Wird aktualisiert

iPhone Screenshots

Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

iPad Screenshots

Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Beschreibung

Banking to go bringt alles mit, was Sie fürs Banking brauchen. Damit haben Sie Ihre persönlichen Finanzen jederzeit und überall im Griff – und mobiles Banking wird so einfach und sicher, dass es jeder kann.
- Für ING Neukunden: Einfache Girokontoeröffnung inklusive Legitimation und Selbstvergabe der Banking-Zugangsdaten.
- Alle Konten und Depots auf einen Blick sehen. Umsätze sind übersichtlich aufgelistet. Einzelne Buchungen schnell mit der Suchfunktion finden.
- Überweisen per Vorlage, Fotoüberweisung oder QR-Code: Lästiges Abtippen der IBAN entfällt
- Wertpapiere kaufen oder verkaufen und deren Entwicklung in interaktiven Charts sehen
- Karten jederzeit und von überall im Notfall sperren.
- Mobiles Bezahlen per Smartphone mit Apple Pay, und VISA Card direkt in der App aktivieren.
- Auf Wunsch per Push-Nachricht über Kontoveränderungen informieren lassen.
- Mit der Geldautomatensuche überall den nächsten Geldautomaten finden.
Unsere Banking App ist einfach und sicher. Darauf geben wir Ihnen unser ING-Sicherheitsversprechen.

Neue Funktionen von Version 7.10.3

Liebe Kundinnen und Kunden, das ist neu in der aktuellen Version:
- Bugfixes und kleine Verbesserungen
Und mit den nächsten Updates kommen weitere Funktionen in die App.
Ihre ING

Anbieter

Informationen

Entwickler

Kategorien

Version

7.10.3

Größe

161,7 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 15.0 oder neuer

Geräte

iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPhone SE (3. Generation), iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro, iPhone 14 Pro Max, iPhone 15, iPhone 15 Plus, iPhone 15 Pro, iPhone 15 Pro Max, iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (5. Generation), iPad Air (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (4. Generation), iPad Pro 11" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 6. Generation), iPad Pro (12,9", 6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (10. Generation), iPad (10. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation)

Sprachen

Deutsch

App Store: Kundenbewertungen

Alle Versionen

 4,8 (534.960 Bewertungen)

App Store: Kundenrezensionen

Super

 – 
rallematz
 – 
2024-04-08
Version 7.10.3
Einfache Handhabung und vor allem sicher . Mehr braucht man nicht.
Bin super zufrieden mit euch .

Es wird einiges nicht angezeigt

 – 
teity
 – 
2024-04-08
Version 7.10.3
Selbst nach mehrmaligen aktualisieren und Neustarts funktioniert die App nicht richtig auf dem IPhone.

Bitte Fehler korrigieren

 – 
Edepooh
 – 
2024-04-08
Version 7.10.3
Seit einiger Zeit gibt es ständig Probleme mit der Fehlermeldung 'Sorry, ... versuchen sie es später noch einmal' Das kostet Zeit und Nerven. Bisher war die App wirklich hervorragend, aber wenn dieser Fehler nicht behoben wird, ist sie nahezu nutzlos.
Es wäre sehr sinnvoll anstatt neue Funktionen einzuführen erst einmal die fehlerfreie Funktion wieder zu gewährleisten. Warum passiert das nicht?

Nicht vertrauenswürdig

 – 
Uktvkugvku*kug
 – 
2024-04-08
Version 7.10.3
Der Hunger nach personenbezogenen Daten und deren großzügige weiteren Verwendung ist eine Frechheit für eine Banking App.

Ständige Fehlermeldungen

 – 
Ich und ich und ich
 – 
2024-04-08
Version 7.10.3
Langsam wird’s anstrengend - die Fehlermeldungen häufen sich, man kann keine Kontostände abrufen und keine Transaktionen abrufen. Teilweise kann man sich mit Banking via Browser behelfen, aber wenn dann die App-Bestätigung nach Überweisungen auch wieder nur eine Fehlermeldung generiert, nützt einem das auch nichts.
Bitte behebt das, es ist wirklich extrem user-unfreundlich und total untypisch, denn früher lief die ING-App immer absolut rund und gehörte zu den intuitiveren Banking-Apps.

Bis vor ein paar Wochen super

 – 
Elster123
 – 
2024-04-07
Für mich war bisher eine sehr gute und nützliche App mit den Funktionen die ich brauche.
Inzwischen kommt es bei jeder Tätigkeit zu Fehlermeldungen „Sorry…, versuche es später noch einmal“
Überweisung, Depotorder ! oder auch einfach mal nur den Kontostand checken… das ist heutzutage leider ein Unding wenn es nicht unmittelbar korrigiert wird.

Rundum gut.

 – 
JohannGerdes
 – 
2024-04-06
Version 7.10.2
Eine stabil laufende Banking App, die alle Funktionen für Banking und Anlage bereithält.

Unkompliziert und Bedienerfreundlich

 – 
WPlino
 – 
2024-04-06
Version 2.1.2
Überweisungen, Einstellungen, Überblick, Informationen überzeugen mich, weiterhin bei der ING die Konten zu führen

Teilweise nicht funktionierende Verbindung

 – 
Eurokete
 – 
2024-04-06
Version 7.7.4
Prinzipiell bin ich zufrieden mit der Usability. In letzter Zeit gibt es aber Probleme mit der Erreichbarkeit.

Seit einiger Zeit mit enormen technischen Problemen

 – 
Nadine2201
 – 
2024-04-06
Version 7.7.3
Seit einigen Wochen gibt es enorme technische Probleme, was die sonst wirklich sehr gute benutzerfreundliche App sehr in ihrer Funktion einschränkt.
Meine Probleme:
- Kontostände und Kontobewegungen können nicht abgerufen werden: Sorry, Fehler liegt vor. Versuche es später wieder
- Überweisungen tätigen: Sorry, Fehler liegt vor. Versuche es später wieder
.
.
.
Leider nehmen diese Fehlermeldungen zu.
Da fragt man sich, wozu man die App noch braucht.
Schade, die App war davor super.

Immer mehr Fehler

 – 
tuvok74656
 – 
2024-04-06
Version 7.10.3
Die App war mal richtig gut. Mittlerweile lassen sich etliche Depot Informationen nicht mehr oder erst nach mehrmaligen Versuchen laden. Baufinanzierungsbereich ist komplett kaputt. Echt schade. ☹️

Absolut geniale App

 – 
SGE1899forEver
 – 
2024-04-06
Unglaublich tolle App, ständig neue Updates mit Weiterentwicklung. Ich Benutze 3 verschiedene Banking Apps aber ING ist mein absoluter Spitzenreiter. Damit hebt sich diese App weit von allen anderen ab. Macht uns Kunden bitte weiter so glücklich! 5 Sterne eigentlich zu wenig

Probleme nach Update

 – 
Carlson9970
 – 
2024-04-06
Ich war immer sehr zufrieden mit der App. Die sehr zuverlässig funktioniert hat. Mit dem aktuellen Update ist diese Zuverlässigkeit nicht mehr gegeben. Ständig kommt es zu Fehlermeldungen: „Sorry, das hat leider nicht…“ Im zweiten Anlauf geht es häufig, aber auch nicht immer. Vor allem bei Überweisungen hakt es. Bitte wieder zur gewohnten Performance zurückkehren.

Sicherheit fraglich, keine 2Faktor Sicherheit

 – 
Gundl93
 – 
2024-04-05
Eine App zur Freigabe und gleichzeitig Kontoverwaltung halte ich für sicher. die App ist nur mit einem 5-stelligen Code gesichert, kann damit Kontoaktionen durchführen und direkt freigeben. Das ist keine 2-Faktor Authentifizierung.
Von anderen Banking-Apps kenne ich das nicht. Dort sind immer 2 unterschiedliche Apps fürs Banking und Freigabe vorhanden.
Auch ist ein 5-stelliger Code nicht besonders sicher.
Ist hier eine Änderung vorgesehen?

Sorry da ist leider etwas…..

 – 
StBo88
 – 
2024-04-05
Seite einigen Wochen bekomme ich immer die Meldung das etwas schief gelaufen ist. Egal bei welchem Konto muss ich 5 bis 10 mal neu laden. Im Depot ist es auch. Wenn ich ich die PDFs aus meiner Postbox öffne bekomme ich auch einen Ladefehler. Nach 5bis 10 Versuchen klappt es. Hatte zu diesem Thema mit der Kundenbetreuung gesprochen und mir wurde eine Antwort/Info zugesagt. Die habe ich bis heute leider nicht bekommen.

