iPhone Screenshots

iPad Screenshots

Beschreibung

«Ein Hingucker ist auch die 3-D-Ansicht, bei der die Berge quasi plastisch hervortreten.» – Tages-Anzeiger
«MapOut saves the day by using a simple interface to draw routes, and check out elevation profiles… I’m pretty blown away by its capabilities.» – Alee from cyclingabout.com
Offline Landkarte der Welt für iPhone und iPad. Fast so schön wie eine Papierkarte – nur vielfältiger.
- für Wanderer: mit gut lesbarer Darstellung der Geländeform, auch im hintersten Winkel ohne Internet
- für Velofahrer: mit Velorouten-Netz, Geschwindigkeits- und Distanzanzeige
- für Stadtreisende: Stadtpläne mit Touristik-Informationen
- für Geniesser: einfach schön anzuschauen
3D Neige-Ansicht
- Neige das Gerät in beliebige Richtungen um einen besseren Eindruck des Geländes zu erhalten. Mehr Info auf https://mapout.app.
Suchfunktion
- Suche nach Orten, Strassen, Berge, usw. Es wird dazu keine Internetverbindung benötigt.
Kartenmaterial
- MapOut basiert auf dem OpenStreetMap-Projekt, dem «Wikipedia der Karten» – Korrekturen und Ergänzungen kannst Du selber auf OpenStreetMap.org vornehmen. Mit periodischen Updates werden jeweils aktuelle Karten ausgeliefert.
- Lade die Regionen Deiner Wahl herunter - die Karten sind nun ohne Internetverbindung anzeigbar (Offline-Karte).
Touren
- Zeichnen: Zeichne Deine eigenen Touren und Wegpunkte direkt auf die Karte. Retuschiere existierende Touren und importierte GPX Dateien oder lass sie direkt auf das Wegnetz schnappen
- Importieren: mit einem gratis «MapOut.me» Konto können «Wegbeschreibungen» per Email an dein Gerät gesendet werden. GPS-Touren findest du als gpx or kml Dateien auf vielen Webseiten mit Tipps zum Wandern oder Biken (z.B. auf www.gpsies.com)
- Aufnehmen: mache «Aufnahmen» deiner eigenen Touren und teile sie mit Freunden.
- Informationen: schnelle Übersicht zu jeder Tour – Länge, Höhendifferenz, Kartenausschnitt und Streckenprofil
Kartenbild
- Schnelle Kartendarstellung (OpenGL beschleunigt)
- Stufenfreier Zoom, immer eine pixelperfekte Karte
- Topographische Karte mit Höhenlinien und Schattierung
- Wählbare Overlays: Velo/Wander/Ski Routen, Sehenswürdigkeiten, öffentlicher Verkehr
Finde alle Antworten auf Deine Fragen in unserem Benutzerhandbuch: https://mapout.app/manual
Kartendaten © OpenStreetMap Mitwirkende (http://www.openstreetmap.org/copyright)

Neue Funktionen von Version 3.4.9

- verschiedene Fehlerbehebungen

Anbieter

Name

Valnova GmbH

Informationen

Entwickler

Kategorien

Version

3.4.9

Größe

77,6 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 7.1 oder neuer

Geräte

iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPad 2 (Wi-Fi), iPad 2 (3G), iPad (3. Generation) (Wi-Fi), iPad (3. Generation) (4G), iPad (4. Generation) (Wi-Fi), iPad (4. Generation) (4G), iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (Wi-Fi), iPad mini (4G), iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod (5. Generation), iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation), Apple Watch Series 4, Apple Watch Series 5, Apple Watch Series 6 (GPS), Apple Watch Series 6 (GPS + Cellular), Apple Watch Series SE (GPS), Apple Watch Series SE (GPS + Cellular), Apple Watch Series 7 (GPS), Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

453 Bewertungen

Kundenrezensionen

Einfach gut zu bedienen …

 – 
ju3ho
 – 
2021-10-02
… und übersichtlich in der Darstellung. Hätte nicht gedacht wie einfach es sein kann einen Track anzulegen und zu editieren. 2 x 2 Buttons unten - für die Hauptfunktionen. Ausrichtung und Aufzeichnen bzw. Wegpunkte. Karten-Overlay ausreichend für Outdoor Aktivitäten. Tour-Verwaltung mit Metadaten und Ordner. Alles schön gelöst.
Empfehle es im gesamten Freundes- und Bekanntenkreis :-)

Beste Outdoorkarten App

 – 
Rûkh
 – 
2021-09-16
Version 3.4.9
Die beste pure Outdoorkarten App! Perfekte Karten zum Vorplanen, zum Nutzen während der Tour und das für so wenig Geld. Einzig eine Watch Version wäre noch toll!

Für mich perfekt.

 – 
Aenel123
 – 
2021-09-13
Version 3.3.6
Super praktisch. Sehr einfach zu bedienen. Sehr angenehmes Kartenbild. Touren leicht zu zeichnen. Regelmäßige Updates. Bei dieser App gibt es eigentlich nichts, was ich vermisse. Ich hoffe sie wird noch lange gepflegt! Ich kenne nichts Vergleichbares im store.

Super App

 – 
ABC123Ole
 – 
2021-09-11
Version 3.1.5
Ich bin nicht so der Rezensent, aber nach einigen Jahren Mapout- Benutzung muss ich doch mal. Diese App nutze ich vielleicht nicht täglich, aber extrem häufig. Ob beim Radfahren, Wandern, Spazieren, Orientierung in fremden Städten und Ländern oder im Gelände. Auch als Rückfallebene bei der Navigation mit Google Maps, wenn gerade kein Netz ist, ist sie gut zu benutzen. Sie führt mich zuverlässig an mein Ziel und zeigt mir gangbare Wege, die ich selbst nicht finden würde. Ich kann problemlos auch ohne Internet Stecken berechnen und und und. Die Karten sind superschön und nehmen auf dem Telefon nicht viel Platz weg. Sind schnell geladen (was ich von den diversen hochgelobten Konkurrenten nicht so kenne) und nagen nicht so sehr am Guthaben, wenn es unterwegs mal sein muss.
Ich nutze keine anderen Navigationsapps mehr. Wer hier „Turn by Turn“- Ansagen vermisst, dem ist nicht zu helfen. Meinen aufrichtigen Dank an die Macher. Macht weiter so.

Fantastische App!

 – 
Alex : Alex
 – 
2021-09-10
Version 3.4.4
Ein echter Geheimtipp im App-Store! Könnte man bei der Routenaufzeichnung die Durchschnittsgeschwindigkeiten pro Teilstrecke nicht auch noch grafisch darstellen, etwa durch Änderung der Farbe oder Helligkeit des gezogenen Pfades auf der Karte? Wäre super fürs Radfahren!

Prinzipiell super - ABER….

