iPhone Screenshots

Beschreibung

Foody ist dein persönliches Tagebuch zum Aufzeichnen deiner Speisen, Getränke sowie Symptome. Schon nach ein paar Tagen kannst du mit Foody deine Ernährung und Symptome analysieren. Bei ernährungsbedingten Problemen hilft dir Foody also deine Gesundheit besser zu verstehen. Dabei gilt, je mehr du einträgst, desto besser kann dir Foody bei der Analyse helfen. Daher ist die App so gestaltet, dass alle Eingaben einfach sind - ohne komplizierte Formulare.
◊ Notiere deine Mahlzeiten
- Mahlzeiten werden als Frühstück, Mittagessen, Abendessen oder Snacks und Getränke zwischendurch eingetragen.
- Speisen und Getränke sind für eine bessere Übersicht getrennt.
- Es müssen keine Mengen oder sonst was geschätzt werden.
- Speisen und Getränke können mit beliebig vielen Zutaten ergänzt werden.
- Jede Mahlzeit kann mit Notizen weiter beschrieben werden.
◊ Erfasse Symptome
- Symptome sollten einen prägnanten Titel haben.
- Über die Intensitätsangabe lässt sich der Verlauf notieren.
- Jeder Symptom-Eintrag kann durch Notizen weiter detailiert werden.
◊ Eingabe-Unterstützung
Immer wieder das selbe einzugeben ist nervig. Foody unterstützt dabei mit einer speziellen Vorschlagsleiste über der Tastatur. Diese schlägt die häufigsten Symptome, Speisen, Getränke und sogar Zutaten vor während du tippst. Das macht die Eingabe bereits nach kurzer Nutzung zu einer Sache von wenigen Sekunden.
◊ Timeline / Überblick
- Alle Einträge werden in einem übersichtlichen Verlauf zusammen gefasst.
- Die Filterfunktion hilft jeden Verdacht auf Zusammenhänge zwischen Ernährung und Symptomen zu analysieren.
- Filtere einen bestimmten Zeitraum.
- Mahlzeiten können nach Typ und Suchbegriff gefiltert werden.
- Symptome können nach Suchbegriff gefiltert oder vollständig ausgeblendet werden.
◊ Außerdem
- Keine Einrichtung erforderlich: Foody ist sofort startklar. Man braucht keinen Account, keine Kataloge (z.B. für Speisen) anlegen oder sonst was ausfüllen.
- Alles auf deinem iPhone: Foody speichert all deine Einträge NUR auf dem iPhone. Es wird nichts in die Cloud bzw. auf irgendwelche Server geladen.
- Vollständig Offline: Da alles auf dem iPhone bleibt, funktioniert Foody auch ohne Internet - egal wo du bist.
- 3D Touch - Home Screen Quick Actions: Mit dem iPhone 6s kannst du sogar noch schneller Mahlzeiten und Symptome eintragen.
- Erinnerungen: Foody kann dich über Notifications an fehlende Mahlzeiten erinnern.
- PDF Export: Teile dein Ernährungstagebuch mit deinem Arzt oder Ernährungsberater.
HINWEIS: Foody kann kostenlos heruntergeladen und in allen Funktionen getestet werden. Die Vollversion lässt sich bequem per In-App-Kauf freischalten.

Neue Funktionen von Version 1.9

- Support for iOS 13 & Dark Mode
Foody bettelt niemals um App Store Bewertungen, weil sowas einfach nervt. Wenn dir Foody gefällt, freue ich mich über deine Bewertung.

Anbieter

Name

Martin Stemmle

Informationen

Entwickler

Version

1.9

Größe

23,8 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 12.0 oder neuer

Geräte

iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation)

Sprachen

Deutsch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Japanisch, Spanisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

309 Bewertungen

Kundenrezensionen

Tolle App! Mit Fotos noch besser!

 – 
yokyok1
 – 
2022-03-05
Bin mit der Umsetzung der App sehr zufrieden. Wäre toll wenn man die Symptome abfotografieren und speichern könnte.

App stürzt beim Exportieren ab

 – 
char22lotte
 – 
2022-03-01
Version 1.8
Sobald ich den Knopf "Daten exportieren" klicke, schließt sich die App in derselben Sekunde einfach.
Ziemlich ärgerlich, wenn man sich extra dafür die Pro-Version gekauft hat!
Ich bitte darum, den Fehler zu beheben.

Guter Ansatz, aber …

 – 
Runenmeister
 – 
2022-02-12
Version 1.5.1
Grundsätzlich gefällt mir die App gut. Doch was mir fehlt ist eine Art statistische Auswertung mit Diagrammen über Kategorien genutzter Ernährungstypen und Anzahl der täglichen Mahlzeiten und Menge. Es gäbe noch mehr was ich darstellen würde. Eine Option zur selbstständigen Einrichtung von Diagrammen wäre perfekt und flexibel einsetzbar für jeden.
Vielleicht könnte der Entwickler das noch einrichten. Dann würde die App auch deutlich mehr Sinn für mich machen und dann kaufe ich auch die Pro Version.

Gut und leicht zu bedienen

 – 
Yppoh
 – 
2022-02-11
Version 1.7
Gute und leicht zu bedienende App.
Nur Schade das die Anzeige nicht chronologisch ist.
Das macht die Auswertung nicht einfacher.

Super App, absolut empfehlenswert

 – 
je. iekxoel jie
 – 
2022-02-10
Version 1.4.4
einfach und klar strukturiert. Man kann alle Eingaben selbst festlegen, nichts ist nach Schema-F vorgegeben. Tolle Filter- und Exportfunktionen. Besser geht’s nicht.
So komme ich der Sache hoffentlich eher auf die Schliche.

