iPhone Screenshots

Beschreibung

Blitzer.de ist Europas größte Verkehrs-Community mit mehr als 4 Millionen aktiven Nutzern. Mach mit und profitiere von den vielen regionalen Meldungen über feste und mobile Gefahren, wie Unfälle, Stauenden, Sichtbehinderungen und Tages- sowie Dauerbaustellen.
Schalte Blitzer.de während der Fahrt immer ein und du erhältst automatisch aktuelle Meldungen aus deiner Umgebung auf dein iPhone. Durch Blitzer.de wird Autofahren endlich wieder entspannter und sicherer.
Warum für Blitzer.de entscheiden?
Größte und bekannteste Verkehrs-Community mit mehr als 4 Millionen Nutzern.
► OFFLINE-MODUS
Auch ohne Internetverbindung nutzbar (z.B. im Ausland).
► VERKEHRSREDAKTION
Echtzeitmeldungen redaktionell geprüft. Warnungen vor festen und mobilen Gefahren, Staus, Unfällen und Baustellen.
► GEFAHRENWARNER
Optimierte Ansicht mit bestmöglicher Ablesbarkeit.
► INTUITIVE BEDIENUNG
Keine unnötige Ablenkung vom Verkehr, optimal für die Benutzung im Auto. Alle Funktionen sind selbsterklärend.
########################
IN-APP-KAUF: MOBILE GEFAHRENSTELLEN
In den ersten 14 Tagen nach der Installation kannst du die Warn- und Updatefunktion für mobile Gefahrenstellen kostenlos testen. Nach dem Testzeitraum erhältst du auch ohne In-App-Kauf unbegrenzt Warnungen vor festen Gefahren in ganz Europa mit regelmäßigen Updates. Mit dem In-App-Kauf für einmalig 9.99 EUR kannst du auch weiterhin lebenslang mobile Gefahrenstellen (Stauenden, Unfälle, Blitzer, Baustellen usw.) in Echtzeit empfangen.
########################
Du willst mehr Leistung? Blitzer.de PRO bietet noch mehr Funktionen!
► KARTENANSICHT
Standorte von Gefahren frühzeitig in der Karte lokalisieren.
► LANDSCAPE MODUS
Drehe einfach dein iPhone um 90° für eine bessere Übersicht.
► TAG-/NACHT MODUS
Verdunkelte Ansicht für weniger Ablenkung bei Nachtfahrten.
► SPRACHANSAGEN
Deutlich hörbare Ansagen und Warnungen.
► STABILER HINTERGRUNDBETRIEB
Warnungen ertönen auch während eines Telefonates oder bei Nutzung anderer Apps.
► BLUETOOTH
Warnungen werden an dein Autoradio übertragen (HFP, A2DP).
► SCHNELLSTART
Mit einem Klick immer sofort im Warn-Modus starten.
► PERSONALISIERT
Erweiterte Einstellmöglichkeiten für feste und mobile Gefahren.
########################
ÜBERSICHT FUNKTIONEN
• 4 Millionen aktive Nutzer machen den Verkehr sicherer
• Anzeige der momentan aktiven Nutzer
• Gefahrenwarner mit Kartenfunktion zur Anzeige aller Meldungen
• Automatische Updates
• Anzeige des Gefahrentyps, der erlaubten Höchstgeschwindigkeit und der Entfernung
• Anzeige der aktuell befahrenen Straße
• Einfache Melden- und Bestätigen-Funktion
• Online/Offline Modus für Nutzung im Ausland
• keine laufenden Kosten
SYSTEMANFORDERUNGEN
• ab iPhone 5s mit mindestens iOS 11.0
• Internetzugang für Online-Updates (Flatrate empfohlen)
Blitzer.de auf Facebook
http://www.facebook.com/www.Blitzer.de
HINWEISE
Die kontinuierliche Nutzung des GPS-Empfängers verkürzt die Akku-Laufzeit. Deshalb empfehlen wir, das iPhone während der Fahrt an ein Ladekabel anzuschließen.

Neue Funktionen von Version 2.2

Neu in 2.2
- Anpassung an iOS 13
- Optische Anpassung an neuere iPhones
- Warnung während Telefonat erfolgt wieder
- Behebung von Crashes
- Zahlreiche weitere Optimierungen
- Neue OSM-Karten
- Neue Datenbank 02/20
Bitte unterstütze uns und gib uns 5 Sterne im App Store.
Feedback & Kritik gern an info@blitzer.de

Informationen

Entwickler

Kategorien

Version

2.2

Größe

118,3 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 11.0 oder neuer

Geräte

iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation)

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

8.863 Bewertungen

Kundenrezensionen

10€? Mal ja mal nein!!

 – 
Burak.Mustafa
 – 
2021-10-17
1-2 mal gezeigt und das war’s, 4 feste Blitzer auf einer Straße nicht angezeigt, Man muss immer wieder aktualisieren, Mann muss reinschauen ob es aktiviert ist, verliert oft Netz.. 10€ wofür??

Gut aber...

 – 
Noksma
 – 
2021-10-17
Version 2.1
Leider stellt sich die Lautstärke während carplay selbst auf unter die Hälfte. Wenn man also nicht gerade das Radio aufgedreht hat, hört man nix. Macht man es manuell lauter, stürzt die App gerne ab

Was los bei Euch ?

 – 
FotoBlende
 – 
2021-10-17
Version 2.1.1
Ihr habt hier eine App realisiert, die viele Nutzer gewonnen hat. Ich kann nicht verstehen, wie man diese dann so verkommen lassen kann 🤷🏻‍♂️. Ich bin froh noch kein Geld aus dem Fenster geschmissen zu haben, da man sehen kann, dass die letzte Anpassung für IOS13(!) war. Wir sind bei 15 ! Was ist los bei Euch ? So kann man kein Geld verdienen.
Manche Kommentare / Bewertungen hier sind auch irgendwie fragwürdig 🤨.
Warum muss die App zeigen, wie schnell man auf der momentanen Straße fahren darf ? Ihr seid im Straßenverkehr unterwegs ! Da weiß man wie schnell man wo fahren darf. Und wer das nicht kann, der gebe bitte den Führerschein wieder ab ! Danke !
Für mich persönlich wäre auch eine Implementierung für das CarPlay interessant, da mein Handy auch in der Mittelkonsole liegt.
Ob das durch Apple so einfach ist, weil diese wieder irgendwelche Riegel davor geschoben haben, k. A. 🤷🏻‍♂️.
Tut Euch selber einen Gefallen und pflegt diese App, wenn Ihr weiterhin daran Geld verdienen wollt.
Manch anderer Entwickler, der „nur“ eine „poplige App“ rausbringt, der Macht und tut an dem Ding, was er nur kann. Und da kann man dann schon gerne 2-3€ als Dank da lassen.
Was ich an Eurem Kaufmodell schätze ist, dass es keinen Zwang zum Abo gibt 👍🏻.

super app !

 – 
Andreas Co.
 – 
2021-10-16
Version 2.2
hab sie gekauft um mehr funktionalität zu haben … richtig geil wäre noch ne apple carplay Kompatibilität

Kaufen, kaufen

 – 
Bone 117
 – 
2021-10-15
Version 2.0
Wer viel auf der Autobahn unterwegs empfehle ich nur die app damit sparst du sehr viel Geld 🤩🤩🤩🤩🤩🤩👨‍👩‍👦

Fehlende Geschwindigkeitsanzeige

 – 
vexxomat
 – 
2021-10-15
Mir fehlt leider die möglichkeit zu sehen wieviel man grade fahren darf. Was bringt es mir zu sehen dass geblitzt wird aber ich nicht weiß wie schnell man fahren darf. Ich hab pro und würde mir die funktion wirklich wünschen. Sonst ist die app echt top

Update… die xte!

 – 
bluie1980
 – 
2021-10-14
Jedes iOS Update das selbe… kein Update der App oder ewiges Warten!
Bei iOS 15 wird im Apple CarPlay das Telefonat einfach auf das Handy statt Freisprecheinrichtung umgeschaltet… wodurch man händisch es zurück stellen muss… iPhone disconnecten und wieder einstecken… bis der nächste Blitzer sich meldet beim Telefonat.
Gestern keine festen Blitzer angezeigt… erst nach nem Foto viel dieses auf… und nach Neustart funktionierte es wieder.

