionen von Version 2.44.0

Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um etwas Neues zu lernen! Im aktuellen Update haben wir das Lernerlebnis noch besser gemacht und neue, inspirierende Songs hinzugefügt. Außerdem wurden kleine Fehler behoben und die Performance der App verbessert.
Dein flowkey Team

Anbieter

Name

flowkey GmbH

Informationen

Entwickler

Kategorien

Version

2.44.0

Größe

50,4 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 14.0 oder neuer

Geräte

iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPhone SE (3. Generation), iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro, iPhone 14 Pro Max, iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (5. Generation), iPad Air (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro11FourthGen, iPad Pro11FourthGenCellular, iPad ProSixthGen, iPad ProSixthGenCellular, iPad TenthGen, iPad TenthGenCellular, iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation)

Sprachen

Deutsch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

17.227 Bewertungen

Kundenrezensionen

iPad erkennt dauernd meine richtig gespielten Töne nicht an

 – 
Anna_ Bonn
 – 
2022-11-14
Version 2.43.1
Ich habe 13 Jahre lang Klavier gespielt. Und wollte gerne die App benutzen, um neue Stücke zu lernen. Ich habe verschiedene Stücke auf Profi- und Expertenniveau versucht zu spielen. Nur leider erkennt mein IPad dauernd die richtig gespielten Töne nicht an. Auch nach mehrmaligem Wiederholen des Akkords wird dieser nicht erkannt. Das ist schade und macht mir so leider keinen Spaß

Schade

 – 
NickJoscha
 – 
2022-11-06
Version 2.43.1
An sich eine schöne Idee. Leider kann ich mein Keyboard nicht ganz laut machen, da ich Nachbarn habe, die das stören würde.
Leider „hört“ die App dadurch manche Noten nicht.
Obwohl ich die Lautstärke am Keyboard auf „Mittel“ habe und das Tablet/Smartphone direkt daneben, klappt es nicht.
Wenn man dann die Tasten 10x hintereinander drücken muss und sich immer noch nichts tut, verliert man Motivation.
Ich hätte sicher mehr Sterne geben können.

Gut, aber

 – 
sarah.jules
 – 
2022-10-19
An sich eine super App! Es würde noch mehr Spaß machen, wenn das Mikrofon feiner eingestellt ist und auch gedämpfte Töne erkennt. Nicht jeder kann daheim laut auf seinem Klavier spielen. Ich muss so stark in die Tasten hauen, dass es dann genauso laut ist als hätte ich keinen Dämpfer drin. Das ist ärgerlich und stört auch den Spiel-/Lernfluss. Bitte beheben!

bitte mehr Lob

 – 
ameliecucuc
 – 
2022-10-10
Version 2.8.0
Hey Liebes Flowkey Team
ich finde ihr habt echt tolles mit der App geleistet, danke erstmal für so ein tolles Tool. Diese App ergänzt unglaublich meine Klavierstunden. Bei den Kursen habt ihr es eingestellt, dass man es so lange spielen muss bis man auch den Takt richtig spielt das finde ich so toll weil ich finde man merkt es garnicht so richtig als Anfänger wie der Takt sein sollte wenn man keine Rückmeldung bekommt. Auch das Feedback und Lob den man in den Kursen bekommt hilft mir tatsächlich weiter dran zu bleiben vor allem weil man weiß dass man auch tatsächlich besser wird. Vielleicht könnet ihr das auch bei den Songs einstellen dass man die Songs per Abschnitte lernt und man die solange spielen muss bis der Takt und alles stimmt. Das wäre echt mega.
Ich finde das echt ne tolle Sache und bin sehr dankbar für diese coole und sehr leicht aufgebaute App ohne Schnick Schnack und dann seid ihr auch noch aus Berlin! Könnte nicht schöner sein.
Liebe Grüße aus Charlottenburg

Yup

 – 
eilishhhh
 – 
2022-09-25
Version 2.14.1
This app is cool but it’s too expensive
:(

Notendruck??

 – 
Johase66
 – 
2022-09-24
Version 2.12.0
Es wäre schon die Noten auch als pdf-Datei speichern und drucken zu können. Macht das doch bitte mal!!!!!!
Liebe Grüße vom Jo

Die App ist super für Anfänger

 – 
Kandis3
 – 
2022-09-13
Version 2.22.3
Super Lektionen mit kurzem, prägnantem und bildlich gut dargestelltem Inhalt. Habe noch nie Klavier gespielt und konnte bis vor kurzem auch keine Noten lesen. Jeden Tag ein paar Minuten reichen völlig aus. Einen kleinen Abzug gibt es für die Darstellung. Ich lege mein Handy immer im Querformat auf die Notenblatthalterung. Sobald man aber aus den Lektionen bzw. der Spiel-Funktion raus geht wechselt das Format automatisch auf Hochformat. Das wäre ein klitzekleiner Verbesserungsvorschlag von mir 😊

Super App

 – 
Konridus 09877754311\\}{#
 – 
2022-09-11
Version 2.18.3
Gute App. Habe schnell die Grundlagen gerlern.

Einzigartig brilliant!

 – 
Rebar Ahmad
 – 
2022-09-10
Version 2.27.0
Bin App-Entwickler und leidenschaftlicher Klavier-Spieler und bin einfach sprachlos wie gut die Erkennung der Noten funktioniert!
Der Warte-Modus ist genau das was der Markt braucht!
Tausend Dank an jeden einzelnen Entwickler!

Ich habe meinen erste Melodie gelernt

 – 
der sound
 – 
2022-09-05
Version 2.25.0
Super App 10 von 10 👍

Gut zum Üben der Grundlagen aber nicht perfekt

 – 
PE STO
 – 
2022-09-01
Version 2.6.2
Ich habe als Kind ein wenig Klavier gelernt, danach viele Jahre nichts mehr mit dem Klavier gemacht und wollte jetzt wieder daran anknüpfen. Flowkey hat mir am Anfang gut geholfen wieder die Grundlagen zu lernen. Jetzt möchte ich verschiedene Stücke nach Noten spielen üben aber das klappt nicht wenn ich immer nur die kurze Notensequenz sehe die Flowkey beim Üben gerade anzeigt. Es wäre besser die Noten wie auf einem Notenblatt im Überblick sehen zu können und auch nicht bei kleinen Fehlern jedesmal sofort gestoppt zu werden.

seltsame Schwierigkeitsgrade🙈

 – 
FFF1986
 – 
2022-08-31
Version 2.35.2
die Ampelsystematik ist grundsätzlich eine gute Idee, aber die Abstimmung ist nicht gut

Sehr gelungene App

 – 
Sia140273
 – 
2022-08-24
Version 2.14.0
Ich bin von dieser App sehr begeistert. Selbst jemand der noch keine Notenkenntnisse hat, ist in der Lage sehr schöne Stücke zu spielen. Ich selbst spiele allerdings nach Noten. Zum erlernen der Stücke komme ich mit Flowkey sehr gut zurecht. Mir fehlt allerdings die Möglichkeit, die erlernten Stücke übersichtlich auf ein Notenblatt darzustellen. Der Preis der App-Nutzung ist durchaus ok - aber eine PDF-Ausgabe könnte da wirklich mit drin sein. Deshalb einen Stern abzug.

Kann Lied nicht öffnen

 – 
gkoillöüüüy
 – 
2022-08-22
Version 2.10.1
„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - Profi“ lässt sich leider nicht öffnen.
Habe es bereits auf mehreren meiner Geräten versucht, doch die App schließt sich jedes mal automatisch, wenn man dieses Lied versucht zu lernen. Schade, denn ich habe mir die App ausschließlich für dieses Lied geholt. Nun werde ich mein Probeabo kündigen müssen.

