iPhone Screenshots

iPad Screenshots

Beschreibung

WIR EMPFEHLEN ZUM SPIELEN ein iPad 3 (oder neuer), iPhone 5 (oder neuer) und iPod touch 6G. Die App funktioniert nicht auf iPad 2 (oder älter), iPad mini 1, iPhone 4S (oder älter) und iPod touch 5G (oder älter). Bitte reduzieren Sie ggf. die Grafikqualität im Optionsmenü des Titelbildschirms, falls die App nicht stabil läuft oder führen Sie vor dem Spielen einen Neustart Ihres Gerätes durch, um ungenutzten Arbeitsspeicher wieder freizugeben. Bei Fragen oder Problemen nutzen Sie bitte: support@animationarts.de
********************************************************************************
"Unsere ersten Eindrücke des neuen Adventures für iOS aus deutscher Indie-Entwicklung sind hervorragend." iPlayApps.de
"Wenn euch die Genres Point&Click, Adventure und Suchspiel ansprechen, dann ist das neue Preston Sterling ein Pflichtdownload." 8.4/10 appgefahren.de
********************************************************************************
PRESTON STERLING UND DIE LEGENDE VON EXCALIBUR ist ein Abenteuer, das Dich in die Welt der englischen Mythen und Legenden verschlägt.
Dabei erwarten Dich knifflige Puzzles, eine rasante Geschichte, liebenswerte Charaktere sowie wunderschöne Schauplätze.
INNOVATIVES DESIGN
Die schnell zu erlernende Touch-Steuerung und der nach und nach ansteigende Schwierigkeitsgrad machen es auch für Neulinge leicht, dieses Abenteuer zu meistern. Außerdem sollen dynamische Hilfen und optionale Tipps frustrierende Spielmomente verhindern, ohne dass der Spaß am Lösen der herausfordernden Aufgaben auf der Strecke bleibt.
PACKENDE GESCHICHTE
Preston Sterling ist Abenteurer, Glücksritter und Schatzsucher. Normalerweise scheut er keine Herausforderung doch sein neuer Auftrag bringt ihn schnell an seine Grenzen. Es geht um die Suche nach dem geheimnisvollsten Artefakt der englischen Mythologie – Excalibur, das Schwert des sagenumwobenen König Artus. Doch die Jagd nach diesem legendären Schatz birgt weit mehr Gefahren, als Preston lieb ist...
REALISTISCHE SCHAUPLÄTZE
Erlebe eine verblüffend detaillierte und liebevoll gestaltete Welt. Jeder Schauplatz hat seinen ganz eigenen Reiz und trägt damit zu der aufregenden Spielerfahrung bei.
KEINE IN-APP KÄUFE
Das Spiel beinhaltet keine In-App-Käufe oder Micro-Transaktionen. Durch den Kauf erhältst Du vollen Zugang zu allen Inhalten und Features.
MEHRERE SPRACHEN
Verfügbar in deutscher, englischer und russischer Sprache (die Sprache kann in den Optionen gewechselt werden).
********************************************************************************
Animation Arts ist ein unabhängiges Studio aus Deutschland. Das kleine Team konnte schon mit den preisgekrönten Adventures Geheimakte Tunguska und Lost Horizon viele Adventurefans begeistern.
Mehr Infos auf animationarts.de

Neue Funktionen von Version 1.35

- jetzt mit englischer und deutscher Sprachausgabe
- einige fordernde Sequenzen kann man jetzt überspringen
- kleinere Bugfixes

Anbieter

Informationen

Kategorien

Version

1.35

Größe

1.005,2 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor
Selten/schwach ausgeprägt: realistisch dargestellte Gewalt

Kompatibilität

iOS 8.0 oder neuer

Geräte

iPhone 4S, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPad 2 (Wi-Fi), iPad 2 (3G), iPad (3. Generation) (Wi-Fi), iPad (3. Generation) (4G), iPad (4. Generation) (Wi-Fi), iPad (4. Generation) (4G), iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (Wi-Fi), iPad mini (4G), iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod (5. Generation), iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Russisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

17 Bewertungen

Kundenrezensionen

Kurzes Adventure in Spielfilmlänge

 – 
Ccaga
 – 
2018-12-27
Gutes Spiel mit guter Story und guten Rätseln. Typisches Adventure ala Baphomets Fluch oder Indiana Jones. Leider sehr kurz mit ca. 1,5-2 Stunden. Wenn man es durchrennt, ohne die jeweiligen Schauplätze anzuschauen, schafft man es bestimmt auch unter 1 Stunde. Aber 1-2€ ist es auf jeden Fall Wert. Schluss wäre ausbaufähig gewesen. Ärgerlich, dass eine Fortsetzung angekündigt wurde, die nicht gekommen ist.