An sich eine super App nur manchmal aktualisiert sie. sich nicht

 – 
TimoN125
 – 
2021-10-14
Wenn ich unterwegs bin bleibt die App Gelegenheit einfach bei einer Geschwindigkeit und einem Standort stehen und gibt hierauf keine Rückmeldung. Dann kann ich diese auch nicht mehr aktualisieren lassen und ich werde nicht mehr gewarnt…
Aber sonst war sie immer zuverlässig..

Top App Top Service

 – 
thomasdeberg
 – 
2021-10-14
Beste Geldanlage überhaupt.. wer die 9,99,- nicht investiert ist selber schuld. Einfach über CarPlay anschließen dann öffnet sich die App immer automatisch wenn man ins Auto einsteigt. Mit der premiumversion kann man dann dass Handy ausmachen und die App arbeitet im Hintergrund. Seit Jahren hab ich nun keinen Blitzer mehr bekommen, ziemlich geil eigentlich.. achso, wenn man wirklich mal eine Frage oder ein Problem hat, arbeiten ein top Service im Hintergrund.. sowas von unkompliziert top erklärt hatte ich echt noch nie

Wo bleibt ein Update?

 – 
__x
 – 
2021-10-13
- Warnungen lassen sich nicht mehr deaktivieren
- Seit Jahren wird das Radio deaktiviert, sobald eine Warnung kommt
- Audiolautstärke stellt sich seit Jahren auf leise
Mit der neuesten iOS Version erhalte ich fast täglich Updates von den verschiedensten App Anbietern. Die Eifrig Media Gruppe bleibt jedoch ihrem Prinzip treu, Geld verdienen und nicht investieren

Beste App! Leider jetzt verboten.

 – 
loop82
 – 
2021-10-12
So ein Quatsch echt hey. Wahrscheinlich dann auch bald keine Updates mehr???

Useless

 – 
Vater4
 – 
2021-10-11
Nur die festen Blitzer sind enthalten, aber auch nicht alle. Mobile kaum mehr. Eine Verschwendung dafür Geld zu zahlen.

Kein Apple CarPlay

 – 
JeanLucPicard88
 – 
2021-10-11
Für 9,99€ hätte ich erwartet, dass die App eine Apple CarPlay Integration hat. So zuverlässig die App vor Blitzern warnen mag, aber ohne CarPlay ist sie für mich nicht zu gebrauchen. Das iPhone hängt bei mir nicht am Armaturenbrett - es liegt im Qi-Ladefach und ist an USB angeschlossen (für CarPlay eben). Die Tonwiedergabe kommt hin und wieder mal, meistens wird aber kein Warnton. Abgespielt, dabei ist es egal, was ich als Audioquelle angebe. Dumm ist auch, dass man explizit auf das Feld „Gefahrenwarner“ klicken muss, damit die App bestimmungsgemäß verwendet werden kann. Logischer ist es, beim Start der App bereits diesen Vorgang auszuführen. Alle restlichen Dinge können unter einem Menüpunkt abgelegt werden.
Schade, viel Geld ausgegeben für eine App, die ich so nicht nutzen kann.

Eigentlich eine gute Idee…

 – 
Wildfaz
 – 
2021-10-08
Aber: Es fehlen hier vernünftige Updates und Weiterentwicklungen. Die Grafik ist immer noch übertrieben „Old School“. Des Weiteren kann man immer noch nicht die weit verbreiteten mobilen Blitzeranhänger hinzufügen! Da gibt es dringenden Nachholbedarf!!!
Update auf die Entwicklerantwort: Das finde ich gut, allerdings habt ihr das gleiche schon vor über einem Jahr gesagt. Das letzte Update wurde auch vor einem Jahr ausgerollt…

Potenzial nach oben

 – 
leKeks
 – 
2021-10-08
Ich nutze mein Telefon mit CarPlay und wenn eine Meldung kommt, kommt diese zum einen nur über das Telefon und zum anderen unterbricht es das Radio und danach erfolgt keine Fortsetzung, so dass ich das Radio immer wieder Neustarten muss. Außerdem wäre es prinzipiell nicht schlecht, wenn eine Einbindung in CarPlay möglich wäre, damit die Meldung auch auf dem Display erscheint und nicht nur im Handy, da dieses bei mir in einem Fach am Strom hängt.

Keine Datenschutzinformationen

 – 
MyAppleIsMyCastle
 – 
2021-10-08
Keine Datenschutzinformationen

Apple CarPlay

 – 
#derbeste
 – 
2021-10-07
Wie wäre es mal mit einer App fürs auto?

AirPods?

 – 
Phunkateer
 – 
2021-10-07
Bekomme keine Sound Ausgabe mehr. Liegt es an den AirPods Pro?
iPhone 11 Pro Max

Tolle App!

 – 
dptalheim
 – 
2021-10-06
Und der Support per Mail war sehr schnell und hat gleich mein Problem gelöst! Bei mir waren nach einem handywechsel die mobilen Stellen weg…

Telefonieren

 – 
Tg 1986
 – 
2021-10-05
Wenn ich telefoniere und Blitzer App ne Warnung bringt wird das Telefonat unterbrochen

Schrott

 – 
kojevu
 – 
2021-10-05
Naja geht so oft zeigt die App den Blitzer nicht an und somit bringt das auch nichts habe 10€ bezahlt
Die App ist nicht empfehlenswert

Für feste Blitzer ok, für mobile kein bisschen.

 – 
RobFortyEight
 – 
2021-10-04
Auf der heutigen 750km Tour wurde trotz Pro Version und den bezahlten 10€ dafür bei 0 von 4 mobilen Blitzern gewarnt. Ausschließlich vor festen Blitzern wurde gewarnt.

Leider sehr ungenau!

 – 
Alphashootings
 – 
2021-10-04
Mein Test lief am Wochenende und ich bin 1400km Autobahn gefahren inkl. Großstadtdschungel München. Es werden auf den Autobahnen mobile Blitzer gemeldet, die überhaupt nicht da sind. Die Festen werden nicht angesagt. Alles in allem ist die App nutzlos. Schade um die 0,49€.
Positiv, die Stimme ist sehr angenehm, wenn mal eine Ansage kam.

Top

 – 
Cdog1347
 – 
2021-10-02
Wer hier nur 1-2 Sterne gibt ist zu dumm um die App zu verstehen.
Einmal gekauft, schon x mal vorm knöllchen bewahrt. Kusskuss

Ungenau

 – 
Honeyac
 – 
2021-10-01
Oftmals sehr ungenau. Einstellungen werden nicht gespeichert

Auch nach Jahren noch umständlich.

 – 
headcheat
 – 
2021-09-30
Ich hab die App vor einigen Jahren verwendet und bin enttäuscht, dass sich praktisch nicht verbessert hat. Im Gegensatz zu anderen Apps (zB. Spotify) merkt die Blitzer App nicht wenn man sich mit dem Auto verbindet bzw. wieder trennt, man muss jedesmal manuell die App starten und beenden. Dass es mit dem automatisch Starten bei iOS schwierig ist ist mir klar, aber die Hintergrundaktivitäten automatisch beenden sobald die Verbindung getrennt wird, sollte ja eigentlich kein Problem sein. Wenn man sie nicht beendet saugt die App einen sehr schnell den Akku leer - keine andere Application brauch mehr Energie. Wenn die App die Verbindung zum Internet verliert sendet sie eine akustische Warnung, wenn sie das auch tun würde beim Verlust der Bluetooth-Verbindung würde das sehr helfen daran zu denken die App zu beendet, nach dem Verlassen des Autos.

Update

 – 
70Zeljko
 – 
2021-09-30
Kein Update seit iOS 13 obwohl die App nicht billig ist.