Eigentlich…

 – 
torasberlin
 – 
2022-07-27
Version 2.40.1
eine gute App, nur leider wird so einiges an technischer Umsetzung versprochen, seit langem aber nicht umgesetzt. Unverständlich, dass bis heute nicht gleich im Starbildschirm an präsenter Stelle ein Button für Bluetooth-MIDI vorhanden ist. Unverständlich, warum die Notenschlüssel als unverzichtbares Mittel zur Identifikation von Noten gepriesen werden, diese aber nach wenigen gespielten Noten ausgeblendet werden, einschließlich Takt. Warum lässt sich das nicht fixieren und der Rest der Noten läuft durch. Unverständlich, warum in den ersten Lektionen im Notensystem Zeichen auf tauchen, die nicht erklärt werden. Punkte nach Noten, Pausenzeichen… woher wissen Anfänger, was die Zeichen bedeuten sollen? Unverständlich, dass zu den Übungstücken bis heute keine Notenblätter zur Verfügung gestellt werden können oder zumindest ein Modus, mit dem man das gesamte Stück sich anzeigen kann, ohne den Übungsmodus zu durchlaufen. Wie lange gibt es jetzt bereits die App? Wie geschrieben, eigentlich eine tolle App, aber mir scheint der Service etwas abhanden gekommen zu sein. Neuerungen brauchen deutlich zu lange. Alles was hier beschrieben wurde, sind Dinge die schon seit mehr als 2 Jahren im Raum stehen!

Krass

 – 
Emanisa
 – 
2022-06-25
Version 2.42.0
Also ech 1000000000liederrrrtrrrrrrr👍👍👍👍👍👍👍👍😭❤️😭🥲😭❤️❤️😭😍😍😍😍😍😍

Eigentlich ganz gut, aber

 – 
AmyCosmos
 – 
2022-06-17
Version 2.40.0
die App hat oft Hänger und man spielt nicht wirklich mit. Mal ist man selbst zu schnell und das Bild einfach zu langsam. Oder die Töne kommen über das Mikrofon verspätet an.

Zu wenig Optionen

 – 
brokerhead
 – 
2022-06-14
Version 2.19.0
Gern hätte ich auch die Möglichkeit, mir die Noten als Seite anzeigen zu lassen, damit ich das Spielen ohne automatisches Mitlaufen der Noten üben kann.
Zudem hängt die App mitten im Lied für ein paar Bruchteile, sodass man beim Spielen anpassen muss. (Trotz M1 Chip Tablet).
Leider gibt es auch keine Option, einzelne Lieder zu kaufen, sodass direkt ein für die Qualität der App zu teures Abo abschließen muss.
Ansonsten lernt es sich sehr gut mit der App. Ich werde sie auf jeden Fall weiter nutzen.

App super aber…

 – 
Lea mariea
 – 
2022-06-11
Version 2.36.0
Die App ist mega, nur das sie leider Geld kostet also man kann schon was kostenlos spielen aber nur 8. Ich das finde ich sehr traurig, da sie mega gut ist zum spielen lernen. Auch der Schwierigkeitsgrad kostet Geld. Wäre cool wenn wenigstens die Schwierigkeitsgrade kostenlos wären. Aber sonst super App! Wenn sie komplett kostenlos wäre auf jedenfall 5 Sterne ⭐️!!!

Mega

 – 
oh Dornröschen
 – 
2022-06-09
Version 2.16.0
😍

Tolle App mit kleinen Schwächen

 – 
krayz235
 – 
2022-06-07
Version 2.39.0
Ich hatte einige Jahre in meiner Kindheit/Jugend Klavierunterricht und hatte die letzten Jahre ohne Unterricht kaum noch Motivation neues zu lernen.
Durch die App habe ich wieder neue Motivation bekommen sodass ich mittlerweile fast täglich am Keyboard sitze.
Es gibt eine gute Liederauswahl und in Verbindung mit dem E-Piano funktioniert auch alles top. Ich habe schon 2-3 Lieder gelernt die mir am Anfang nicht leicht gefallen sind.
Außerdem ist die Kommunikation mit dem Flowkey Team top, man bekommt innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.
Der große Minuspunkt ist die fehlende Möglichkeit die Noten auszudrucken oder einfach als Ganzes aufzurufen ohne den Durchlaufmodus in der App.
Dennoch hat mich die App überzeugt, weshalb ich vor kurzem in einen Lifetime Account eingestiegen bin mit der Hoffnung dass die Entwickler an dem Mangel arbeiten werden.

Mehr Songs free!!

 – 
mehr songs free!!
 – 
2022-06-02
Version 2.8.1
Finde die App eigentlich voll gut aber mein Problem ist ich will unbedingt solas oder another love spielen können ich will mir kein premium holen hab nicht das Geld dazu bin ja auch noch jung aber trotzdem wollte ich mal fragen ob Mann da was machen könnte ach und meine Eltern erlauben mir auch kein premium deswegen!!

Die App an sich gut - aber kaum neue Songs

 – 
workswokwok
 – 
2022-05-23
Version 2.26.1
Es fehlt leider einfach an „Nachschub“ mit aktuellen, guten Songs. Da sind andere Anbieter schneller, aktueller .. Es wäre toll wenn die Entwickler hier mehr am Puls der Zeit bleiben. Die Vielzahl an asiatischen Songs bringen keinen großen Mehrwert.

Ich liebe diese App!

 – 
Frau_Toto
 – 
2022-05-21
Version 2.23.2
Großartige Musikauswahl und wirklich hilfreiche Tools um wieder ins Spielen reinzukommen.

Flowkey First Touch

 – 
Androiduser2k13
 – 
2022-05-20
Version 2.23.3
Great UX, high quality Training
One improvement idea: app need to much interactions … you need to confirm a lot steps. Could be improved

Hallo

 – 
😊😇🙂🙃😉☺️🥲🤣😂😅
 – 
2022-05-14
Version 2.13.0
Hey ich finde Flowkey super👍🏻
aber 1. Wenn man viele Lieder spielen möchte dann muss man leider Testen oder bezahlen aber sonst finde ich sie Klasse!☺️
Also probiert sie aus🤪😉

Im Prinzip gut, aber…

 – 
Medizinmann
 – 
2022-05-07
Version 2.13.1
Die Grundidee der App ist wirklich gut, man soll Klavierspielen lernen, ohne einen Klavierlehrer:in.
Was jedoch gar nicht geht, in den Noten gibt es keinerlei Fingersätze, gerade für Einsteiger wäre es sinnvoll nicht erst die Videos exakt anzuschauen um sich dann die Fingersätze selbst herleiten zu müssen, denn notieren kann man sich diese natürlich nicht.
Der Support ist in diesem Punkt auch nicht wirklich zugänglich und auch nicht offen dieses Problem anzugehen. Wahrscheinlich ist schon zu viel Inhalt da als dass es sich lohnen würde diese noch mal zu überarbeiten. Somit ist die App eigentlich nur dann gut, wenn man schon Klavierspielen kann. Und damit ist die ganze Idee, ohne Lehrer:in zu lernen einfach nur schlecht umgesetzt. Da bringt einem manch langweilig anmutendes Einsteigerheft Klavierspielen besser und zuverlässiger bei.

Okay aber zu leicht

 – 
pinebab
 – 
2022-04-28
Version 2.41.0
Für jemanden der Noten lernen möchte kann ich die App nicht empfehlen, da die Vorschau, welche Tasten gespielt werden muss, nicht deaktiviert werden kann. Ich klebe mir ein Blatt an mein iPad aber das sollte nicht die Lösung sein.
Ansonsten hat die App eine super Titelauswahl und die MIDI Verbindung klappt auch problemlos. Seit einem Update hat sich aber leider der Pianoausgabenton negativ verändert, wenn man im begleitenden Modus spielt.

Leicht verständlich, professionell - Referenz für andere Apps

 – 
Humphrey.vanWeyden
 – 
2022-04-23
Version 2.31.0
Liebes flowkey-Team!
Ihr seid ein gutes Beispiel, dass Berlin mehr kann als nur sexy! Eine der besten Apss, die ich verwende!
Zuverlässig, intuitiv, tolles Konzept! Ich bereue nicht einen Tag, dass ich dafür Geld ausgebe, den hier bekommt man tatsächlich einen echten Gegenwert! Ich war vor einem Jahr ein blutiger Anfänger in Sachen Noten lesen und Klavierspielen sowieso. Mittlerweile weiß ich was ein Fingersatz ist und kann einfache Songs nach einer relativ kurzen Zeit nachspielen. Das finde ich absolut bemerkenswert!
Daher kann ich mit besten Gewissen 5 Sterne vergeben!
Ein begeisterter flowkey-Player!