Alles bestens

 – 
Earlolit
 – 
2024-04-05
Sehr empfehlenswert, gute Funktionen, einfache Bedienung

Besser geht’s nicht

 – 
Franka P.
 – 
2024-04-05
Alles ist ganz einfach in der App: Girokontoführung, Extrakonto fürs sichere Sparen, die Möglichkeit Altien, ETF etc. zu kaufen und verkaufen. Ich bin sehr froh, zur Ingdiba gewechselt zu haben, die einfache Nutzung der App ist der Bonus zur kostenlosen Kontoführung (einschl. kostenloser debit–Karte).

Auszahlung vom Extrakonto auf Referenzkonto

 – 
redbunny85
 – 
2024-04-05
Man gibt sich mit der App Mühe.
Leider funktioniert die Auszahlung vom ING Extrakonto zum ING Referenzkonto nicht.
Schade.

App stürzt in letzter Zeit oft ab 😡

 – 
User12345678901234555555555
 – 
2024-04-05
App stürzt in letzter Zeit oft ab 😡

Gute App

 – 
Astro_67
 – 
2024-04-05
Habe die neue App von Anfang an im Einsatz.
Funktioniert gut und mir gefällt sie.

In letzter Zeit nur Probleme

 – 
LupusDerWolf
 – 
2024-04-05
Immer wieder
……versuchen Sie es später noch einmal…

Kontoeröffnung

 – 
leserle
 – 
2024-04-05
Meine Kontoeröffnung ist nach 3 Wochen immer noch nicht erfolgt.
Wohin und wann soll der Arbeitgeber das Gehalt überweisen? Wie soll ich meine Miete bezahlen? 👎
Sonst wären es 5 Sterne.

Warum wurde die Dividende Anzeige der einzelnen Aktien entfernt

 – 
Mehr Level...!!!
 – 
2024-04-04
Warum ?
Wurde die Dividende Anzeige der einzelnen Aktien im Aktien Depot entfernt
????????????????????????????????????????????????????????????
????????????????????????????????????????????????????????????
????????????????????????????????????????????????????????????
????????????????????????????????????????????????????????????

Regelmäßiger Absturz beim Teilen einer IBAN

 – 
CaptainKnork
 – 
2024-04-04
Leider stürzt die App (mit Crashreport) beim Versuch der Teilung einer IBAN oder Depot-Nummer per Popup-Menü ab. Z.B. in der Kopfzeile der Kontobewegungen auf die Kontonummer tippen und halten. Oder in der Liste der Konten und Depots auf ein Konto oder Depot tippen und halten. Auf eine Meldung an Ing-Diba per Nachricht innerhalb der App wurde nicht reagiert. (Die Übermittlung der Crashreports an Ing-Diba ist in der App freigeschaltet, d.h. Ing-Diba müsste den Fehler längst kennen.) +++++++++++ Version 7.2.8 der Ing-Diba-App stürzt unter IPad-OS 17.3 wiederholbar ab, jedoch nicht auf den IPhone IOS 17.3. +++++++++++ Version 7.7.2: Fehler weiterhin vorhanden. Crash in UIPopoverPresentationController presentationTransitionWillBegin. (SourceRect und SourceView nicht beide angegeben? Typisches IPad-Problem) +++++++++++ Version 7.7.3 und Ipad-OS 17.4: Fehler weiterhin vorhanden +++++++++++ Version 7.7.4 und IPad-OS 17.4: Fehler weiterhin vorhanden / Crashreport wurde erneut mehrfach übermittelt. +++++++++++ Version 7.10.2: Fehler weiterhin vorhanden. / Crashreport wurde übermittelt.
+++++++++++ Version 7.10.3: Fehler weiterhin vorhanden.
+++++++++++ Was fehlt: Zu den Aktien im Depot fehlt in der Liste der Aktien der unmittelbare Verweis auf die eigenen bestehenden Order und die Anzahl der Aktien, die für eine weitere Verkaufsorder noch verfügbar sind. +++++++++ Was nervt: Pushnachrichten mit Werbung, die nicht direkt in der App auf dem Gerät deaktiviert werden können. Was dazu führt, dass alle Benachrichtigungen vom Kunden deaktiviert werden.

„Sorry“Meldung und Connect Probleme auch mit aktuellem Update

 – 
Olli6666666666666
 – 
2024-04-04
Die „sorry“ Meldungen sind auch mit aktuellem Update immer noch da.
Es scheinen temp connect Probleme in der App zu sein.
Über die webgui trat es bislang nicht auf.
Betrifft alle Bereiche, laden von Nachrichten. Kontoanzeigen etc , tritt seit ca 1-2 Wochen verstärkt auf.

Die ING bei Digitalisierung und Cyber Sicherheit ganz vorne!

 – 
0815Kali4711
 – 
2024-04-04
Ich bin seit über 20 Jahren Kunde bei der ING, war parallel auch über viele Jahre hinweg Kunde bei genossenschaftlich organisierten Banken mit Filialnetz, kam aber mehrfach an einen Punkt, dass ich mich so geärgert habe, dass ich diese Geschäftsbeziehungen beendet habe. Die ING empfehle ich gerne und aus Überzeugung weiter. Mit freundlichen Grüßen
SparerKali

Konto einfach weg.

 – 
Batu_ue
 – 
2024-04-04
Hatte einen Kredit über InG laufen, hatte vor Tagen eine etwas größere Summe überwiesen zum tilgen und seit dem komme ich nicht mehr in mein Konto rein. Als hätte es nie existiert. Ist halt mies wenn mal Geld überweist, schauen möchte ob es ankam aber mein Zugang einfach ausgelöscht wurde. Keiner meldet sich. Mit der Service Hotline kann man sich nicht verbinden da meine IBAN anscheinend auch nicht mehr existiert und auf Email antwortet wie üblich auch niemand. Sehr ärgerlich und nötig.

Seit Monaten defekt

 – 
Tester2844
 – 
2024-04-04
Leider kommen seit vielen Monaten ständig Fehlermeldungen. egal ob man die Postbox aufruft oder irgendeinen anderen Menüpunkt. Überweisungen sind nur nach vielen Anläufen möglich. Betrifft bisher Ipad und Iphone und seit dem heutigen Update sind Überweisungen via PC auch nicht mehr möglich. Immer wenn man die Überweisung via App bestätigt passiert gar nichts. Das kann nicht so weitergehen! Im App Store wird vom Programmierer immer nur gesagt es ist kein Fehler bekannt. Die vielen 1-Sterne Bewertungen sprechen aber Bände!

Viele Abstürze in letzter Zeit

 – 
bozenko
 – 
2024-04-04
Ich war immer zufrieden mit der App. Aber seit einigen Wochen stürzt die App immer ab sobald ich die Konten wechsle. Oft auch während ich Überweisungen tätige. Dann muss ich die App jedesmal neu starten. Das ist ganz schön lästig.

Was habt ihr gemacht?!!

 – 
fe_lix
 – 
2024-04-04
Die App war super. Alles, was man von einer Online Banking App braucht. Hat gut funktioniert und mir den Alltag erleichtert.
Und jetzt? Seit mehreren Wochen ist es komplett buggy. Ich habe gerade probiert eine simple Überweisung zu tätigen und habe aufgegeben, nachdem es fünf mal gescheitert ist.
Wie kann man sich denn so krass selber in den Fuß schießen und eine sehr gute App so ruinieren? Sag mal, habt ihr Produktmanager? Wissen die, wie man Entscheidungen trifft?

Leider häufig Fehlermeldungen

 – 
martinnrw
 – 
2024-04-04
Die App hat viele Jahre völlig problemlos funktioniert - seit ein paar Wochen werden nun an unterschiedlichen Stellen/Aktionen immer wieder Fehlermeldungen angezeigt ("sorry, es ist ein Fehler aufgetreten). Dies passiert beim Laden der Transaktionen, beim Laden von Aktiencharts, beim Überweisen etc. (iPhone 14, iOS 17.4.1)

Gesamtbetrag der vorgemerkten Umsätze nicht sichtbar

 – 
julylol_
 – 
2024-04-03
An sich eine gute App, aber dass der Gesamtbetrag der vorgemerkten Umsätze nicht sichtbar ist, nervt mich extrem. Ich zahle viel mit Karte und habe oft ca. 10 vorgemerkte Umsätze, das ist dann unübersichtlich und man weiß nie genau wie viel man im Endeffekt auf dem Konto hat.

Mitarbeiterin sagt ich solle mir ein neues Smartphone kaufen.

 – 
fhbxdtkklbvdehhuifdwghhff
 – 
2024-04-03
Die App funktionierte auf einmal nicht mehr. Neu Installieren und einrichten war nicht zielführend. Ich ging von einer Sperrung aus und forderte neue Zugangsdaten an. Man teilte mir mit mein Smartphone sei zu alt. Würde mir zur Sicherheit aber einen Brief zur Einrichtung des neuen Smartphones schicken. Damit konnte ich die App auf meinem alten Telefon nutzen. Lasst euch deshalb kein neues IPhone andrehen!