Blitzer.de Plus

 – 
Bremmex
 – 
2021-09-30
Für 9,99 Euro gekauft und nichts funktioniert.
Update von Oktober 20 .3.7.1 ist bei mir noch nicht angekommen.
iOS 15
iPhone 8

Akkuverbrauch im Hintergrund und Anpassungsmöglichkeiten

 – 
John VapoRub
 – 
2021-09-30
An sich bin ich mit der App sehr zufrieden, auch wenn das Design recht altbacken wird aber darauf kommt es ja nicht an.
Was mich wirklich stört sind zwei Dinge:
- Der Akkuverbrquch ist extrem hoch. Für die Zeut der Fahrt wäre das ja noch ok. Viel schlimmer aber, dass die App bei Nichtnutzung (also wenn man beispielsweise im Büro oder zuhause angekommen ist und vergessen hat, die App zu beenden (was mir regelmäßig passiert)) weiter munter kräftig am Akku saugt.
Es gäbe hier Möglichkeiten das zu verbessern. Man könnte es zB mit der Kopplung von Apple CarPlay realisieren, dass die Standortortung aktiviert/deaktiviert wird oder aber noch viel einfacher: die App könnte bei längererem Stillstand der Position einen Warnhinweis ausgeben.
Leider ist es per Siri Shortcuts nicht möglich Apps automatisch zu beenden.
- Man hat die Wahl zwischen einem Piepton oder einer Ansage bzgl Gefahren. Das Piepen finde ich äußerst unangenehm. Vielleicht bin ich da auch durch meinen Tinnitus empfindlich aber es ist wirklich ein grässlicher Ton. Die Ansage hingegen ist lang und stört zB wenn man regelmäßig ein Hörbuch während der Fahrt hört. Grundsätzlich würde es mir auch reichen wenn man 1x gewarnt wird und nicht 2x (bei 500m und bei 100m). Es sollte dafür eine Option in den Einstellungen geben.
Es würde mich sehr freuen wenn an den beiden Punkten noch etwas justiert werden könnte.

Tolle App😎

 – 
Carkuck
 – 
2021-09-29
Super Support und funktioniert einwandfrei.
Vorausschauend auf die kommende Geschwindigkeitsbegrenzung, ist das die
wichtigste App.

Kosten / Preis???

 – 
Disponent79
 – 
2021-09-29
Statt 0,49€ wie angezeigt, wurde mir knapp 6,..€ abgebucht!
Kann mich bitte jemand aufklären!?!?

Top Support, gute App

 – 
Mike_Lima
 – 
2021-09-29
Ich nutze die App schon seit langem hatte jedoch in letzter Zeit Probleme mit Ihr. Das Supportteam hat schnell reagiert und stand mir helfend zur Seite und alles funktioniert wieder wie es soll!
Vielen Dank, weiter so!

merkwürdige Preisgestaltung

 – 
King Enno
 – 
2021-09-29
Man bezahlt hier erstmal 0,49€ um die App 14 Tage testen zu können? Danach sind dann nochmal 9,99€ fällig... Laut Entwickler wird auf diese Preisgestaltung hingewiesen. Das stimmt sogar, aber man muss erstmal ein wenig scrollen bis man diesen Punkt liest. Hier wird in meinen Augen bewusst darauf spekuliert, dass der Nutzer das vor dem Kauf nicht liest. Mal ehrlich: Jeder seriöse Entwickler bietet "Pro" Versionen einer App zum Testen 14 Tage kostenlos an und verlangt nicht für das Testen schon Geld. Vor allem argumentiert der Entwickler, dass dieses Geld in die Pflege der App fließt. Diese App wurde zum jetzigen Zeitpunkt das letzte Mal vor über einem Jahr aktualisiert... Mehr gibt's da aus meiner Sicht auch nicht zu sagen. Da suche ich mir lieber ein anderes Produkt.

Ziemlicher Reinfall

 – 
Tim-987123
 – 
2021-09-28
Die Pro Version ist nicht genug. Man muss zusätzlich nach 14 Tagen in der App nochmal 9,90€ bezahlen. Ziemliche Abzocke.

Achtung: unzuverlässig & nutzlos

 – 
Mardelanjel
 – 
2021-09-28
- Die App ist leider nicht in der Lage mobile Blitzer und andere wichtige Daten zu aktualisieren wenn die App nicht über eine WLAN Verbindung gestartet wurde!!!
- Warnton-Lautstärke kann nicht über iPhone Tasten o. iPhone Menü reguliert werden, sogar die direkt eingestellte Lautstärke in dem Menü der App selbst funktioniert nicht immer, damit macht die Hintergrund-Benutzung mit gesperrtem Bildschirm kein Sinn mehr!
-Aber die App blitzer.de Pro (💰Kostenpflichtige Version) kann euch sehr gut dabei helfen innerhalb kürzester Zeit dicke Bußgeldstrafen & viele Punkte in Gevelsberg zu bekommen.

Nutzlos

 – 
LumpenFlumpen
 – 
2021-09-28
Vor nem halben Jahr hat mich die App noch vor allem gewarnt was es so gab auch im Ausland
Aber seit nem halben Jahr werd ich auf Autobahnen höchstens bei jedem 3. Blitzer gewarnt was das Ganze überflüssig macht

Update überfällig und keine CarPlay Unterstützung

 – 
Sanherib
 – 
2021-09-28
Die Meldungen sind gut aber:
1. Apple Watch wird nicht unterstützt
2. CarPlay wird nicht unterstützt
3. Lautstärke verändert sich oft und ist dann zu leise
4. Update seit 1 Jahr überfällig
5. Entwickler reagiert nicht auf Mail Anfragen

Weiter so

 – 
Bloodfoot
 – 
2021-09-27
Es gibt sicher immer ein bisschen Verbesserungsbedarf. Aber alles in allem eine super App. Das Preismodell ist für alle ersichtlich. Keine Ahnung, warum es Menschen gibt, die einen Stern vergeben, weil sie geizig sind oder nicht lesen können.

Keine Updates mehr

 – 
FabioK08
 – 
2021-09-26
Wäre wünschenswert wenn endlich mal ein Update kommt, das zB. richtig mit den Dunkelmodus funktioniert..

Beste App

 – 
Beste Warn App
 – 
2021-09-26
Benutze die App schon seit 3 Jahren und die App hat mir in vielen Situationen geholfen . Fahre nur noch mit der App

Baustellenansage kommt

 – 
Bundesverband der Geduldigen
 – 
2021-09-25
Baustellenansage kommt obwohl ich das abgeschaltet habe (iPhone 11). Ansonsten währen es 5 Sterne.

Super!

 – 
hansi1
 – 
2021-09-25
Die App hat mir als „Vielfahrer“ schon einige Schnappschüsse erspart 👍
Gekoppelt mit Bluetooth funktioniert sie einwandfrei.
Ich habe nichts zu beanstanden.
Vielen Dank an die Entwickler!

Kein Signal

 – 
oli-knoli
 – 
2021-09-25
Bei aktiver Bluetooth-Verbindung

Sehr super

 – 
Oli-Max
 – 
2021-09-25
Die App ist sehr gut ich würde mich jetzt nur freuen, wenn sie mit Apple CarPlay kompatibel wäre.

Technischer Stand wie vor 10 Jahen.

 – 
Kelaz
 – 
2021-09-25
Die App ist schon hilfreich dank der vielen Nutzern, die alles Mögliche melden.
Aber die App frisst auch im Hintergrundmodus ohne jegliche Bewegung sehr viel Strom. Man muss immer daran denken, die App auszuschalten.
Weiterhin werden Gefahren oder Blitzer auf den Gegen- und Querspuren angezeigt, was unnötig und lästig ist. Technischer Stand wie vor 10 Jahen.

Was ist mit UPTADE???

 – 
ArRTONDERPLAYEE
 – 
2021-09-25
UpDaTe UPTADE UPTADE UPTATE PLEEAS

Warnt zu leise

 – 
Felixgoeswild
 – 
2021-09-24
Wenn ich Musik höre dann ist die Warnung zu leise. Da beides über den gleichen Kanal läuft kann ich nur extrem laut Musik hören damit beides funktioniert…

bisher gut, nach update auf ios15 laufend freeze

 – 
flix54545
 – 
2021-09-23
seit des updates auf ios15 ist das iphone 11 während blitzer.de lief mehrmals gefreezed. so ist die app nicht mehr verlässlich nurzbar!!!

Vermeidliches Angebot

 – 
djimmey
 – 
2021-09-22
Es steht im Vorfeld leider nirgendwo offensichtlich im Store, dass es sich bei dem Angebot für 0,49€ um eine 14 Tage-Testversion handelt.

Immer noch keine Anpassung an den Dunkelmodus iOS

 – 
Chris-Norman
 – 
2021-09-21
Grundsätzlich gibt es nichts zu meckern, die App tut zuverlässig was sie soll. Trotzdem muss man klar Sterne abziehen. Dass eine kostenpflichtige App nach JAHREN !!! immer noch nicht mit dem Dunkelmodus in iOS klar kommt ist fast schon eine Frechheit.