 – 
karlchen_1
 – 
2021-08-22
Version 3.1.4
Nutze Mapout seit einigen Jahren - die Engine ist schnell und zuverlässig - aber irgendwie entwickelt sich Mapout nicht mehr weiter - so fehlen im Jahr 2021 wichtige Funktionalitäten.
- Synchronisierung / Backup über iCloud existiert nicht - sehr ärgerlich wenn man mehrere Geräte verwendet und die Daten auf allen Gleichheiten möchte
- Backupfunktionalität - beim Wiederherstellen wird nicht auf Duplikate geprüft
- Dark Mode / Red-Mode - nicht existent - ärgerlich wenn man die Software Nacht verwenden möchte und seine Dunkeladaption der Augen nicht verlieren will
- Die Idee mit dem Höhenprofil mittels zwei-Finger ist lustig - funktioniert aber ind er Praxis nicht immer zuverlässig - wenn man zum Beispiel diese Funktion als „Navigator“ in einem Auto nutzen möchte - ein Button wäre da sinnvoller

Hammer

 – 
M3x2
 – 
2021-08-19
Version 3.4.5
Nach vielen Jahren Nutzung ist diese App für mich immer noch die beste Outdoor-Karten-App im Store, die ich überall auf der Welt nutze. Einzig eine Version für die Apple Watch vermisse ich schmerzlich.
Alte Rezension: Super schnell, viel schneller als zb google Maps, läuft auch auf einem iPhone 4 flüssig. Kartendaten sind super klein, ganz Zypern zb nur 5,7mb. Gpx-Track aus Dropbox reingeladen, Karten passend runtergeladen, fertig.

Perfekte App

 – 
Bodhran75
 – 
2021-08-15
Version 2.0.1
MapOut ist eine perfekte App, die seit Jahren zuverlässig ihren Dienst verrichtet. Der Funktionsumfang passt für Wander- oder Radtouren genau, die Kartendarstellung ist übersichtlich und aktuell. Wenn ich mir noch etwas wünschen dürfte, dann wäre das die Verknüpfung der aufgezeichneten Daten mit Apple Health. Damit hätte die App den sechsten Stern verdient.

Sehr empfehlenswert!

 – 
Zabi-64
 – 
2021-08-13
Version 3.1
Die beste Wander-App! Plane bevorzugt auf dem iPad, um dann unterwegs über da iPhone auf die Route zuzugreifen. Perfekt!
August 2021 - Update
Liebe Entwickler, ich liebe eure App - best ever, mein ständiger Begleiter!

Beste Wanderkarte!

 – 
China Exotic
 – 
2021-08-07
Version 3.4
Hervorragende Wanderkarte !
Detailgenau, übersichtlich und einfach zu bedienen, Tourenplanung sehr einfach.
Mein ständiger Wegbegleiter in der Freizeit.

Höhenmeter Berechnung viel zu viel

 – 
Jensnedbled
 – 
2021-08-02
Version 3.4.6
Hallo,
Ich habe über die letzten Jahre nun schon so viele Apps benutzt und deren Verbesserung und Verschlimmbesserung erlebt. Ich hatte nun gehofft die ideale App gefunden zu haben, da vieles in dieser App genial gelöst ist (tolle Kartendarstellung, intuitive Routenplanung, offline Karten). Aber leider ist die Höhenmeterberechnung bei der Planung viel viel zu hoch! Wo Outdooractive, Komoot und Garmin auf 700-800hm kommen berechnet MapOut 1500-1700hm (bei identischem Track)! Das ist leider komplett daneben.

Sehr gute Wander und Radfahrapp

 – 
Hubert.26
 – 
2021-07-25
Version 3.1.6
Sehr gute Karten, sparsamer Akku Verbrauch, gute Routenplanung

Super!

 – 
skydive4000
 – 
2021-07-25
Version 3.3.4
Eine der besten Apps, um am iPad oder am iPhone Tracks zu planen. Tolle Export- und Importfunktionen und ein wirklich schickes Design!!
Ich bin begeistert!!

Intuitiv, tolle Karte

 – 
Tanngrisnir
 – 
2021-07-24
Version 3.3.5
Es macht Spaß auf dem iPad mit dem Pencil Routen zu zeichnen und hier anhand des Geländes, der Höhenlinien Familien-taugliche Touren zu planen.
Die Darstellung, die Geschwindigkeit ist überragend. Auch toll ist die Anzeige der km auf dem Track: A & B können beliebig gesetzt werden. Zum Planen von Langstrecken (Mehrtagestouren) sehr intuitiv.
Auf der Wunschliste: Synchronisation via iCloud. Eine App für den Mac oder eine entsprechende Website. Dafür würde ich sogar einen Extrabetrag an den Entwickler zahlen wollen als nur die wirklich wenigen paar Euro, die die App kostet.
Trotz der Einschränkungen Preis-Leistung grandios, 5 Sterne.

Das perfekte Tool

 – 
mckete
 – 
2021-07-21
Version 3.2.2
Ich möchte hier auch ein ganz großes Lob für die Entwicklung dieser App aussprechen. Mir ist keine andere App bekannt, in der man so einfach Routen zeichnen kann und die derart übersichtlich wichtige Informationen (offizielle Wanderwege, Radstrecken etc.) anzeigt.
Andere Apps setzen meist auf eine automatische Berechnung der Route. Genau das will ich beim Wandern und Radfahren aber eben nicht unbedingt. Es geht nicht immer darum, möglichst schnell von A nach B zu kommen, sondern oft ist eben der Weg das Ziel. In MapOut lassen sich Wegstrecken auf einfachste Art und Weise manuell erstellen, was ein ganz großer Pluspunkt ist.
Die Anbindung an andere Tools wie Bosch eBike-Connect oder Komoot ist einfach über den GPX Export oder auch direkt über die Sharing/Funktion in iOS möglich. Und das alles zu einem absolut fairen Preis ohne Abo-Zwang. Macht weiter so!

Have been using it for years ...

 – 
Noqu
 – 
2021-07-10
Version 3.4.7
... and I am absolutely happy with it. By far the best app out there (tried quite a few) for hiking, running, skiing, walking etc. Keep up the excellent work! P.S.: A simple „where am I on my track“ view for WatchOS would be super-cool ...

War schon mal zuverlässiger

 – 
Michael Schlegel
 – 
2021-06-22
Version 3.3
Bisher hatte ich nur beste Erfahrungen mit MapOut. Mitten im Gelände suchte ich Unterstützung durch Herunterladen von Kartenmaterial, leider erfolglos. Wohl oder übel wechselte ich zu Bergfex, das funktionierte. Mit anderen Worten: es lag/liegt nicht an der Internetverbindung und nicht an den Servern von Openstreetmap. Ärgerlich ist es allemal. Bzgl. der sonstigen Qualität schließe ich mich allen 5-Sterne-Bewertungen an.

Tolle App

 – 
Mattes63
 – 
2021-06-19
Version 3.2.3
Beste Navigations-App überhaupt. Karten sind genial. Wer Karten lesen kann kommt bestens zurecht; egal wo auf der Welt. Super zum planen von Wanderungen, egal ob zu Fuß oder mit dem Rad.

Wird MapOut mit watchOS kompatibel?

 – 
Ad-Sauger
 – 
2021-06-08
Version 3.0.3
Wichtiger Wunsch an die Entwickler:
Eine Kompatibilität mit der Apple Watch wäre ein Traum - könnt ihr MapOut für die rausbringen?
An sich bin ich mit der App sehr zufrieden. Sicher, insgesamt könnte die App auch ins dritte Jahrzehnt des 21. Jahrhundert geholt werden: Das Interface fühlt sich vergleichsweise klobig an und und hat was von ios 6, ist aber insgesamt immer noch intuitiv und einfach zu bedienen.
Routen zu planen oder zu importieren ist auch sehr einfach zu bewerkstelligen, allerdings wäre in dem Zuge die Kompatibilität mit der Watch hilfreich, damit das iPhone zu Hause bleiben kann.