PDF ausdrucken und per Postweg senden?

 – 
Bernie 4711
 – 
2024-04-03
Für einen Dispokredit soll ich ein PDF ausdrucken und per Postweg senden?
Traurig. :-(

Leider hängt sich die Anwendung ständig auf

 – 
Pit40221
 – 
2024-04-03
Grundsätzlich ja nicht schlecht , nur leider stürzt sie einfach zu oft ab…“…bitte versuchen sie es später noch einmal…“ App bereits mehrfach neu installiert, leider keine Besserung. Blöd wenn man Bankgeschäfte erledigen will.

Werbung, Werbung und nochmal Werbung

 – 
Mrs. JK12
 – 
2024-04-03
Schon mehrmals per Feedback geschrieben, doch bitte eine deaktivierung der Werbung möglich zu machen.
Bei jedem Start der App sehe ich wieder Werbung. Habe ein kleines Smartphone und das macht die App somit echt unübersichtlich. Depot habe ich schon zum Konkurrenten übertragen, da mir Anzeige zu unübersichtlich ist..

ING

 – 
Blueeyes6999
 – 
2024-04-03
Die ING hat sich auf meine Bewertung gemeldet, bat um Feedback via App und Nachricht.
Nach mehreren erfolglosen Versuchen, da immer wieder Fehlermeldungen ("Sorry, Leider ist ein Fehler aufgetreten"), gelang es die Nachricht zu schreiben. Nach dem Absenden der Nachricht: "Dieser Service ist zurzeit nicht verfügbar."
Genau mein Humor!

Mit jedem update schlechter

 – 
Bbbbbbbbkkkkk9
 – 
2024-04-03
Mittlerweile kann man bei Extrakonten weder den aktuellen Zinsverlauf erfahren, noch -seit dem letzten Update- finden sich im Postfach Hinweise zu den Buchungen. Auch die Mailinformationen sind weggefallen. Dafür wird mehr Wert auf Speicherung von Rechnungen gelegt anstatt dauerhafte Fehler zu beheben.
Entwickler gewechselt? Auch bei mir treten nicht nachvollziehbare Fehlermeldungen „Hänger“ beim Einloggen auf, die dem Entwickler trotz Meldung vieler Nutzer nicht bekannt sein wollen.

Enttäuscht

 – 
Black_engel
 – 
2024-04-03
Die Überweisung Funktion ist seit Wochen nicht mehr möglich
Auch durch die ganzen Updates….
Leider nicht behoben worden
Überlege ernsthaft die Bank zu wechseln

Gute App - aber ein Punkt geht einfach gar nicht

 – 
Nien19999
 – 
2024-04-03
Die App ist super, hab bisher keine Probleme gehabt. Was mich aber richtig stört ist, das Zahlungen teils eine Woche als „vorgemerkte Umsätze“ in der App stehen und der Saldo nicht angepasst ist, das nervt mich ziemlich. Ich habe gerne den Überblick über meine Finanzen und jedes Mal muss ich grob den Saldo überschlagen, wenn ich mal ein paar Einkäufe mehr getätigt habe oder den Taschenrechner zücken, absolut nervig und deshalb nur zwei Sterne.
Das kenne ich von meiner alten Bank nicht und bei Kreditkarten Apps auch nicht und ich zahle meist mit Debit VISA. Aber ist egal ob ec oder KK, Problem ist bei beiden.

Zu viel Werbung

 – 
Rainer Plank
 – 
2024-04-03
Wir sind Kunden seit 10 Jahren. Wir sind mit der Bank und deren Services äußerst zufrieden. Auch die App bietet fast alles was man sich wünscht. Was aber einen unseriösen Eindruck hinterlässt, ist die permanente, aufdringliche Werbung. Leider nicht zu deaktivieren. Das ist inzwischen schlimmer als die Prospekte vom nächstem Discounter. Ansonsten hätte ich 5 Sterne hinterlassen.

Fehlermeldungen

 – 
ImkoG
 – 
2024-04-03
Ständig Fehlermeldung bei Übersicht des Girokontos

Bisher super jetzt Katastrophe.

 – 
Wendutks
 – 
2024-04-03
Ständig Fehlermeldungen, der Kontostand wird nicht mehr angezeigt, man kann nicht überweisen etc. und das schon seit geraumer Zeit, auch das neue Update hat keine Verbesserungen gebracht, ganz im Gegenteil
Danke für Ihre Antwort. Mir stellt sich hier die Frage, ob die Entwickler oder Mitarbeiter der Bank die App überhaupt getestet haben bzw regelmäßig nutzen. Dann würde ihnen der Fehler sofort auffallen

Schnelligkeit

 – 
Wombat 14
 – 
2024-04-02
Super, ING BANK FÜNF STERNE

Seit einiger Zeit kommen unnötige "Infoblöcke"!

 – 
AppleDown
 – 
2024-04-02
Seit einiger Zeit nervt die App ohne Ende!
Es kommen Benachrichtigungen mit irgendwelchen Infos die ich nicht haben will!
Es kommen ganze Fenster in der App mit irgendwelchen Infos die ich nicht haben will!
Am schlimmsten aber sind die kleinen Info-Einschübe oberhalb, unterhalb, oder zwischen den angezeigten Konten - ebenfalls mit irgendwelchen Infos die ich nicht haben will!
Baut endlich eine Möglichkeit ein, das auszuschalten!
Baut endlich eine Möglichkeit ein, das auszuschalten!
Baut endlich eine Möglichkeit ein, das auszuschalten!

Ständige Fehlermeldungen

 – 
DS_L&F
 – 
2024-04-02
Unterschiedliche Fehlermeldungen bei Überweisungen oder Terminaufträgen

Ewig Fehlermeldungen

 – 
HeinerML
 – 
2024-04-02
Seit geraumer Zeit auch nach dem neuesten Update. Heute erscheint immer zwischendurch die Meldung. Sorry, können Sie es später mal versuchen?

Perfekt

 – 
Prof. Bakterius
 – 
2024-04-02
Unkompliziert

Top!

 – 
fleckinet
 – 
2024-04-01
Übersichtlich, Benutzerfreundlich, insgesamt sehr praktisch!

Sofortüberweisung

 – 
Ulf Z.
 – 
2024-04-01
Seit drei Tagen funktioniert die Sofortüberweisung nicht mehr. Immer wieder die gleiche Fehlermeldung. Da der Fehler nicht behoben wird, wartet man vergebens. Handy und App sind auf dem neusten Stand.

Schnell und übersichtlich

 – 
Weydenkätzchen
 – 
2024-02-27
Alles klappt immer gut!

Schön übersichtlich

 – 
St.Weinand
 – 
2023-12-19
Egal ob man die App auf dem Smartphone oder dem Tablet nutzt: sie ist schön übersichtlich und intuitiv zu bedienen. Ich selbst nutze sie der Übersichtlichkeit wegen auf dem iPad. Dadurch dass ich mit meinem Fingerabdruck jede Transaktion bestätigen kann sind Überweisungen Ruckzuck erledigt. Nur die Verwaltung der Baufinanzierung finde ich persönlich noch nicht richtig gut integriert, weil ich immer zur Homepage der DiBa weitergeleitet werden. Das wäre noch ein Punkt der besser laufen müsste. Ansonsten hätte ich nur eine Bitte: jede Banking App lebt davon sich optisch nicht allzu sehr und zu oft zu verändern, weil man doch eher ein fotografisches Gedächtnis besitzt und die einzelnen Schritte und Klicks bei längerer Nutzung aus dem Effeff beherrscht. Ändert man also die optische Aufmachung muss man sich automatisch wieder in alles neu reindenken…

Super App! Habe ein Thema beim Überweisen

 – 
HansHelmer
 – 
2023-12-04
Hallo, die App ist sehr clean und liegt gut in der Hand und die stetig neu entwickelten Features finde ich auch sehr brauchbar, insbesondere die Möglichkeit jetzt Überweisungsvorlagen ändern zu können.
Das neue Analyse Freature ist ein nice to have.
Mir ist es in den letzten Monaten 2x passiert, dass ich eine Überweisung doppelt aus der App im selben Vorgang angewiesen habe. Eine Stornierung Sekunden danach war dann nicht mehr möglich. Das darf nicht passieren und da möchte ich euch bitten einen Sicherheitsmechanismus einzubauen. Ausgelöst wurde die doppelte Überweisung durch mich, also ein Anwenderfehler. Ich war leicht abgelenkt und es besteht die Möglichkeit im Überweisungsvorgang am Ende diesen mit einem Buttondruck ein zweites Mal auszulösen. Das sollte nicht so einfach möglich sein.