Gute App

 – 
Krstnvnrhn
 – 
2022-04-21
Version 2.35.0
Die App ist wirklich super um Step by Step Klavier zu lernen, einen Mängel gäbe es noch zu beheben. Oftmals erkennt die App den Tastenanschlag nicht, was sehr nervig ist beim spielen. Ich hoffe dass dies noch behoben wird. Sonst alles top

Echt toll

 – 
b3rnhar6
 – 
2022-04-21
Version 2.37.1
Eine echte coole App, aber leider gibt es nur 8 gratis Songs, was echt schade ist. außerdem wäre es echt schön, wenn es eine Funktion gäbe, dass man die Noten ausdrucken könnte, denn ich finde es manchmal echt ätzend, dass manchmal die App nicht die Noten erkennt, die ich spiele. Sonst echt super!

Super App

 – 
Lalunas-Beste
 – 
2022-04-15
Version 2.20.1
Ich hatte als Kind im Alter von 12-13 Jahren mal Klavierunterricht. Es hat mir keinen Spaß gemach. Jetzt bin ich 53. Ich habe die App im Winter 2020/2021 installiert und spiele seitdem regelmäßig und richtig gerne wieder Klavier. Die App hat mir unheimlich geholfen wieder reinzukommen. Ich finde, dass sie für jedes Level eine sehr gute Auswahl zu bieten hat und ich kann einige schlechte Bewertungen hier nicht nachvollziehe. Es gehört immer Fleiß und Ausdauer dazu, ein Instrument zu beherrschen, aber das haben einige Menschen heute einfach nicht mehr. Ich habe mittlerweile auch wieder meine alten Noten rausgekramt und kann (mit Hilfe der App) auch wieder andere Lieder spielen.
Also von mir die volle Empfehlung. Ich freue mich auch immer, wenn wieder neue Lieder bereitgestellt werden.

Im Prinzip gut ….

 – 
fgahc
 – 
2022-04-12
Version 2.24.0
Leider reagiert die Notenerkennung öfters leicht verzögert sodass Verwirrung vorprogrammiert ist. Dadurch kommt man gerade als Anfänger leicht aus dem Konzept und aus dem Takt. Im Grunde aber gute Theorievermittlung.

Suchtgefahr

 – 
ElaGabriela
 – 
2022-04-08
Version 2.34.2
Ich weiß nicht genau, ob es am Sound der Pianosoftware und an der fantastischen Tastatur (Kawai VPC1) liegt, oder an Flowkey. Ich komme am Klavier keinen Tag mehr vorbei. Da ohne die App nicht viel schönes aus meinem Piano kommen würde, hat sie wohl einen erheblichen Anteil daran. Danke dafür. Warum dann nicht 5 Sterne? Weil immer noch was geht. Was auffällt, wenn man zum Teil alte Rezensionen liest; es gab viele gute Vorschläge und Dank dafür von Seiten der Entwickler, nur umgesetzt wurde bisher keiner. Beispiele: Notenblatt des kompletten Songs. Fingersatz nummerieren (bisher nur Akkorde). Vielleicht könnte man auch ein paar Videotutorials zu verschiedenen Themen einbinden. Klar gibts es die reichlich davon auf YouTube, aber da kann man sich schnell verzetteln. Trotzdem, solange mich das Piano magnetisch anzieht und die App täglich läuft, kann nicht wirklich viel falsch laufen.

Funktioniert nicht ganz so wie es soll

 – 
hobbit5000
 – 
2022-04-07
Version 2.34.3
Mikrofon erkennt die gespielten Töne nicht

Wenig Auswahl

 – 
ksmare
 – 
2022-04-04
Version 2.11.0
Man muss dort viel kaufen um auch wirklich tolle Lieder spielen zu können. Ansonsten ist die App gut😊

Erkennt, ob du richtig spielst?!

 – 
Emmelelli
 – 
2022-04-01
Version 2.15.0
Nö, genau das klappt mit meinem sauber gestimmten Klavier leider nicht. Töne werden nicht erkannt, fälschlich als richtig genauso oft wie fälschlich als falsch.
Leider mit meinem analogen Instrument nicht brauchbar. Schade. Denn die Idee ist toll, angebotene Song/Stückauswahl quer durch die Genres vielfältig und schön.

Ganz gut

 – 
Manja.M
 – 
2022-03-23
Version 2.15.1
Man kann gut mit der app lernen, aber ich wollte sie nur mal 7 tage kostenlos testen und plötzlich hatte ich ein Abo für 119,99€ für 1 Jahr ohne das ich es angeklickt habe, und jetzt kann ich es nicht mehr kündigen ohne die ganzen 119,99€ zu bezahlen. Ich fände es toll wenn ich das Abo auf 2 Monate verkürzen könnte aber das geht leider nicht. Es is trotzdem eine super app und hat mir geholfen besser Klavier zu spielen. :)

Klavier ist toll!!!

 – 
Neerod3
 – 
2022-03-20
Version 2.43.0
Alles ist so cool bei flowkey !!!Ich hab jede Menge Lieder gelernt. Und ich will noch mehr lernen!!!👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

Great Potential

 – 
wrtgutxty
 – 
2022-03-17
Version 2.28.2
I really love love love the idea & software behind this but repeatedly got stuck on the swan lake song where I sometimes had to wait until my keys got accepted whilst playing them at a normal and even higher volume, which was frustrating as it interrupted the flow. Once that “bug” is taken care of, I would likely pay for premium because I love the concept ! :) thanks

Geniale App !!!

 – 
huzzel998877
 – 
2022-03-15
Version 2.10.2
Ich hatte vor einigen Jahren schonmal versucht mir das Klavierspielen selbst beizubringen, mit nem Lehrbuch. Bin gescheitert und es war auch wenig motivierend.
Habe dann Flowkey entdeckt und seitdem läuft es ! Diese App ist einfach genial- ich kann nach wenigen Wochen schon mehrere meiner Lieblingssongs spielen. Und neue Lieder zu lernen fällt einem immer leichter. Das Konzept aus : man sieht wie jemand spielt + man sieht die Noten + man bekommt sofort Feedback, ob man die richtige Taste gespielt hat + spielen im Wartemodus ist einfach phänomenal und macht das Lernen einfach und macht Spaß!
Gerne die Songauswahl noch vergrößern.
Eine Funktion, um Wunschsongs vorzuschlagen, die aktuell in der Auswahl fehlen, wäre noch super ;)

Not a good way to learn. Do not pay money.

 – 
sp00kieB00gie
 – 
2022-03-06
Version 2.35.1
This app is so close to being good but it fails in totally questionable and baffling ways. The lessons often have no metronome and the score moves at unpredictable speeds making it impossible to read the music and enforcing bad habits.
It seems this app has been made with the goal of making piano seem “accessible” and “gamified” in mind, rather than enforcing good habits and incremental learning. but really it achieves neither. i would not recommend anyone pay the money for this and instead spend it on a metronome and a few beginners books.
a real shame since it feels as if some minor changes to the lessons and a sightreading practice mode or some such feature could make it well worth a subscription. but as it is now it’s frustrating and might teach bad habits.

Flowkey

 – 
Ustrarisa
 – 
2022-03-02
Version 2.31.1
Das Klavierspielenlernen ist hiermit super einfach

Pianoforte

 – 
doigt57
 – 
2022-02-23
Version 2.37.0
Super!

Abofalle

 – 
Nico.vR1
 – 
2022-02-22
Abo Möglichkeiten für premium sind verwirrend dargestellt

Abofalle!

 – 
qqui44
 – 
2022-02-17
Ich versuche immer noch verzweifelt, die Testphase zu kündigen. Diese wechselt nach 7 Tagen in ein JahresAbo für 120,00 €!
Es besteht in den Accounteinstellungen nirgends die Möglichkeit zu kündigen. Habe jetzt dem Support geschrieben. Dieser meldete sich auch nach einem Tag mit den Worten „wir leiten es weiter“. Fragt sich nur wohin!? Bisher keine Antwort.
Das es heutzutage noch so etwas gibt finde ich super unseriös. Will diese App nur noch vom Handy haben!!