Routenplanung endlich einfach

 – 
J. Doe 99
 – 
2021-05-31
Version 3.2.4
Habe langen nach einer App gesucht mit der man eine Route von einer Wanderkarte „abmalen“ kann. MapOut löst das perfekt. Auf nachträgliche Korrekturen funktionieren einfach.
Toll wäre es wenn die Tracks automatisch zwischen verschiedenen Geräten synchronisiert werden: Auf dem iPad zeichnen und auf dem iPhone abwandern. Luxusproblem ;-)

Geniale und wunderschöne Karten

 – 
TbG@Runkel
 – 
2021-05-25
Version 3.4.8
Eine der besten OSM Apps für iOS. Schlicht und gut zu bedienen, gute Sichtbarkeit der Wege (auch kleine Pfade gut sichtbar). Einziges Manko für mich, Koordinaten lassen sich nicht im UTM Format anzeigen, dann gäbe es auch fünf Sterne!

Logisch und strukturiert

 – 
Gehtsrausfahrtsfahrrad
 – 
2021-05-20
Die App tut genau das, was ich von einer Planungssoftware für div. Aktivitäten (Fahrrad, Wandern) erwarte. Automatische Unterstützung, wo man sie braucht, aber keine automatisch von der Software erzwungenen Streckenänderungen , die man nicht haben möchte. Streckenabschnitte lassen sich eingrenzen, so dass man Alternativen auf der Karte ausloten kann (inkl. alternative Streckenlänge, akkumulierte Höhenmeter, etc.). Das Kartendesign (Schummerungen, Farbwahl) ist überragend.

Super App

 – 
schuettd
 – 
2021-05-18
Tolle App mit wunderschönen und detaillierten Karten, die stets aktuell sind. Ich nutze sie zusammen mit Garmin Basecamp, um aufgezeichnete Tracks nachzubearbeiten. Das einzige was mir noch fehlt ist die Möglichkeit, die Infos von Wegpunkten, die in BaseCamp hinterlegt wurden (Öffnungszeiten, Links u.a. ) auszulesen. Dies wäre toll, ist aber auch jammern auf hohem Niveau. Insoweit tolle Arbeit und jeden Cent wert. Ich nutze sie schon seit mehr als 3 Jahren.

Nur iCloud Sync fehlt noch

 – 
Harter Harry
 – 
2021-05-14
Super App, mir fehlt nur die Synchronisierung via iCloud zwischen iPhond und iPad.

Seit Jahren mein absoluter Favorit …

 – 
Aeneon RC
 – 
2021-05-09
Ich nutze MapOut nun bereits seit knapp 5 Jahren und kann nur sagen, dass ich mehr als zufrieden bin. Manche Navigations-Apps saugen den Akku leer, so dass man sich entweder entscheiden muss, die Route aufzuzeichnen oder zu fotografieren - nicht so MapOut. Wer gern während einer Wanderung sowohl fotografieren, als auch die Route aufzeichnen möchte, ist hier genau richtig.
Ich habe mir die App damals hauptsächlich zugelegt, da ich nach einer perfekten Lösung gesucht habe, Routen zu zeichnen - am besten genau auf den jeweiligen Wegen. Ich hatte hierfür einige Apps in Verwendung, auf dem Desktop, wie auch auf dem iPhone. Richtig zufrieden wurde ich erst hier - wer in der Sächsischen Schweiz wandern geht, der weis, wieso ein Track auf dem richtigen Weg entscheidend für die Angabe der Höhenmeter sein kann.
Seit einigen Monaten wünsche ich mir einen Support für die Apple Watch, wahlweise mit lokalen Karten und der Option, dass man einen aktiven Track auf der Karte angezeigt bekommt. So muss man nicht jedes Mal das iPhone entsperren, sondern kann direkt auf der Uhr schauen, wo und wann die nächste Abbiegung kommt.
Alles in allem eine Super-App, die ihre 4,9 Sterne verdient.

Beste Kartenapp

 – 
saorogue
 – 
2021-04-29
Beste Darstellung der Wanderkarten, sehr gute downloads für die Nutzung Unterwegs. Habe viele Kartenapps getestete, MapOut ist die beste, dabei absolut fairer Preis - einmal Zahlen, alles dabei!

hat bei mir Komoot abgelöst

 – 
BitteBesserMachen
 – 
2021-04-25
MapOut hat bei mir Komoot abgelöst: die Streckenplanung für Tourenradler schlägt deutlich bessere Routen vor (weniger entlang an Hauptstrassen) und das Korrigieren/Zeichnen von Routen mit dem Pencil/iPad ist ein Genuss. Darüber hinaus gibt es keinerlei nervigen Social Media Schnickschnack und keinen Account-Zwang. Das Ausstauschen von gpx Dateien mit anderen Apps ist einfacher und ohne Umwege möglich. Bei der Routenführung gibt es keine Navigationshinweise aber das hat sich im praktischen Betrieb als nicht besonders hinderlich erwiesen. Du musst öfter mal auf die Karte schauen, sonst verpasst du einen Abzweig.

Eine exzellente App ....

 – 
Werbespothasser
 – 
2021-04-19
......und ich würde gerne zehn von fünf möglichen Punkten vergeben, insbesondere wegen der äußerst übersichtlichen Darstellung des Geländes.
Aber..... ich benutze die App gerne und oft für Wanderungen in unbekanntem Gelände (z.B. in den Wäldern der Eifel). Wanderungen plane ich im Großen und Ganzen mit der App vor - und laufe die Strecke dann ab, wobei ich noch variiere.
Dabei habe ich schon mehrmals festgestellt, dass (breite) Wege in der App nicht dargestellt waren bzw. auf der Karte der App unzutreffenderweise endeten. (Ob das damit zusammenhängen kann, dass die Satellitenaufnahmen in Jahreszeiten mit dichter Belaubung gemacht wurden?)
Dies ist aber nur ein Schönheitsfehler. Nicht schlimm, denn somit haben sich mir vor Ort unerwartete Abkürzungen eröffnet. (Umgekehrt wäre es schlimmer, wenn ich Wege eingeplant hätte, die tatsächlich nicht existieren.)
Wegen dieser Mängel vergebe ich nur neun von fünf möglichen Punkten.
Dank den Machern für die App (die mich im übrigen auch in Finistère bei Wanderungen an der Küste sowie bei Radtouren exzellent geführt hat).

Eine wirklich wunderschöne und praktische App

 – 
HNX KNNX
 – 
2021-04-12
Ich habe so einiges getestet – hier bin ich hängen geblieben. Diese App ist ihren Preis absolut wert. Es funktioniert einfach alles sauber und ordentlich.
Folgende Verbesserungen würde ich mir wünschen:
- umfangreicheres aktivieren/deaktivieren bestimmter Karten-Overlays. (Nur Gaststätten anzeigen etc.)
- Möglichkeit mit einem Klick sofort eine Route vom aktuellen Standort berechnen (ist aktuel etwas umständlich -Man muss erst eine neue Tour starten)
-die 3-D Kippansicht ist super, wäre aber noch schöner wenn man den höhen-Maßstab skalieren könnte so dass auch kleinere Gebirge (Erhöhungen) im Flachland deutlicher erkennbar sind.
Gerne würde ich für weitere Zusatzfunktionen extra per in-app Kauf bezahlen. (Zb zusätzliche Farbschemata für die Kartenansicht) ...