Ernährungstagebuch bei Eosinophiler Ösophagitis

 – 
Kosmosforscher
 – 
2022-01-23
Version 1.5
Sehr gut geeignet zu Protokollierung der Ernährung und Symptome bei einer diagnostizierten Eosinophilien Ösophagitis (allergisch bedingter Speiseröhrenentzündung) vor allem wenn man eine Auslassdiät probieren möchte.

Wäre gut, wenn….

 – 
Keniasonne
 – 
2022-01-19
Version 1.9
Grundsätzlich eine gute App, einfach und schnell zu bedienen. Aber die Umwandlung am IPad in die PDF ist mangelhaft. Leider erscheinen die Einträge in den Spalten noch nebeneinander, sondern nacheinander, was große weiße Lücken bedeutet. Viel Papier benötigt und somit für die Auswertung eher unübersichtlich. Schade, vielleicht ist das aber einfach zu beheben?

Super App

 – 
OfficalNik
 – 
2022-01-17
Version 1.6.0
Genau das was ich mir gewünscht habe, leicht zu bedienen und nicht zu überladen. Schön wäre es noch wenn ich die Uhrzeit für die Erinnerungen manuell setzten könnte da diese häufig noch während dem Frühstück kommen. Außerdem wäre das + Symbol für einen neuen Eintrag im unteren Bildschirmbereich besser aufgehoben :)

Schlicht Perfekt

 – 
waldbeat
 – 
2022-01-01
Version 1.6.1
Eine sehr übersichtliche App, in der man alles erfassen kann. Essen und Zutaten, Getränke, Symptome und Medikamente. Das die App für alle Funktionen 2-3€ ist vollkommen gerechtfertigt. Was sich mit zunächst nicht erschlossen hat, wo ich denn ein „Ergebnis“ sehe, nachdem ich Eintragungen gemacht habe. Nachdem ich aber die Funktion des Exportes genutzt habe, muss ich sagen, dass die Darstellung der Daten hier wirklich sehr gut ist! Es erschließt sich einem zügig, welche Zusammenhänge bestehen. Insgesamt eine großartige App, ohne Werbung und nervende Banner… sehr zu empfehlen.

Super einfach

 – 
Joreko
 – 
2021-12-28
Hat mir sehr geholfen. Mahlzeiten und Reaktionen können sehr schnell und einfach protokolliert werden.

Sehr gut, sehr übersichtlich

 – 
LilSis12)(
 – 
2021-12-07
Man kann super schnell Einträge machen, die man zuvor schon hatte, das Ergebnis ist schön und übersichtlich. Die farblich kennzeichenbaren Kommentare (Sonstiges) finde ich auch super.

Einfache, kleine App - aber …

 – 
MathiReu
 – 
2021-12-06
Wenn man unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten leidet - super. Einfach bedienbar und übersichtlich. Ein Hinweis zu den bereits diskutierten, gewünschten Mengenangaben, die man derzeit nicht App-gestützt eingeben und damit nicht filtern kann: Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind meist dosisabhängig. Insofern wäre ein solches Tracking über die App hilfreich. Und ein Wunsch - es wäre super, könnte man die App über den iPen bedienen und Inhalte eingeben. Hierfür würde ich auch wegen des Entwicklungsaufwandes eine Zahlung leisten. Die App nutze ich über ein iPad Air.

Tolle App

 – 
Sven173
 – 
2021-12-01
Tolle App!!! Man braucht keine Account, muss sich nicht registrieren, möchte keinerlei Zugriffe und sie funktioniert auch offline.
Nur positive Aspekte, weswegen ich mir die App gekauft habe!

Sehr hilfreich!

 – 
Tanja Koutsos
 – 
2021-10-29
Ich führe zur Zeit Ernährungsprotokoll und die App ist , durch ihre Übersichtlichkeit und Einfachheit, sehr hilfreich. Hat alles was man braucht, um sich eine Übersicht über seine Ernährung zu machen. Gefällt mir gut .

simple und durchdacht

 – 
hopplahopp
 – 
2021-09-23
ich finde diese app klasse! grafisch im positiven sinne einfach, durchdacht und daher intuitiv anwendbar. exportfunktion ist prima, preise für alles absolut in ordnung. ich empfehle diese app weiter!

Tolle App

 – 
ueb1961
 – 
2021-08-23
Gut und übersichtlich aufgebaut.
Die App macht es einfach ein Ernährungs-Tagebuch zuführen. Auch wenn man mal was vergessen hat, sind nachträgliche Eintragungen möglich.

Beste App für Allergiker

 – 
gjkhg
 – 
2021-08-16
Wer beabsichtigt anhand eines Ernährungs- und Symptomtagebuchs ein Allergen im Rahmen einer Eliminationsdiät zu identifizieren wird um diese App nicht herumgekommen.
Es gibt keine andere App, die es möglich macht vergleichbare genaue und somit auch verwertbare Angaben zu erfassen.
Abzüge gibt es, weil die App zwischen iPhone und iPad nicht synchronisiert und es keine echte iPad App gibt.
Eine echte iPad-App wäre wünschenswert, weil es sehr müßig ist so viele Angaben, die eben in ein Ernährungs- UND Symptomtagebuch gehören auf dem Handy einzugeben.