Eigentliche Top App leider Lautstärke Problem

 – 
Timo-Ni
 – 
2021-07-23
An sich ist die App wirklich top einfach zu bedienen und hat mich bis jetzt immer zuverlässig gewarnt jedoch gibt es einen wirklich nervigen Lautstärke bug unter iOS 14 auf dem iPhone 12 das per CarPlay angeschlossen ist die Lautstärke wird immer wieder willkürlich auf 50 Prozent zurückgesetzt und somit versteht man die Meldungen nicht mehr auch das erhöhen der Lautstärke bringt nichts da sie kurze Zeit später wieder auf 50 Prozent steht aktuell nutze ich daher die Ton Ausgabe über das iPhone die auch funktioniert mir jedoch jedes Mal die Musik Wiedergabe unterbricht bitte nach bessern ! Der Fehler wurde auch bereits dem Support gemeldet und ist wohl bekannt da hier einige Bewertungen dazu geschrieben wurden ansonsten ist die App sehr aktuell und kennt so gut wie jeden gefahren Bereich 🙂

Tolle App, aber...

 – 
AlexBold
 – 
2021-06-27
... letztes Update vor knapp vier Jahren? Und dann noch angepasst auf das iPhone 4/4s. Könnte man ruhig mal anpassen. Ansonsten tut es, was es soll. Den InApp-Kauf habe ich aber noch nicht getätigt. Werde ich auch erst nach einem Update machen. UPDATE: Es wurde ja einiges gemacht beim letzten Update. Ist ja nun aber auch schon wieder etwas her… sind bald bei iOS 15. CarPlay wäre mal echt ne feine Sache!!!! Ein Widget wäre auch klasse. Zudem gerne auch mal ein frischer Skin/s (auswählbar). Eine tolle Funktion wäre, wenn man eine Route berechnen lässt und sich gleich die Gefahren anzeigen lassen könnte. Übrigens habe ich den In-App-Kauf mittlerweile getätigt, da ich alles in allem sehr zufrieden bin. Deswegen auch jetzt alle Sterne von mir! ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Hilfreiche App, tolle Community, perfekt mit Ooono

 – 
Paperlapapp2
 – 
2021-06-20
Ich habe diese App schon seit etlichen Jahren, benutze sie aber viel zu selten, weil ich es einfach vergesse, sie zu aktivieren oder weil etwas Anderes auf dem Handy läuft, wie z.B Musik.
Durch ein kleines zusätzlich zu erwerbendes Gerät gehört dieses Vergessen der Vergangenheit an. Sobald sich das Fahrzeug in Bewegung setzt, schaltet sich das Ooono-Gerät ein, und man wird automatisch vor vielen Gefahren gewarnt. Erkennt man eine neue Gefahrenstelle, genügt ein Druck auf das Ooono-Gerät, und die Community ist (wird) gewarnt. Umsichtiges und Verantwortungs-bewusstes ist natürlich immer die richtige Entscheidung.

Läuft super!

 – 
Brugada
 – 
2021-05-12
Die App macht genau das, was sie verspricht und ist ohne Einschränkung zu empfehlen. An die ganzen Jammerlappen hier, die schlecht bewerten: Ja, die Basisversion kostet Geld. Dafür bekommt man alle festen Blitzer umsonst. Wer die mobilen Blitzer dazu haben möchte, zahlt einmalig für lebenslangen Zugriff nochmals, denn die Datenbank/Server müssen gewartet werden und das kostet eben. Wer blind ist und sich die Beschreibung nicht vor dem Kauf durchliest, sollte hinterher einfach nicht jammern und sich damit lächerlich machen. Ein iPhone für >600€ in der Hosentasche haben und dann wegen <10€ rumheulen ist echt peinlich!
Warum aber nur drei Sterne? Ehemals vergab ich fünf, denn ich bin von der Funktionalität überzeugt. Nicht aber von der Updatepolitik. Die Fehlerbehebung dauert viel zu lange (Stichwort: Fehlende Geschwindigkeitsanzeige im Kartenmodus) und die Aktualisierung der OSM-Karten ebenfalls. In meiner Stadt gibt es seit langem neue Straßen und eine Straße wurde umbenannt. Es ist mir unerklärlich, wieso es nicht möglich ist, dies hier zeitnahe einzupflegen. Und ich spreche hier von etlichen Monaten. In der OSM-Datenbank war es eine Frage von Tagen oder sogar Stunden…

Eigentliche sehr gut

 – 
Nero-Corleone
 – 
2021-03-30
... aber ich bin vor kurzem umgestiegen von iPhone 7 auf iPhone 8 mit der aktuellen iOS. Leider kann ich die Warnung vor Baustellen nicht mehr deaktivieren. Wenn ich sie deaktiviere und auf den normalen Warn-Bildschirm zurück gehe, ist diese einzelne Warnung wieder aktiviert. Das ist zwar kein großes Problem, in der Gegend in der ich lebe aber sehr nervig aufgrund der vielen Baustellen.
...Update: nach eben Tip des Supports (Neuinstallation der App) funktioniert es wieder einwandfrei!

Nützlichste App auf meinem Handy!

 – 
Lali14.04
 – 
2021-03-14
Bei mir läuft die App super und ich will sie auf keinen Fall mehr missen. Ich habe auch bei lauter Musik keine Tonprobleme und die App läuft im Hintergrund einwandfrei ohne Unterbrechungen. Benutze sie seit über einem Jahr und bin bis jetzt vor allen Blitzern gewarnt worden. Dass nicht jeder Standort auf den Meter genau angezeigt wird und ab und zu auch mal ein Blitzer gemeldet wird, der zum Beispiel auf der Gegenfahrbahn steht, ist für mich absolut kein Problem. Lieber ein Mal mehr, als ein Mal zu wenig. Allerdings fahre ich auch fast nur im Raum Berlin und Umgebung, da klappt das wahrscheinlich besser, als in kleineren Orten. Die 10€ für die App sind für mich mehr als fair! Danke!

Definitiv das Geld wert

 – 
Oli 100
 – 
2021-03-03
Die 9,99€ sind es schon nach der ersten Warnung wert - weil ich direkt rein gefahren wäre. Ich bin viel unterwegs und flächendeckend bin ich immer wieder überrascht, dass eigentlich 100% jeglicher mobilen Blitzer/Abstandsmessungen schon drin sind!!! Feste Blitzer sowieso!
Auch die App an sich ist einfach und simpel: Man öffnet sie, drückt den Homebutton, läuft im Hintergrund weiter, Handy aus und los gehts. Sobald ein Blitzer kommt, bekomme ich im Auto per Anruf die Meldung der App!!
Man kann sogar auswählen, ob die akustischen Signale über Bluetooth Audio oder als Anruf kommen sollen - absolut top!

Gold wert.

 – 
Kilo Sierra Kilo
 – 
2020-12-07
Diese App hat mich schon so oft gewarnt, dass ich sagen muss: Keinen Meter ohne!
Die meisten Blitzer sind reine Abzockpunkte. Wenn man es genau betrachtet, sollte sowas nicht legal sein. Selbstverständlich, bei Gefahrzonen, Schulen, Unfallschwerpunkten infolge unangemessener Geschwindigkeit, finde auch ich, dass es gerechtfertigt ist. Aber als Vielfahrer kommt man ständig in Situationen, dass man mal ein Schild übersieht, absolut sicher unterwegs ist, niemanden in irgendeiner Form gefährdet oder sonst irgendwie beeinträchtigt und wir d knallhart bestraft. Das nennt sich Willkür. Dem muss man passiven Widerstand entgegensetzten. Und das gilt nicht nur für dieses harmlose Thema.