Eine der besten Tourenapps

 – 
Wolfgang Reimer
 – 
2021-04-12
Eine der besten Tourenapps, die ich kenne. Von der Navigation, dem Import bestehender Routen in die Software bis zum auswählen auf die einzelnen Kartenkacheln trifft MapOut meine Bedürfnisse an einer Wanderprogramm ziemlich genau. Gerade wenn sich Unklarheiten auf Wanderkarten ergeben, hat MapOut oft schon gute Dienste geleistet. Und der Preis: fast geschenkt, für die Leistungen der Programmierer. Fazit: klare Empfehlung.

Beste Karten...

 – 
Stereo Hybrid
 – 
2021-04-03
Wird es mal eine App für die Apple Watch geben?

Beste KartenApp

 – 
Wollweb
 – 
2021-03-23
Ich nutze die App schon seit Jahren.
Optimal zum Wandern und für andere Outdoor Aktivitäten. Bin absolut zufrieden!
Was ich mir noch wünschen würde, ist eine Adaption für die Apple Watch.
Da gibt es nichts brauchbares.

Einfach (und) richtig gut.

 – 
Be Ling
 – 
2021-03-23
"Meine" Karten-App. Im besten Sinne einfach, weil nicht mit 1000, sondern mit den richtigen Funktionen ausgestattet, nachvollziehbares, selbsterklärendes Handling (ins Handbuch zu schauen schadet natürlich trotzdem nicht), gute Karten- und Routendarstellung, flottes Tracking. Wer anstelle eines Feature-Monsters satte Funktion sucht, ist hier richtig.

Klasse anwenderfreundliche Karte

 – 
BN-2017
 – 
2021-02-23
Einfache Bedienung. Man findet fast jeden noch so kleinen Wanderpfad. Wenn man sich verlaufen hat findet man mit dem GPS Punkt wieder auf den Weg zurück.
MapOut hilft uns oft auch beim erkunden einer neuen Umgebung. Auch haben wir schon mit MapOut den richtigen Weg gefunden wenn unsere Navis versagt haben.
Der Nutzwert dieser App ist sehr hoch, da sie einfach zu bedienen ist, total offline funktioniert und man sie wie eine Landkarte verwenden kann.

Annähernd perfekt

 – 
NTG Chemie
 – 
2021-02-21
Wie schon so viele andere geschrieben haben, ist die App für den Bereich Outdoor-Navigation eine der schönsten und angenehmsten Apps im Store. Die Karten verbrauchen kaum Speicher, der Zoom ist super smooth und es lassen sich einige kleine Anpassungen vornehmen.
Was ich mir persönlich noch wünschen würde ist:
- Apple watch Support (der Weg über workoutdoors ist nervig und sicher nicht zeitgemäß)
- ein optionaler Richtungspfeil (in Form einer gestrichelten Linie a la Locus Maps)
- Synchronisation über die icloud
Das letzte Update mit Einführung der Hausnummern ist sicher fein aber ehrlich: eine Anzeige von Hausnummern brauche ich nicht, zeigt aber, dass die Entwickler mit Mühe dabei sind, eine eigentlich perfekte App noch besser zu machen -->> vielleicht wird ja einer der o.g. wünsche demnächst auch erfüllt.
Bis dahin, viel Spaß draußen.

Kartenbild und Bedienung schlicht großartig!

 – 
to6e
 – 
2021-02-13
Was soll ich sagen - als jemand, der mal Vermessungswesen (Geodäsie) studieren wollte und sich für hochwertige Landkartendarstellung interessiert, empfinde ich das Teil als schlicht großartig! DAS kommt dabei heraus, wenn absolute Fans einer Sache ihr Ding perfektionistisch umsetzen können. Zudem hören die Entwickler auf die Wünsche ihrer Kunden: Vor 5 Monaten habe ich vorgeschlagen, Hausnummern zu integrieren - und nun sind sie da! Auch Loch Ness haben sie auf meinen Vorschlag hin einmal wieder mit Wasser befüllt (ggf. mussten sie das tun, damit Nessie nicht auf dem Trockenen sitzt ;-)
Aber Spaß beiseite - diese App ist so dermaßen gut, dass sie allein die Anschaffung eines iPads rechtfertigt. Dies ist auch die App, die ich wirklich jedem neuen iOS-Anwender ans Herz lege.

Seit Jahren mein Favorit – danke für die tolle Leistung

 – 
Frankyls
 – 
2021-02-12
Diese App ist ein wahres Juwel im App Store von Apple. Ich benutze sie schon viele Jahre, habe viele schöne Routen darin geplant und auch aufgezeichnet. Sie hat mich nie im Stich gelassen. Ich bin top zufrieden!. Die Karten sind top, die Bedienung ist einfach und intuitiv und führt schnell zum gewünschten Erfolg. Ein großes Lob an die Entwickler und ein ganz herzliches Dankeschön von mir.
LG Frank

Perfekte App für Wanderer

 – 
iOS user 312
 – 
2021-02-12
Diese App ist eine digitale Wanderkarte für echte Wanderer, die ganz ohne Social Media, Routenführung oder Instagram Stories auskommen. Der Fokus liegt auf einer sauberen Kartendarstellung inkl. Wanderweg-Netzen und POIs basierend auf OpenStreetMap und dem Aufzeichnen von Tracks + der passenden Statistiken. Neben dem Import kann man Routen manuell auf der Karte zeichnen. Ein sehr nützliches Feature, wenn man spontan im Gelände umplanen und bspw. wissen muss, wie weit entfernt die nächsten Hütte liegt. Ich habe die App seit mehren Jahren problemlos auf einer Vielzahl von Wanderung dabei gehabt. Sehr empfehlenswert!

wunderschön

 – 
tomtom777
 – 
2021-02-09
sehr schöne kartenapp! einfache, intuitive bedienung, detaillierte schön gestaltete karten. i love it!

Intuitiv, praktisch und immer einsatzbereit

 – 
mcjugl
 – 
2021-02-06
Habe die App nun schon ein paar Jahre und bin nach wie vor sehr begeistert! Sie funktioniert einfach, nachvollziehbar und hat uns schon sehr, sehr viele schöne Touren im In- und Ausland beschert. Und wenn mal Fragen auftauchen, dann bekommt man rasch Unterstützung! Toll auch, dass man nicht nur externe gpx-Daten in die App laden, diese dann verändern oder neu zeichnen kann, sondern es inzwischen auch die Möglichkeit gibt, ganze Ordner aus der App exportieren kann. So macht Technik Laune. Danke an die Entwickler und klare Empfehlung von mcjugl.de

Immer noch sehr zufrieden

 – 
iLooki
 – 
2021-01-24
Sehr gute Kartendarstellung
Zuverlässige Aufzeichnungen
Sehr gute Aktuelle Karten
Sehr leichte Bedingung

Meine Wahl für Navigation & Tourenplanung

 – 
Marc Koch
 – 
2021-01-08
Meines Erachtens eine erstklassige Option für (begleitende) Navigation und exzellente Tourenplanung. Haben die App auch bei Roadtrips mit dem WoMo immer mitlaufen, auch wenn wir uns dort über „klassische“ Navis primär leiten lassen. Für übergeordnete Entscheidungen bzw. z. B. einen Überblick zu Generalrichtungen etc. klicken wir sofort in MapOut.
Für meine übergeordneten Roadtripplanungen sowie Outdoor-Mehrtagestrips zu Fuß oder mit dem Kanadier die App meiner Wahl!

App stürzt ab!

 – 
Tom ähh
 – 
2020-12-26
Nutze die App schon sehr lange und auch gerne. Leider stürzt sie seit dem letzten Update in der Suche ab (iPhone 6).

