Wird aktualisiert

iPhone Screenshots

Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

iPad Screenshots

Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Beschreibung

Der T+A MusicNavigator G2 ist die moderne Kommandozentrale Ihrer T+A Geräte auf iPhone und iPad.
Vom FM-Radio bis zur Bluetooth-Medien-Wiedergabe, der T+A Navigator G2 führt Sie intuitiv durch alle verfügbaren Quellen Ihrer T+A Geräte. Ob Sie eine Playlist für einen der verfügbaren Streamingdienste anlegen oder Geräte-Einstellungen personalisieren, der T+A Navigator G2 führt Sie sicher durch die Vielzahl der Möglichkeiten, die Ihnen T+A Geräte bieten – und das bequem und komfortable vom Sofa aus, auch ohne direkten Sichtkontakt zu Ihrem T+A Gerät.
Kompatible T+A Geräte:
• SDV 3100 HV
• SD 3100 HV
• MP 3100 HV
• MP 3000 HV MKII
• MP 2000 R MKII
• MP 2500 R
• R1000E
• MP1000E
• MP 8
• MP 200
• CALA CDR
• CALA SR

Neue Funktionen von Version 1.4.8

Ein paar kleinere Bugs wurden beseitigt.

Anbieter

Name

T + A elektroakustik GmbH & Co. KG

URL

Informationen

Kategorien

Version

1.4.8

Größe

51,1 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 11.0 oder neuer

Geräte

iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPhone SE (3. Generation), iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro, iPhone 14 Pro Max, iPhone 15, iPhone 15 Plus, iPhone 15 Pro, iPhone 15 Pro Max, iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (5. Generation), iPad Air (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (4. Generation), iPad Pro 11" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 6. Generation), iPad Pro (12,9", 6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (10. Generation), iPad (10. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Koreanisch

App Store: Kundenbewertungen

Alle Versionen

 4,3 (8 Bewertungen)

App Store: Kundenrezensionen

Update Jetzt besser - Funktioniert nur gelegentlich

 – 
Usw.7629
 – 
2023-11-07
Update: seit einiger Zeit läuft die App wie sie soll. Bin gespannt.
Ab und an funktioniert die App. Meistens aber findet sie die Anlage nicht und kann keine Verbindung aufbauen. Das ist ein echtes Armutszeugnis. Und warum soll man sich persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen? Programmiert die App doch so, dass sie ihren Zweck erfüllt. Eine Bluetooth Verbindung ist doch kein Hexenwerk.

Nach Update ständige Abstürze

 – 
Fendi2017
 – 
2023-11-03
Version 1.3.9
Leider wurde die App verschlimmert statt verbessert. Ständige Abstürze. Bitte schnellstens korrigieren.

Permanente Frustation

 – 
PX7 user
 – 
2023-07-21
Version 1.0.0
Seit Jahren stellt diese App eine riesige Enttäuschung dar. Sub-Standard und völlig unzuverlässig. Wenn T&A keine entscheidende Verbesserungen bringt, wäre das für die Marke von großem Nachteil. Völlig unakzeptabel.

Toll

 – 
Biker1967
 – 
2023-05-11
Version 1.0.3
Ich verstehe die ganzen schlechten Berwetungen nicht, die App funktioniert einwandfrei und bei Problemen gibt es einen tollen und persönlichen Support. Das ist toll das ein mittelständischer Hersteller so etwas in Deutschland leisten kann. Topp.

Neues TIDAL Anmeldeverfahren - nicht per App wählbar

 – 
01-Waschbär
 – 
2023-04-29
Version 1.2.9
Seitdem TIDAL das Anmeldeverfahren geändert hat kann ich mich über die App TIDAL und Internetradio anwählen (Schaltfläche nicht aktiviert).
Man muss erst manuell direkt am Gerät TIDAL auswählen und 2 Min warten. Dann geht es auch über die App.
Alle Updates wurden durchgeführt und der MKI II ist auf dem neuesten Stand.
Das ist doof und sollte geändert werden!

Verliert immer Verbindung

 – 
rob 79
 – 
2023-01-18
Version 0.0.8
Am Anfang lief alles perfekt, aber seit dem letzten Update stürzt die App beim Tidal Streamen regelmäßig ab und verliert komplett die Verbindung, spätestens nach dem dritten Titel. Neuinstallation der App und neuester Firmware Update am Player brachte keine Änderung. Ich bin ratlos. Logfiles sind bereits erstellt und an T+A gesendet.