Sehr zufrieden seit mehr als 4 Jahren

 – 
Monsterhaubitz
 – 
2020-11-11
Ich nutze die App seitdem ich Auto fahre und bin vollends zufrieden. Sie warnt vor allen relevanten Dingen und ist dabei eigentlich fast immer zuverlässig. In den seltensten Fällen ist mal ein Blitzer (mobil) nicht erfasst. Das kommt allerdings nach meinem Empfinden nur vor, wenn dieser gerade noch aufgebaut wird oder erst seit kurzem steht. Dann einfach selbst melden und innerhalb weniger Minuten wird die eigene Meldung mehrmals bestätigt.
Natürlich kann nicht jeder mobile Blitzer auf kleineren Bundes- oder gar Landstraßen sofort erfasst sein, da sollte man dann generell etwas vorsichtiger sein. Ich nutze die App deshalb ohnehin ausschließlich auf Autobahnen. Da tut sie was sie soll und hat mir schon den ein oder anderen Euro gespart. Der Kaufpreis sollte schon drin sein 😬
Also klare Empfehlung an jeden, der die App noch nicht hat 👍🏻

Einstellungen

 – 
Karlchen_Harz
 – 
2020-07-02
Ich benutze die App schon sehr lange. Leider hat sich in der letzten Zeit etwas mit den Einstellungen geändert.
Wenn ich eine Warnung abstelle, behält die App das garnicht mehr. Es war schon nervig wenn ich das bei jedem neuen Start machen muss. Ich verstehe nicht, warum die App diese Einstellung nicht behält.
Nachtrag: Ich habe eine Mail bekommen. App löschen und neu installieren...
Was soll ich sagen, jetzt geht es wie gewünscht. Super
Vielen Dank

Super App

 – 
minimondter1973ms
 – 
2020-06-25
Die App warnt zuverlässig vor Blitzern und Gefahren Stellen. Es nervt ein bisschen, wenn man jeden Tag durch dieselben Baustellen fährt und immer gefragt wird, ob man sie gesehen hat.
Bei Dauerbaustellen könnte man es auch über HessenMobil auf ein Datum festsetzen und danach abfragen.
Des Weiteren würde ich mich über eine aktive Geschwindigkeitsanzeige freuen. Es ist zwar schön, das man angezeigt bekommt, das man 60 fahren soll. Aber wenn man 60 fährt, bleibt die Anzeige rot. Es wäre schöner, wenn man mit der richtigen Geschwindigkeit fährt, das vielleicht auch optisch dar zustellen... zB mit grün.

Gelöst: Stürzt immer ab im Hintergrund

 – 
Iphone5sGer
 – 
2020-06-11
Edit: Danke für den Hinweis. Die App funktioniert wieder bestens.
Bis vor ein paar Monaten hat die App sehr gut funktioniert. Aber seit dem stürzt die App immer ab, wenn man sie in den Hintergrund schaltet. Ich bin sehr viel unterwegs, und meistens mit Google Maps, dabei läuft die Blitzer App bei mir im Hintergrund. Schlatet man die App auch nur für wenige Minuten in den Hintergrund hängt sie sich auf, keine Geschwindigkeitsmessung und noch viel wichtiger keine Blitzererkennung oder -warnung. Selbst im Vordergrund ist kein Verlass. Ich weiß, was da geändert wurde, aber das sollte schleunigst wieder zurück geändert werden. Die App ist aktuell nutzlos.

Genau die richtige App für jeden Fahrertyp

 – 
saenderss
 – 
2020-06-04
Wer kennt es nicht? Man fährt durch fremde Ortschaften und übersieht das zugewucherte 30er Schild und prompt hat man ein SW-Bild von sich im Briefkasten. Diese App weißt stets und zuverlässig auf jegliche Form von Gefahren hin, bevor es zu einem Vergehen kommt. Ich nutze die App europaweit und bin von der hervorragend gepflegten Datenbank und der Communityunterstützung bei mobilen Gefahren überzeugt. Der Preis lohnt sich schon ab dem ersten Ticket. 😉 Ich empfehle vor jeder amtlichen Kontrolle das Endgerät sicherheitshalber auszuschalten. Man weiß ja nie, was alles kontrolliert werden soll. 🙈

Zuverlässige App / Super Support!

 – 
borschti87
 – 
2020-05-29
Ich nutze die App schon lange und sie hat immer super funktioniert, bis ich mir ein neues IPhone SE geholt habe.
Danach lief die App nicht mehr im Hintergrund. Dieses Problem konnte ich jedoch schnell durch die freundliche und kompetente Hilfe des Supports beheben! Jetzt funktioniert sie wieder wie gewohnt zuverlässig.
Vielleicht wäre es noch eine Verbesserung solche Fehlerquellen schon im Voraus durch ein Update zu beheben. Da hier in den Bewertung ja oft von diesem Problem gesprochen wird, wäre es wahrscheinlich auch sinnvoll ein Workaround zu veröffentlichen, damit nicht jeder einzeln beim Support anfragt.

Super App, die tut was sie soll

 – 
grauenvoll
 – 
2020-02-20
Ich bin sehr zufrieden mit der App. Seit dem Update wird jetzt auch endlich der volle Bildschirm der neuen iPhone Modelle ausgenutzt. Außerdem wird mein iPhone seit dem Update nicht mehr so heiß, was auf saubereren Code schließen lässt. Leider funktioniert derzeit die Geschwindigkeitsanzeige auf der Karte nicht mehr, wenn der Dark Mode auf dem iPhone aktiviert ist. Aber laut Aussage der Entwickler sind sie an einem Fix.
Ich freue mich bereits jetzt auf das Update!
Für mich waren die 9,99€ definitiv bestens investiert und mindestens 10x eingespart - gerade auch im Ausland. :-)

Sehr nützlich

 – 
Carlo77
 – 
2020-02-13
Ich nutze seit vielen Jahren die ProApp. Einmal gekauft immer gültig!! Warnt sehr zuverlässig. Man muss es natürlich einschalten.
Hin und wieder kleine Probleme beim Audio, aber das wird schnell behoben. Support antwortet sehr schnell.

Zuverlässiger Helfer

 – 
Locke_76
 – 
2020-01-30
Die App macht das, was sie soll.
Auch der Preis ist ein absolutes Schnäppchen.
Bedenkt man, dass man hierdurch 5 mobile Blitzen, wie in meinen letzten 2 Tagen bei Rund 1500 km, rechtzeitig erkannt hat und ein Blitz mit durchschnittlich 15€ zu Buche schlägt, spart man neben dem Ärger auch eine Menge Kohle.
Schade ist jedoch, dass es sich nicht mit CarPlay von VW verbinden lässt und somit auf dem Navi zusehen ist.

Sehr zufrieden

 – 
Da-Fe76
 – 
2019-11-06
Also ich kann die negativen Bewertungen hier nicht nachvollziehen. Nutze die App seit 1 Jahr und bin mehr als zufrieden. Die investierten 10€ für die Pro Version haben sich für mich schon mehr als bezahlt gemacht. 99% der Blitzer (fest wie auch mobil) werden mir rechtzeitig angezeigt.
Daher verstehe ich nicht wie 10€ als einmalige Zahlung da unverschämt sein sollen ?!? Diese Kosten hat man schnell durch ein einziges eingespartes Blitzerfoto wieder drin!
Ich besitze ein IPhone 11 Pro. Klar ist die App optisch noch nicht angepasst.... aber das man der App dafür ne 1 Sterne Bewertung gibt finde ich nicht in Ordnung.

Tolle App, aaber... ;-)

 – 
supermonsi
 – 
2019-09-04
App tut, was sie soll. Insofern wirklich 5 Sterne.
Aaaaaber ich würde mir noch eine bessere Integration uns Car Play wünschen.
Hier kommt es immer mal wieder vor, dass bei einer Warnung danach Radio oder Amazon Music weg ist. Wenn man dann wieder Radio auswählt, meldet die App keine Blitzer mehr akkustisch.
Wie macht es denn die Navi-App auf dem iPhone? Die macht ihre Ansagen über ein Talkover oder wie das heisst. Da wird Radio oder Mediaplayer oder auch Amazon Music leiser gedreht, es kommt die Ansage und danach wird die Musik wieder lauter. Wäre das nicht eine weitere Möglichkeit?
Ansonsten vielen Dank für die App. 👍

Wunderbar

 – 
Clarki79
 – 
2019-08-16
Habe die App jetzt schon seit längerem (Pro Version), bis jetzt immer zuverlässig. Ich habe im meinem Fahrzeug ein eingebautes Navigationssystem und benutze mein iPhone 7+ mit dieser App nebenbei mit Sprachausgabe über die Fahrzeuglautsprecher und es funktioniert bestens. Ich bin viel in Deutschland unterwegs und die App hat mich schon vor einigen fiesen mobilen Blitzern „gerettet“ aber auch Baustellen, Staus und Hindernisse werden rechtzeitig angezeigt bzw. gemeldet.
App läuft auch (zumindest bei mir)stabil, habe immer die Kartenansicht auf weil man da die kommenden Gefahren, Blitzer etc. sieht.