Schönes Spiel

 – 
Gaberli
 – 
2018-11-21
Version 1.0
Das Spiel hat mir Spaß gemacht, war leider zu kurz und hört meiner Meinung nach mittendrin auf. Man denkt jetzt geht’s richtig los - aber dann ENDE. Schade!!

zu kurz !

 – 
Wang-Tang
 – 
2018-10-06
Version 1.15
Ich warte auf eine Fortsetzung !

Macht vieles richtig aber Leider zu kurz

 – 
blablabla77
 – 
2018-03-31
Version 1.35
Macht vieles richtig aber Leider viel zu kurz
Gut finde ich logische und altags taugliche problem lösungen, wie zb Stein + Schnur + Stock = Hammer -> und den kann ich dann benutzen. Auch abstraktere (zb puzzle) werden zum spielablauf sinnvoll eingesetzt und tauchen nicht völlig sinnfrei im spiel auf (wie leider bei vielen anderen Games)
Die "jump and run" einlagen sind geschmacks sache und müssen meiner meinung nach nicht sein.
Grafik ist sehr gut!
Währe das spiel mit nur 4 stunden spieldauer nicht viel zu schnell duch gespielt hätte es auf jeden fall 10 Sterne verdient!

Man merkt dem Spiel sein Alter an ...

 – 
ragalthar
 – 
2018-03-30
... aber dennoch wird eine nette Geschichte erzählt. Preston Sterling ist auf der absuche nach Excalibur, dem legendären Schwert von König Arthur. Zwischendurch müssen Rätsel gelöst werden, damit die Story weiter geht. Alles in Allem kann man das Spiel ohne Lösungshilfe innerhalb von gut einer Stunde lösen, also ein bisschen wenig, aber zum Glück ist es momentan kostenlos zu haben. Auch kommt das Ende ein wenig plötzlich und es wird ein Nachfolgespiel angekündigt, welches aber nie erschienen ist. Deshalb nur 3 von 5 Sternen.

Version 1.15

 – 
Mangokaefer
 – 
2018-03-30
Ich hasse diese Spiele bei denen man nach gefühlten 10 Minuten in der Mitte des Spiels angekommen ist, sich denkt es geht jetzt richtig los......und dann wird ein ENDE eingeblendet. Darauf folgt dann ein Hinweis darauf, dass es bald weitergeht...."Coming soon".
Abgesehen davon war das Spiel an sich auch nicht gerade die Oberliga. Es war nett, unterbrochen von ewigen "Laden" Bildschirmen und extrem einfachen Minispielen.
Wer so um die 10-12 Jahre alt ist und gerade mit dem Genre 'Point & Click Adventures' beginnt, der kann hier für 99 Cent ruhig zugreifen.

1,99€ für nichts...

 – 
Kesibana
 – 
2018-01-23
Leider komme ich nicht über die Anfangs-Szene hinaus. App stürzt immer wieder ab. Nach dem fünften Mal in Folge, habe ich es aufgegeben. Kann das Spiel also nicht nutzen... Sehr sehr schade! Und für mich leider rausgeschmissenes Geld..

Demo-Version

 – 
argh.me
 – 
2017-08-02
Gratis noch OK.. ansonsten ist die Länge dieses Abenteuers mehr als unbefriedigend. Ebenso kein wirklicher Story-Abschluss. In gut einer halben Stunde ist hier Schluss.. eigentlich unglaublich, dass dieser Titel sogar mal n Euro gekostet hat.
In Ansätzen grafisch noch recht hübsch, aber von der Programmierung her nicht auf dem neuesten Stand. Die wenigen Rätsel sind schnell gelöst und die Point'n'Click/Inventar Funktion ist ebenfalls sehr holprig. Bei der Aussicht habe ich jedenfalls kein Interesse an einem Nachfolger, wenn er nicht mindestens 10mal so lang wird.
2 Sterne gibt es gerade mal so, einen für das Genre und einen für die manchmal recht ansehnliche Grafik, mehr ist bei bestem Willen nicht drin.