Update=Verschlechterung

 – 
mathum2
 – 
2022-12-16
Version 1.4.4
Seit dem gestrigen Update schließt sich die App sofort, wenn ich USB-Media auswähle!
Anderes (DAB-Radio; qobuz) funktioniert.

Suchfunktion geht nicht mehr

 – 
horschem
 – 
2022-07-11
Version 1.0.7
Nach Update funktioniert die Suchfunktion nicht mehr!
Darstellung ist schöner geworden.
Sonst mit App zufrieden.

Ständiges Ärgernis

 – 
apog33
 – 
2022-04-10
Version 1.3.0
Ein phantastischer DAC, streamer, Kopfhörerverstärker in einem. Die App allerdings ein Desaster. Erkennt dauernd nicht das Gerät.

Finger weg!!!!!

 – 
Stteepphhan
 – 
2022-01-22
Version 1.2.3
T&A macht wirklich tolle Hardware.
Ich habe jedoch noch nie eine so schlechte und unlogische Software benutzen müssen.
Wenn ich das Gerät benutzen kann, macht es seinen Job großartig (Cala CDR).
Nachdem ich mich jetzt über drei Jahre
über die Software ärgere und aktuell mal wieder keine Verbindung zum Gerät erhalte,
über eine Stunde versuche das mal wieder zu fixen sehe ich mich genötigt diese Bewertung zu hinterlassen.
Hardware 5 Sterne.
Software schlimm.
Sorry.

USB-Media jetzt verfügbar - aber bitte nicht so!

 – 
Streckenläufer
 – 
2021-07-20
Version 1.4.5
Liebe Leute bei T+A,
Nach zweieinhalb Jahren des Wartens ist nun endlich USB-Media verfügbar. Das ist gut.
Leider nicht gut ist die gelieferte Zuverlässigkeit der Datenbank. Beim ersten Test mit meiner 2TB-SSD (davon etwa 1TB mit FLAC-Titeln belegt) d.h. dem Anspielen einzelner Titel aus verschiedenen Alben, ist die Bedienung eingefroren. Nichts ließ sich mehr aufrufen. Erst mit dem Aus- und Wiedereinschalten des MP 3100 HV ging es weiter.
Haben Sie uns jetzt zu Beta-Tester*innen erkoren?
Wann liest die Datenbank die Albumcover ein? Nur beim jeweiligen Aufruf des Albums? Werden diese anschließend in der Datenbank gespeichert, oder müssen diese jedesmal erneut geladen werden? Gibt es ein Limit der Anzahl der Alben bzw. Ordner? Warum können nicht auch die Alben-Ordner mit dem entsprechenden Albumcover angezeigt werden?
Und bevor Sie fragen, ja, ich nehme nach jedem Firmware-Update die Anlage vom Stromnetz.
Ich bitte um Ihre Stellungnahme ohne sattsam bekannte Floskeln.

Keine Verbindung mit iPad Pro 2021

 – 
ste/ro
 – 
2021-07-07
Version 1.3.2
S.o.

App mit der HV-Serie von T+A

 – 
MarkymarkBayern
 – 
2021-06-27
Version 1.2.5
Mittlerweile deutliche Nachbesserungen durch den Entwickler. Positiv zu bewerten ist auch die zügige Reaktion und Auswertung der Logfiles. Zuvor Probleme mit der App nach Update eines MP3100 aus der HV (High end Serie). Die alles unter sich vereinende App war ein Hauptgrund für den Kauf der HV-Serie. Umso enttäuschender war es zunächst, dass es Probleme bei so einem High end-Produkt gibt.