Super App

 – 
TineB88
 – 
2022-02-17
Ich hatte keine Ahnung von Keyboard spielen und die App bringt das einem spielend bei und man merkt auch die Erfolge…

Solala

 – 
mel nomo
 – 
2022-02-15
Für den Einstieg und zwischendurch mal ganz nett. Aber mein Fazit: unzufrieden.
Töne werden oft nicht immer erkannt, App hängt sich auf.
Noten kann man nicht ausdrucken!
Ich werde die App einstampfen, leider läuft das Abo noch…

An sich coole Idee jedoch technisch nicht besonders gut

 – 
Heisenberg1208
 – 
2022-02-10
Hallo,
ich war zuerst über die Kursauswahl und auf über die ganzen Songs sehr erstaunt, jedoch bringt das nichts wenn das System dahinter nicht funktioniert. Im Wartemodus werden bestimmte Töne garnicht erkannt oder erst wenn man sie 10 mal drückt. Volle Lautstärke macht da auch keinen Unterschied. An sich coole Idee jedoch man die Fehler den Lernspaß kaputt.
vg

Noten können nicht ausgedruckt / auf dem Endgerät gespeichert werden

 – 
Alex97@
 – 
2022-02-02
Die App ist im Großen und Ganzen wirklich top und für Anfänger möglicherweise lohnenswert. Warum nur möglicherweise? Es fehlt einfach ein sehr sehr wichtiges Feauture. Und zwar die Möglichkeit, sich die Noten der Songs ausdrucken zu können. Ich als Anfänger profitiere von Lernvideos und vielen schönen Songs. Flowkey bietet hier zudem sehr gute Werkzeuge und eine sehr bedienungsfreundliche Umgebung, um Songs möglichst angenehm und effizient lernen zu können. Will ich diese Songs jedoch auch in 10 Jahren noch spielen und auf die Noten zugreifen können, ohne die ganze Zeit fürs Abonnement zahlen zu müssen, habe ich nur zwei Möglichkeiten:
1. Ich lerne den Song auswendig (beim Flohwalzer noch leicht, bei Songs für Fortgeschrittene irgendwann nicht mehr so).
2. Ich zahle das Abonnement ewig, um immer Zugriff auf meine Noten zu haben.
Letztere Variante ist das Konzept von Flowkey, weil so das meiste Geld verdient werden kann. Der Preis fürs jährliche Abo ist meiner Meinung nach sogar für Anfänger kurzfristig gerechtfertigt, da wie schon gesagt echt gute Lernvideos und super schöne Song geboten werden, die Lust auf mehr machen. Langfristig fehlt jedoch die Möglichkeit, Noten ausdrucken zu können. Ich jedenfalls habe keine Lust darauf, einen Song zu lernen und diesen dann nur in Verbindung mit meinem Tablet/Handy/laptop und flowkey spielen zu können. Denn woher soll ich wissen, ob ich in 30 Jahren noch meinen Job habe und mir jährlich ein 100€ Abonnement leisten kann? Oder ob es flowkey dann überhaupt noch gibt? Stellt euch mal vor, ihr lernt 30 Jahre lang Klavier und seid schon richtig gut. Und dann sind auf einen Schlag alle eure Noten weg…
Bildschirmaufnahmen der Noten funktionieren zwar, es ist aber unfassbar unkomfortabel so zu lernen :D
Fazit: Für Anfänger im ersten Jahr wirklich top, um Klaviergrundlagen zu lernen und vielleicht auch um zu entdecken, ob das Klavierspielen überhaupt was für einen ist. Will man jedoch seriös Songs nach Noten spielen lernen, ist man hier falsch

Einfach Super

 – 
Bobharris_lit
 – 
2022-01-06
So, jetzt muss ich auch kurz was schreiben weil es mir tierisch auf die Nerven geht wenn ich mir so paar Bewertungen durchlese: Punkt 1: Alle schlechten Bewertungen von Leuten welche sagen, dass diese App NIEMALS einen Klavierlehrer ersetzten könne sind unter Garantie selbst Klavierlehrer. Diese App KANN den Klavierlehrer ersetzten, ja. Muss es aber nicht. Dir werden die grundlegendsten (!) Techniken beigebracht und nach wirklich kurzer Zeit kannst du ganze Songs spielen. Ein Klavierlehrer ist immer noch der beste Weg, jedoch auch der teurere und zeitaufwendigere. Punkt 2: Der Preis ist gerechtfertigt! Ein Jahr (!) lang spielen soviel ich will mit ü1000 Songs inkl. je Song verschiedene Varianten + Lernvideos für 89€? Andere geben das dreifache an Neujahr für 5 Minuten Knallen aus oder im Monat für Zigaretten. Und an alle Abo-Abzocker Beschwerden: Das ist meistens eine Tante Erna die zum ersten Mal am PC/Tablet sitzt und nicht richtig liest was sie da macht. Die App ist seriös. Liebes Team, ihr macht eure Sache super! Was ich mir persönlich wünschen würde wären sogar noch mehr Film Songs und evtl. die Nummerierung der Finger beim spielen für absolute Neueinsteiger. :) Ansonsten ist wirklich alles Top. Weiter so und danke.

Super App + hier ein paar Kritikpunkte

 – 
Armer Student
 – 
2022-01-05
Ich würde Flowkey jedem Anfänger weiterempfehlen. Und schließe mich allen hervorragenden Rezessionen oben an.
Was mir jedoch in der App fehlt, ist eine komplette sheet Ansicht des Stückes. Wenn ich das Stück jemandem vorspielen will, läuft immer das Video mit Ton von dem Klavierlehrer darüber, welches ich Stummschalten muss. Auch sind 1500 Songs zwar viel, viele meiner Lieblingssongs sind jedoch nicht dabei. Das wird sich vermutlich mit der Zeit ändern. Der Song ‘Can you feel the love tonight’ kommt beispielsweise komplett in einem Tutorial vor, ist aber nicht bei Songs zu finden. Außerdem lässt sich Flowkey nicht auf Tablets herunterladen, welche als Betriebssystem Windows haben. Ein offline Modus wäre auch praktisch, da der Raum in dem das Klavier steht nur schlechten Internetempfang hat.

Seit iOS 15 keine Verbindung mehr zu Yamaha

 – 
Hawk!312
 – 
2021-12-21
Update:
Der Flowkey Support hat sehr schnell auf meine Anfrage reagiert und versprochen das Abo kostenfrei zu verlängern, solange wie der iOS Fehler besteht. Super!
Da es nicht Flowkeys Schuld ist, Korrektur auf 5 Sterne und hoffe auf ein baldiges iOS Update kommt.
Dieser App möchte ich eigentlich 5 Sterne geben, da ich sie seit über einem Jahr (Premium) sehr zu schätzen weiß und durch Flowkey eine sehr gute Hilfe zum Klavierlernen erhalte. Seit iOS15 ist jedoch keine (Kabel-) Verbindung mehr zu meinem Yamaha P-515 möglich (MIDI). Die Audio/ Mikrofon Erkennung funktioniert leider nicht so gut als das diese ein Ersatz wäre. Yamaha habe ich bereits kontaktiert, der Fehler soll aber dort nicht liegen. Sehr schade! In diesem Zustand kann ich mein Jahresabo nicht verlängern.

Digitaler Klavierlehrer...

 – 
Thhester
 – 
2021-12-08
... ist der größte Blödsinn, den ich je gesehen habe!!!! Und die Werbung dazu von Apple (Mondscheinsonate als Anfängerstück) macht ganz klar: hier geht es um Bauernfängerei und nicht um seriöses Lernen! Jeder der einigermaßen seriös Klavier spielen gelernt hat und auch ein Mindestmaß von Ahnung vom Klavierspielen hat, wird mir beipflichten, dass auch eine noch so „intelligent“ programmierte App keinen guten Klavierlehrer ersetzen kann. Wenn das momentan möglich wäre oder wenn schon allein Klavierunterricht über Skype , Zoom oder FaceTime sinnvoll wäre, dann würde es sich jetzt durchsetzen. Aber selbst diese Variante ist eine Krücke !!! Wie soll dann eine stupide App Klavierlehrer sein können. Hört bitte auf mit der Bauernfängerei und programmiert Apps, wo es sinnvoll ist!!! Klavier lernen mit App ist in etwa so sinnvoll, wie wenn jemand Elektrotechnik nur durch Bücher lesen studieren will und dann sein Diplom bekommt... Das wird nie für eine breite Masse funktionieren, sondern Einzelfall bleiben. Seriös wäre: flowkey kann helfen, aber einen echten, qualifizierten Klavierlehrer kann es nicht ersetzen. Wer schaut da auf die Finger? Wie ist der Anschlag? Alles Sachen, die eine App nicht erfassen kann. Von einer Interpretation von Stücken mal ganz abgesehen.
Hilfsmittel und Krücke: ja. Mehr nicht!