Stimmungsvoll

 – 
Senbei123
 – 
2017-08-01
Kurz, aber für einen Couchabend gut. Kleine Rätsel, die nicht wirklich fordernd waren. Minigames die nicht fordernd waren. Aber trotzdem sehr zu empfehlen. Story gut und atmosphere auch

Gut, aber viel Luft nach oben

 – 
Ichweisskeinenkurznamen
 – 
2017-07-13
Start - Ziel - Ende
Zur Ablenkung ganz nett, knifflig, leicht, mir fehlte irgendwie was. Besonders das Ende ist schnell und unbefriedigend. Vielleicht wird die Geschichte ja fortgeführt, bevor das neue (Alexander) Abenteuer erscheint.

Erwartet kein stundenfüllendes Spiel

 – 
peachybunny87
 – 
2017-04-07
Bitte lest euch die Reznsion von PapaAndreas durch. Spiegelt genau meine Meinung wider.

Hat mich gut unterhalten

 – 
Lionthooth
 – 
2017-02-28
Ja, es ist kurz, Steuerung ist gut, was habt ihr denn? Müsst halt mal rauskriegen wie es funkt, hat schon Sinn. Grafik ist Zeitgemäss. Die Dialoge, kurz und knackig. 1 Stern Abzug wegen dem offenen Ende. Ansonsten habe ich mich gut unterhalten gefühlt. Die Rätsel sind nicht allzuschwer was den Frustfaktor auf null schiebt. Kurzum gelungener Mix aus Adventure und Jump&Run. Danke

Auf dem richtigen Weg

 – 
PapaAndreas
 – 
2016-07-13
Ja, es ist kurz. Ja, das Ende kommt schnell und ist unbefriedigend. Ja, die Steuerung ist unpräzise. Ja, die Nachladezeiten kommen oft und sind etwas langsam. Aber die Idee ist gut, ein bisschen Quest, ein bisschen Adventure, ein bisschen Minigame-Komposition. Und die Grafik ist gut. Es ist der richtige Weg auf der Suche nach Möglichkeiten, schöne Adventures auf den Tablets spielen zu können, und zwar ohne Controler mit vielen Knöpfen und Stick.
Und, falls einer der Macher dies lesen sollte: Es muss wirklich nicht immer um den Heiligen Gral oder das ultimative Schwert oder die Rettung des Planeten gehen. Ein Spieler ist auch mit einem ganz einfachen McGuffin zufrieden, es lohnt sich, mal bei Alfred Hitchcock nachzusehen! Merlin, Thor, Zeus, Alexander, Karl und Otto der Große ... all das ist voll endmuffig und zehntausend Mal durchgekaut und beatmet. Mir reicht ein vermisster Hemdenknopf, an dessen Verschwinden eine spannende Geschichte aufgehängt ist, etwas Kleines, um das sich eine gute Story rankt, was Neues, unique. Und mit ein bisschen Humor :)
Mir gefällt der Ansatz, und dafür habe ich auch gern bezahlt.

Auftrag nicht erfüllt

 – 
Highpower Green
 – 
2016-06-17
Vom spielerischen ist es super, aber das Ende fehlt und damit wirkt die Story wie unabgeschlossen.

was soll denn dasssss

 – 
der appnutzer
 – 
2016-06-13
selbst für umsonst, ist das spiel zu kurz. verratet mir den sinn, warum man solche kurzen spiele macht. okay, gefühlte 5min. spaß, mehr war es nicht.

Nett aber zu kurz

 – 
Thfrye
 – 
2016-06-13
Schön gemacht, Rätsel sind nicht besonders schwer. Aber die Spielzeit ist viel zu kurz.
Das Ende kommt zu plötzlich obwohl das Abenteuer nicht wirklich zu Ende ist.
Gut das es z.zt. Kostenlos war, für Geld hätte ich mich geärgert

Miese Steuerung

 – 
naarg
 – 
2016-06-12
Das Spiel ist nett, wären nur diese nervigen interaktiven Elemente dabei, die zwar nicht schwierig, Dank ätzender Steuerung aber unmöglich zu lösen sind ....

45 Minuten

 – 
M.n5t3r
 – 
2016-06-11
Also ich habe es jetzt in der gratis Zeit erworben, wer dafür bezahlt bekommt ein sehr kurzes Spiel. Man hätte die Texte auch sprechen können. Grafik ist okay aber in der heutigen Zeit auch nicht mehr. Gekauft hätte ich es mir nicht.

Und plötzlich ist Schluss...