Soweit ganz gut

 – 
haaaaaaaaaallllo
 – 
2019-07-21
Finde die App, wirklich sehr hilfreich, zeigt alle festen und mobilen Blitzer an. Das die Blitzer nicht hundertprozentig angezeigt werden, sollte klar sein wenn man im Auto unterwegs, bezüglich GPS..
Was ich besonders gut finden würde, da werden mir sicherlich auch andere zustimmen, wäre eine Funktion, mit Navigation, dass man sehen kann, ob auf meiner Route Blitzer sind oder sonstiges.

Baustellenwarnung lässt sich nicht dauerhaft deaktivieren

 – 
bit-stop
 – 
2019-06-22
Vor jedem Blitzer bekommt man zwei Warnungen, die erste ist ausreichend (vom Abstand) die zweite wird jedoch eigentlich erst dann angesagt wenn es schon zu zu spät ist. Bekomme ich also eine Warnung, dass der Blitzer in 500 m aufgestellt ist, muss ich sofort reagieren. Man fühlt sich in Sicherheit gewogen, da noch die zweite Ansage vor dem Blitzer kommt. Dem ist aber nicht so: die zweite Ansage ist definitiv zu spät.Daher könnt ihr (Entwickler) euch die zweite Ansage eigentlich schenken 🙁.
Der Hauptgrund für die zwei Sterne Abzug ist jedoch, dass ich vor jeder Baustelle akustisch gewarnt werde, auch wenn ich die Warnung von Baustellen deaktiviere. Nach der Deaktivierung dauert es etwa eine halbe Stunde, und die Option aktiviert sich von alleine! Beispiel: auf der Fahrt von Stuttgart nach Siegen haben wir etwa 4 mal den Dienst „Warnungen von Baustellen“ deaktiviert...
Das ist soooo nervig 👎🏻
Bitte dringend lösen, dann gibt es einen Stern mehr!

Blitzer Pro Absolut empfehlenswert

 – 
der liebe Gott
 – 
2019-01-08
Diese App ist 👍 ein muss für jeden Verkehrsteilnehmer, ich nutze bereits seit längerem diese tolle App in der Pro Version und kann euch sagen „ist klasse“ selbst der Support antwortet innerhalb von wenigen Stunden und ich freue mich auf die nächste Erweiterung die dann sogar die „Apple Watch“ zum Vibrieren bringt.... die Entwickler haben Mitte des Jahres meine Anregung aufgenommen und nach gestriger Nachfrage kam die info das dieses bei den nächsten Updates Angepasst ist...! Dann können wir das iPhone „aus dem Blickfeld“ der blauen Jungs laufen haben...🤣🤗
Macht weiter so, ich rühre für euch gerne die Werbetrommel...😘
L.g. aus Aachen „AirBus Kalle“

Soweit Okay

 – 
Erland_
 – 
2019-01-07
Nach dem Studium der bisherigen Rezensionen habe ich mehr und mehr den Eindruck das nur meine Version oder das iPhone Probleme macht. Ich kann, trotz Pro Version, leider nur die festen Blitzer sehen und diese sind zum Teil fehlerhaft. Einige sind schon seit Jahren nicht mehr vorhanden und einige tauchen in der App nicht auf. Letztens wurde ich erst mehre 100 Meter später vor dem Blitzer gewarnt, der schon ewige Zeiten an der B158 steht und aktiv war. Die Funktion, die Ansage über Bluetooth auf externe Geräte zu senden, finde ich super. Leider ist der Ton bei Garmin so leise das ich (ohne Radio) ab ca. 80 Km/h nichts mehr verstehen kann. Ich habe sowohl Garmin als auch das iPhone auf max. Lautstärke gestellt was aber leider keinen Einfluss auf die Lautsstärke der Meldung hatte. Ich würde mich freuen wenn diese Funktion regelbar wäre.

Gute App mit großem Manko

 – 
math.resh
 – 
2018-07-05
Die App funktioniert tatsächlich ziemlich gut. Blitzer werden zuverlässig gemeldet. Aus dieser Sicht also alles prima. Aber: LEIDER (!) ist die Lautstärke der Warnhinweise der App an die Lautstärke der Musikwiedergabe des iPhones gekoppelt. Wenn ich also beim Autofahren eher leise Musik höre, um mich nebenbei unterhalten zu können, hört man die Warnhinweise so gut wie gar nicht. Erst wenn man die Lautstärke der Musikwiedergabe deutlich erhöht, werden die Hinweise verständlich. Das passiert sowohl beim Connect via Bluetooth, als auch via CarPlay. Das mag in Ordnung sein, wenn man alleine fährt, aber wenn man sich mit seinem Beifahrer unterhalten möchte, ist das so nicht machbar. Es wäre gut, wenn man die Lautstärke der Sprachausgabe getrennt von der Lautstärke der Musikwiedergabe regeln könnte. Bei der Navigation über die Karten-App lässt sich die Stimme ebenfalls gesondert regeln, so dass man auch mit leiser Musikwiedergabe die Anweisungen von Siri noch versteht. Dasselbe wünsche ich mir hier auch. Wenn hier nachgebessert wird, vergebe ich gerne volle Punktzahl.

Nach der Fahrt App schließen

 – 
quicky-sh
 – 
2018-06-06
Die App läuft top für mich, keine Abstürze. Nach der Probezeit von 4 Wochen habe och auch gerne die knapp 10€ für die mobilen Blitzer gezahlt, auch wenn ich das aus der Beschreibung vorher nicht genau gelesen habe.
Läuft auch prima im Hintergrund. Da ist auch mein Problem, nach der Autofahrt muss ich die App schließen, da sonst der Akku sich schneller entlädt. Wenn die App die Bluetooth-Verbindung zum Autoradio verliert, wäre es super, wenn sie sich passiv stellen würde und das GPS nicht mehr abfragt. Das müsste den Akku schonen und bei der nächsten Fahrt erkennt die App wieder, das sich das Smartphone im Auto befindet und reaktivierte sich von alleine.
Dann gibt es auch den letzten Stern 😉

Hilfreich

 – 
TheRockHB
 – 
2018-05-26
Die App ist hilfreich, was eine App eben sein soll. Das Design und alles andere genügt mir persönlich, da muss kein großer Schnickschnack sein. In anderen Kommentaren ist zu lesen, dass die Warnungen selten Metergenau sind. Ich selbst habe schon diverse Blitzer über diese App gemeldet. Vom Erkennen des Blitzers bis zum Melden vergehen fix einige hundert Meter! Dass dann die Position nicht stimmt sollte jedem klar sein! Amüsant finde ich auch die Bemerkungen, dass das Geld für diese App gut angelegt ist. Ich will nicht den Moralapostel geben (ich fahre auch gerne mal 10-20 km/h schneller als erlaubt), aber jedem sollte bewusst sein, das die Benutzung von Apps wie dieser im rechtlichen Sinn verboten ist und bei Feststellung bis zu 75 Euro fällig werden können! Und dann noch das Bußgeld für die Temposünde dazu! Hat sich die Anschaffung dann wirklich gelohnt? Deshalb, liebe Leute, fahrt vernünftig und gefährdet weder euch, noch andere. Dann lohnt sich die App wirklich!

Unzuverlässige App und selber Blitzer melden will die App nicht

 – 
BossAusBerlin1990
 – 
2018-05-06
Die Idee an sich ist gut und auch stimmen fast immer die Meldungen, wobei ich lieber zu viel als zu wenig gewarnt werden möchte vor mobilen Gefahren! Und genau hier ist das Problem und das liegt alleine am App Betreiber! Man möchte schon KOSTENLOS die App unterstützen bzw. den Mitmenschen helfen, indem man ja Mobile Gefahren meldet, aber die App-Redaktion entfernt einfach diese Meldungen sofort wieder! Ich habe ca. 6x Mobile Gefahren gemeldet, die die App noch nicht kannte (Polizei) und ganze 4x davon wurde diese direkt wieder gelöscht innerhalb von nicht mal 5 Min. Was soll das? Wozu ist die Funktion denn da, wenn die Datenbank schon nicht vollständig ist??? Ich steige um auf eine andere App und nutze weiter Facebook Gruppen. Auch aufpassen sollten die Leute hier mit der 0,50€ teuren Pro App, denn der Entwickler will einem vorgaukeln, dass wäre der Preis für die Pro Version! Allerdings erfährt man (nach dem Bezahlen natürlich erst...), dass es nur eine Test-Pro Version ist und man nach 14 Tagen nochmal 10€ bezahlen soll, um weiterhin die App voll nutzen zu können... Also ganz abgesehen vom täuschen des Preises bleibt trotzdem nur 0/5 Sternen übrig, weil die gemeldeten mobilen Gefahren sehr oft einfach gelöscht werden und somit ist der Sinn, die die App haben sollte, völlig verfehlt.