Stabil - Komfort noch eingeschränkt

 – 
P.St..
 – 
2021-06-25
Version 1.2.1
Mit der App lässt sich der MP 2000 R stabil in den programmierten Funktionen bedienen. Es gibt kaum Aussetzer oder Abbrüche.
Die Anwendung ist nicht immer intuitiv. ZB lässt sich das Einstellungsfenster nicht schließen sondern nur über das Anwählen eines anderen Menüpunktes überblenden. Befinde ich mich in einer Musikquelle z.B. Tidal, fehlt die untere Menüleiste und man muss für die Nutzung von Einstellungen oben links zuklappen. Insgesamt gewöhnungsbedürftig. Da es aber nicht zu viele Möglichkeiten gibt, kennt man die Abläufe aber auch so recht schnell.
Bei der Steuerung innerhalb eines Musikdienstes fehlt es mir noch erheblich an Komfort. Die Navigation über die Ordner bietet so nur einen Bruchteil des Erlebnisses im Musikangebot zu surfen im Vergleich zur Original App des Musikdienstes. In meinem Fall Tidal. Beim K2 Blu, den ich in einem anderen Raum verwende, kann ich die App von mconnect nutzen, die die Nutzung von Tidal deutlich besser abbildet, aber auch etwas instabiler läuft. Den MP 2000 R kann ich aber nicht mit der mconnect App koppeln. Warum?
Die Lösung wäre die MusicNavigator App in diesem Bereich weiterzuentwickeln. Oder noch besser eine Möglichkeit zu schaffen die Tidal App einzubinden. Mindestens aber…und das ist meine große Bitte ans Entwickler Team: Die Song Radio Funktion des Anbieters integrieren. D.h. ich kann aus dem gewählten Titel eine automatische Folge Titeln in dem gleichen Kontext anstoßen. Ganz vielen Dank vorab, wenn das zeitnah geht.

USB Drive not recognised

 – 
App-Absturz-sporadisch
 – 
2021-05-26
Version 1.4.1
Vor einem Jahr kaufte ich mir einen D/A Wandler aus der 1000er Serie. Damals wollte ich das Gerät eigentlich zurückgeben, da meine USB Drives von der Controller Software nicht erkannt wurden und es andere hochpreisige aber auch günstigere Hersteller USB
Drives lesen und die Daten (Flac) abspielen konnten. Innerhalb der damaligen Kommunikation mit T&A sagte man mir, man wäre an einer umfangreichen Softwarelösung am arbeiten und das es hier bald Abhilfe gibt. Nun, ein Jahr später gibt es immer noch keine Lösung für das Problem, was für so teure Geräte nicht akzeptiert werden sollte. Leider merkt man das Problem erst, nachdem man die HW gekauft hat- und leider hatte ich T+A geglaubt, dass es hier Abhilfe gibt. Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten wie DLNA oder Roon, was aber mit heftigen Zusatzkosten für einen Server
einhergeht!!

App stürz oft ab, TIDAL Streaming hört plötzlich auf.

 – 
Tom-Gun
 – 
2021-05-08
Version 0.0.2
Leider hängt sich die App sehr oft auf und man muss das I Phone neu starten um wieder Musik zu hören.
Seit gestern stoppen Lieder plötzlich grundlos! Obwohl W-LAN und Bluetooth voll vorhanden ist.
Insgesamt leider sehr instabil und wird der hohen Qualität der Endgeräte nicht gerecht.
Wirklich sehr ärgerlich wenn diese Technik nicht reibungslos funktioniert.

Läuft

 – 
Lehrstellenanbieter
 – 
2021-02-08
Version 1.1.3
Seit den Updates zum Jahreswechsel 2021 läuft die App schnell und reibungslos mit dem R1000 E. Alle Quellen und Favoriten werden zügig verbunden.
Danke an die Entwickler, ich bin begeistert.
Schön auch, dass die App zum ein- und ausschalten des Geräts taugt, macht Spass!

App wird langsam besser. Weiter so T+A Team

 – 
Adrian R. M.
 – 
2021-01-17
Version 1.1.5
Klasse T+A Team. Eure App wird immer stabiler und immer wieder "verfeinert". TIDAL Connect wäre jedoch zukunftsweisender. Weiter so.

Nach Kritik prompte Reaktion und Update! Bravo.