Anzeige Fingersatz in Noten wäre hilfreich

 – 
Gromit77 77
 – 
2021-12-01
Sehr schöne App.
Was ich vermisse ist die Möglichkeit, sich den Fingersatz mit Ziffern in den Noten anzeigen zu lassen.
Die grafische Darstellung darüber ist zwar schön. Man muss aber immer den Fingersatz oben und die Noten unten gleichzeitig ansehen. Außerdem ist es auf die Schnelle manchmal schwer zu sehen, ob es z.B. der dritte oder der vierte Finger sein soll. Eine einfache Ziffer in den Noten wäre da schneller abzulesen.
Im Idealfall wäre die Anzeige optional ein- und auszuschalten. Wer sie nicht haben möchte, wird dann nicht gestört.

Fingersatz

 – 
Ninichen86
 – 
2021-09-13
Liebes Flowkey Team. Ich nutze die App jetzt seit 3 Wochen. Leider tu ich mir als blutiger Anfänger sehr schwer, den richtigen Fingersatz zu erkennen. In den Übungen wird dies mit den kleinen Ziffern über den Noten erklärt. Es wäre prima, wenn ihr zumindest bei den Einsteigerliedern dies noch ergänzen könntet. Bei der Hand die oben mitspielt, ist das nicht immer deutlich zu sehen, besonders wenn die Finger gekreuzt werden.

Eine wunderbare App zum Klavierlernen

 – 
Äppl King
 – 
2021-08-08
Ich habe mit ein bisschen Klaviererfahrung diese App heruntergeladen, um meine Fähigkeiten zu verbessern und da ich gesehen habe, dass es eine riesen Auswahl von Liedern gibt. Jetzt benutze ich die App schon seit fast einem Jahr und es gibt immer noch viel zu entdecken. Mit den Kursen kann man sich die Grundlagen studieren und auch in die Akkorde eingeführt werden. Die verschiedenen Schwierigkeitskategorien machen es auch perfekt etwas genau für sich zu finden. Am Meisten gefällt mir es, dass es genau erkennt ob du einen Ton richtig spielst oder nicht, welches für schnelles lernen sorgt.
Rundum für mich die Nummer 1 zum Klavierlernen!

Flow key

 – 
Mailand.k
 – 
2021-07-02
Ich bin mittlerweile schon das zweite Mal in dieser App angemeldet. Nach einer Pause habe ich erneut angemeldet, weil die App größtenteils super funktioniert. Ab und an hat die App Schwierigkeiten eine bestimmte Note zu erkennen, aber das ist eher selten der Fall. Die Auswahl an Liedern für die unterschiedlichen Niveaus ist groß und es gibt sehr viele Lieder „doppelt“, damit Spieler jeden Niveaus alle Lieder lernen können.
Ich persönlich würde mich allerdings freuen, wenn wieder etwas mehr Abwechslung in den angebotenen Genres stattfinden würde. Ich weiß nicht, ob das Copyright Probleme sind oder, ob die meisten Nutzer klassische Lieder bevorzugen, aber ich würde mich freuen, wenn wieder mehr aktuelle Lieder aus den Charts oder z. B. Disney Klassiker aufgenommen werden könnten.

Auch die beste App hat Potential...

 – 
Raw Spirit
 – 
2021-05-24
Für mich gerade aufgrund der individuell bestimmbaren Ausrichtung des Lernens die beste Klavierlernapp. Habe sowohl yousician, simplypiano und music2me ausprobiert. Sehr große und gute Auswahl an Songs und angenehm unaufdringliche Tutorials. Der große Minuspunkt ist die fehlende Möglichkeit Geschwindigkeiten unter 50% einzustellen und generell flexible Geschwindigkeiten auszuwählen. Das können andere Apps besser. Auch wird die Aufnahme der niedrigen Geschwindigkeiten nur skaliert und klingt unangenehm. Lösung wäre einfach ein Stück langsamer einzuspielen bei der Produktion. Aber das weiß der Hersteller auch aber ist etwas zu träge da weiter die App zu optimieren. Aber trotzdem klarer Kauf.

Anfänger und begeistert

 – 
Fitti2712
 – 
2021-04-05
Bin Anfänger und sehr begeistert von der App, habe vor Jahren schon einmal damit gespielt, aber da funktionierte die Erkennung kaum, ist mittlerweile sehr gut. Mein größter Kritikpunkt sind die fehlenden Notenseiten, wo man das Lied nachspielen kann. Finde es nicht gerade toll das man auf einer zweiten Webseite die Lieder für viel Geld kaufen muss.
Sonst ist alles sehr übersichtlich und auch als völliger Anfänger kann man die Kurse sehr gut verstehen

Sehr gutes Konzept mit kleinen Schwächen

 – 
Falb55
 – 
2021-01-24
Ich habe erst mit dieser App angefangen Piano zu spielen und mir gefällt der Aufbau der App insgesamt sehr gut. Man fängt relativ schnell an seinen ersten Song selbst du spielen und das motiviert natürlich enorm. Man sollte sich ein MIDI Kabel zulegen, dann ist die Tonerkennung super.
Für mich war es in dem ersten Kurs nur etwas verwirrend, dass man den Griff der linken Hand lernt, danach aber mit der linken Hand erstmal eine andere Haltung für die Übungen einnimmt. Das sollte einem Laien vielleicht besser erklärt werden.
Und eine Sache müsst ihr bitte verbessern. Ich möchte bestimmte Abschnitte in den Kursen so oft wiederholen bis ich mich sicher fühle. Hier nervt es wirklich sehr, das sie Wiederholungen von der App vorgegeben sind (3-5 zum Beispiel) und dann muss ich immer wieder selbst auf Wiederholen klicken und dann noch das Abspielen des Songs jedes Mal überspringen. Wenn ich einen Abschnitt 20 mal wiederholt habe, weiß ich wie er klingen soll ;). Bitte baut also eine Funktion ein, zum unendlichen Wiederholen, bis ich selbst auf weiter klicke. Dann wäre die App perfekt :) Ansonsten weiter so 👍

Mein digitaler Klavierlehrer

 – 
Ko_Fra
 – 
2021-01-24
flowkey hat mich im Vergleich zu den Mitanbietern überzeugt. Der Aufbau ist m.E. sehr durchdacht. Sehr gut finde ich die Möglichkeit dem Klavierspieler „auf die Finger“ schauen zu dürfen. Sehr gut finde ich auch, dass es keine unnötigen Geräusche für „Belohnungen“ gibt. Das kann irgendwann ganz schnell nerven. Was ich jedoch vermisse ist ein Notenblatt von den jeweiligen Kursstücken. Die drei Geschwindigkeiten sind ganz nett aber sobald ich aus dem Rhythmus komme bin ich hier weg. Zudem wäre für mich persönlich hilfreich, wenn ich ohne den Notenflow mal üben könnte, deshalb von mir „nur“ vier Sterne. Ansonsten kann ich flowkey nur wärmsten empfehlen.

Großartig, vielen Dank!

 – 
Xjusch
 – 
2021-01-16
Ich bin begeistert von der App!
Vor einigen Jahren habe ich bereits Klavierunterricht genommen und auch wenn es mir viel Freude bereitet hat, musste ich leider aufhören, weil ich es neben der Arbeit nicht geschafft habe zum Lehrer zu fahren. Nun habe ich diese App entdeckt und bin so glücklich, dass ich mir nun selber und zeitlich flexibel Klavierspielen beibringen kann. Die App ist didaktisch gut aufgebaut, ich habe in kurzer Zeit schon mehr erreicht als mit dem Lehrer damals, und die Liederauswahl ist sehr umfangreich.
Das Preisleistungsverhältnis ist mehr als angemessen.
Vielen Dank und weiter so!