Mit Zweitkonto funktioniert es nicht!

 – 
Aha357
 – 
2023-07-19
Habe zwei Zugänge, einer ist problemlos, der andere will das Freigabeverfahren, die App, die ich ja bereits habe und, die beim anderen Zugang die Freigabe auch macht. Beim zweiten Zugang sagt er immer ich müsste die App neu einrichten, die ich ja bereits habe, Haken gesetzt, in Endlosschleife die Aufforderung die App zu installieren. Telefonisch kann man ja so gut wie niemanden erreichen, der Chat kapiert nicht um was es geht und der QR-Login funktioniert auch nicht. Wo ist der Fehler??? Zur Klarstellung: ich komme in beide Konten über die App rein, das Problem liegt bei der Sicherheitsüberprüfung oder was immer das ist, wo ich meine Daten bestätigen muss. Das habe ich gemacht und komme dann in die oben beschriebene Endlosschleife…😳🤔
Den Tipp, ich soll mich in dem Zweitkonto (für zwei Personen) direkt einloggen, kann ich nicht umsetzen, da ich zur Freigabe die Banking to go App einrichten soll, die ich ja längst habe und das System das anscheinend nicht erkennt.
So habe ich halt immer die Aufforderung zur Datenüberprüfung, wenn ich über die App in das zweite Konto wechsle - ich komme rein, wollte nur eben diese Überprüfung machen, damit die Meldung verschwindet. Hatte auch schon einen Freigabecode bekommen, allerdings hat die zweite Person ihr Konto oder ihre App nicht eingerichtet….

Fehler beim Authentifizierungsprozess gelöst ✅

 – 
Kela1212
 – 
2023-07-18
Hallo Zusammen, die App kann leider seit der Installation auf meinem iPhone 13 Pro Max keine Authentifizierung durchführen. Es gibt zwei Szenarien: Erstens die Authentifizierung beim Online Banking. Ich melde mich in PC Browser in das Portal ein und das Authentifizierungs-popup erscheint im Smartphone. Dann gebe ich den selben PIN am Smartphone ein mit dem ich auch die App öffne und meinen Konto Status sehen kann, der Authentifizierungsprozess bricht nach der PIN Eingabe ab und es erscheint die Fehlermeldung „Sorry Leider ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen sie es am besten später nochmal.“ Dieser Fehler kommt nun schon seit ich die App auf dem - damals neuen - Handy benutzen möchte. Die gleiche Meldung kommt auch bei dem zweiten Szenario: Der Authentifizierung von Überweisungen. Ärgerlich ist das sobald der Fehler auftritt auch alle eingegebenen Daten aus der Maske verloren sind. Vielen Dank für jede Unterstützung und beste Grüße.
-
Nach einer Neuinstallation hat es wieder funktioniert :)

Ö ä ü nicht mehr Teil der deutschen Sprache?

 – 
Sascha123321
 – 
2023-06-02
Liebe Mitarbeiter, Ö,ä und ü sollten möglich sein als diese zu schreiben. Mir viel die Autokorrektur erst auf als ich von einem Kunden ermahnt wurde das ich seinen Namen falsch schreibe. Nachdem ich heute wieder etwas überwies zwang mich die Korrektur zur falschen Schreibweise. Das sollte unbedingt wieder geändert werden. Ansonsten bin ich zufrieden das wir so langsam wieder auf dem Fortschritt der alten App sind😉. Hat ja nur ein paar Jahre gedauert.👍🏼👍🏼
Nachtrag 1. Danke für die Antwort. Wie wird es denn in Ländern gehandhabt die nicht diese Umlaute in ihrer Sprache bedienen oder gar éèėêùúõœ usw. Enthalten? Manchmal hat man das Gefühl das sich die schöne deutsche Sprache durch Anglizismen und anderen Unsinnigkeiten vergewaltigen lassen MUSS. Schade!!
Nachtrag 2. Ich habe mir P2D2 heute mal vorgenommen. Ich habe nur keinen Eintrag gefunden, in den „Richtlinien“, welche besagen das eine Effizienzsteigerung, Optimierung etc. des Bankgeschäftes durch die Anpassung der Schrift auf ein europäischen Standard sein muss bzw. Empfohlen wird. Vielleicht können Sie mir und anderen Freunden der Sprachen, einen Link senden in dem ich mein Wissen erweitern kann. Ansonsten macht Ihre Erklärung leider keinen Sinn.

Hervorragende App... bis zur Version 6.0.3

 – 
AnFraEn
 – 
2023-05-23
Bis gestern Abend hatte ich keinerlei Kritik an der App, ich war mit der ständig erweiterten Funktionalität und sehr intuitiven und einfachen Bedienung mehr als zufrieden. Dann kam die Version 6.0.3 und mit ihr die komplett geänderte Bedienung. Diese geht möglicherweise besser von der Hand und ist flott, wenn man nur einen Zugang und sich umgewöhnt hat. Sollte man allerdings mehrere Zugänge/Konten haben (in meinem Fall ein privates Konto und ein gemeinsames Haushaltskonto mit meiner Frau), ist das neue Design ein Rückschritt, der Wechsel wurde unnötig stark verkompliziert.
Update zur Version 6.1.1: Die Entwickler haben schnell reagiert und eine einfache und smarte Lösung gefunden. Hervorragender Service, jetzt definitiv 5 Sterne.

Funktioniert

 – 
hallo201900000
 – 
2023-04-21
Alles sehr übersichtlich

Elegant

 – 
jogeschu
 – 
2023-03-21
Die Bedienung ist leicht und übersichtlich.

Eine wunderschöne Banking-App

 – 
MadWizardDE
 – 
2023-01-15
Mir als iPhone/macOS-Nutzer geht wirklich das Herz auf, wenn ich sehe dass die Umsetzung eines Corporate-Designs und die Einhaltung von grundlegenden Interface-Standards einer Platform keine unvereinbaren Dinge sind. Hier finde ich mich wirklich sofort zurecht. Es mag sein, dass nicht alle Features des Online-Bankings verfügbar sind – was die Anwendung macht, das macht sie aber in meinen Augen richtig … alles bis auf eine Sache: und zwar haben mein Partner und ich kürzlich ein Gemeinschaftskonto eröffnet. Da wir beide ein iPhone der selben Generation verwenden, worüber wir das Freigabeverfahren jeweils steurn, wird nun zwei mal derselbe Name „iPhone / iPhone 13 Pro“ in der Geräteübersicht angezeigt. Welches davon nun mein Gerät ist, lässt sich nur durch Raten und Merken herausfinden. Schlimmer noch: Manche Listen zeigen die Geräte in unterschiedlicher Reihenfolge an. Bei der Anmeldung im Online-Banking wird vorgeschlagen, den Namen des Gerätes in den Systemeinstellungen auf dem iPhone zu ändern. Dort steht aber „Kevins iPhone“. Offenbar kann die Anwendung den tatsächlichen Gerätenamen (vermutlich aus Datenschutzgründen) nicht auslesen. Es wäre wünschenswert hier eine Alternative bereitzustellen, da eine individuelle Benennung der Freigabe-Geräte so jedenfalls nicht möglich ist. Dann gibt es auch den 5ten Stern. 🌟
Update: Wurde gefixed. Vielen Dank! 😊

Bisher hochzufrieden

 – 
Bergfex2
 – 
2022-12-02
Ich war bisher eigentlich hochzufrieden mit der ING. Hat sich soeben extrem geändert. Ich habe die neue Funktion Bargeld Auszahlen daheim getestet. Zu einer Auszahlung ist es nicht gekommen, der Umsatz wurde trotzdem vorgemerkt. Ich war mir unsicher was passiert und hab die ING angerufen. Die sehr nette Mitarbeiterin wusste auch nicht, was zu tun ist und hat mir dann nach interner Rücksprache die Telefonnummer eines externen Fintech Unternehmens genannt, an welches ich mich wenden soll. Dort angerufen wusste man auch nicht was zu tun ist. Auf den angekündigte Rückruf warte ich noch immer. Ich hab die Stornierung jetzt zwar selber hinbekommen, aber dass ich als Bankkunde bei irgendeinem Programmierer anrufen soll….? Vertrauenssteigernd ist so etwas sicher nicht.
Wartezeit Hotline übrigens über 50 Minuten