 – 
BadDuad
 – 
2021-01-13
Version 1.2.7
Prompte Reaktion des Supports und Fehler behoben.
Nicht die App sondern ein Update am Gerät war erforderlich.
Danke!
—-
Nach „Rehabilitation“ aus dem „Nichts“ zahlreiche Probleme. Zuerst dachte ich, es könne auch am NAS liegen. Da gleiche Artefakte auch bei einem Streamingdienst auftreten, gehe ich von Problemen bei der Anlage „R-Serie“ oder der App aus:
- Pause während der Wiedergabe nicht möglich (nie)
- häufig stoppt die Wiedergabe einfach. Anlage geht aus oder in Standby. Am heutigen Abend bereits ca. 10x
- kein „Vor- oder Zurückspulen“ möglich
- Titel werden manchmal nicht angezeigt - manchmal dann doch
- Trotz Löschen der Datenbanken in der App werden auf dem NAS definitiv NICHT mehr existierende Ordner angezeigt, die es in der Vergangenheit mal gegeben hat
Schrott aktuell.
—-
Ich war echt enttäuscht ob der vielen Abstürze. T+A hat sich auf meine Kritik hin prompt gemeldet und meine Logs analysiert. Zeitnah kam dann auch ein Update mit welchem die App nun extrem stabil funktioniert.
Aus meiner Sicht vollständig rehabilitiert.
Verbesserungsvorschläge:
- die Balance sowie weitere Toneinstellungen sind über die „Schieber“ kaum fein einzustellen. Aber: „Luxusproblem“
- warum kann ich bestimmte Sachen nur übers Gerät selbst steuern (z.B. Intensität der Loudness)? Aber: auch hier „Luxusproblem“
Optik und Bedienkomfort finde ich sehr gut.
Danke für die persönliche Kontaktaufnahme.
VG

Unterirdisch

 – 
Mtz-50
 – 
2020-12-21
Version 1.0.8
Kaum zu gebrauchen, da ist ja die Fernbedienung viel besser

TIDAL Integration

 – 
htzhgfrthbb
 – 
2020-12-09
Version 1.4.2
Insgesamt gute App, vor allem für die Auswahl von Internet Radios. Bei der TIDAL Integration vermisse ich leider die Integration des TIDAL Home Screens. Viele der dort vorgeschlagenen, kuratierten Musikstücke und Playlisten oder Radios lassen sich erst über die App ansteuern, nachdem sie in den Folder ‚Meine Musiksammlung‘ verschoben wurden. Das ist leider sehr umständlich und lässt sich sicher verbessern.

Heimliche Bugfixes

 – 
magnetfluss
 – 
2020-11-04
Version 1.2.2
Neben den verkündeten Verbesserungen wurde ein Bug behoben der nicht so klein ist. Beim Asset UPnP DLNA werden Flac-Dateien mit hoher Auflösung wieder als Flac an den T+A-Player gestreamt und nicht mehr im Server entpackt und als WAV gestreamt. Ansonsten mag ich die App in Funktion und Optik.

Disc + DAB Support Unzulänglich

 – 
LostOnTheAzores
 – 
2020-10-07
Version 1.4.6
Mit den meisten Funktionen der App bin ich meinem Nutzungsverhalten entsprechend zufrieden. Aber der Disc (CD/SACD) Support verdient keinen Stern, so rudimentär ist er angelegt. Das verdirbt den Gesamteindruck nachhaltig, macht es doch einfach keinen Spaß CDs oder SACDs anzuhören. Wollte heute dennoch eine neue SACD anhören und ärgere mich mal wieder. Alles was ich sehe ist, dass meine Scheibe 13 Tracks hat und nur vom aktuellen bekomme ich Titelinformationen, was die App aber sofort wieder „vergisst“. Somit ist der Disc Support ohne Hardcover als Begleitmaterial komplett unbrauchbar. Auch nachdem ich mehrfach Logs und Bilder an T+A geschickt habe gab es keine (in Zahlen NULL) Reaktion. Weder als Rückmeldung noch inhaltliche Updates. Für den Preis eines MP2500 R extrem enttäuschend.
Ergänzung zum Thema DAB - es ist ja schön, dass der Player sich den letzten Sender gemerkt hat, aber es wäre mehr als wünschenswert, wenn ich die Senderkacheln nach meinen Vorlieben sortieren könnte und denjenigen Sender Hervorzuheben, der gerade gespielt wird. Würde was die Benutzbarkeit anbelangt einer Sprungfunktion gleich kommen, so viel besser wäre sie ...
P.S. Manchmal nerven ja die stetigen App Updates, aber T+A könnte durchaus hier etwas nachlegen; euer letzter Update liegt nun schon 6 Monate zurück (Stand 7. Oktober 2020)

Stromfresser

 – 
vollöde
 – 
2020-08-11
Version 1.4.0
Habe die App mit einem IPad verwendet und sie hat mir sehr schnell den Akku leergesaugt und das IPad wurde sehr warm. Dazu kamen Probleme wie einfrieren von Internetseiten, oder keine Videos möglich auf Nachrichtenseiten. Dann wurde meine SSD Festplatte nur vom HiFi Gerät erkannt, aber nicht von der App. Gerät zurückgeschickt, App gelöscht. Bleibe bei meinem bisherigen Netzwerkstreamer und der dazugehörigen App, für einen Bruchteil des Geldes den ich für den T&A ausgegeben habe, das läuft wenigstens!