Absolute Erleichterung mit Neurodermitis Baby

 – 
Lea Key
 – 
2021-08-16
Ich habe nach einer einfachen mobilen Lösung zur Dokumentation der Neurodermitis meines Babys in Zusammenhang mit meiner Ernährung als stillende Mutter gesucht. Diese App ist so wunderbar einfach. Selbst die Erinnerungen habe ich eingestellt, obwohl sowas sonst eher spammig ist. Die Exportierung als PDF ist auch super um es Ärzten zu zeigen.
Ich würde mir noch für die gekaufte Proversion wünschen, dass man eigene Kategorien erstellen und benennen kann (z.B. Besuch, Wetter,..)

App super, aber kein Feedback vom Entwickler

 – 
Drum4fun
 – 
2021-06-26
Zunächst zur App selbst. In den anderen Bewertungen wurde schon alles Positive gesagt. Dem kann ich mich uneingeschränkt anschließen.
Ich würde gerne alle In-App Käufe tätigen und ohne zu zögern 5 Sterne geben, aber...
Die App wurde vor über einem Jahr das letzte mal angefasst. Auf Anfrage beim Entwickler, ob die App noch aktiv gepflegt wird (ja, es gibt immer noch Bugs), habe ich keine Antwort erhalten. Das Impressum der Entwicklerseite führt zu einem "404" (auch das habe ich dem Entwickler mitgeteilt).
Sorry, so kommt das ganze für mich leider nicht in Frage. Schade.

Einfach gut

 – 
Dudödeldiedei
 – 
2021-05-22
Perfekt , um ein Ernährungstagebuch zu führen. Einfach zu bedienen und trotzdem alles dabei. Danke

gute App

 – 
-fanny76
 – 
2021-05-16
Leicht und übersichtlich zu bedienen

Perfekt das habe ich gesucht

 – 
*09-eli-07*
 – 
2021-05-13
Die App ist der Hammer, keine nervigen Aufforderungen, keine Werbung einfach schlicht und einfach. Nur zum empfehlen.

Hilft mir sehr!

 – 
Hela😊
 – 
2021-04-22
Tolle App. Da ich zwar starke Unverträglichkeiten habe, jedoch noch nicht genau weiß, was ich alles nicht vertrage, finde ich diese App bisher super! Sie ist total übersichtlich (Zeitstrahl mit Mahlzeiten und Symptome), beim Zeitstrahl kann man die Reihenfolge einstellen, wie man es möchte, man kann ihn auch filtern, es gibt keine nervigen voreingestellte Kategorien, sondern man trägt alles selbst ein und ist damit sehr flexibel. Super finde ich die Funktion, dass man bei jeder Mahlzeit eine Zutatenliste anlegen kann, die dann aber nicht in der Gesamtübersicht stört. Und total begeistert bin ich, dass man die ganze Übersicht super easy als pdf exportieren kann!! Das hab ich bisher bei keiner anderen App (kostenlos) gesehen. Kann ich jetzt einfach mit zum Arzt nehmen. Das einzige was ich noch toll fände, wäre eine Funktion für eine graphische Übersicht, über den Symptomverlauf oder nach welchen Mahlzeiten ich besonders häufig Symptome habe. Wirklich empfehlenswerte App! Wer die gleichen Probleme hat wie ich, sollte sie auf jeden Fall mal ausprobieren!

Super App!

 – 
Sveny89
 – 
2021-02-26
Ich würde mir jedoch wünschen, dass man auch Fotos zum jeweiligen Essen oder Trinken hinzufügen kann, sodass man nicht alle Zutaten manuell eingeben muss. Zum Beispiel bei fertig Produkten mit ihren etlichen Zutaten und Geschmacksverstärker.
Ansonsten klasse App👍🏽
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Sehr gut!

 – 
$üdBadner
 – 
2021-02-14
Gute App! Übersichtlich und einfach zu bedienen.
Eine Sache zur Verbesserung: Eine Möglichkeit von Nahrungsmitteln/Speisen und Symptomen in Verbindung bzw. im kausalen Zusammenhang angezeigt bekommen um möglichen Unverträglichkeiten noch schneller erkennen zu können.

Gute App mit Stabilitätsproblemen

 – 
BriBo69
 – 
2021-02-10
Der kostenlose Umfang läuft einwandfrei. Um den Entwickler zu unterstützen, habe ich sowohl die Pro-Variante als auch das Medikations-Addon erworben. Bei der Eingabe eines Medikaments friert die App ein. Leider reagiert der Entwickler offensichtlich nicht auf Anfragen.

super für Allergiker oder Ursachensuchende

 – 
A.Z-S
 – 
2021-01-18
Nutze die App seit einigen Monaten wieder, da neue Beschwerden aufgetaucht sind. Bin wieder sehr zufrieden: Kein unnötiger Schnickschnack sondern focussiert auf das Notwendige, so funktioniert diese App.
Danke!

Macht was sie soll

 – 
TSL11
 – 
2021-01-17
Und das sehr zuverlässig
Top app

Gefällt mir

 – 
PetraSu66
 – 
2020-12-21
Ich habe gestern die App gekauft, da ich meine meine Unverträglichkeiten eingrenzen muss. Die App ist sehr schön einfach gehalten. Das auslagern in eine CVS Datei super.👍🏼
Ich würde mir wünschen noch zusätzlich mein Befinden und meine Aktivitäten in einer extra Rubrik einzutragen. Ich zahle auch gerne dafür über inApp Käufe. Zur Zeit erfasse ich das in Sonstiges, aber das landet dann in der Symtomspalte, dass erschwert die Auswertung.