Gut, aber eine wichtige Funktion fehlt

 – 
Innooendo
 – 
2022-09-27
Ich erlebe die App als intuitiv, zuverlässig und schnell und in den letzten Jahren kamen immer mehr nützliche Funktionen dazu, sodass man sich den Browserlogin sparen kann.
Aber eine Sache ist sehr unpraktisch:
Vorgemerkte Umsätze werden nicht in den Gesamtbetrag von Geld auf dem Konto eingerechnet. Wenn ich viele Zahlungen mit der Visakarte gemacht habe, muss ich aufwendig rechnen, wie viel ich jetzt eigentlich auf den Konto habe.
Ich wünsche mir, dass man einstellen kann, welcher Betrag angezeigt wird, oder der errechnete Betrag z.B. immer klein neben dem aktuellen Betrag angezeigt wird.
Es ist mir schon ein paarmal passiert, dass ich da stand und die Karte hat nicht mehr funktioniert, weil ich schlecht im Kopfrechnen bin und dachte es reicht noch, ich muss nichts vom Sparkonto freigeben 😅

Aufgeschmissen - chaotische Koordinierung

 – 
luc1ffa
 – 
2022-08-27
Sorry Leute, normalerweise bin ich jemand, der keine schlechten Bewertungen gibt, wenn ich etwas schlecht finde. Ich ziehe dann einfach meiner Wege. Doch hier möchte ich ganz ohne Hass einfach mal ein wenig Druck machen. So ist es der Fall, dass man für die weitere Nutzung der App nun updaten sollte auf eine Version die mit iOS 13 kompatibel ist. Das ist natürlich nicht machbar mit meinem iPhone 6. Und so sitze ich jetzt kurzerhand ohne jeglichen Zugriff auf mein Konto im Aus. Von einem Tag auf den anderen. Was soll das? Nun gut, jetzt kam hier vor dem Support schon mehrmals die Antwort, dass es ja um die technische Sicherheit gehe. Schön und gut, aber wo bitte bleibt dann die Kundenfreundlichkeit? Hätte man solche Fälle nicht vorhersehen können? Hätte man nicht im Voraus die Umstellung der App in einer Email ankündigen können? Also frage ich, wer das Ganze bei euch so schlecht koordiniert hat. Ich jedenfalls werde nun aufgrund dieses völlig chaotischen Managements bei euch kündigen. Solch ein Vertrauensbruch in eure Professionalität hätte ich nicht erwartet, zumal die App wirklich immer absolute Klasse war. Schade.

Überweisung/Vorlage

 – 
Hubbeldiwatz
 – 
2022-08-18
Grundsätzlich ist die App übersichtlich und gut zu bedienen. Ich nutze sie gerne. Allerdings fehlt mir in der App nach wie vor die Möglichkeit, die Vorlagen nach getätigten Überweisungen manuell zu bearbeiten. Ich setze zum Beispiel die Vorlagen immer auf 0,00 Euro zurück, um nicht versehentlich einen falschen Betrag bei der nächsten Überweisung stehen zu haben. Das geht bisher nur über ein einloggen im PC. Leider ist der telefonische Service nach meiner Erfahrung schlechter geworden. Nicht nur, dass man lange in der Schleife steckt nachdem man sich im Menü durchgeblickt hat. Nach ca 15 Min. Wartezeit dann das Freizeichen, dem dann normalerweise ein Mitarbeiter folgt, wurde ich auf stumm gestellt und nach weiteren ca. 3 Min Stille in der Leitung dann einfach aufgelegt. Da hatte wohl jemand keine Lust auf ein Kundengespräch. Ist mir bereits 2 Mal so ergangen. Das geht gar nicht. Einer Freundin hatte ich die ING empfohlen, aber auch ihr ist es nicht gelungen, vorher mit einem Mitarbeiter zu telefonieren.
Erst beim 2. Anlauf, ca. 30 Min später mit neuem Durchklicken und Wartezeit dann ein Mitarbeiter am Telefon.

Immer wieder gut

 – 
I.M.a.T.
 – 
2022-04-01
Gut, schnell und übersichtlich!

An sich sehr gut, friert jedoch bei MagicKeybord- Nutzung ein

 – 
ulrichgg
 – 
2022-03-15
An sich finde ich die App sehr gelungen. Es ist nicht zu viel und nicht zu wenig. Alles für den täglichen Bankbedarf kann einfach erledigt werden. Ich kenne auch andere Banking- Apps - diese hier gefällt mir mit Abstand am Besten.
Leider gibt es, wie bereits in einer anderen Bewertung erwähnt, immer noch das Problem, dass bei Benutzung eines iPad Pro mit MagicKeyboard die App komplett einfriert und nur noch durch einen Neustart nochmals benutzt werden kann. Das ist sehr hinderlich, wenn man das iPad als Laptop- Ersatz auf dem Schreibtisch stehen hat und somit instinktiv immer das Keyboard nutzt. Das sollte dringend bitte geändert werden … dann gibts auch 5 Sterne :-)

Beste Banking App

 – 
Marek22_web
 – 
2022-03-15
Super Design, sehr viele Möglichkeiten alles alleine zu regeln! Gut fände ich noch wenn das Guthaben Grün und die negativen Umsätze Rot angezeigt werden würden, das wäre übersichtlicher als Schwarz aber ansonsten super gut und sehr selbsterklärend die App! Läuft immer stabil, Überweisungen mit Face ID ein Traum ( andere Banken berechnen sogar 5 Cent pro Push Freigabe - unverschämt ) aber bei der ING alles super, bin sehr zufrieden hierher gewechselt zu sein! Der Kundenservice ist blitzschnell, immer freundlich und Lösungsorientiert! Hatte anfangs kurz Werbung in der Kontoanzeige, eine mail und 30min später wurde eine Werbesperre eingeführt und das Problem war gelöst! Jeder neue Umsatz kommt als Pushmitteilung, echt super und die Vorschau, was in den nächsten Tagen und Wochen abgebucht wird auch sehr gelungen! Bald versuche ich mal das Trading, sieht auch sehr aufgeräumt und Zeitgemäß aus! Kann die ING nur empfehlen, bereue nicht früher von meiner Bank gewechselt zu haben!

Schnell und übersichtlich

 – 
Kalan72
 – 
2021-05-21
Gut zu nutzen

Gute App aber leider keine Magic Keyboard Unterstützung

 – 
dmlux
 – 
2021-04-06
Die App ist wirklich sehr simpel und übersichtlich aufgebaut, kein Schnickschnack, man findet alles sofort. Mir ist allerdings aufgefallen, dass die App einfriert, wenn man auf einem iPad Pro und dem dazugehörigen Magic Keyboard von Apple in der Detailansichten zu Aktien oder ETFs auf dem Trackpad nach links oder rechts swiped.
Wenn man die Details öffnet, und das Chart und die Daten geladen sind, verschwindet der Cursor und im Chart ist dann beispielsweise die Auflösung „1J“ gewählt. Ich vermute in dem Moment liegt der Fokus auf diesem Reiter. Bewegt man jetzt die Maus, sieht man, wie der Cursor sich langsam von dem Button „1J“ wegzieht. Ab diesem Moment kann man die App weder mittels Toucheingaben noch mittels Tastatur und Trackpad bedienen. Da hilft dann nurnoch die App zu beenden und neu zu starten. Das ist aktuell extrem hinderlich denn man denkt nicht immer sofort daran die App nur mit dem Finger zu bedienen.
Sollte das Problem gelöst sein, verdient die App aus meiner Sicht die vollen 5 Sterne!

App an sich nach wie vor gut, Design verschlimmbessert

 – 
sykarian
 – 
2020-08-07
Der Unlock Screen am Anfang ist schlechter zu bedienen vom Design ( Knöpfe optisch kleiner und schwerer zu navigieren, ebenso sind die neuen lila Schaltflächen nicht harmonisch eingebettet und stören daher ( konsistentes Orange hat genügend Aufmerksamkeit erzeugt, aber keinen Bruch produziert )).
Edit: Sternezahl wieder hochgesetzt. Schön, dass Feedback gelesen wird. :) Und ja, mit jedem Designbruch gibt es Kritik, von daher ist klar, dass nicht sofort alles wieder auf *das gute alte* zurückgesetzt wird. Aber wie gesagt, schaut mal auf die Usability ( vielleicht sind die Zahlen Knöpfe gleich groß geblieben, optisch empfinde ich sie kleiner ) sowie per Eyetracking auf das lila als eventuellen Störfaktor.