Nicht nutzbar :/

 – 
Schnuffschnuff
 – 
2020-07-05
Version 0.0.7
Ich verwende die App auf einem iPhone XR. Cala SR wird zwar gefunden, aber das war es dann auch schon. Mehr passiert in der App nicht :/

USB unzulänglich, sonst ok

 – 
segelflieger1963
 – 
2020-05-16
Version 0.0.5
Die App bietet eine tolle Internetradiosender-Vorsortierung, das macht Spaß. Insgesamt ist die Anwahl von Quellen sehr gut gelöst, bis auf USB, ist ja bekannt. Die Stabilität könnte besser sein, bei beiden apps übrigens (Musicnavigator für MP8, T+A Control für den Caruso) fällt mir inzwischen gar nicht mehr auf, wie oft ich die Apps neu starte.
Einen Wunsch hätte ich dann doch, es wäre phantatstisch, wenn der Streamingdienst HIGHRESAUDIO für den MP8 integriert werden könnte.

Stromverbrauch

 – 
Kaktus6
 – 
2020-04-10
Gute App. Leider ist der Stromverbrauch immer noch zu hoch. Vergisst man am Abend die App zu schließen ist am nächsten Morgen der Akku leer.

Keine Suchfunktion und weitere Unzulänglichkeiten...

 – 
LINUS49586
 – 
2020-03-09
Leider steht die Qualität der App in keinem Verhältnis zu der Produktqualität meines gekauften MP8. Das Einlesen von ca. 6.000 Titel meiner NAS von Synology dauert etwa 4 Minuten. Wenn ich dann einen Titel oder einen Interpreten aussuchen will, so muss ich - mangels Suchfunktion - scollen, bis das der Finger wehtut.
Weiterhin verweigert die App eine Steuerung meiner Musikstücke, die ich per USB einspiele.
Weitere, ärgerliche Fehlfunktionen, die ich jetzt hier nicht aufführen möchte, „runden“ das insgesamt schwache Bild der App ab.
Schade, trübt es doch die Freude an dem sonst gelungenen MP8 sehr.

Works perfectly fine

 – 
JamesM1965
 – 
2020-01-20
I use the app to control my MP2000. App runs smoothly and stable, I’ve never experienced any crashes or connectivity issues. Easily controls every source the MP2000 offers and works seamlessly with Roon.
I like the overall design, however, it would be fantastic if Radio station logos could be displayed?!

Katastrophale App

 – 
Stefan Laun
 – 
2019-12-30
Super langsam, Ressourcen fressend und stürzt ständig ab und das bei einem Player, der 5.900 EUR kostet. Schade!

T+A MusicNavigator

 – 
Dani!--!--?
 – 
2019-11-05
Seit Ende Oktober stürzt die App auf dem IPad 2 mit IOS9 beim starten ab. Vorher ging es leidlich. Kam da ein Update? Bitte reparieren und mehr Energie in die Software stecken, sonst nutzt die tolle Hardware nichts!

Keine Verbindung zum Gerät

 – 
Martinusi
 – 
2019-11-03
Es gibt wenige Entscheidungen die ich mehr bereut habe als den Wechsel von naim zu T + A. Die App hat immer wieder neue Probleme, aktuell verliert die App ständig die verbimdumg zum Gerät. Dann heißt es Stecker ziehen und von vorne. Player ist der mp2500 . Geht gar nicht bei den Preisen !