Super, es fehlt nur eines

 – 
Kiskabelka
 – 
2020-12-22
Und dass ist sprach Navigation.

Klasse App seit Jahren

 – 
Kulta.Biz
 – 
2020-12-06
Immer zuverlässig und aufgrund seiner wirklichen Offlinefunktion besser als Komoot. Es kommt ja immer mal vor das man in der Pampa keinen oder nur sehr schlechten Empfang hat.

Gibt es eine bessere App für die Routenplanung?

 – 
wattstax0
 – 
2020-11-30
In den vergangenen Jahren habe ich einige Apps ausprobiert, auch die (vermeintlichen) Platzhirsche. MapOut übertrifft sie alle! Kartendownload, Übersichtlichkeit, Handling, Routenplanung, usw. überzeugen auf ganzer Linie. Manch Ärger wäre mir erspart geblieben, hätte ich diese App früher entdeckt. Wohltuend auch der Verzicht auf Community & Co.

DER Routenplaner und Abfahrer

 – 
Lusto58
 – 
2020-11-30
Diese App überzeugt durch praxistaugliche Funktionen, auch im Detail. Es ist ein Genuss mit dem pencil auf dem 13-zöller iPad die individuelle Tour auf der sehr guten Karte zu planen indem der Streckenverlauf nachgezeichnet wird und anschließend per AirDrop aufs iPhone mit Auswahlmöglichkeit der Ziel-App ( z. B. auch mapout o. a. ) die gpx-Datei zu übertragen. So kann man sofort wandern und radfahren. Einfach wunderbar. Der Import per email ist ebenso gut falls ein anderes Planungsprogramm benutzt wird ( map source z. B. ). Unterwegs überzeugt wieder die sehr gute Karte auf einem großen Smartphone und die Verwaltungsfunktionen sind sehr durchdacht und edel umgesetzt. Chapeau

Schön, schlank und gut

 – 
MDD-Stefan
 – 
2020-11-27
Seit fünf Jahren nutze ich MapOut beim Radfahren, Wandern und für Städte-Touren. Zuvor habe ich diverse andere »Navis« ausprobiert, bei denen ich immer das Gefühl hatte limitiert, bevormundet und behindert zu werden. MapOut dagegen »beflügelt« (im Sinne von entdecken) dagegen. Egal ob in bekannten oder völlig unbekannten Regionen. Ach ja, wenn es mal von A nach B gehen soll auch kein Problem, ebenso wie das spontane Routen-Änderung unterwegs.
Ich habe die App inzwischen vielen Freunden und Kunden weiterempfohlen, die – sofern sie mit Apple-Produkten unterwegs sind – fast alle begeistert sind. Einziger Wehmutstropfen bei der Weiterempfehlung insbesondere an unsere Kunden: läuft nur auf Apple.

Einfach nur Idiotensicher und stabil, wie ein Amboss!

 – 
Janie~M
 – 
2020-11-20
Verzeihung für die blumige und bildliche Aussprache im Titel!
Ich benutze diese App schon seit Jahren insbesondere fürs Wandern. Auch bei Busreisen macht sie sich toll, wenn man auf den Karten nachschauen kann, wo man gerade mit welcher Geschwindigkeit und auf welcher Höhe fährt.
Absolut einzigartig und toll finde ich die Funktion mit der eigenen E-Mail. So konnten mir schon Freunde einfach GPX-Dateien an diese Adresse schicken und schon ist die Tour in der App! Im nächsten Moment könnte man schon los wandern. Genauso einfach geht es natürlich, wenn man sich eine solche Datei aus dem Netz selbst an diese Adresse schickt.
Auch das einfache Zeichnen einer neuen Tour mit dem Finger ist klasse!
Was die Sicherung betrifft: als ich das Handy wechselte, waren die Touren einfach wieder in der App.
Ich hatte vorher schon einige andere Navigations-Apps ausprobiert, aber das hier ist einfach der absolute Spitzenreiter! Ein Augenzwinkern an die Entwickler: weiter so, Leute!

Der Weg ist das Ziel

 – 
Felly-Family
 – 
2020-11-11
„Ja wo laufen sie denn?“
Die Frage wird mit dieser App klar und deutlich beantwortet! Wir nutzen sie auf unseren Touren im schönen Harz. Ohne diese App wären uns etliche schöne Wege verborgen geblieben. Selbst schmale, unscheinbare Wege sind verzeichnet (eine kleine Fehlertoleranz sei verziehen). Oft sind Wanderwege unzureichend beschildert. Ohne vernünftiges Kartenmaterial steht man dann „im Wald“. Mit MapOut haben wir hingegen bislang noch jedes Ziel gefunden!
Ein Highlight ist auch der Service. Nach einem Update fehlten die uns so wichtigen HWNs (Harzer Wandernadel Stempelstellen). Eine kurze Anfrage und - tadaaa - es wurde für Abhilfe gesorgt! Jetzt ist die App noch wertvoller für unsere Tourplanung!
Allererste Sahne!!! Ein ganz DICKES Lob an die Entwickler und herzliche Grüße aus dem Harz 👋🏻🥾

Perfekt!

 – 
Amueller1973
 – 
2020-10-31
Die App lässt eigentlich keine Wünsche offen. Track Planung funktioniert super!Wie schon einige geschrieben haben, ist eigentlich das einzige, was man noch verbessern könnte eine Synchronisation über die iCloud. In der Tat bietet sich eine Planung am iPad an, das man ja bei Touren eher nicht mitnehmt… allerdings lassen sich die Touren problemlos über AirDrop vom iPad auf das iPhone übertragen.

Funktionalität und Ästhetik vereint

 – 
Taluyaq
 – 
2020-10-22
Extrem leicht bedienbare und sehr stabile App, die außerdem noch ästhetisch anspruchsvoll ist. Die Offline-Funktion und Kartendarstellung sind grandios. Seit vielen Jahren meine Lieblings- und Standard-Navigationssoftware auf iPhone und iPad. Ein paar Wermutstropfen gibt es jedoch: Nach drei Jahren noch keine Unterstützung für Split Screen oder Slide Over auf dem iPad – das wäre für die Tourenplanung manchmal wirklich hilfreich, z. B. um nebenher Notizen zu machen oder um zwei Kartendarstellungen zu vergleichen. Keine Synchronisation zwischen Geräten via iCloud oder anderweitig; was man auf einem Gerät ändert, muss man händisch auf ein anderes übertragen. Aber ich sehe auch ein, dass die Ressourcen der Entwickler begrenzt sind.
Die neue Einblendung statistischer Daten zur markierten Route ist sicherlich hilfreich für viele Nutzer. Aber genau wie anfänglich bei der Drehfunktion frage ich mich, warum man das nicht abschalten kann. Ich möchte nämlich lieber die Bezeichnung der Route sehen.

Sehr praktische und vielseitige App

 – 
Erika Schowin
 – 
2020-10-20
Dies ist die beste Wanderapp, die ich bisher getestet habe und ich habe fast alle durch.
Doch bei jeder fehlte mir etwas oder hatte Funktionen, die mich nicht interessieren (Community etc)
Neben der Planung neuer Strecken, lassen sich auch Strecken und GPS- Punkte importieren. Dies ist hilfreich, wenn man z.B. Wanderstempel, sammelt.
In keine anderen App konnte ich während einer aktuellen Aufzeichnung der Stecke nebenbei den Kartenausschnitt bewegen, sich neu orientieren und neue alternativen Routen planen. Eine simple Funktion, die uns oft schönere Wanderung beschert hat, als geplant.
Wir können MapOut nur weiterempfehlen. Ich würde mir lediglich eine Watch-app wünschen, damit ich durch einen Tapp o.ä. keine Abzweigung mehr verpasse. Weitere Watchapp Funktionen: Tageskilometer, Höhenmesser, verbliebene Strecke.