Seit dem letzten Update wieder volle Punktzahl

 – 
voggl
 – 
2017-12-30
Vorher ist die App auf einem iPhone 8 Plus ständig abgestürzt, sodass man nicht wusste ob sie noch im Hintergrund aktiv ist oder nicht. Nun funktioniert wieder alles wie gewohnt. Die App kann (mittlerweile?) auch viel mehr als lediglich vor „mobilen und festen Gefahrenpunkten“ warnen. Es werden Unfälle, Stauenden und anderes, was den Verkehrsfluss stören könnte, angesagt. Leider ist diese Info nicht immer brandaktuell, aber besser einmal mehr gewarnt als zu wenig. Definitiv ein Sicherheitsgewinn! Auf meiner letzten 3h-Reisen habe ich ganze 5% Akku verbraucht wenn die App im Hintergrund läuft und das Handy ansonsten nicht genutzt wird.

Pro Version

 – 
banditaix
 – 
2017-12-21
Die gekaufte Pro Version erkennt stationäre Blitzer sehr zuverlässig, von den inzwischen zehn mobilen gesehenen Blitzern war jedoch kein einziger vorhanden! und wurde somit auch nicht gemeldet!! Wenn man einen Blitzer meldet, erscheint dieser danach nicht in der Karte? Wie viele Meldungen müssen eingehen damit ein mobiler Blitzer auch angezeigt wird? Da ich die pro Version überwiegend wegen der mobilen Blitzer erworben habe bin ich von der App natürlich etwas enttäuscht. Hier hätte mir die kostenlose Version im Nachhinein auch gereicht.

Mit der Pro Version funktioniert alles

 – 
Scubadive47
 – 
2017-11-20
Ich hatte jahrelang die Standardversion benutzt, bis da neue Update kam. Dann störten mich die ständigen Baustellenmeldungen und vor allem das es keine akustischen Signale mehr gab, auf meinem iPhone 7. ich habe jetzt die pro Version heruntergeladen. Jetzt kann man alles einstellen und auch die Sprachübertragung per Bluetooth zum Radio funktioniert endlich.

Herzlichen Glückwunsch

 – 
aausbbeih
 – 
2017-11-12
Ich nutze die App schon seit Jahren und die letzten Jahre teilweise sehr unzufrieden (z.B. fehlende Push Nachrichten) was ich auch dem Support mitgeteilt habe. Helfen konnte oder wollte aber niemand. Man empfahl mir die Nutzung einer alternativen App, welche jedoch nicht meinen Bedürfnissen entsprach.
Seit dem Update auf iOS 11 bin ich jedoch positiv überrascht. Alles funktioniert wieder so, wie ich es mir wünsche und wie ich es aus den Anfängen kenne. Super. Ich nutze die App nun wieder gerne und regelmäßig.
Auch die Erweiterung um Baustellen, Stau, Unfall ist ein schönes nice to have.
Macht weiter so.

Leider instabil seit iOS11

 – 
Martin .,.
 – 
2017-11-08
Ich nutze die Blitzerapp seit mehreren Jahren. Bisher lief diese immer stabil und zuverlässig. Seit dem Update auf iOS 11 ist dem leider nicht mehr so. Die App stürzt manchmal bei Warnungen ab. Desweiteren lässt die App sich häufig nicht korrekt schließen. Im Taskmanager ist sie nicht mehr zu sehen, trotzdem läuft sie noch im Hintergrund. Dies hat einen sehr hohen Akku Verbrauch zur Folge. So kann ich die App nicht benutzen und musste sie erst mal deinstallieren. Update auf Version 2.1 und eine Neuinstallation brachte keine Besserung. Meine Hoffnungen liegen auf der Version 2.2. Wenn diese draußen ist, werde ich einen neuen Versuch starten.
Update 9.November 2017: Die App arbeitet seit dem Update wieder wie gewohnt, Danke.

Startet nicht mehr auf iPhone 4s / Update

 – 
Lapi2000
 – 
2017-10-31
Die App stürzte ständig ab. Seit dem letzten Update läuft sie sogar garnicht mehr. Jahrelang genutzt und die Gemeinschaft unterstützt. Nun ist leider Schluss.
UPDATE:
Sehr schnell auf meine Supportanfragen reagiert und Problem gelöst!

Perfekt

 – 
Erdnussflip88
 – 
2017-10-30
Funktioniert einwandfrei und bekommt auch recht regelmäßig Updates.
Selbst in kleinen Ortschaften werden Mobile Blitzer gemeldet, aber andere Gefahrenmeldungen wie Stauende sind sehr hilfreich. Eine hundertprozentige Garantie gibt es natürlich nicht!
Einziger negative Punkt für den ich aber keine Lösung wüsste: Mein Handy verbindet sich automatisch mit meinem Auto weshalb Hinweise direkt ans Radio geschickt werden auch wenn keine Bluetooth Wiedergabe am Radio aktiv ist. Man müsste also umständlich auf die Smartphone Lautsprecher wechseln um Hinweise zu erhalten.

Dank Update endlich brauchbar!

 – 
ontheflowW
 – 
2017-10-30
Nachdem die neue Version 2.0 vor gut einem Jahr erschienen ist, war die App endlich mal wieder zu gebrauchen.
Warnungen werden zuverlässig gemeldet und dank vielen Meldern sind die meisten gefahren schnell gemeldet!
Lediglich ein kleiner Kritikpunkt: das Radar läuft nicht wenn die App in bspw. „Einstellungen“ steht und dann die Tastensperre getätigt wird. Es MUSS davor in den „Radar“-Modus gewechselt werden, ansonsten läuft die App nicht immer Hintergrundmodus weiter! Wenn man das berücksichtigt, läuft alles wie geplant 👍🏼

Frühere Features fehlen - Zuverlässigkeit schlechter geworden

 – 
BaerXH
 – 
2017-10-29
Ich habe die alte App geliebt! Einfach, schlicht und vor allem hundertprozentig funktional. Sehr gut dabei war auch der kleine Richtungspfeil am Gefahrensymbol, womit man schnell erkennen konnte, liegt die Gefahr überhaupt auf meiner Fahrtrichtung oder nicht. Dieses tolle Feature ist seit der Erneuerung komplett verschwunden. Sehr schade!!
Nachdem ich zunächst das kostenlose Update gemacht habe und ein paarmal keine Warnung bei festen (bekannten!) Gefahren bekommen habe, bin ich auf die kostenpflichtige Pro-Version umgestiegen. Fazit: Verhalten nicht verbessert, Richtungsangabe auch hier nicht enthalten!
Für 10,48€ erwarte ich definitiv mehr Zuverlässigkeit.
Unnötiger Schnickschnack raus und auf das wesentliche fokussieren. Eine super gute App wurde leider verschlechtert! Es lebe die alte App!
Nachtrag: Es gab bereits Kontakt zu den Entwicklern (Ende Juni, Lena K.). Ich habe ihnen ausführlich alle Punkte genannt. Der kleine Richtungspfeil sollte demnach im nächsten Update wiederkommen. Passiert ist bei ALLEN Punkten aber leider gar nichts! Ein erneuter Kontakt macht daher wenig Sinn, da aus meiner Sicht die Wünsche der Kunden zweitrangig sind.

Vielen Dank!

 – 
Christian23986
 – 
2017-10-23
Die 9,99 Euro sind jeden Cent wert ☺️ ich bewerte kaum Apps, aber bei dieser muss es sein. Die Probleme mit den Abstürzen während der Fahrt , können laut Info mit der Deaktivierung der FCD Funktion umgangen werden. Ich hoffe das klappt , denn das war seit dem letzten Update das einzige Manko. Trotzdem bleibt es bei 5 Sternen , da die Jungs und Mädels die diese App betreiben immer nen guten Job machen & dieses Problem sicherlich hinbekommen . Lg

Sollen mehr Leute benutzen !!!!!