Top

 – 
Michhhaael
 – 
2019-07-25
Alles funst prima

Viel Verbesserungspotenzial

 – 
HJ-2019
 – 
2019-06-22
Wenn die App das Gerät einmal gefunden hat, sollte sie das Gerät kennen und beim Start der App nicht erst das Netzwerk wieder scannen.
Stattdessen sollte das bereits bekannte Gerät ausgelesen werden und der Zustand anzeigt werden.
Beispiel, UKW läuft, App wird gestartet, die App ist nicht in der Lage den Sender anzuzeigen.
Ich komme mir wie ein Betatester vor.
Ich habe auch kein Verständnis, warum die Integration der teuersten Geräte (HV Serie) als letztes erfolgt.

USB

 – 
Mike-Tiger
 – 
2019-06-07
Wann ist T+A endlich in der Lage die USB Festplatte in der APP zu integrieren?
So ein renommierter Hersteller in der Preisregion! Sehr schade dass es immer noch nicht funktioniert. Sonst ist die APP gut zu bedienen und bin auch zufrieden!
Wegen dem fehlenden USB Zugriff auch nur 3 Punkte! Die Konkurrenz hat das bereits seit langem!

Super App

 – 
Robi_du
 – 
2019-05-08
Finde die App sehr funktional und stylisch.
Bisher keine Probleme mit Hängern oder Abstürzen. Ein riesen Fortschritt zur alten T+A App!

VORSICHT!! NICHT updaten!

 – 
ExRoonFan
 – 
2019-04-26
Die App hat bisher bei mir tadellos funktioniert.
Hab ein Ipad mini 2 mit IOS 12.2.
Seit dem Update heute stürzt die App bei JEDER Bedienung ab.
👎👎👎.
Wünschte ich könnte zurück zur Vorversion.
Wie werden die Apps eigentlich vorm Hochladen getestet?

Wann wird die App endlich fertig?

 – 
Hey_Joe
 – 
2019-02-09
Heute kam ein neuer Update! Leider wurden die Hoffnungen wieder enttäuscht. Die Auswahl des USB Media Inputs ist immer noch nicht möglich.

Schon ganz ordentlich, aber

 – 
jkalbhm
 – 
2019-01-29
mit dem Update auf iOS 12.1.3 findet die App meinen MP2000R MKII nicht mehr.
Dieser Fehler ist seit heute (29.1.18) behoben
Bisher hat die App ordentlich funktioniert, allerdings kann eine direkt angeschlossenen Festplatte (USB Medien) noch nicht über die App gesteuert werden.

Ältere Geräte

 – 
Der gute Sound
 – 
2019-01-01
Wird das App nur für die Neuen Geräte freigegeben, oder auch für die Älteren Geräte zb. MP 1260 , E-Serie Balance?

Unglaublich...!!!

 – 
Phil2708
 – 
2018-11-04
Habe heute eine T+A R 1000 E zur Probe und ihn mit der App verbunden. Das klappte auch recht schnell, aber alles Andere danach ist unglaublich schlecht. Das mit der rapiden sinkenden Akkulaufzeit kann ich ebenfalls nur bestätigen. Hoffe an der App wird noch weiter entwickelt, denn so wird das nichts. Habe mich aus diesem Grund gegen T+A entschieden. Obwohl der R 1000 E mir klanglich am besten gefallen hat.

T+A MusicNavigator

 – 
Karl Hermann
 – 
2018-10-30
Die App ist eine einzige Katastrophe.
Weder läuft sie stabil noch kann man Streamingdienste zuverlässig steuern.

Wo ist die Lautstärkeregelung geblieben

 – 
pschrf
 – 
2018-08-20
Habe die App nun auf meinem iPad aktualisiert.
Im Gegensatz zu Vorbewertern funktioniert sie auf Anhieb in Verbindung zu meinem NAS-System stabil und schnell.
Was aber dann im Wiedergabemodus vom NAS fehlt ist die Lautstärkeregelung.
Wo ist sie geblieben?
Ist doch verrückt, dass ich dazu nun zur Fernbedienung greifen muss
Update 20. Aug.
Mir wurde geholfen, Problem besteht nicht mehr

Das soll eine Fernbedienung-App sein?

 – 
ems22_de
 – 
2018-04-12
Die Vorgänger waren schon schlecht, aber das hier ist die Krönung.
Die Geschwindigkeit ist die eines Apple II von 1980.
Läuft es dann mal, dann hat sich nach einer Stunde der Akku meines iPhone X fast um die Hälfte geleert.
Ich hoffe, es ist möglich, keinen Stern zu vergeben.