Naja

 – 
BB2KBB
 – 
2020-12-10
Sehr tolle App, wenn da nicht dieser eine Fehler wäre:
Wenn man nachträglich die Zutaten des Essen ändern möchte, hängt sich die ganze App auf und funktioniert nicht mehr. Somit ist das die App (wenn es nicht bald repariert wird) eigentlich nutzlos. Schade, denn diese Funktion ist essenziell. Sonst würde ich 5 Sterne gebe

Foody mehr als Ernährungstagebuch

 – 
König Artur
 – 
2020-12-09
Ich nutze Foody schon länger, doch ich muss sagen, die App ist die beste die ich je benutzt / getestet habe. Foody ist nicht überladen mit irgendwelchen komplizierten Sachen. Man kann PDF mit verschiedenen Filtern auswerten und generieren lassen direkt auf den Handy. Ohne das es über irgendwelche Server läuft. Wenn man länger die Ernährung, Symptome und Medikamente einträgt, bekommt man einen schönen Überblick.
Ein kleines Manko hat Foody leider was ich bis jetzt noch nicht herausgefunden hatte. Und zwar, wofür trägt man bei den Mahlzeiten, Snacks und Getränken, wo man es eingenommen hat und ob es in Ruhe war oder im Stress, da es in den PDF Auswertung/ Ausdruck mich auftaucht.

Unterstützung Apple Watch fehlt

 – 
Tom37484
 – 
2020-11-30
Die App ansich ist gut. Die Konkurrenz unterstützt jedoch die Apple Watch, was entscheidend ist. Grad bei einem Ernährungstagebuch muss man ständig eingaben machen. Wenn man das über die Smartwatch machen kann und nicht ständig das Handy rausholen muss ist das schon eine große Hilfe

Einfach klasse, nur...

 – 
MSS 70
 – 
2020-11-17
Schade, dass es die Option nicht gibt die ganzen Einträge wieder zu löschen z.B. nach dem ausdrucken. Man muss alles einzeln löschen. Das nervt etwas. Ansonsten finde ich die App super.

Symptome

 – 
roter Pflug
 – 
2020-11-16
Wenn man da noch ein Foto anfügen könnte hätten sie 4Sterne.

Fast der perfekte Helfer

 – 
myfoodmakesmesic
 – 
2020-11-07
Ich habe mir diese App vor einigen Jahren geholt in der Hoffnung schnell herauszufinden was ich besser nicht essen sollte damit es mir nicht schlecht geht ( so ist es ja gedacht)
Leider habe ich bald aufgegeben alles zu dokumentieren weil ich einfach zu keiner Erkenntnis gekommen bin.
Bei simplen Unverträglichkeiten ist diese app hervorragend, kein Zweifel!
In meinem fall wie ich heute endlich weiß handelt es sich um eine Histaminintoleranz und die App ist leider nicht in der Lage so etwas zu erkennen.

Perfekt

 – 
Spietz
 – 
2020-11-05
Alles was man braucht und übersichtlich!
Einzige Verbesserung wäre wenn man Bilder pro Eintrag anhängen könnte.

schöne einfache App

 – 
mj86jan
 – 
2020-11-05
den 5. Stern gibt es, wenn die Sortierung noch individualisiert werden kann: Die Tagen werden von unten nach oben sortiert angezeigt, innerhalb der Tage ist aber von oben nach unten sortiert. Das verwirrt etwas. So steht in der Liste unter dem Abendbrot von heute das Frühstück von gestern.

Übersichtlich und unkompliziert

 – 
kriskpunkt
 – 
2020-11-01
Die Eingabe ist intuitiv. Man kann für feste Rezepte die Zutaten hinterlegen und muss nicht jedes Mal alles einzeln eingeben.
Medikamente, Menstruation o.ä. geben zusätzlich Hinweise.
Auswertungen können einfach gezogen und z.B. mit der Ernährungsberaterin durchgegangen werden.
Ich bin sehr zufrieden und gebe eine klare Empfehlung.

Bezahl-App mit Datenlöschung

 – 
?????????????????ihkgz
 – 
2020-10-27
Bezahl App nach 7 Tagen und keine Freigabe von Daten älter als 7 tage

Sehr geniale App!

 – 
Sportlerin2.0
 – 
2020-09-13
Ideal für alle, die Ihre Ernährung nachvollziehbar, leicht, schnell, übersichtlich auflisten möchten.
Die Vollversion + Medikation ist absolut empfehlenswert! Habe ich gerne bezahlt.
Kein Schick-Schnack. Keine „tausend“ Möglichkeiten, sondern genau die, die man braucht als Ernährungstagebuch um Mustern auf die Spur zu kommen z.B.: bei Allergien, vermuteten Unverträglichkeiten, Migräne, etc.
Herzliche Grüße aus dem wilden Süden und - weiter so Martin!

Super App

 – 
Glückskind113
 – 
2020-09-09
Sie tut, was sie soll und ist klar und übersichtlich. TOP! Ebenso der Preis. Völlig okay. Danke für diese App.

Super App!

 – 
vivi_äna
 – 
2020-08-28
Zunächst bin ich total begeistert, dass keine aufdringlichen Anfragen kommen die App zu bewerten - echt top! Da bewertet man gerne.
Die App ist super um den Überblick seiner Mahlzeiten zu behalten, grade wenn es mal wieder stressiger ist.

