iPhone Screenshots

iPad Screenshots

Beschreibung

Mit Google Maps kommst du überall zügiger voran. Auf der Karte sind über 220 Länder und Gebiete abgebildet sowie unzählige Unternehmen und Orte eingezeichnet. Du kannst die GPS-Navigation verwenden sowie Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln und zur Verkehrslage in Echtzeit erhalten. Außerdem lassen sich aktuelle Daten zu Unternehmen wie Lebensmittelgeschäften, Apotheken und anderen wichtigen Orten abrufen.
Gut und schnell ankommen
• Anhand von Informationen zur aktuellen Verkehrslage sowie zu Verkehrsbehinderungen und Straßensperrungen erhältst du automatisch immer die jeweils beste Route.
Nach wichtigen Unternehmen suchen
• Du kannst geöffnete Unternehmen in deiner Nähe und ihre aktuellen Geschäftszeiten sehen.
• Du kannst nach Restaurants suchen, die Liefer- und Abholdienste anbieten.
• Du kannst Listen mit Orten erstellen, die für dich wichtig sind.
Ziele dank Echtzeitinformationen schneller erreichen
• Mit voraussichtlichen Ankunftszeiten und Echtzeitinformationen zur Verkehrslage kommst du schnell ans Ziel.
• Dank Echtzeitinformationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln verpasst du keinen Bus oder Zug und keine Mitfahrgelegenheit mehr.
• Durch die automatische Neuberechnung von Routen basierend auf Informationen zur aktuellen Verkehrslage sowie zu Verkehrsbehinderungen und Straßensperrungen kommst du schneller ans Ziel.
Jetzt biegt keiner mehr falsch ab: Mit Live View in Google Maps siehst du Richtungspfeile und Wegbeschreibungen direkt in deiner realen Umgebung.
Weitere Funktionen in Google Maps
• Du kannst auf Offlinekarten ohne Internetverbindung suchen und navigieren.
• Es lassen sich Street View-Bilder und Innenansichten von Restaurants, Geschäften, Museen und vielen weiteren Orten aufrufen.
• Mit Indoor-Karten kannst du dich problemlos an großen Orten wie Flughäfen, Einkaufszentren und Stadien zurechtfinden.
* Einige der Funktionen sind nicht in allen Ländern verfügbar.
• Mit Indoor-Karten kannst du dich problemlos an großen Orten wie Flughäfen, Einkaufszentren und Stadien zurechtfinden.
* Einige der Funktionen sind nicht in allen Ländern verfügbar.
* Die Navigation ist nicht für übergroße Fahrzeuge oder Rettungsfahrzeuge geeignet.

Neue Funktionen von Version 5.79

Vielen Dank, dass du Google Maps verwendest. Dieses Release enthält Fehlerkorrekturen, durch die unser Produkt verbessert wird. Du kannst nun einfacher neue Orte entdecken und zu ihnen navigieren.

Anbieter

Informationen

Entwickler

Version

5.79

Größe

233,2 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 12.2 oder neuer

Geräte

iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation), Apple Watch Series 4

Sprachen

Deutsch, Albanisch, Arabisch, Birmanisch, Chinesisch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Georgisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Malaiisch, Niederländisch, Norwegisch Bokmål, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Slowakisch, Spanisch, Suaheli, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

494.943 Bewertungen

Kundenrezensionen

Eigentlich sehr gut

 – 
Brknmzci28
 – 
2021-10-13
Version 5.79
Eigentlich sehr gut aber seit letztem Update stürzt mein iPhone unter neuestem iOS ständig ab und friert komplett ein 😐

Falsche Angaben

 – 
xtfg dr4g0nx
 – 
2021-10-13
Version 5.79
An sich eine super App super hilfreich. ABER ich habe 3 Shops gesucht die laut Google Maps auch in meiner Nähe waren. Eben nicht. Bin gerade 30 Minuten gelaufen Weil die Shops zu denen ich wollte gar nicht da waren. Das soll wohl ein Scherz sein......

bei Apple scheints ist die App unglaublich langsam geworden

 – 
Pfötchen2020
 – 
2021-10-12
Version 5.79
auf dem iPad scheint die App m.E. mittlerweile unglaublich langsam geworden… ob sie mittlerweile viel zu überfrachtet ist und/oder ob es Synchronisierubgsprobleme sind o.ä. mit iOS kann ich nicht beurteilen… schade eigentlich, denn man hört so langsam auf sie benutzen…

Aktuell in CarPlay unbrauchbar.