 – 
A.W......
 – 
2017-09-22
Leider verstehen viele Benutzer es nicht, dass wenn man einen mobilen Blitzer sieht, muss man den auch eingeben....
es müssen mehr Autofahrer diese App nutzen, damit diese richtig erfolgreich wird.....
doch die Polizei ist auch nicht blöd, die lassen jetzt einen mobilen Blitzer nicht länger als 2 Stunden an der gleichen Stelle, aber für feste Blitzer ist die App recht nützlich.
...........wurde sogar schon mal vor einen mobilen gewarnt ;)

Bin Absolut begeistert!

 – 
~~~~~>Max<~~~~~
 – 
2017-05-19
Ich habe mir diese App auf Empfehlung meines Vaters gekauft: "Die hat mich schon so oft gerettet"
Nun gut, ich habe mir erstmal die "Testversion" für 0,49€ gekauft, um die Sprachausgabe per Bluetooth im Auto zu testen, während ich über Spotify Musik höre. Resultat: Einwandfrei!
Ich habe einen 2010er Polo mit VW Mobilfunkvorbereitung 1, also die "billige" bei der so großes Stück Plastik aus dem Armaturenbrett rausguckt...
Wollte gestern die App an festen Blitzern testen. Test war wie erwartet erfolgreich. Zu meiner großen Überraschung hat mich die App auch noch vor einem mobilen Blitzer gewarnt. Super!
Werde nach dem "Testzeitraum" auch die Vollversion für 10€ kaufen.

Nach dem Update super!

 – 
Joghy07
 – 
2017-04-06
Super App, an der es eigentlich nichts auszusetzen gibt. Bei älteren Versionen wurde über die Bluetooth Verbindung die Akkustische Warnmeldung nicht mehr getrennt. Somit konnte man nicht mehr weiter Radio hören. Dies wurde mit dem Update behoben. Auch wurde die Sprachwarnung wieder eingeführt und man wird durch eine nette Frauenstimme rechtzeitig gewarnt. Einziger winziger Wehrmutstropfen ist lediglich, dass bei manchen Blitzern die 1000m Meldung nicht mehr kommt, sonder lediglich 500m vorher. Aber auch das sollte wieder in der Zukunft behoben sein.

mobile Blitzer müssen in den Einstellungen

 – 
+ich75+
 – 
2017-02-19
Ich nutzte jahrelang zufrieden die kostenlose Version. Da aber Apple diese bald nicht mehr unterstützt, weil sie nicht mehr aktualisiert wird, habe ich mir die kostenpflichtige Version gekauft, auch die mobilen Blitzer für zehn Euro. Jedoch muss man die mobilen Blitzer in den Einstellungen freischalten, da nur die festen Blitzer eingestellt sind. So bin ich wochenlang in der Annahme gefahren dass mir auch die mobilen Blitzer angezeigt werden. Wenn ich die mobilen Blitzer kaufe, erwarte ich auch dass diese gleich in den Einstellungen ausgewählt sind😔.

Funktioniert gut - aber hat auch seine Macken

 – 
Schnubbeldibubb
 – 
2016-10-17
Erst mal muss man sagen das die App das tut was sie soll, sie warnt vor Gefahren. Allerdings hatte ich auch so meine Probleme mit iPhone7 am Audi AMI interface. Plötzliche Lautstärkeänderungen und Fiepen, und wenn die App meint rein zu plappern, dann wird auch schon mal der Verkehrfunk abgeschaltet... Das ist ärgerlich. Blitzer die z.B. in Tunneln sind (in der Mitte nicht am Anfang oder Ende) können nicht zuverlässig angezeigt werden. Zudem frag ich mich was die App für Stom zieht, hier muss wirklich ein Programmierfehler vorliegen! Es kann nicht sein das der Akku dermaßen leer gezogen wird trotz Anschluß an der Ladebuchse. Da das Ärgernis über die Blitzer allerdings überwiegt trotzdem eine gute App!

Gute App mit Einschränkungen

 – 
(Julia)
 – 
2016-10-07
Die gekaufte Version für € 9,99 ist eingeschränkt ok. Stationäre und mobile Blitzer werden zuverlässig angezeigt. Leider gibt es seit einem früheren Update plötzlich nur noch Piepen und keine Sprachversion mehr.... Laut Hersteller liegt das an Apple, die dies nicht mehr zulassen.... Zum Dauerbetrieb braucht man ein Ladekabel im Auto, sonst ist der Akku ganz schnell leer! Auch muss ich ständig, wenn ich los fahre, den Ton für das piepsen kontrollieren, sonst bleibt mein Handy lautlos... Dasselbe gilt, wenn ich über die Freisprechanlage telefoniere, dann ist der Ton danach auch weg! Liegt evtl auch am iPhone??? Ich möchte die App insgesamt trotz alledem nicht mehr missen - sie hat mich schon vor vielen Blitzern gerettet!

Achtung 10er update iphone

 – 
1007Harry
 – 
2016-10-07
Die App ist top und nach einigen Mails mit dem Support ( die wirklich schnell geantwortet haben) habe ich wieder eine App die mich in meiner Täglichen Arbeit ( Aussendienst) wirklich gut unterstützt. Stau, Baustellen Blitzer alles im Griff selbst das nervig Piep Piep ist wieder einer Ansage gewichen und ich muss nicht immer auf mein Handy schauen vor was nun eigentlich gewarnt wird toll ich hoffe das nächste Update lässt nicht so lange auf sich warten denn die anzeigen der Button im Bereich Warnung könnten etwas genauer sein aber dies ist ja nur Optik eine gelungene App

Top

 – 
Michael6675
 – 
2016-10-06
Normal schreibe ich nichts zu den Apps das tun andere. Hier muss ich etwas schreiben die App funktioniert perfekt (fahre täglich ein paar 100 km). Allein diese Woche bin ich vor 6 mobilen Gefahren gewarnt worden 5 waren noch da ein war schon wieder weg. Im Dauerbetrieb Iphone 6S+ verbraucht die App in 10 Stunden bei mir ca 30mb. Ob Warnungen vor Staus usw. in den wenigsten Fällen stimmt es nicht funktioniert alles perfekt. Weiter so Hut ab 10 Euro sind wenig Geld wenn man viel fährt.

Perfekt umgesetzt

 – 
Fischeropoulos
 – 
2016-10-02
Ja, es ist lange her und nun schauen wir nach vorne. Ich bin von der Umsetzung begeistert, die Usability hat sich enorm verbessert und die Einstellung sind übersichtlicher geworden. Ich hatte die App in den letzten Monaten weniger genutzt, dies wird sich jetzt wohl ändern. Eine Anmerkung : Bei Staumeldungen kann man melden wann der Stau beginnt, aber nicht wann dieser endet. Könnte dies eine interessante Option sein?

Sprung ins "Jetzt" geschafft

 – 
AlphaLimaEccoXray
 – 
2016-09-30
Ein Update war ja überfällig, nun zeigt sich die App endlich nicht nur im neuen Gewand, sondern kommt auch mit zahlreichen sehr gut durchdachten und nützlichen Funktionen. Version 2.0 macht die App zu einem hilfreichen Reisebegleiter in Sachen Sicherheit und liefern nützliche und richtige Informationen.
Weiter so!

DAS Non plus ultra der BlitzerApps!

 – 
Peliccan
 – 
2016-09-29
Das es jetzt doch auf einmal ein Update gibt, obwohl die Entwicklung angeblich eingestellt sein sollte, ist suuuper!!
Neues Design, neue Funktionen, Anpassung an die aktuellen Bildschirmgrößen und eine endlich wieder funktionierende Sprachausgabe.
Eine der Apps, die ich am meisten benutze und die ihr Geld einfach wert ist.
Unkompliziert, zuverlässig, grossartig!! 9,99€ sind bestens investiert!!
Dankeschön!!

Jetzt endlich im neuen Gewand

 – 
Von Hehrshausen
 – 
2016-09-28
Nun ist diese app nicht mehr nur praktisch, sondern auch noch schön und übersichtlich. Das Update hat sehr lange auf sich warten lassen, aber auf den ersten blick hat es sich gelohnt. Ein paar kleine Funktionen sind noch dazugekommen, die Hauptfunktion, vor Blitzer warnen, funktioniert wie eh und je einwandfrei!