Keine Werbung - Auf das Essenzielle fokussiert

 – 
C+Swift
 – 
2020-07-26
+Keine 100 Menüs
+Keine unötigen Optionen
+Kein zeitraubendes Hantieren
+ sehr durchdacht programmiert
+ zeitsparend
Ein Druck vom Homescreen auf die App ohne sie zu öffnen und ich kann auswählen ob ich eine Mahlzeit, Getränke oder ein Symptom hinzufügen will. Anschließend öffnet sich die App direkt im passenden Punkt und lässt mich den Punkt eintragen und sie schließen.
Die App merkt sich die eingegeben Mahlzeiten und schlägt sie per Autovervollständigung vor. Top!
4,49€ für die Vollversion
1,09€ für Medikationen

Gut, kann aber noch etwas abgerundet werden

 – 
Claus-fingerweg
 – 
2020-07-23
Eine App die macht was sie verspricht. Jedoch wünsche ich mir eine Individuelle Anmeldung um die Daten auf IPhone und IPad synchron zu haben. Ein Hinterlegtes Wörterbuch für Wortvorschläge für die Speisen würde das ganze noch abrunden. Ich werde den etwas überhöhten Betrag für die Vollversion bezahlen, mit der Hoffnung auf eine Weiterentwicklung 🧐

Super unkomplizierte App

 – 
enR!Gi
 – 
2020-07-15
Die App konzentriert sich auf das wesentliche: Keine unnötigen Mengenangaben, übersichtliche Darstellung des Verlaufs, einfache Bedienung und nicht Überladen mit unnötigen Funktionen.
Meiner Ansicht nach genau das worauf es bei einer guten App ankommt. Deswegen auf jeden Fall die 5 Sterne 👍
Dennoch hätte ich 2 Verbesseungevorschläge:
Zum einen, die Möglichkeit die Intensitätsstufen feiner einstellen zu können - die 3 Stufen würde ich um ‚Sehr stark‘ und ‚Sehr leicht‘ erweitern.
Zum anderen die Möglichkeit ein Symptom mit einem Zeitraum zu versehen, da dieses ja nicht nur zu einem Zeitpunkt x existiert und dann nicht mehr, sondern weil es eben irgendwann beginnt und zu einem späteren Zeitpunkt (hoffentlich) endet.

Das was ich gesucht habe...

 – 
Ellimination
 – 
2020-07-03
Perfekt um ein Hauttagebuch zu führen, um herauszufinden ob Lebensmittel Auswirkungen auf den Hautzustand haben. Davor war es mir immer zu mühsam, super dass es diese App gibt. Mir gefällt besonders, dass es Wortvorschläge gibt.

Sehr brauchbares Tagebuch

 – 
twarnick
 – 
2020-07-02
Ich schließe mich dem User Feedback an und wünschte man könne die Länge für ein Symptom oder bei ‚sonstiges‘ angeben.
Ich erfasse hier z.B. meine Sportlichen Leistungen nur momentan ohne Dauer.

Ganz gut

 – 
Murphy-2010
 – 
2020-06-25
2 Dinge die mich stören. Einmal stimmt Irgendwie bei der Erinnerung die Uhrzeit nicht - und dann wäre eine Suchfunktion im Tagebuch super, dann konnte man über die Historie hinweg nach bestimmte Essen suchen und sich die jeweiligen Reaktionen anzeigen lassen.

Gute App aber...

 – 
Lord1rony
 – 
2020-06-19
Ansicht eine top App zum eintragen der Mahlzeiten und vorallem das exportieren der Einträge in eine pdf ist top, jedoch wäre super wenn es noch eine Kategorie gäbe die Sport heißt damit man diesen noch mit eintragen kann

Einwandfrei

 – 
Per Lehmann
 – 
2020-05-18
Die APP erfüllt das , was ich erwartet habe, Unkompliziert und Übersichtlich
Einfügen von Fotos wären noch gut ...

Klasse App bei Lebensmittelunverträglichkeit

 – 
Sabrina Stn
 – 
2020-02-09
Eine super tolle und einfache App zur Erstellung der Ernährungsliste und Kontrolle für einen selbst oder den Arzt. Man kann es sogar als pdf extrahieren was es unheimlich erleichtert. Ich kann sie empfehlen und habe gerne ein paar Euro investiert für die pro Version. Bitte macht weiter so, tolle App 👍🏻 genau so eine hab ich gesucht.

Tolle App!!

 – 
BibiGidi
 – 
2020-02-01
Vielen Dank für diese App!!
Nach kürzlich diagnostizierter Laktose- und Fruktoseintoleranz hilft mir die App sehr, meine Ernährungsgewohnheiten zu erfassen und dann mit der Ernährungsberatung bzw. Hausarzt auszuwerten! Gerade wenn man viel unterwegs ist, ist die Erfassung mit dieser App wunderbar möglich und sehr hilfreich. Sehr gut auch die Möglichkeiten des Datenexports, um so die Auswertungen zu ermöglichen!
Vielen Dank für diese Möglochkeit!

Brauchbares Ernährungstagebuch für Unverträglichkeiten und Allergien

 – 
Susacci
 – 
2020-01-09
Die App ist unkompliziert und tut was sie soll. Ich bin zu 95% zufrieden. Ich gehe mal auf die Vorschläge anderer User ein. Das Logo- geschenkt, die Farbe- Geschmäcker sind verschieden. Mengenangaben und Fotos braucht man ja eher zum Ab- oder Zunehmen sind also für diese App nicht relevant. Das Einzige was ich gern ändern würde ist eine Funktion für Anfang und Ende eines Symptoms und eine entsprechende Visualisierung beim Export z.B. Mit farbigen Linien. Trotzdem gibt es von mir 5 Punkte weil die App genau das tut was sie verspricht. 7 Tage frei finde ich sehr fair und den Preis für die Vollversion ok.