 – 
Dase1
 – 
2021-10-11
Version 5.79
Beim Abweichen von der von Google Maps vorgegeben Route erfolgt keine Neuberechnung. Vorsicht also, wenn man mal einen Abzweig oder schlimmer eine Autobahnabfahrt verpasst hat - entweder man wendet (natürlich nicht auf der Autobahn) und fährt zurück auf die ursprüngliche Route oder man nimmt gleich eine andere App. Ich habe mich für letzteres entschieden. Google Maps taugt in der aktuellen Version vielleicht noch, um etwas zu suchen-zur Navigation ist es definitiv nicht zu gebrauchen.

One star for link disaster

 – 
VolKIWI
 – 
2021-10-10
Version 5.79
Sorry Google, who has given the approval for this build? All links from within Google Maps cannot be opened directly in the appropriate browser anymore. The user needs to copy and paste! I don’t care if that is caused by the OS, your program does not do the job. Until fixing I’m using Maps.

Wo sind die Autobahn Bezeichnungen ??

 – 
Meckie21
 – 
2021-10-10
Version 5.79
Hallo liebes Google Team!
Ich finde nur noch im Sattelite Modus die Bezeichnungen der Autobahnen in Deutschland!!!
Bitte schnell wieder ändern

Meine Orte - keine Exportfunktion 👎

 – 
tramp33
 – 
2021-10-10
Version 5.79
Leider kann ich die Listen „Meine Orte“ nicht exportieren. Ich arbeite gerne mit Google Maps und speichere wichtige Orte in den Meine-Orte-Listen. Nun möchte ich diese Listen in in mein Offline-Navi exportieren, dies geht leider nicht, weil bei Google diese Funktion fehlt. Schade deshalb nur 3 Sterne!

Startet immer in Hannover

 – 
Joeleutpikant
 – 
2021-10-09
Version 5.79
Eigentlich sehr zuverlässig, insbesondere was Staus angeht. Ersetzt einem sämtliche Landkarten.
Aber jedes Mal wenn ich das Ding anmache bin ich wieder in Hannover. Es nervt.

Why my review is not taking in consideration?

 – 
mr.M0g0
 – 
2021-10-09
Version 5.79
I have 1 star review to a company and it still shows 100% 5 stars.
I didn’t spam so why?

Toll aber

 – 
Alter-verwalter
 – 
2021-10-08
Mega zufrieden mit der App.
Die Suche, Zwischenstopps, auf der Route suchen.
Alles toll gemacht und dargestellt aber die App frisst meinen Akku auf. Gerne Performance-Verbesserung damit der Akkuverbrauch sinkt.

Ankunftszeit

 – 
Steff1976
 – 
2021-10-08
Version 5.79
Wo ist denn das Widget „Ankunftszeit“ wieder hin? Nach Update nicht gerade besser geworden.

Motorrad Touren

 – 
Harley Rebel
 – 
2021-10-08
Version 5.78
Hi Google, ich bin von Google Maps begeistert, nutze es auch jedesmal wenn ich irgendwo hin fahre.
Was mir aber fehlt ist, das ich es speziell für Motorrad Touren noch nicht nutzen kann.
Es wäre super, wenn es dieses letzte Sternchen noch hätte, dann wäre es vollkommen.😎😄👍

Findet nicht meine Wohnadresse

 – 
Rene 54
 – 
2021-10-08
Version 5.19
Trotz korrekter Schreibweise mit PLZ und Ort wird das Ziel nicht richtig erkannt, seltsamerweise suche ich das Ziel manuell auf der Karte wird dann die korrekte Anschrift angezeigt, aber wenn man meint das System lernt wird enttäuscht, bei neuer Eingabe meiner Anschrift wird man wieder komplett in die Irre geführt, es gibt Apps die können das besser!