Generell gute App, jedoch ein Feature wäre sehr wünschenswert

 – 
demanis
 – 
2020-08-05
Die App tut an und für sich was sie soll und ist auch übersichtlich gehalten. Ebenfalls funktioniert das mobile Zahlen bisher bestens.
Was jedoch meines Erachtens unbedingt implementiert werden sollte, ist im Deopt ein Chart über die Gesamtdepotbestände. Dies wäre eine sinnvolle Erweiterung zur schnellen Übersicht des eigenen Depots und des zeitlichen Verlaufs bzw. der Gesamtperformance. Ansonsten gefallen mir persönlich die Infos, welche man im Depot erhält sehr gut. Alles wichtige ist enthalten. Kaufpreis, Menge, aktuelle Performance ab Kauf und beim Klick auf die Position sind alle weiteren wichtigen Infos schnell im Blick. Das ist sehr intuitiv und anwenderfreundlich gestaltet. Wenn mein oben genanntes Wunschfeature integriert wird, geben ich gerne auch den 5. Stern. :)

Bin ein großer fan der ING-Diba App

 – 
e.s96
 – 
2020-07-03
Ich bin mittlerweile seit fast einem Jahr bei der ING und kannte vorher nur das Volksbank online banking was wirklich grauenhaft war und leider immer schlechter wurde so das ich wechseln musste. Ich muss sagen leichter als bei der ING kann meiner Meinung nach kein anderes online banking sein. Das einzige was ich schade finde und deswegen gibt es von mir nur 4 sterne statt 5, ich kann in der Iphone App leider keine Daueraufträge bzw Terminüberweisungen die ich habe mehr ändern bzw löschen da ich dann aus der App in den mobilen Browser weitergeleitet werde und dann aber die freischaltung den Auftrag durchzuführen über die App nicht kriege und ich diese Sachen jedesmal dann am PC ändern muss. Ansonsten bin ich aber wirklich rundum zufrieden und glücklich mit dieser starken Online Banking APP :)

Update von Version 3.49 auf 3.55 ernüchternd

 – 
itune4life
 – 
2020-06-05
Durch das Update wird leider das User Interface eigenartig neu gestaltet. Wertpapiere, deren Kosten vorher übersichtlich und Groß oben und mit kleiner Schrift dargestellt wurden, sind nun nun im oberen GUI von mittig nach links gerutscht und lassen eine eigenartige Lücke rechts neben dem Unternehmen stehen. Die Schrift ist hier unangenehm klein geworden, vorher war dies hier übersichtlicher und größer dargestellt. Stattdessen werden die Kaufen und Verkaufen Buttons riesig aufgeblasen dargestellt und die vorherigen Infos zur jeweiligen Aktie viel größer als zuvor angezeigt, so dass weniger auf einen Blick zu sehen ist und man unnötig scrollen muss und angestrengt die Daten überfliegt. Außerdem kommt es manchmal vor, dass auch mal gar kein Kurvenverlauf angezeigt wird und dann alle Infos nach oben rutschen. Das ist ziemlich nervig, da man dann wieder raus und rein muss, um die Aktie erneut zu laden. Bitte das Userinterface wieder auf die ursprüngliche Version 3.49 (zurück)anpassen. Dann passt es auch mit dem Update.

Sehr gute App

 – 
don-marc
 – 
2019-09-18
Ich benutze die App beinahe täglich und verwalte mein Konto eigentlich nur noch über diese App. Ich finde sie sehr übersichtlich und die Funktionen sehr gut. Es gibt momentan nur eine Sache die mich an der App stört: ich habe sie auf meinem iPhone sowie auf meinem iPad installiert. Auf beiden Geräten ist die selbe iOS-Version und die aktuelle App- Version installiert. Dennoch funktioniert das verwalten der Post-Box Nachrichten (archivieren und löschen) nicht auf dem iPad :(
Auf dem iPhone jedoch tadellos
Bitte beheben.

Viele Jahre zufriedener Kunde

 – 
Teo Dübel
 – 
2019-08-20
Nach anfänglichen kleinen Problemen mit der ‚neuen‘ App ,habe ich mich jetzt auch mit dieser angefreundet .
Läuft alles problemlos ,besonders kundenfreundlich ist die Führung eines Aktiendepot‘s und der Kauf und Verkauf von Aktien geht sehr schnell über die Bühne.
Das Depot ist klar und übersichtlich gestaltet und auch Anfänger werden sich hier schnell zurechtfinden und gibt es doch mal Probleme ,wird Dir telefonisch kompetent geholfen
Darum auch meine 5 Sterne Bewertung.
Werde noch viele Jahre der Bank die Treue halten.

Überweisungen

 – 
Eni aus Kampberg - 10.April 20
 – 
2019-05-27
Die Überweisung ist viel zu umständlich, wenn man vom Computer überweist, weil man noch andere Überweisungen bei anderen Banken tätigen muss. Es ist zu umständlich, mit Computer und iPad gleichzeitig arbeiten zu müssen. Ich will meine Überweisungen nur vom Computer aus tätigen, da ich das iPad nicht immer zur Hand habe. Das iPhone funktioniert bei mir nicht, einmal, weil es zu alt für die App ist, zum anderen sitze ich im Funkloch und habe keinen Handyempfang. Deshalb lohnt es für mich nicht, ein neues iPhone zu kaufen, eben weil ich es zu Hause nicht verwenden kann und auch, wegen der Umwelt. Außerhalb meines Wohnsitzes funktioniert mein iPhone ja und nur wegen der App ein neues iPhone kaufen? Bestimmt nicht! Da muss es eine andere Möglichkeit geben, wie ich einfach vom Computer aus wieder überweisen kann.
Meine Hausbank hat seit Jahren einen TAN-Generator, damit funktionieren Überweisungen hervorragend und ich hoffe, dass es bei der Ing DiBa bald auch so eine gute Lösung gibt.
Mit freundlichen Grüßen, Erika Nieberle

🤐 Banking fast wie vor 15 Jahren. Innovativ?

 – 
TMWTMF
 – 
2019-05-02
ING konsolidierte seine Apps auf eine einzige, der dann Basisfunktionen fehlen. Immerhin, eine Suche ist mittlerweile vorhanden, das Multibanking ist (leider lieblos halbfunktional) integriert.
Meine Postbox einsehen (naheliegend) kann ich nicht. Die NFC-Funktion der Karten deaktivieren (naheliegend) kann ich nicht, ebensowenig Kartenlimits einstellen. Und es wird mir auch kein zusätzlicher Saldo unter Einbeziehung vorgemerkter Abbuchungen angezeigt, damit ich sehe, wie viel Geld mir tatsächlich bleibt (das bietet zB die App Banking4). Die Option des Karten-Sperren ist durch eine derart unausgegorene Nutzerführung gekennzeichnet, dass ich mir versehentlich drei mal neue Visakarten bestellt habe.
Apple Pay? Nope, das überläßt man anderen. Unterkonten? Okay, 1984 gab’s vielleicht noch keinen Usecase dafür, aber Kunden von N26 haben dies heutzutage sehr zu schätzen gelernt. Virtuelle Einweg-Kreditkarten für sicherere Online-Käufe? Das kann der Newbie Revolut, aber nicht die ING.
Ganz ehrlich: Ich würde so gern gern auf Zweitkonten bei N26, Transferwise und Revolut verzichten, um mir „Banking 2019“ zusammenzubasteln, weil mir die ING dies nicht bietet. Ich würde für innovative Funktionen auch eine Gebühr bezahlen, ich erwarte ja keine Gratis-Leistung. Aber in 15 Jahren geht das dann ja vielleicht auch bei der ING alles schon.

Eigentlich (!) super...

 – 
nic-nn
 – 
2019-04-18
... aber die letzten 3 (!) Tage ein total Ausfall “Sorry, es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.” Alles fing mit Problemen beim Ein- und Auszahlen vom Extrakonto an - das wurde durchgeführt aber in den Umsätzen nicht angezeigt.
Jetzt funktioniert die App wieder, aber ich kann vom Extrakonto kein Geld aufs Girokonto überweisen “Die Überweisung hat nicht geklappt. Sie haben im Moment nicht genug Geld auf Ihrem Konto.” Was natürlich nicht stimmt.
Außerdem wünsche ich mir in den Details zu den Umsätzen den Kontostand vorher und nachher- das Chaos mit den Extrakonten der letzten Tage kann ich in der App nämlich leider auch nicht mehr nachvollziehen und bin mir unsicher, ob evtl. Geld verloren gegangene sein könnten...
Sehr schade - wenn es funktionieren würde, wie am Anfang, wäre die App schnell, benutzerfreundlich und ein großer Gewinn, aber so muss ich mich mal umsehen, was die Mitbewerber so machen. Zuverlässigkeit hat oberste Priorität!!!

Gut

 – 
Zvcker
 – 
2019-03-31
Übersichtlich, sicher und schnell

Sehr gut

 – 
MK Russia
 – 
2019-03-11
Übersichtlich, Schnell,

Zufriedenstellend, aber...