Übersichtlich, Intuitiv, Schön

 – 
mzungurunner
 – 
2020-07-10
Ich komme von den mächtigen Brüdern Komoot bzw. Gaia GPS, welche zwar in der Routenplanung ihre Stärken haben, mir aber zu überladen waren bzw. ihr Abo-Modell nicht wert. Ich benutze MapOut einfach am liebsten für Wandertouren jeglicher Couleur. Also v.a zum „schnell nachschauen wo man ist“. Aber auch als Überblick zu Mehrtagestouren incl. Zwischenstops, Parkplätzen, Wasserquellen,etc.
Top sind vor allem die Einhandbedienung sowie Einfachheit der Entfernungsberechnung + Höhenprofile. Die OSM Karte mit Reliefschummerung ist sehr ansprechend. Die Offlinekarten sind nur wenige MB groß und flott besorgt.
Einziger Wunsch: .gpx-File-Import via iCloud

Fast perfekt

 – 
filbr0
 – 
2020-04-21
Immer noch die sich am besten anfühlende GPS & OSM App da draußen. Es macht immer wieder Spaß die Karte zu betrachten und mit der App seine Routen zu planen oder zu tracken (das Planen oder Zeichnen ist einzigartig genial – kannte ich so nur von der footpath app, dort ist es aber nicht so ausgereift wie hier). Die fünf Sterne sind somit also schon mal sicher!
Aber es gibt zwei Dinge die ich mittlerweile wirklich schmerzlich vermisse: Apple Watch support und iCloud Sync!
Liebe Entwickler, es ist auch irgendwie komisch ruhig geworden auf euren Kanälen, gebt doch bitte mal ein Zeichen oder antwortet hier im AppStore. Ich hoffe innigst dass an dieser genialen App nach wie vor weiter gearbeitet wird und dass ihr uns bald wieder mit einem Update beglückt. Ich glaube auch dass bei vielen die Bereitschaft existiert, nochmal ein paar Franken oder Euro zu bezahlen damit es diese App noch lange gibt.

Sehr gute Karten-App

 – 
Rheinhessenlarry
 – 
2020-04-18
Die Kartendarstellung ist top und der Speicherbedarf ist auch minimal für die Auflösung. Wünschen würde ich mir noch Sprachnavigation und die Einbindung der Apple-Watch. Dann gibt es 5 Sterne.
Nachdem ich die App jetzt einige Monate benutze, bin ich noch immer begeistert von der App. Das Erstellen von Routen, direkt in der App, ist eine super Funktion und mir von anderen App‘s so nicht bekannt. Ich vergebe jetzt 5 Sterne, aber eine Sprachnavigation als zusätzliche Funktion wäre weiterhin für mich sehr wünschenswert.

Super Navigationsapp !!!

 – 
Heckenschreck
 – 
2020-02-14
Ich bin sehr zufrieden mit der Software ! Routenplaner und Navigation sind echt super ! Einziges Problem, das mir bis heute aufgefallen ist, ist bei Verlust des GPS Signals (Pause in einer Baude) und gleichzeitiger Routenaufzeichnung, die Tour durch die Suche nach einem gültigen Signal verlängert wird ( die Aufzeichnungen sieht dann aus wie ein Stern über dem Standort) .... trotzdem eine der besten Apps in dem Bereich !!!

DIE Wander- und Bergsteiger App

 – 
cfischers
 – 
2019-12-20
Einmaliger Kauf zum kleinen Preis & keine weiteren Kosten (wie bei so vielen anderen Apps). Die Kartenausschnitte werden je nach Wunsch gewählt und in den Zoomstufen auf das Handy geladen ( bei mir eben die Bay. Alpen, Tirol, Italien und Schweiz) & Teilbereiche können jederzeit nachgeladen werden. Kartenupdates ebenso gratis. Routenplanung sehr flott. Wanderskala T1-T6 verfügbar, Kletterrouten und PoIs. Gpx Daten können über Safari direkt geladen oder per Mail eingelesen werden.
Alle Touren können schnell und easy gebackupt werden.
Geniale App.
2019 - bisher 130 Bergtouren. Mapout immer mit am Mann.
Danke

Super Ansatz, nur leider immer wieder Abbrüche

 – 
FuzziCOM
 – 
2019-12-14
Update: Es wurde prompt reagiert und via Update Abhilfe geschaffen. Top!
Die Funktionalität der App und die Idee dahinter ist super. Ich habe sie mir gekauft, um damit Routen für Jogging-Touren zu erstellen. Leider habe ich beim Zeichnen der Karten immer wieder Abbrüche. Somit ist die erstellte Route jedesmal für die Tonne. Wenn das Problem abgestellt ist, ist die App aber richtig genial. Solange maximal 2 Sterne....

Tut genau was es braucht

 – 
Stärken und Schwächen
 – 
2019-12-14
Ich schätze an MapOut den Fokus auf die wichtigen Dinge. Wenn es also mal nicht weiss wo man ist, dann zeigt es nicht irgendeinen Standort an(osm) sondern eben keinen.
Und wenn die benötigte Karte fehlt kann man genau diese nachladen.

Optimal für Tourenplanung und Orientierung beim Radfahren Wandern

 – 
noblue4869
 – 
2019-08-18
Ich habe viele Karten-Apps, aber diese hier ist seit Jahren meine bevorzugte App zum Planen meiner Touren und zum Orientieren während dem Radfahren und Wandern.
Ich hätte im übrigen nichts gegen ein Abo-Modell mit ca. 5 bis 8€/Jahr einzuwenden, ich fände es sehr bedauerlich, wenn den Entwicklern ‚die Luft ausgeht‘. So tolle Arbeit verdient regelmäßige Unterstützung!

Bedienung nur im Web...

 – 
Charlshenry
 – 
2019-08-05
nach zu lesen, selbst die ist nicht aussagefähig. Habe mir die Bedienung mühsam erarbeitet und die Funktionen getestet. Es fehlt das Eigentliche für die Handhabung! Zuerst dachte ich das sei eine Navi App wie Google Maps mit Sprachausgabe und so, aber kein Vergleich zu Google. Nach langer Übung findet man dann heraus was die App kann und davon war ich begeistert. Allerdings sind die Wanderwege die angezeigt werden teilweise nicht vorhanden, dafür zeigt die App selbst Trampelpfade. Also Entwickler: bessere Bedienungshilfe und genauere Wegführung, dann gibt es 5 Sterne.

Beste App für Tourenplanung!

 – 
_todo01_
 – 
2019-07-11
Ich nutze diese App seit ca. 1 Jahr und bin absolut begeistert.
Die Tourenplanung (vor allem für Mountainbike- Touren) ist extrem einfach und übersichtlich. Man kann vorhandene Rad-/Mountainbike-Strecken anzeigen lassen und sich daran orientieren.
Die Menüs sind übersichtlich und auf die richtigen, wichtigen Dinge beschränkt.
Besonders hervorzuheben ist der Support. Seit dem letzten Update ging die direkte Übertragung zu Garmin Connect nicht mehr richtig. Eine E-Mail an den Support wurde umgehend und ausführlich beantwortet und heute (4 Tage später) kommt schon das nächste Update mit dem der Fehler behoben wird.
Vielen Dank!!!