Super App für Einsteiger

 – 
Alex_Eh5678
 – 
2021-01-09
Ich bin so von der App überzeugt, dass ich sogar jetzt eine Bewertung abgebe (dies tue ich normalerweise nie). Ich hab zuvor versucht mir das Klavierspielen mittels Bücher anzueignen mit nur mäßigem Erfolg. Mit dieser App macht das Spielen wieder richtig Spaß und ich hab das Gefühl, in kurzer Zeit viel mehr Erfolg zu haben als zuvor mit den Büchern. Leider hat bei mir manchmal die Tonerkennung nicht so gut funktioniert, doch dann hab ich mir kurzerhand ein Adapter fürs Keyboard geholt, sodass ich mein iPad ans Keyboard anschließen kann und nun macht das Spielen noch mehr Spaß.

Dickes Lob

 – 
Freischwimmerin
 – 
2021-01-08
Es macht so viel Spaß seine eigenen Fortschritte zu beobachten und anderen sein Können zu zeigen (ob sie wollen oder nicht).
Einzig stört mich, dass man nur die Geschwindigkeit auf 50 oder 75% stellen kann. Gibt es einen Grund warum 100 nicht geht (oder seh ich es nicht). Das ist ab und an frustrierend, wenn man schneller spielen will, aber immer warten muss. Die Tonerkennung klappt grade bei den Akkorden häufig nicht - liegt vielleicht an meinem Keyboard.
Aber so oder so - dafür gebe ich gerne Geld aus. Daumen hoch ihr Lieben. Macht weiter so !

App stürzt permanent ab

 – 
Ax1966
 – 
2020-12-23
Seit geraumer Zeit stürzt die App dauernd auf meinem iPad Pro ab, hab schon alles mögliche versucht iOS aktualisiert (14.2) iPad neu gestartet, flowkey ist ebenfalls auf aktuellem Stand Bitte um Info, bin Besitzer einer Lifetime Lizenz . . .
Danke für die Hilfe nach Update iOS und flowkey funktioniert nun wieder alles super , dann gibt‘s natürlich auch wieder ***** für eine echt tolle App

Flowkey hält die Versprechung

 – 
PetrosP59
 – 
2020-11-29
Flowkey installiert auf iPad Pro 9,7 - 1. Generation 1, iOS 13.3 (Version 14 wartet noch auf Installation) und losgelegt.
Von Apple kommt die Bestätigungsmail, Probeabo für 1 Woche.
3 Tage später kommt ebenfalls von Apple die Erinnerung, dass sich das Abo in wenigen Tagen kostenpflichtig verlängert.
Vorher habe ich Reviews auch von der Konkurrenz angesehen und mich für Flowkey entschieden, das hat sich bis jetzt als richtig erwiesen.
Als musikalischer Neuling im reifen Alter kurz vor der Rente bin ich von der Flowkey Methode sehr angetan und habe in der ersten Woche gute Fortschritte gemacht.
Die Tonerkennung funktioniert am akustischen Klavier zuverlässig, die wenigen Aussetzer führe ich eher auf meinen noch ungleichmäßigen Anschlag zurück.
Beim Laden neuer Stücke oder Übungen stürzt das Programm manchmal ab und muß neu gestartet werden. Zur Entlastung schließe ich alle anderen Apps im Hintergrund, ich denke aber eher, dass sich die Verbindung zum Server nicht immer reibungslos aufbaut.
Nun stehe ich noch vor der Entscheidung, welches Abo ich abschließe, ist halt ein Rechenexempel.

Sehr Gute Idee

 – 
ceyac
 – 
2020-10-22
Eigentlich ist alles relativ simpel gehalten, notwendige Funktionen sind da. Man kann entweder einfach Songs spielen lernen oder Grundlagen des Klavierspiels üben. Ich bin gerade bei den ersten Kursen durch und habe das Gefühl dass die Kurse den Einstieg gut gestalten.
Nervig finde ich im Moment nur die Tatsache, dass man während der Übungen sehr oft auf dem tablet auf „weiter“ oder Ähnliches zur Bestätigung des nächsten Schritts klicken muss. Das muss man leider ungewöhnlich oft machen bei den kursen 😅 Vielleicht wäre ein Timer oder eine Reaktion auf einen Ton oder so praktischer. Oder sicherlich sind einige dieser Unterbrechungen auch nur als temporäre Benachrichtigung einblendbar.

Macht viel Spaß

 – 
iBlarius
 – 
2020-08-29
Ich nutze die App seit über einem Jahr und bin immer noch begeistert. Gerade als Anfänger ist es schwer bei gedruckten Noten den richtigen Fingersatz usw. heraus zu bekommen. Da hilft die App sehr gut. Was aber echt schade ist, dass es keine Angaben zum Sustain Pedal gibt. Das noch unten den Noten ergänzen wäre top. Schön wäre es auch wenn die Auswahl der Lieder noch wachsen könnte. Z.B mehr Filmmusik etc.

Beste Klavierlern App

 – 
anime63816268374
 – 
2020-06-03
An euch liebes Flowkey Team,
Ich finde es großartig wie ihr das erlernen eines Instrumentes erklärt. Die Songs, die man schrittweise erlernt, sind bei jeder Man zu Überwältigen. Die Erklärvideos neuer Themen sind sehr Informationsreich und leicht verständlich , das sogar mein Kind es verstehen kann. Ich diese App nur empfehlen und zu diesem Preis ist es auch angemessen, da die Arbeit wahrscheinlich sehr anspruchsvoll ist. Nebenbei würde ich mich sehr freuen, wenn sie neue Kurse zu einzelnen Genren erstellen könnten oder das Komponieren als einzelnen extra Kurs noch in die App integrieren könnten. Mit freundlichen Grüßen ein zufriedener Kunde
Maximilian☺️

Gute App, nicht immer zuverlässig, komplette Notensätze fehlen sehr

 – 
Ma.Mg.s
 – 
2020-05-01
An sich ist das eine tolle App und man lernt sehr schnell ganze Lieder zu spielen und ist so sehr motiviert und hat wirklich Spaß beim Klavier lernen. Allerdings funktioniert die App bei mir häufiger nicht. Sie hat immer wieder Hänger und Aussetzer. Da das Konzept hier ja ist, dass man „mitspielt“ und die Noten mitlaufen, kann man dann bei solchen Hängern (es liegt nicht an der Internetverbindung, das habe ich jedes Mal gleich getestet) eben einfach nicht weiterspielen. Auch aus diesem Grund wäre es toll, wenn man die gesamten Noten für ein Lied - am Besten auch offline - ansehen könnte. So könnte man auch bei technischen Problemen, die die App bei mir leider regelmäßig hat, weiter üben oder auch mal ein Lied, das man schon kann, im Ganzen wiederholen. Darüberhinaus lernt man mit der jetzigen Methode vor allem, nach Gehör zu spielen, was ja nicht schlecht ist, aber hätte man Zugang zu den kompletten Noten, könnte man auch die Vorzeichen sehen, die hier meist zu Beginn des Stücks notiert sind und bei dem schrittweisen Vorgehen gar nicht zu sehen sind. Also grundsätzlich eine gute App, aber leider nicht sehr zuverlässig und komplette Notensätze fehlen mir sehr.

Nur über MIDI zu gebrauchen - Dann hervorragend!!!

 – 
tobimikus
 – 
2020-03-31
Habe die App zunächst nur über das Mikrofon verwendet - Leider eine Katastrophe - Dann mit dem MIDI Kabel jedoch funktioniert sie hervorragend und man hat wirklich großen Spaß damit. Konnte über die Kurse wirklich wahnsinnig viel lernen und auch wer schon länger Klavier spielt wird begeistert sein von der riesigen Auswahl an Songs in verschiedensten Schwierigkeiten die auch stetig um neue ergänzt werden!
An dieser Stelle noch eine Bitte - Ich (& vermutlich auch viele andere) würde mich wahnsinnig über mehr Songs von Ludovico Einaudi freuen!

Tolle Lernmöglichkeit

 – 
BVBFabi
 – 
2020-03-07
Die App gefällt mir sehr gut und man kann nicht nur Lieder lernen, sondern bekommt auch grundlegendes Wissen vermittelt. Top.
Das einzige, was mich stört, ich finde ich Mitgliedschaft auf Lebenszeit in der App leider nicht, welche als InApp Kauf im Store zu sehen ist und ich gerne nutzen würde.