 – 
-Coxi-
 – 
2016-04-15
Ein vorzeitiges und unbefriedigendes Ende sowie dämlich leichte (Schiebe)puzzlechen gepaart mit einer beknackten und unlogischen Story - da rettet auch die zugegebenermaßen tolle Grafik nix mehr.

Viel zu kurz, viel zu leicht

 – 
iQuant
 – 
2016-04-15
Das kürzeste Erlebnis seitdem es Wimmelspiele gibt. Alle Rätsel sind sehr klassisch und einfach zu lösen. Kein bisschen Neues. Die Story ist massiv flach.

Ok

 – 
Ivkniff
 – 
2016-04-13
Die Mischung von Point &click mit jump'n run Elementen fand ich toll,hat Spaß gemacht,auch wenn das Ende abgebrochen und das Game zu kurz ist.

5 Sterne für Preston Sterling

 – 
JapanNiko
 – 
2016-04-10
Preston Sterling ist ein spannendes Adventure, das gut ausbalancierte Bilderrätsel, klassisches Point & Click Adventure sowie ein paar Jump'n'Run Einlagen stilvoll miteinander mischt. Grafisch atmosphärische Hintergründe und eine mit Rätseln vollgepackte Story bieten gute Unterhaltung für Zwischendurch oder einen Abend auf der Couch. Ich habe dieses Game auf einem Flug aus dem Urlaub durchgespielt und kann es definitiv empfehlen. Freue mich schon auf Teil 2. Gerne mehr davon. 5 Sterne für Preston Sterling.

TOP

 – 
NinaFan82
 – 
2016-04-10
Wieder ein Super-Adevnture von Animation Arts. Mir haben schon Geheimakte Tunguska und Lost Horizon sehr gut gefallen. Preston Sterling ist zwar nicht so umfangreich, kostet dafür aber auch weniger als die Hälfte.

Zu wenig

 – 
Cofrap
 – 
2016-04-09
Zu kurz. Zu leicht.
Die Story wird mitten drin abgebrochen. Dazu ist sie schlecht.
Unlogische Cliffhanger mit an den Haaren herbeigezogener Lösung.
Grafik ist gut, aber Grafik ist nunmal nicht alles.

Ganz nett, aber...

 – 
Inuzuka
 – 
2016-04-07
...die häufigen und langen Ladezeiten (iPad 3, iPhone 6) nerven.
Außerdem unangekündigt ein Mehrteiler...die Geschichte endet mit einem "Cliffhanger", ist also nicht zu Ende 😠 Wäre es vorher bekannt gewesen, dass es sich um keine abgeschlossene Geschichte handelt, hätte ich das Spiel erst einmal nicht gekauft.
Für eine halbe Geschichte, noch dazu so kurz,, gibt es auch nur die halbe Punktzahl, abzüglich ein Punkt wegen der Ladezeiten.

Super Spiel für wenig Geld👍

 – 
Bundyman79
 – 
2016-04-07
Spannende Story mit zeitweise kniffeligen Rätseln. Super Grafik und Jump and Run Momente😀. Besonders die detailliebe im Spiel hat beeindruckt. Alles in allem ein gelungenes Spiel für vergleichsweise wenig Geld.

viel zu kurz

 – 
macmczac
 – 
2016-04-05
1,99 sind für eine Spielzeit von nicht mal 40 Minuten unverschämt.

Leider unspielbar...

 – 
BJHrü
 – 
2016-04-05
da das Spiel schon während des Intros wiederholt abstürzt (iPad Air).
Update: Unter "Grafik" kann man "Kameraeffekte und mehr Details" ausschalten.
Dann läuft das Spiel (bisher jedenfalls).

Absturz

 – 
Stabi007
 – 
2016-04-04
Stürzt im Intro ab. Nicht spielbar. Geld zurück?

Zu kurz

 – 
Schorschi 65
 – 
2016-04-04
1 Stunde Spielspaß. Das kenn ich nur von kostenlosen Spielen.

Ein spannender Adventure-Abend

 – 
NinaFan82
 – 
2016-04-04
Die Suche nach Excalibur hat mir viel Spass gemacht. Die Grafik ist wunderschön und die Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Ich freue mich schön auf weitere Abenteuer mit Preston. Dann vielleicht mit Sprachausgabe - das wäre das i-Tüpfelchen 😍

Positiv

 – 
Fruebscher
 – 
2016-04-02
Sehr zu empfehlen!!!👍