 – 
Krusco
 – 
2019-01-24
Eigentlich eine sehr gut gelungene App mit allen Funktionen, die ich mir dafür wünsche (theoretisch). Aber ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass ich keine Überweisungen tätigen kann bzw. der Button einfach fehlt. Ich habe ein Extra-Konto bei der ING und ein Girokonto bei der Sparkasse. Ich habe diese per Multibanking in der App verbunden, in der Hoffnung das Girokonto als mein Referenzkonto anzugeben und damit das Problem zu lösen, aber ich finde in der App diese Funktion ebenfalls nicht. Habe lange Zeit rumgesucht, aber es scheint als hätte ich keine Möglichkeit Geld vom Extra Konto in irgendeiner Weise zu verwalten. Ich hoffe es handelt sich dabei um mein Versagen und nicht um einen App-Fehler. Ein Lösungsvorschlag von Hersteller wäre sehr wünschenswert

App toll aber mir fehlt eine wichtige Funktion

 – 
Fernando6969
 – 
2018-11-26
Hallo Zusammen. Die neue App finde ich soweit gut. Da ich vier Konten habe (privat, gemeinsames Konto und jeweils das Sparkonto dazu, nervt es etwas, dass ich vorher immer noch eine Auswahl zwischen meinem und dem gemeinsamen Konto machen muss um auf das jeweilige Sparkonto Zugriff zu haben. Die Funktion die mir auf jeden Fall fehlt ist das Suchen innerhalb der Kontoauszüge. Wenn ich als z.b. Das Suchwort „Gehalt“ eingebe, hätte ich gerne alle Buchungen mit diesem Wort aufgelistet um nicht alles durchblättern und durchlesen zu müssen. Dafür habe ich einen Stern abgezogen. Das überweisen per Gesichtserkennung oder Fingerabdruck finde ich sehr gut. Endlich keine Tanliste mehr raussuchen und zahlen eingeben. Das war sehr nervig.

Gut aber nicht komplett

 – 
Gucuchgfjgdizrdzddf
 – 
2018-10-08
Die so ist sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Alles funktioniert wie es soll, ich habe keine Probleme damit. Leider fehlen wichtige Optionen wie Dauerauftrag verwalten. Dafür einen Punkt Abzug.

Wenig Funktionen enttäuschend unübersichtlich

 – 
Nepumuk924
 – 
2018-09-24
Bedauerlicherweise funktioniert die ehemalige hervorragende ING-DIBA Banking-App nicht mehr.
Statt dessen wird man hier mit einer APP mit minimaler Funktionalität abgespeist. Keine Fotoüberweisung, keine Daueraufträge nix neues. Statt dessen gibt es einen bescheuerten „Geld senden“-Button. Was soll das? Ich sende E-Mails, kein Geld. Geld wird überwiesen!
Die Liste der Umsätze ist ziemlich unübersichtlich. Es werden selbst auf einem großen iPhone X viel zu wenig Buchungen angezeigt. Und warum sich ein Zahlungseingang nur durch die blau(!) hinterlegte Zahl von einem Zahlungsausgang unterscheidet, erschließt sich mir nicht. Wie wäre es ganz einfach mit rot=Abschluss, schwarz=Eingang? Könnte so einfach sein.
Ansonsten kann die App leider nix. Wenn man bedenkt, wie hervorragend die alte APP war, ist die neue App immer noch eine Riesenenttäuschung und an der Funktionalität tut sich seit Monaten nix. Defacto ist das Diba-Konto nur noch über die Webseite nutzbar, die App kann man außer für einfachste Funktionen nicht gebraucht - einfach traurig.

Klasse!

 – 
MichaelWalsemann
 – 
2018-08-11
Endlich eine App direkt von meiner Bank, die so komfortabel funktioniert, wie man es sich wünschen würde. Die Authorisierung des ersten Gerätes ist ohne größeren Aufwand, schnell erledigt und wenn man erst Mal ein Gerät authorisiert hat, werden weitere Geräte quasi mit einem Fingertippen authorisiert. Bis zu drei Geräte lassen sich so freischalten und ein nicht mehr genutztes Gerät wird über ein weiter genutztes (oder verlorenes) Gerät kann über ein vorhandenes Gerät deauthorisiert werden. Und authorisierungen von Zahlungen (u.A.) werden direkt in dieser App authorisiert.
In wie weit sich Die neue Banking App auf Verified by VISA auswirkt, muss sich anhand von Beispielen erst noch zeigen. Bis dahin bleibt meine Wertung klar. 5 Sterne!

Gut, schnell, aber warum nur so wenig Funktionen?

 – 
cicacalop
 – 
2018-08-07
S.o.

Überweisung: Top, Rest: Eher Flop

 – 
Slimdabim
 – 
2018-07-15
An sich eine App in die richtige Richtung. Leider aber noch nicht gut umgesetzt.
Die alte Kontostandsapp konnte vieles besser als die Neue. Das transferieren von Geld klappt super keine Frage, dennoch mangelt es massiv an Übersichtlichkeit und individueller Kontobennenung. Vor allen Dingen da bei der Umstellung damit geworben wurde das dies alles möglich wäre... sehr schade.
Ich habe bereits direkt nach der Umstellung mein Feedback direkt über die App abgegeben und diese Dinge bemängelt. Das ist schon einige Zeit her. Seit dem hat sich leider nichts getan. Ich bin grundsätzlich ein sehr zufriedener Kunde und Nutzer der ING-Apps, aber Rückschritte sind nun mal immer schwer zu verkraften. Bitte, bitte, bitte lasst die App endlich das halten was ihr vorher versprochen habt! Danke.

Gut ist die App schon

 – 
geojay
 – 
2018-07-09
Die App scheint mir ziemlich zuverlässig zu sein: sie läuft stabil, tut was sie soll und sieht schick aus.
Allerdings wurde ich einmal im Urlaub ohne scheinbaren Grund dauerhaft rausgeworfen und musste zum Reaktivieren einen Telecode eingeben, den ich nicht vorhanden hatte. Das war ärgerlich und unerwartet. Vor allem einen Telecode - ich hatte ihn fast weggeworfen, weil ich kein Telebanking nutze.
Von der Funktionalität her wünsche mir schon lange das Feature, dass man auf eine vergangene Buchung klickt und aus der eine neue Überweisung gemacht wird (die Details werden von der alten übernommen, stehen aber zum Bearbeiten vor dem abschicken bereit).

Funktioniert gut, sollte aber weiterentwickelt werden

 – 
DominoDay
 – 
2018-07-01
Die alte Kontostand App war mir lieber, da ich den Mehrumfang von Banking-to-go nicht brauche und eigentlich auch keine Überweisungen am Smartphone eingeben können möchte.
Unabhängig davon funktioniert die App aber von Anfang an stabil und die Bedienung gelingt einfach. Freigabe der Überweisungen anstelle iTAN Liste ist komfortabel. Leider im Moment scheinbar nicht kompatibel mit HBCI Schnittstelle.
Der Funktionsumfang sollte im
Internetbanking individuell angepasst werden können, um z.B. mobile Überweisungen aus der App heraus deaktivieren zu können.

Verified by Visa funktioniert nicht mehr

 – 
Sputnik456
 – 
2018-06-24
Alles ist einfacher und das scheint gut. Über den neuen Sicherheitsstatus kann ich nicht urteilen. Aber sehr, sehr ärgerlich, wenn man schnell Tickets buchen will: Warum funktioniert Verified by Visa mit der neuen PIN nicht mehr? Mit der iTan früher gab es nie Probleme. Inzwischen habe ich mich bei Ihnen schlau gemacht: internationale Überweisungen sind mit der App-to-go offenbar nicht möglich. Das war mein Problem: ich könnte keine Überweisungen an z.B. Heathrow Express oder britische Theater machen. Ich hoffe, dafür wird es in naher Zukunft eine Möglichkeit ohne Tanverfahren, auf das ich wieder zurückgreife, geben.
Hallo Entwickler. Ich staune: Auf Nachfrage beim Kundenservice der IngDiba wurde mir gesagt, dass aus Sicherheitsgründen Verified by Visa zB für Einkäufe in GB gar nicht funktionieren kann, sonder nur das Tanverfahren wie früher gehe. Grund sei, dass es dafür kein Zweikanalverfahren (?) gebe... Ich habe natürlich keine Ahnung. Wenn ich Tickets zB bei Heathrow Express bezahlen will, leitet mich verified zu meiner KontoApp zur Freigabe, die sagt mir dann, der Betrag sei vorgemerkt und die Briten teilen mir mit, der Transfer habe nicht funktioniert. Er ist dann auch nicht in der App gelistet. Ehrlich: Ich probiere das erstmal nicht mehr

Layout durchschnittlich, Anwendung gut

 – 
Inmi76
 – 
2018-06-23
Leider ist die neue App nicht so übersichtlich gestaltet wie die alte. Ansonsten ist die Bedienung sehr anwenderfreundlich.