Sehr zu empfehlen

 – 
tom ohne f
 – 
2020-02-11
Mit dieser App habe ich es geschafft, die Grundlagen des Klavierspielens zu lernen, sehr zu empfehlen besonders bei Nulleinsteiger wie mir.
Ich würde mir aber wünschen, eine Möglichkeit zu haben um während dem lernen schnell die Mikrofonüberprüfung aus und ein zu schalten.

Super Qualität!

 – 
Kevin.Clees
 – 
2019-12-06
Ich habe meiner Freundin ein Keyboard zu Weihmachten gekauft weil sie früher gerne gespielt hatte und da dachte ich naja kann ichs ja gleich mitlernen , da ich noch nie vorher ein instrument gespielt habe und im musik unterricht immer kreide holen war kann ich auch keine noten lesen wobei mir die app sehr geholfen hat. Schon nach dem ersten Tag fühlte ich mich deutlich sicherer am Keyboard. Für mich als neues Hobby sind das gut investierte 20€/Monat.

Gut (idea für Verbesserung)

 – 
Händchen Boss44
 – 
2019-10-01
Ich finde diese App super Geil aber was cool wäre weil nicht jeder so viel Geld hat um sich Premium zu kaufen würde ich so welche Free Tickets wo man den ein gewisse Anzahl von hat z.b 3 und mit den kann man den 3 Lieder auswählen die man gratis bekommt aber diese Tickets kann man nur einmal verwenden das ist nach meiner Meinung eine richtig gute idea.
Wäre schön wen dies reingemacht wird aber Danke an die Entwickler des Spieles ist super Gut gelungen.

Super App - tolles Team!

 – 
doubleG2020
 – 
2019-09-10
Innovative App, wo man merkt, dass die Entwicklung und die Kundennähe im Vordergrund stehen. Es ist nicht alles fehlerfrei, aber es wird ständig verbessert. Anregungen werden aufgenommen und der Kundenservice antwortet (sehr kompetent!) innerhalb weniger Stunden.
Bin absolut begeistert. Die Inhalte wachsen ständig und es ist schön damit zu lernen. Weiter so! Sehr gut gemacht geschrieben und hat viel spaß gemacht!

Erste mal Klavier gespielt und ich kann’s

 – 
Seeergen
 – 
2019-08-29
Ich habe noch nie Klavier gespielt und habe mich gezwungen eins zu kaufen und zu lernen. Ich war erst verpfeifet weil die Videos auf YouTube langweilig waren und ich es nicht verstehen konnte. Hier mit der App wir alles so kurz und knapp erklärt dass es jeder versteht. Innerhalb von 20 min kann ich jetzt eine ganze Memory auswendig spielen

Ohne Klavier zu umständlich

 – 
Alauda19
 – 
2019-08-14
Ich habe mir die App runter geladen, weil ich, wer hätte es gedacht, gerne Klavier spielen lernen möchte bzw. es erst einmal ausprobieren wollte. Daher habe ich auch noch kein Klavier o.ä. zuhause stehen. Ich hatte gehofft, die App würde über eine Tastatur verfügen, und mich an die erste Übung gemacht. Dabei musste ich feststellen, dass die App zwar gut erklären kann, die Tonerkennung aber ausschließlich per Mikrofon funktioniert.
In der Willkommens-Mail wurde eine weitere App für ein virtuelles Klavier empfohlen, die man sich auf das Smartphone laden soll. Ich hatte sie auf das iPad geladen und gehofft, dass es damit funktioniert. Leider nicht! Eine weitere App auf meinem Smartphone zu installieren und dann auf winzigen Tasten Klavier spielen zu lernen, ist für mich nicht sinnvoll weil noch unrealer und ehrlich gesagt ist mir das schon zu umständlich. Schade, denn ich bin mir sicher, die App ist an sich gut gemacht und sicherlich auch gut zum Lernen geeignet, wenn man ein entsprechendes Gerät zuhause stehen hat. Daher gibt es von mir nur drei Sterne.

Guter Content war einmal

 – 
Ich mag die App.
 – 
2019-05-24
Technisch ist die App super. Leider verschwinden in letzter Zeit immer mehr die guten Songs und was überbleibt ist die wachsende Auswahl an Musik aus dem klassischen Bereich. Lizenzfreie Klassik ist natürlich wesentlich kostengünstiger ... Aber dafür habe ich mir die Teure Jahreslizenz nicht gekauft.

Notenerkennung miserabel

 – 
Hddvdd
 – 
2019-05-10
Die Aufmachung der App, sowie die Auswahl der Songs und die Schwierigkeitsgrade finde ich sehr gut!
Ebenso auch der Warte-Modus etc.
Zum Glück kann ich Flowkey über meinen Laptop verwenden, da es über mein iPad bzw. iPhone nicht gut funktioniert. Es werden Tasten übersprungen und Noten als richtig erkannt, die man nicht gespielt hat. Als Anfänger ist sowas demotivierend, zumal der Preis auch nicht günstig ist. Über Midi Kabel seeeehr zu empfehlen, jedoch über Mikrofon vollkommen unbrauchbar.

Tolles Werkzeug

 – 
Immo007
 – 
2019-04-26
Ganz hervorragend. Schade ist nur, dass man auf Wunsch ggf. Auch gegen Aufpreis keine volle Notenansicht (Ganzes Blatt) anstelle der Klaviatur einblenden kann und hier ggf. noch eigene Notizen (z.B. Fingersätze o.Ä. ) eintragen kann. Dann wäre es perfekt. Auch könnten in der Klaviatur-Ansicht die Finger nummeriert sein.

Mikrofonaktivierung

 – 
diggaspitznameaussuchen
 – 
2019-03-10
Jedes Mal, wenn man aufgefordert wird, zu spielen, muss ich manuell noch einmal auf das Mikrofonsymbol drücken und dann das popup wegdrücken, damit erst anschließend das Mikrofon erkannt werden kann. Das ist wirklich extrem nervig.

Lernen und Support super

 – 
Nick126HD
 – 
2019-01-18
Liebes flowkey Team - das was ihr da auf die Beine gestellt habt ist prima! Es macht einfach Spaß mit eurer App zu üben und die vielen vielen tollen Songs zu üben. Grandios ist einfach, dass man genau sieht welche Finger der Pianist nutzt und sich deshalb von Beginn an alles richtig einprägt.
Dem Support hab ich heute eine Frage zum Klavierspiel gestellt und prompt eine unglaublich gute Antwort bekommen - nicht nur zur App sondern allgemein zum Klavier spielen - klasse und weiter so!
Einen Wunsch hätte ich noch: wenn ihr es noch hinbekommt ein Tutorial zu machen was lerne ich am besten wann und wie nacheinander und wie oft übe ich was - das wäre mega hilfreich.
Ich habe mir jetzt außerhalb der app eine Übungsablauf zusammengestellt mit Tonleitern (10 Minuten am Tag) Noten lernen (10 Minuten am tag) und Lied einstudieren (20 Minuten am Tag) und komme gut voran.

Vielen Vielen Dank

 – 
Dibi256
 – 
2018-11-10
Vielen vielen Dank 🙏Nachdem ich als Kind ein wenig Farfisa Orgel gespielt habe, bin ich im November 2016 angefangen Klavier zu spielen. Über die Onlineseite von Yamaha stieß ich auf flowkey. Ich spiele seither fast täglich eine Stunde Klavier und hätte nie gedacht, dass ich solche Fortschritte machen würde. Ich bin froh, dass ich mich sofort für die lebenslange Version entschieden habe, da mich die Software vor allem in der ersten Zeit ungeheuer motiviert hat. Nur mit dem Einsatz von Notenbüchern hätte ich glaube ich nicht durchgehalten, da flowkey lebendiger wirkt als Notenbücher und man nicht ständig zwischen unterschiedlichen Notenbüchern wechseln muss.

Flowkey

 – 
Sassskeee
 – 
2018-07-14
Man kann sehr schnell lernen damit!!

Fantastisch!