Sehr gelungene App

 – 
financecheck
 – 
2020-01-01
Ich nutze Foody schon eine ganze Zeit lang und bin total zufrieden damit.
Kann alles, was man von einem Ernährungstagebuch erwartet. Cool finde ich auch, in Zeiten des „Alles Hochladen“, das Foody Offline funktioniert. Top
Eine ganz große Bitte an den Entwickler habe ich aber doch: bitte ganz Dringend eine Kopier-Funktion hinzufügen. Bitte was?
Ganz einfach: ich trage mir für einen bestimmten Tag alle Default-Werte ein, Standards, Medikamente, Frühstück, Uhrzeiten und was sonst jeden(!) Tag vorkommt.
Im nächsten Schritt, im Menü gibt es dafür einen Eintrag („Kopie anfertigen“), kopiere diesen Tag x auf Tag y (mit all seinen Einträgen, zu den gemachten Uhrzeiten).
Gehe im Menü auf „Kopie anfertigen“ oder „Tag kopieren“; trage Tag x und Tag y ein und drücke Button „Kopieren“.
Das ist alles. Dann ist es die Weltbeste App.
Und nein, ich möchte mir keine andere App suchen, die das schon kann, bin mega Happy mit Foody; ich möchte Offline meine Ernährungsgewohnheiten und Medikamente eintragen können, ohne, dass diese in irgendeiner Cloud zweckentfremdet werden.
Bin gerne bereit, dem Entwickler dafür mit 30€ zu unterstützen.
Dann gibt’s sofort 5 Sterne !!!

prima, einfach, übersichtlich

 – 
holli7017
 – 
2019-12-23
Aufgrund eines Allergieverdachtes wurde ich von meiner Ärztin gebeten, ein Tagebuch zu führen. Nun war ich auf der Suche nach einer übersicjtlichen, schnell und simpel bedienbaren App, die aber zugleich eine gute und übersichtliche Darstellung bietet. Nach langer Suche bin ich glücklicherweise hier gelandet und bislang sehr zufrieden. Sehr wünschenswert wäre noch die Möglichkeit zu Einträgen ein entsprechendes Foto zu hinterlegen, welches dann auch in dem Export erscheint und ich mit der Ärztin durchsprechen könnte.

Super!

 – 
Hilly107
 – 
2019-11-24
Nach so einer App habe ich schon lange gesucht. Gleich auch Vollversion gekauft. Endlich mal Überblick, was ich so des Tages esse und trinke. Die App ist genial gemacht. Leicht zu bedienen und im Ergebnis am Abend mit einem Blick übersichtlich. Eine App, wo man für sein Geld auch die entsprechende Leistung bekommt. Danke an die Entwickler!

Super praktisch

 – 
aannnnaa.
 – 
2019-11-23
Mit der App bin ich bisher super zufrieden. Ich muss z.Z. alles, was ich esse, tracken um eine Unverträglichkeit herauszufinden und dafür erfüllt sie genau ihren Zweck. Was ich jedoch nicht verstehe: Ich habe die Vollversion für 4,49€ erworben und kann immer noch keine Medikamente eintragen. Dafür soll ich nochmal extra zahlen. Soll das so?!? :/

Okay

 – 
Jugoslawien
 – 
2019-10-24
Was für mich ganz schlecht ist, habe die App auf meinem IPad geladen, um auch unterwegs alles auf dem dem laufenden zu halten, habe ich die App auch mein Handy geladen, doof ar zu sehen, man muss alles doch auf das Tablett übertragen, da wäre eine individuelle Registrierung doch gut, dass alle Daten auf all meinen Geräten sind, auch müsste ich doppelt kaufen. Schön wäre es auch mit QR Code eingeben zu können. Trotzdem 4 Sterne, da die App echt hilfreich ist.

Einfach Perfekt 👌🏾

 – 
CooleJuleGibtsnureinmal1
 – 
2019-09-22
Mir gefällt es togal gut, wie die App aufgebaut ist. Man kann jede Mahlzeit mit Zeit eintragen. Es ist alles in der richtigen Reihenfolge mit Zeit sortiert. Dadurch findet man alles schnell, ansonsten kann man auch sie Suchfunktion nutzen
So merkt man erst einmal, wieviel man tagsüber isst und zu wenig trinkt 🤭
Eine tolle und sehr übersichtlich APP 👍🏽👍🏽👍🏽

Genau das was ich gerade brauchte!

 – 
frainsea
 – 
2019-09-13
Danke für diese simple App für exakt den Zweck den ich mir wünschte damit zu erfüllen. Wenn es einem schlecht geht, man lange nicht mobil ist und Diagnosen auf sich warten lassen, aber Antihistamine und Eliminationsdiät anschlagen... bricht man mit dieser App gewappnet in einen neuen, detektivischen, und anstrengenden Lebensabschnitt auf. Ich freue mich darauf sie zu entdecken und zum täglichen Begleiter zu machen!

Einfache App, tut was sie soll

 – 
Micha_Bromfiets
 – 
2019-08-27
Die App ist einfach aufgebaut und macht was sie soll. Find ich insgesamt sehr übersichtlich und leicht zu benutzen.
Da ich allerdings viele Medikamente (Funktion über In App Kauf) nehmen muss, wäre es sinnvoll diese, ähnlich wie bei den Zutaten, entweder gruppiert anzubieten, oder selbst Gruppen wie Morgens, Mittags, Abends anzulegen. Dann spart man sich das lästige Tippen und kann korrigieren, wenn Medikamente hinzukommen, oder wegfallen.
Wenn es das gibt, gerne auch 5 Sterne, denn leider kann ich das nicht getrennt bewerten.