Beste Kartenapp

 – 
boarT78
 – 
2019-06-28
Nach dem letzten Update ist es DIE Kartenapp für mich geworden. Ich habe schon viele Apps ausprobiert, aber keine kommt an die intuitive Steuerung von MapOut heran.
Ich nutze die App größtenteils für die Routenplanung während mehrtägiger Bikepacking-Touren und mit der Aufnahme von Schutzhütten und Quellen hab ich nun fast alles, was ich brauche.
Toll wäre für meinen „Workflow“ noch eine direkte Routen-Übertragung an Garmingeräte, die auch ohne „Netz“ funktioniert.

Extrem hilfreich auf Radtouren

 – 
iWolfram
 – 
2019-05-05
Wir haben MapOut auf unsere letzten Radtour (Mittelmeer -> Köln) benutzt und sind begeistert. Das bisher verwendete GPSMap 64 war parallel im Einsatz. Vorteile dieses Programms:
* Sehr gute Anzeige der geplanten Strecke
* flexibler Zoom
* einfaches Zuladen von Strecken (GPX), sowohl eigene als auch spontan im Internet gefundene
* einfaches ermitteln, zeichnen und hinzufügen von Strecken(änderungen) aktuell während der Tour
* fehlende Kacheln der Karten werden sehr schnell zugeladen, wobei die Kachelauswahl mit verschiedenen Größen unterstützt wird
* genial ist die schnelle Ermittlung von Streckenlängen und Höhenprofil. Hierdurch wird die tgl. Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten sehr erleichtert, da das Tagesziel leicht einzukreisen ist.
Nachteile sind System bedingt.
* In schwierigen Verkehrssituationen komme ich mit einem „Tastengerät“ besser zurecht, da ich es fast ohne hinzusehen bedienen kann
* der hohe Stromverbrauch auf dem iPhone.
Insgesamt eine sehr gute Lösung. Tägliche Vorplanung auf dem iPad und das iPhon während der Fahrt. Wir sind begeistert vom dem Programm und können es nur empfehlen!!!
Wolfram Werner Franke

Beste App um Touren zu finden & planen

 – 
crazyhoesl
 – 
2019-03-30
MapOut ist grandios, besonders auf einen iPad. Die Darstellung ist flüssig und schnell.
Da ich MapOut auf mehreren Geräten benutze, wäre ein Sync meiner selbst gezeichneten Routen noch sehr wünschenswert! Dann bekommt die App auch den 5ten Stern! 👌
Die Darstellung auf einem iPad Pro könnte noch den kompletten Bildschirm füllen, aber das hat nichts mit der App an sich zu tun, die wirklich großartig ist. Habe alle meine Tracks per Mail importiert (dann sind diese auch auf allen Geräten vorhanden).
Bitte liebe Entwickler: Arbeitet weiter daran so tolle Apps zu machen und diese mit viel Liebe ständig weiter zu entwicklen.

Macht vieles besser als die Konkurrenz!

 – 
KrummeGurke
 – 
2019-02-08
1. Das Kartenmaterial liegt als Vektorkarte vor. Zoomen und Bewegen der Karte ist ähnlich flüssig wie bei Google und Apple Maps. (Viele andere Wandkarten sind als Bitmap gespeichert, was absolut nicht mehr zeitgemäß ist.)
2. Das Einzeichnen von Routen mit dem Finger ist genial.
3. Die 3D-Kipp-Ansicht sieht beeindruckend aus und gibt einen gutes Gefühl über die Anstiege auf einer Tour.
4. Die Karte ist durch Farben und Schattierungen sehr gut zum Wandern geeignet, denn man bekommt sofort einen sehr guten Eindruck vom Gelände (bei manch anderen Apps kann man selbst 1000m-Berge nicht richtig erkennen).
5. Die Karten benötigen sehr wenig Speicherplatz. Beispiel: Der Kartenausschnitt Österreichs von Dornbirn bis nach Innsbruck hat nur 30 MB.
6. Wenn man z.B. in den Alpen nah an die Wege heranzoomt, sieht man, dass deren Schwierigkeitsgrad (T1, T2, usw.) angegeben ist. Das ist zur Planung von Touren unabdingbar!
7. Mountainbikewege können als Overlay eingeblendet werden.
Eine Berechnung der ungefähren Geh- bzw. Fahrzeit wäre ein tolles Feature. Auch wäre es hilfreich, wenn Wege ab Schwierigskeitsgrad T4 gepunktet dargestellt wären.

Tolle Offline Karten App mit genau den richtigen Features

 – 
PeterHoffmann
 – 
2019-01-06
MapOut ist eine wunderschöne funktionale Karten App mit offline Features. Durchdachte Features wie die Anzeige einer Höhenlinie zu beliebigen Routen oder das einfache Zeichnen von neuen Tracks machen die App zu einem treuen Begleiter auf unseren Outdoor Reisen.
Nach dem ausprobieren einiger Karten Apps bin ich jetzt einfach nur glücklicher MapOut User. Selten so eine durchdachte App mit funktionaler UI benutzt.
Vielen Dank dafür. ok

Beste Kartenapp

 – 
——Ludwig——
 – 
2018-12-29
Die beste Kartenapp im AppStore !!
Übersichtliche, einfache und genaue Karte. GPX Import läuft problemlos, genau wie Offlinekarten.
Was leider fehlt ist eine Apple Watch App. Dann bräuchte man keine anderen Apps welche die watch unterstützen und könnte Map oft auch für Navigation beim Biken verwenden, wo es wirklich stört jedes Mal das iPhone aus der Tasche zu fummeln 😏

Spitze!

 – 
Yeoric
 – 
2018-09-03
Genau das, was ich gesucht habe für mein iPad. Tracker gibt es wIe Sand am Meer, aber vernünftig Tracks vorplanen … Fehlanzeige. MapOut kann das, und zwar richtig gut. Exzellente Kartenbasis, sehr ansprechend gerendert, und ein sehr intelligenter Modus, um Tracks zu zeichnen – hält sich an Wege, solange es geht, und zeigt an, auf welchen Abschnitten es querfeldein geht. Dazu kommt eine gute Verwaltung der Tracks, kein Abo, Account nur, wenn man will (ermöglicht direktes Empfangen von Tracks, es geht aber auch ohne). Und: komplettes Handbuch ist online, man kann es vor dem Kauf ansehen. So muss das sein. Und dann die Überraschung: es läuft auch auf meinem iPhone 4s, iOS 9.5.x, mit voller Funktionalität. Sehr schön, weil ich nämlich beim Wandern bestimmt nicht das iPad mitnehme. Bin rundum zufrieden.

Gute App mit Potential

 – 
@Daniel
 – 
2018-08-12
Die Stärke der App liegt eigentlich in der Zeichnung von Routen per Finger auf der Karte. Das ist wirklich technisch gut umgesetzt. Auch die Verwaltung der (speicherplatzsparenden) Karten- und Tourendaten ist vorbildlich.
Solange es jedoch WÄHREND der Routenzeichnung keine Suchfunktion gibt, ist eine ernsthafte Anwendung in unbekannter Region nur schwerlich möglich und die wichtigste Funktion bleibt eine nette Spielerei. Wie sonst soll man bei der Routenzeichnung z.B. die nächste Berghütte finden, ohne die ganze Karte mühsam abzusuchen???
Dies und eine echte 3D-Kartenansicht (wie es andere Apps bieten) fehlen der App aus meiner Sicht noch zu den 5 Sternen.