An sich ganz Ok

 – 
Stolli261o
 – 
2018-06-15
Ich habe von Smart Secure auf die App gewechselt weil es mir angeraten wurde.
Grundsätzlich ist es toll, dass man nur noch eine App benötigt aber es hat mir beim normalen Banking ganz gut gefallen, dass man nach Eingabe der Iban das Bankinstitut des anderen sehen konnte, was für mich wie eine kleine Zusatzprüfung war.
Außerdem würde ich gerne auswählen können von dem da Geld gesendet wird, teile das Konto mit meinen Mann - habe die Einstellung wenn es sie gibt noch nicht gefunden aber es erscheint immer mein Mann im Absender des Geldes. Wie kann man dies ändern bzw. Wird es irgendwann möglich sein, dies selbst auszuwählen wenn man ein gemeinsames Konto hat?
Und zu guter letzt fehlt mir der Button wenn ich jemandem erneut Geld senden möchte und dies aus dem Verlauf heraus auswählen will und nicht denjenigen als Vorlage abspeichern möchte. In der „großen“ App die bald abgeschaltet wird ist dies nämlich möglich.

Altbewährtes wird verworfen?

 – 
flash-man
 – 
2018-05-28
Wann kommt endlich das alte filtern nach Ein- und Ausgängen wie es in der alten Kontostands-App bestens gelöst war? Die fast identischen Icons (Pfeil hoch/runter) vor den Umsätzen sind einfach total unübersichtlich. Vermutlich habt ihr es bereits gemerkt und deshalb extra das viel zu helle grün hinter die Geldeingänge gelegt. Leider hat es das Problem auch nicht gelöst. Entweder Filter oder wenigstens eine Suche oder unterschiedliche Farben für Ein- und Ausgänge würden der Usability sehr gut tun. Schade, dass die alte Kontostands-App in dieser Hinsicht der neuen App um Längen voraus war. Und nun wollt ihr die alte auch noch abschalten? Bitte nicht !!!!!

Alt gegen neu...

 – 
fidikarei
 – 
2018-05-16
Übersicht hin oder her. Die ,alte‘ App, die nun demnächst abgeschaltet wird, fand ich für mich besser und übersichtlicher. Ich weiß nicht warum man was neues rausbringen muss, wenn man bewährtes schon hat, das man halt nur anpasst(wennn es sein muss). Die Entwicklung der neuen App zieht sich...schon sehr lang, mit weniger Funktionen. Was mir vor allem fehlen wird, ist die Fotoüberweisung... Schade drum. Wie gesagt, warum was neues wenn das alte perfekt funktioniert?!

Gelungene All-in-one Lösung

 – 
Jdwester
 – 
2017-12-27
Die neue bzw überarbeitete App macht mit ihrem bisherigen Funktionsumfang alles richtig. Endlich ist es möglich, mit einer Anwendung sowohl eine ausgezeichnete Übersicht sowie einen einfachen Überweisungs- und Bestätigungsprozess abzudecken.
Ein wichtiges Feature fehlt mir allerdings noch in der aktuellen Version: Empfänger einer Überweisung können weder automatisch noch manuell im Kontaktbuch gespeichert werden - das ist bislang nur im Webservice möglich, was langfristig überaus umständlich ist und leider noch aus dem Rahmen des all-in-one Konzepts fällt. Mit der Ergänzung einer solchen Funktion, die den Nutzer für alltägliche Operationen vollkommen vom Webservice abnabeln würde, gäbe es dann auch den verdienten fünften Stern.

die neue App nervt

 – 
mexx29
 – 
2017-12-03
Die neue "Alleskönner-App" bankingtogo ist leider total missglückt.
Die Optik ist nicht ansprechend ("Computerschrift"), die Centbeträge sind in Microgröße, keine farbliche Unterteilung zur besseren Übersicht, Gutschriften und Abbuchungen sind nicht deutlich unterscheidbar und Funktionen wie Daueraufträge oder Terminüberweisung sind gleich erst gar nicht möglich.
Gerade wollte ich über die normale Banking-App eine Terminüberweisung einrichten. Freigabe dann über die bankingtogo-App ... und Hinweis, dass man zur endgültigen Freigabe wieder in die Banking-App wechseln müsse. Dort war ich aber durch den Wechsel zur bankingtogo-App automatisch ausgeloggt. Die Überweisung konnte also mit der neuen App gar nicht gemacht werden !!
So gut es vorher war, so schlecht ist es leider jetzt !!!

Tolle neue App!

 – 
Minimandarine
 – 
2017-11-18
Ich bin sehr zufriedener ING Kunde und finde das ganze Konzept - kostenfreies Bargeld abheben etc.- sehr gelungen!
Allerdings hat mich sehr lange die Banking-App gestört (Fotoüberweisung; ständiges suchen des Tan-Blocks usw.) und habe für schnelles und einfaches überweisen die Commerzbank-App genutzt. Habe mir heute die neue ING-App geladen und siehe da, es funktioniert einwandfrei und mit einem “Klick” läufts schon. Ja, es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten, bin aber optimistisch gestimmt das diese in kürze noch kommen wird. Das Konzept des einfachen und schnellen überweisens ist jedoch perfekt entwickelt und das ist das was für mich zählt. Vielen Dank - deshalb 5 Sterne 🌟

Guter Neuanfang!

 – 
T-Pebble
 – 
2017-11-13
Ich finde die Banking to go App der ING-DiBa als Neuanfang im Vergleich zu dem vorher bestehenden Zoo von Apps sehr gelungen. Die App ist übersichtlich, schnell (nach meiner Erfahrung), und einfach zu bedienen. Lediglich der Funktionsumfang ist noch relativ gering, aber ich denke, dass da noch einiges dazukommen wird.
So würde ich mir beispielsweise wünschen, dass man mehr als ein Girokonto (wofür man auf der Website zwei verschiedene Logins hat) wenigstens in der App gleichzeitig sehen könnte (in meinem Fall ein persönliches Girokonto und ein Gemeinschaftskonto). Außerdem wäre es toll, wenn so etwas wie die Fotoüberweisung aus einer früheren App auch in diese hier wieder hinein finden würde. Und zu guter Letzt für diese Auflistung bin ich vor Kurzem auf ein ganz spezielles Problem gestoßen: ich habe die App auf iPad und iPhone installiert. Mein iPhone musste ich mal zurücksetzen und habe entsprechend die App neu bei der ING-DiBa als „TAN-Empfänger“ registrieren müssen. Ich hätte mir an der Stelle gewünscht, dass ich mein iPad mit der bereits installierten und registrierten Banking to go App zur Bestätigung der Registrierung auf dem iPhone hätte nutzen können. Stattdessen musste ich iTANs heraussuchen, die mir in dem Moment nicht zur Verfügung standen.
Vielen Dank für das Aufgreifen meines Feedbacks und für die kontinuierliche Weiterentwicklung dieser schönen App!

Migration nicht durchdacht!

 – 
MGA FAN
 – 
2017-10-26
Grundsätzlich ist der Ansatz alles in einer App zu haben und Smartsecure ab zu schaffen gut. Aber den Kunden auf eine App zu migrieren in der man sich mit einem anderen DiBA Konto nicht einloggen kann geht gar nicht. Mehrere Apps für verschiedene Konten herunter zu laden kann nicht die Lösung sein. Die iTAN ist nach PSD2 bald hinfällig und für mobile User ein Rückschritt. Wieso kann man als Kunde nicht mehr die Smartsecure App parallel mit der alten App und parallel die neue App nutzen?
Die Agilen Developer Teams schauen heute zu Tage nicht mehr über ihren Tellerrand hinaus. Schnell entwickeln ist nicht immer von Vorteil gerade wenn die neue App noch nicht mal den Funktionsumfang der alten App hat. Dann muss ich meine Migrationsstrategie anpassen.
Daher bitte wichtige Funktionen und Self Services in die App implementieren. Vielen Dank

Bitte schnell verbessern

 – 
Maryjane1710
 – 
2017-09-17
Sehr übereilt, dass die smart secure app abgeschaltet wurde, obwohl die neue an allen Ecken und Enden noch Defizite hat:/.
Sie springt nicht automatisch von der Konto-App zur Überweisung, man muss sie leider manuell öffnen& wieder schließen.
Auch kann ich nur eines meiner Konten darüber verwalten, für das andere muss ich die Tan Liste mit mir rumtragen, wenn ich von unterwegs eine Überweisung tätigen will.
Schade, dass hier die Diba, deren Konten sonst so einfach auch von unterwegs zu verwalten waren, jetzt eine viel zu komplizierte und unausgereifte App als einzige Auswahl zur Verfügung stellt. Ich hoffe die Überarbeitung geht schnell voran!