Super 👍🏼

 – 
SterniM
 – 
2019-08-13
Genau richtig, wenn man wissen möchte Was man gegessen hat und das Wie viel unwichtig ist. Ich versuche so gerade meinen Beschwerden auf den Grund zu gehen. Sehr übersichtlich und klar dargestellt, sehr positiv auch die Möglichkeit der Filterung.
Nach einer Woche Nutzung (Vollversion sehr gerne gekauft) kann ich die App jedem, der keinen Wert auf Kalorien- und Mengenerfassung legt, nur empfehlen!

Endlich gefunden!

 – 
b in a pod
 – 
2019-07-30
Ich arbeite mit Menschen die ihr Leben ändern wollen, so wie ich.
Ohne Schnick Schnack! Ich brauche keine minutiösen Details über das Nahrungsmittel, sondern eine Reflektionsfläche, wie mein Tag gelaufen ist. Auf einen Blick sehe ich nach wenigen Tagen, wo meine Probleme liegen!
Klasse

Klasse

 – 
nerksi
 – 
2019-07-13
Ich finde die App klasse. Einfach, übersichtlich, ohne Werbung, keine weiteren Angebote, die man eh nicht braucht. Mit nichts verknüpft, alles bleibt privat. Trotzdem kann Mann die Daten in ein pdf exportieren, wenn man will.

Genau das was man braucht..

 – 
Supaamaan
 – 
2019-05-29
.. wenn man wissen will, woher die Bauchschmerzen kommen oder nach welchem Essen man sich genau schlecht fühlt.
Die App ist übersichtlich, einfach und ohne Werbung und ohne „probieren Sie doch mal dies und das“. Der einzige Sinn ist eben das verfolgen der zu sich genommenen Nahrung und die Wirkung auf einen. Sehr gut, weiter so.

Ganz gut

 – 
juli.fo
 – 
2019-04-24
Schade finde ich, dass man nach Kauf der Vollversion trotzdem noch Geld ausgeben muss, um die Medikamenten Funktion nutzen zu können.

Super App

 – 
fgp87
 – 
2019-04-18
Was soll ich groß sagen. Sie macht was sie soll. Sehr übersichtliche App. Keine nervige Werbung, auch nicht in der Free-Version.
Eintragungen gehen einfach, intuitiv und schnell. Perfekt
Nur ein optionales iCloud Backup der Daten würde mir persönlich fehlen ;)

Einfach, übersichtlich, freundlich gestaltet

 – 
simply someone else
 – 
2019-04-07
Um ganz unkompliziert zu überprüfen, wie Essverhalten sich auswirkt eine super App. Merkt sich Mahlzeiten zur schnelleren Erfassung.
Da man auch sonstige Kategorien und Symptome mit einbringen kann, können zB auch Stimmungsschwankungen, Stress und Co erfasst werden. Schöne Darstellung, leichte Bedienung.
Hat mir sehr gut geholfen, Zusammenhänge zu erkennen.

Sehr gut

 – 
Semysemy
 – 
2019-03-30
Die App ist ihr Geld wert!
Eingabe von Mahlzeiten und Symptome geht sehr schnell.
Der Export in eine PDF ist auch sehr gut. Man kann Einträge und Tage auswählen die exportiert werden sollen. Die PDF kann man per Mail versenden oder über eine andere App (z. B. PAGES) mit iTunes auf den PC laden.

Hilft!

 – 
Berni1980
 – 
2019-02-26
Hilft mir schon länger dabei meinen Unverträglichkeiten auf die Spur zu kommen. Weiter so!
Meine Wünsche:
- Wochentag beim Datum Anzeige und Anzahl der Vergangenen Tage. So kann ich schnell sehen, vor wie vielen Tagen ich zuletzt etwas bestimmtes gegessen habe
- Fotos aufnehmen: ich möchte mehrere Fotos pro Symptom-Eintag machen können um um Nachhinein besser vergleichen zu können, ob sich ein Symptom verbessert hat oder nicht

Sehr Hilfreich!

 – 
Number nine9
 – 
2019-02-02
Sehr gute App. Sehr gute Gliederung und ideale Anwendung im alltäglichen Leben.

Super App, für Ernährungstagebuch top geeignet

 – 
Sina86
 – 
2018-12-02
Sonst bewerte ich ja immer nie, aber diesmal muss ich es tun. Ich war selten von einer App so begeistert. Ich habe eine App gesucht um ein Ernährungstagebuch für meinen Sohn zu führen und diese App ist super dafür geeignet!! Merkt sich alle eingeben letzten Essen / Trinken etc. Die App hat die Möglichkeit Symptome selbst einzutragen, wie zB bei Bauchschmerzen, Durchfall etc. Und das ganze ist noch super übersichtlich, da werde ich wohl sehr sehr gerne die Vollversion kaufen, um alle Einträge auch älter als 7 Tage einzusehen. Da zahle ich das Geld aber liebend gerne. Noch super zu erwähnen, auch bei der Freiversion keine nervende Werbung! Einfach nur TOP

Bilder fehlen

 – 
Jjbvghc
 – 
2018-09-02
Die App ist total simpel und übersichtlich. Gerade auch mit Vorlagen geht alles sehr schnell.
Und sie versucht nicht deinen Ernährungsstil mit super Premiumfunktionen und ganz tollen Rezepten zu verbessern sondern beschränkt sich einfach auf das Ermitteln. Ich fände es nur schön wenn ich noch ein Bild zu meinen Gerichten anhängen könnte. Dann hab ich doch nochmal schneller im Überblick was und wie viel ich gegessen hab.