Solide App

 – 
AndreFS73
 – 
2018-08-04
übersichtlich, funktionell, schnell und stabil. Einfach ein verlässlicher Begleiter.

Das beste Planungstool

 – 
Aspirinus
 – 
2018-05-17
Der Schwerpunkt der App liegt eindeutig auf der Planung von Touren - und das kann es richtig gut: vom Import/Export von GPX-Files ohne Zwangsanmeldung an einem Server, über die Anzeige der Entfernungen, bis zum Zeichnen eigener Strecken. Das „Abfahren“ der Routen gelingt dann dank im WLAN herunterladbarer Karten (mit vielen Radrouten) und fehlendem „Nach-Hause-Telefonieren“ ohne Verbrauch mobiler Daten und relativ Akku-schonend. Dazu gibt es noch auf der Website als PDF ein herunterladbares deutsches Handbuch in verschiedenen Formaten.
Rundum eine der besten Apps im App-Store!

Grossartiges Navi auch fürs Mountainbiken

 – 
von Hawe
 – 
2018-05-12
Die App macht eine exakte Streckenführung mit km-Angabe und Höhenmeter. Besonders hervorzuheben ist, dass man auch mehrere Routen in der Karte sieht und damit schnell eine andere Strecke fahren kann.

Wunderschöne Karten in einer simplen App

 – 
z0rgus498
 – 
2018-05-06
Lange habe ich im Apple Store nach einer App gesucht, die mir einfach nur eine GPX visualisieren und dieser folgen kann. Diese App lässt offline Karten über einen simplen Auswahlmechanismus zu. Mit einem kostenfreien Mail-Account bei MapOut kann man GPX Dateien direkt in der App empfangen. Das macht eine Planung am Computer mit anschließender Nutzung am Smartphone sehr leicht. Der Preis ist sehr fair und genau das, was ich für Apps bereit bin auszugeben, wenn ich sie nicht vorher probieren kann. Ich habe leider keine Möglichkeit gefunden zusätzlich noch etwas zu spenden bzw. ein Bier auszugeben. In diesem Moment nutze ich die App übrigens für eine auf GPSies gefundene Wanderroute außerhalb von Winterthur ;)

Sehr Überzeugend

 – 
I. Stricker
 – 
2018-05-04
Als naturverbundener Wander- und Kletterfreund bin ich auf der Suche nach einer OSM basierten Outdoorapp auf MapOut gestoßen. Nach einer kurzen Einarbeitung und nun schon ein paar Einsätzen im Gelände bin ich vollumfänglich Überzeugt. Im Gegensatz zu anderen Kartenapps sind hier dank der OSM Grundlage auch kleinere und abgelegnere Wege, Pfade und Zustiege eingezeichnet und durch die Klassifizierung kann man im Vorhinein abschätzen ob man den Weg gehen oder lieber einen leichteren wählen möchte. Auch die Planungsfunktion überzeugt auf ganzer Linie. So kann man entweder vorab die für einen selbst passgenaue Route zusammenstellen oder aber bereits gelaufene Strecken nachzeichnen und mit Km sowie Hm auswerten. Die Entwickler antworten auf gegebenes Feedback, nehmen dieses an und sind auch bereit dieses umzusetzen.
Somit ergibt sich unterm Strich eine 5* App bei der Preis und Leistung in einem sehr guten Verhältnis stehen.

Vorbildlich

 – 
Schoman1
 – 
2018-03-24
Die App ist sehr stabil, übersichtlich, leicht zu bedienen, und im Netz gibt es eine vorbildliche Bedienungsanleitung. Sehr gut ist z.B. das Hinzuladen von Kartendaten, wenn der Detaillierungsgrad nicht ausreichen sollte. Das Laden geht verhältnismäßig flott. Schön wäre es noch, wenn ganze Länder oder Regionen direkt geladen werden könnten.

Karten

 – 
tädssss
 – 
2017-12-17
Sehr hilfreich

Wunderschöne Wanderkarte

 – 
Adi Polti
 – 
2017-11-22
MapOut ist eine der schönsten Wanderkarten, die im App Store erhältlich sind. Die Kartendarstellung ist beeindruckend fließend und schnell, die Auswahltechnik zum Download von Kartenabschnitten (die dann auch offline nutzbar sind) funktioniert gut, die Karten selbst sind extrem gut komprimiert und benötigen nur wenig Speicherplatz. Das Kartenmaterial basiert auf der detailreichen OpenStreetMap und wird sehr aktuell gehalten. Wanderwege, Radwege und Tourismusinformationen können als Overlays eingeblendet werden - was sehr hilfreich für die Routenplanung ist. Da nach Kauf der App alle Karten der Erde ohne weitere Kosten geladen werden können, sind 5,49 € ein sehr fairer Preis.
Das Aufzeichnen von Routen ist simpel gelöst und funktioniert zuverlässig. Bemerkenswert ist die Routenplanung: Dabei wird einfach direkt in die Karte gezeichnet, MapOut lässt die Linie dann automatisch auf die in der Karte verzeichneten Wege schnappen und zeigt dabei Länge und ein Höhenprofil an. Das funktioniert mit geladenen Karten offline, ganz ohne Routing-Server, die immer nur bereits bekannte Wege anbieten.
Eigentlich fehlt der App nichts. Wünschenswert wäre jedoch eine iCloud-Synchronisierung - vor allem, da MapOut eine Universalapp ist, die gerade auf dem iPad zum Planen hervorragend aussieht.

Hiker's best app ever

 – 
RememberEdwardSnowden
 – 
2017-09-09
Bin schon lange im Apfel-Kosmos. MapOut nütze ich für Planung und Durchführung von kurzen Wanderungen und von Fernwanderungen in Nordamerika, Indien, Deutschland und Großbritannien. MapOut enthält praktisch weltweit alle Routen für Hiker und Biker. Mittels Import speziellerer gpx-Tracks auf alle Äpfel meines Accounts (iPhone, iPad) erhalte ich immer sehr genaue Vorstellungen von allen Wegen, die mich erwarten. Für die vernünftige Planung der Streckenabschnitte, ihre (noch händische) Übertragung in gedruckte Karten und für die wahrlich kinderleichte Navigation zu den Übernachtungsorten mittels iPhone ist MapOut mittlerweile unverzichtbar. Ich beobachte den IOS-Markt laufend, bis heute sehe ich weit und breit keine bessere App. MapOut ist tatsächlich einsame Spitze. An dieser Stelle mein großes DANKE an die Macher von MapOut!

Gut, auch ohne Account

 – 
Lobotomo
 – 
2017-07-19
Was ich sehr gut finde: GPX Files kann man auch ohne einen extra Account beim Hersteller einbinden. Sowas wäre für mich ein NoGo. Es gelingt z. B. wie Webdav+ App via eigenem webdav Server (mein NAS) oder einfach selber eine Mail an das iPad senden mit gpx als Attachment. Gut dass das so geht! Würde ich als +Feature auch herausstellen, wäre ich der Anbieter... der Account ist überflüssig (sollte er sein)
Die Downloadauswahl für Offline-Maps finde ich klasse! Die Quali der Karten ist Topp!
5 Sterne