 – 
Manulimaus
 – 
2018-05-23
Auch nach über einem Jahr der mehr oder weniger intensiven Nutzung bin ich von der App begeistert. Was die Kosten angeht, so finde ich sie sehr moderat, besonders bei Nutzung der immer wieder aufkommenden Sonderangebote. Der Support ist sehr schnell, freundlich, frisch und jung. Es kommen häufig neue Songs, die den Spielspaß nicht verebben lassen. Absolute Abo-Empfehlung.

Einfach GRANDIOS!!!!

 – 
Niko_88@gr
 – 
2018-05-07
Dachte nie dass mich eine App zu einer Bewertung zwingen könnte...nun, Flowkey hat es wirklich drauf!!! Jeder Penny Wert!!! Bravo!!!
Die Song Auswahl lässt keine Wünsche offen!! Super Trainings Struktur, so aufgebaut das man den Schwierigkeitsgrad leicht selber variieren kann. Der automatische live Feedback hilft enorm dabei das Training zu perfektionieren!! Für Einsteiger aber auch für Fortgeschrittene alles dabei! Nicht nur die beste App zum lernen, sondern auch super Service!!! Support auch über Chat leicht erreichbar, schnelle Antwort, und sogar Wochenende wird einem geholfen!
Einfach super weiter so!
Lg
Niko

Super zufrieden

 – 
Smoffte
 – 
2018-04-10
Update:
Ich habe den Support von flowkey kontaktiert und sofort eine sehr hilfreiche Antwort erhalten.
Ich habe mir das Camera Connection Kit von Apple bestellt, mit dem das iPad an den Host Anschluss meines Clavinova angeschlossen werden kann.
Nun wird jeder Tastenanschlag verzögerungsfrei erkannt und das Üben funktioniert einwandfrei.
Selbst als absoluter Anfänger am Klavier, der bislang nur über einfache Notenkenntnisse verfügt, gelingt der Einstieg schnell.
Die Übungen sind gut strukturiert, bauen Stück für Stück aufeinander auf und steigern sich so im Schwierigkeitsgrad, dass ich mich weder über- noch unterfordert fühle.
__________
Ursprüngliche Bewertung:
Eigentlich ist flowkey eine super Idee mit vielen tollen Funktionen und Lektionen.
Das große ABER, warum ich nur 3 Sterne vergebe ist, dass die Erkennung der Töne per iPad Mikrofon leider etwas zu wünschen übrig lässt.
Gerade als blutiger Angänger, der sich durch die Übungen und Lektionen kämpft ist es extrem nervig, wenn man ständig aus dem Spielfluss gerissen wird, weil immer wieder einzelne Töne nicht erkannt werden und man diese teils mehrfach spielen muss, damit die jeweilige Übung weiter läuft.

Für Anfänger und Fortgeschrittene ideal!

 – 
shniedecker
 – 
2018-03-01
Diese App ist fantastisch aufgebaut! Stück für Stück lassen sich einzelne Element separat mit der linken als auch rechten Hand spielen bzw. üben. Dabei ist auf dem Bildschirm mit Hilfe des Mikrofons zu erkennen, ob die richtigen Noten angeschlagen werden. Einzelne Sequenzen können markiert und automatisch wiederholt werden. Für Anfänger und Fortgeschrittene eine wunderbare Methode das Klavierspielen zu erlernen und zu verbessern. Absolute Empfehlung!

Notenflow anstrengend

 – 
Teilzeitflieger
 – 
2018-01-18
Eine tolle App, um neue Songs zu lernen. Sehr anstrengend finde ich die fließende Ansicht der Songs, hier würde ich mir als Alternative dringend eine statische Option wünschen. Wenn man den Song schon kennt und nicht mehr üben muss, möchte ich von einem statischen Blatt spielen und keine schwindelerregenden Noten vor mir ablaufen haben.
Toll wäre auch eine statische Einblendung von Vorzeichen, so wie bei Symphony Pro.

Meter gut doch ich habe nen bug entdeckt

 – 
jolo1000
 – 
2017-12-31
Die App ist Meyer gut und einfach genial doch ich habe nen bug entdeckt der lautet wen man ein c mit der linken Hand spielen soll kann man auch ein c mit der rechten Hand spielen und das Programm denkt es wäre richtig bitte beheben

Top App aber es fehlt eine ganzseitige Notenblatt-Ansicht

 – 
tomtotal
 – 
2017-12-31
Die App ist wirklich hervorragend umgesetzt und die Liedauswahl und -aufbereitung auf einem super Niveau. Einziger Kritikpunkt bei fortgeschrittenen Spielern ist allerdings, dass es aktuell noch keine ganzseitige Notenblatt-Ansicht gibt. Bitte, bitte, setzt das noch um und ihr seid nahe an der Perfektion - für Anfänger und fortgeschrittene Spieler. Weiter so!

Sehr zu empfehlen

 – 
Stilibert
 – 
2017-12-13
Tolle App mit guter Idee dahinter. Die Tastenerkennung ist semi-optimal, vor allem bei beidhändigen Stücken. Die App ist super aufgebaut, sodass man über eine längere Zeit die Freude nicht dran verliert. Auf den ersten Blick erscheint die App vielleicht etwas teuer, aber wenn man sich überlegt, dass man damit einen mittelmäßigen Klavierlehrer ersetzen und sie einem lebenslang und für mehrere Personen zusteht ist es eigentlich ein Schnäppchen.

Gute Idee - Umsetzung nur bedingt gelungen

 – 
DeeBango
 – 
2017-12-09
Die Idee ist prima, die Titel sind toll, alles wie bereits beschrieben. Das mag mit midi-Anschluss auch wunderbar klappen, mit eine richtigen (frisch gestimmten) alten Klavier Baujahr 1890, 438 Hz. treibt es mich an den Rand des Wahnsinns: ab f' entstehen auf f Resonanzen, die flowkey nicht erkennt, also muss die Taste mehrfach (5-10x) mit unterschiedlicher Intensität angeschlagen werden. Akkorde im Bass, die ein e enthalten, werden ebenfalls des öfteren nicht erkannt. Da kommt schon mal Frust auf.
Gut, das Klavier steht auf Fliesenboden, die Akustik im Raum ist hart, aber nicht jeder hat den perfekten Musiksalon. Fazit: mit Micro nur bedingt einsetzbar.

Schön gemacht aber zum üben zu fehlerhaft

 – 
timbofra
 – 
2017-12-01
Die App hat einen sehr guten didaktischen Ansatz und einen angenehmen und geordneten Aufbau. Kommt es jedoch auf den Kern - das Üben an, flott die App. Falsch gespielte Akkorde werden nicht erkannt und oft genug auch nicht das spielt einzelner Töne der rechten Hand. Man möchte schon weiterspielen, aber die App wartet, bis der "richtige" Ton gespielt wird, obwohl er schon gespielt wurde. (s. Kurs "Einstieg mit vier Grundakkorden") An der Spielerkennung wäre also noch zu arbeiten - dann gerne 5*

Gut und günstig...und funktioniert!

 – 
Tomato xd5fh
 – 
2017-11-25
Als Anfänger habe ich sowohl (a) Online-Kurse, als auch (b) "richtige" Stunden genommen.
(a) gibt kein Feedback / Lernkontrolle
(b) ist nicht flexibel genug und daher mit Job nicht vereinbar
Flowkey ist eine gute Alternative. Songauswahl ist ok und wächst nahezu wöchentlich.
"Günstig": nimm mal einen Monat"richtige" Musikstunden! Das entspricht locker Flowkey für 2 Jahre!

Geniale Idee

 – 
User119217
 – 
2017-10-04
Das Prinzip der App ist einfach perfekt. Ich sehe Tasten, Finger und Noten, wodurch man sich sehr gut orientieren kann. Herausragend ist, dass die Tonerkennung! Für mich das perfekte System zum Lernen.
Gerade wenn man etwas lauter spielt, "überhört" die App leider manchmal Töne oder springt durch den Nachhall schon weiter, ohne, dass man den Ton schon gespielt hat.
Der Preis ist immer noch günstiger als ein Klavierlehrer, aber die App stellt auch keinen Ersatz für persönliche Beratung etc. dar. Über 300€, um eine App lebenslang nutzen zu können, sind nun wirklich mehr als stolz.