Rank, schlank, alltagstauglich, alles Wichtige da

 – 
Traduleo
 – 
2018-06-16
Einfach zu verwendende App, kein unnützer, meist doch eher hinderlicher Schnickschnack, und daher unkompliziert.
Mir gefällt es sehr, dass es eben keine fertigen Vorgaben zum Auswählen gibt (solche Listen kann man doch sowieso nie komplett haben, da sucht man mehr und legt an, als man aufschreibt), mit Bildchen, Smilies und Zeugs.
So schreibe ich auf meine Weise und bin flexibel, was für mich schneller geht.
Alles geht zügig, man kann wirklich rasch aufschreiben.
Das war nämlich der Nachteil, den andere Apps für mich hatten: Unpraktisch im Handling, mit der Folge, dass ich irgendwann das Aufschreiben aufgegeben habe, weil ich nicht sofort schnell festhalten konnte, und abends wusste ich nicht mehr, was ich den Tag über zu mir genommen hatte.
Toll auch, dass man bei der Mahlzeit nicht nur das Gericht eingeben kann, sondern bei Bedarf auch (die) Zutaten dazu, was z.B. bei Histaminintoleranz wichtig sein kann (z.B. mit oder ohne einem Gewürz)
Schöner Nebeneffekt: So überprüfe ich indirekt noch meine Flüssigkeitsaufnahme..
Was ich noch nicht ausprobiert habe, ist der Export der Daten in eine andere Datei (Übersicht für den Arzt).
Danke! Sie erleichtert mir wirklich das Leben.

Klasse!

 – 
Pottperle
 – 
2018-05-16
Tolle App, die auch offline funktioniert.
Ich verwende sie zur Kontrolle meines Blutzuckerspiegels in Abhängigkeit davon, was ich gegessen habe. Ein Export als PDF und anschließender Ausdruck ermöglichen auch meinem Arzt, alles nachzulesen, ohne mit meiner Sauklaue kämpfen zu müssen.
Habe sehr gern die Vollversion gekauft, denn die App sendet keine Daten irgendwo hin oder möchte ständig bewertet werden.

Einfach, intuitiv und genau was ich brauche!

 – 
The Namibian German
 – 
2018-05-01
Endlich mal ne app wo der Eintrag schnell und die Ergebnisse überzeugend sind!
Genau was ich brauche. Meine Anregung wäre noch eine Kategorie „Schlaf“. Hab schon an Martin geschrieben.

Sehr gut!

 – 
Kamathon
 – 
2018-01-27
Die App bietet alles, was man für ein Ernährungstagebuch braucht.
1 Stern Abzug gibts für die Preispolitik:
4,49€ für die Vollversion ist recht hoch, aber okay. Dass dann trotz „Vollversion“ nochmal 1,09€ für die Kategorie „Medikation“ fällig werden, finde ich dann nicht mehr so nett.

Perfekt !!!

 – 
elgrande_mike
 – 
2017-12-05
Genau so etwas habe ich gesucht.
Die Kombination aus was essen ich wann und welchen Einfluss hat es auf Kopfschmerzen....
Die App lässt sich einfach bedienen und enthält keine unnützen oder komplizieren Eingaben oder Konfigurationen, ist somit für jeden gut nutzbar.

Super!!!

 – 
Spinne78
 – 
2017-10-31
Einfach, praktisch auf das nötigste beschränkt. Kein dummes Genervte durch Werbung oder Trainingsaufforderungen usw. Sehr empfehlenswert.

Tolle App

 – 
SteffenGold
 – 
2017-10-21
Gefällt mir gut.
Einzige Wünsche:
- Wochentag mit anzeigen (Montag, Dienstag etc)
- ich würde gerne mit angeben können, ob das Essen vegetarisch war und diese Info auch in der Übersicht sehen (oder eigene Kategorien definieren können)

Super App, kleinere Bugs

 – 
Tobias+enough+random+stuff+to+make+this+id+unique
 – 
2017-10-20
Genau die App, die ich gesucht habe. Ein Ernährungstagebuch für Leute, die versuchen wollen herauszufinden, ob Beschwerden mit bestimmten Nahrungsmitteln zusammenhängen (Allergie, Unverträglichkeit u.ä.). Deshalb muss man keine Mengen oder Kalorien schätzen, sondern gibt einfach nur an, was man gegessen oder getrunken hat (wenn man mag, kann man auch Zutaten hinzufügen). Dann kann man noch eintragen, wenn man Beschwerden hat, oder welche Medikamente man nimmt (In-App-Kauf).
Die App hat wie die meisten noch kleinere Bugs, bei Medikamenten wird in der Übersicht z.B. immer „m“ als Einheit angezeigt, egal was man eingegeben hat, aber gröbere Bugs behebt der Entwickler zeitnah.
Insgesamt genau das, was ich brauche.

1a Support!

 – 
cnbrande
 – 
2017-10-19
Der Entwickler hat auf meine Mail zu den extremen Performance-Problemen bei Eingaben schnell reagiert und kurz danach ein Update veröffentlicht, das den Fehler behob. Klasse! Danke nochmal dafür! 👏🏻
Jetzt bitte noch die Möglichkeit, Mengenangaben zu den Einträgen anzufügen, und ein modernes/schlichteres Icon, und ich erhöhe auf 5 Sterne. 😉

Super App!

 – 
Sabsi V.
 – 
2017-09-28
Absolut benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Ich nutze die App, um meine Essgewohnheiten für Abnehmen mit Weight Watchers zu notieren. Das Handy hat man meist griffbereit und kann jede Mahlzeit direkt erfassen.
Toll ist auch, dass die App ohne Werbung läuft.