Google Maps

 – 
dr.solz
 – 
2021-10-07
Version 5.77
Die einzelne Beschreibung derRegionen, Städte, Straßen und Geschäfte ist einfach genial.
Man kann Vorort Informationen einholen oder weiterleiten, Fotos einfügen. Die Arbeit einzelner Local Guides ist genial und trägt mit einzelnen Informationen für viele Erkenntnisse bei.
Herzlichen Dank❣️

Zieht extrem viel Datenvolumen

 – 
Pieps 1989
 – 
2021-10-07
Version 5.44
Habe ein neues Handy und war immer sehr zufrieden mit Maps. Seit neustem zieht die App aber extrem viel Datenvolumen. Fahre am Tag ca. 90 km, nach 2 Tagen hat Maps jetzt 645 MB verbraucht. Das geht wirklich gar nicht!

Akkusauger

 – 
nur Jo
 – 
2021-10-07
Version 5.76
Seit dem letzten Update wird der Akku (iOs15.0.1) innerhalb weniger Stunden leergesogen, wenn Standortzugriff auf Immer steht.

Hängt sich ständig auf

 – 
sazzabaee
 – 
2021-10-06
Version 5.74
Läuft seit Wochen nicht mehr flüssig , ortet falsch und bewegt sich nicht mehr

Schon mal besser - Vor allem bei Staus und Umleitungen

 – 
AmPa-LL
 – 
2021-10-04
Version 5.75
... wird meinen Erfahrungen nach zu spät oder gar nicht ein anerkannter Stau bei der Fahrzeit dazu gerechnet: je näher man zum Stau kommt und dann darin steht, desto mehr steigt dann erst die Fahrzeit!
Bei Routen mit mehreren Stopps wird die Gesamstrecke leider nicht angezeigt.

Great but lacks cycle paths for Zagreb

 – 
rgc02
 – 
2021-10-04
Version 5.9
It’s a great app, very useful also to figure out public transport but there is no cycle path option for the city of Zagreb and even though I have tried to report/request it, nothing has been done for over two years. Hope that changes!

Cursor Position

 – 
flytogether
 – 
2021-10-04
Version 5.73
Aus Platzgründen ist mein Smartphone waagrecht installiert. Die eigene Position wird auf dem Bildschirm weit rechts positioniert. Das ist natürlich Unsinn. Denn wenn ich einer Route folge möchte ich ja wissen was vor mir liegt. Der Programmierer fährt wohl nie Auto.

Keine KM Anzeige

 – 
Ramires2018
 – 
2021-10-03
Version 5.1
Warum zeigt die App nicht die Entfernungen, bei einer Route mit mehreren Stops an ??

Achtung mit dem Fahrrad und google maps

 – 
Ja Ho-Je
 – 
2021-10-03
Version 4.50
Das klappt nicht immer. Einmal hat mich google maps direkt zu einer Autobahnausfahrt geführt, die in eine 4-spurige Landstraße mündete. Das war nicht mehr lustig…
Ansonsten finde ich google maps gut, v.a. die meist aktuellen Verkehrsinfos.

Zu wenig Privatsphäre

 – 
frjc
 – 
2021-10-03
Das Tracking muss sichtbar und einstellbar sein!

I. K. Hofmann GmbH

 – 
Herbstret
 – 
2021-09-30
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Zeitarbeitsunternemen.
Das Team ist sehr nett, es wird stets pünktlich gezahlt.

Routes are not optimal

 – 
Newsmweatherappreview
 – 
2021-09-30
Routes are not optimal

meine makierungen sind weg :(

 – 
peach089
 – 
2021-09-29
habt ihr da ne idee warum?

Katastrophe

 – 
Ömer6890
 – 
2021-09-28
Weg Beschreibung sowas von Katastrophe!

☹️

 – 
&€@%#
 – 
2021-09-27
Hallo alle! Eigentlich wollte ich 0 Sternen abgeben, aber muss mindestens ein Sein. Das ist so den Maßen lästiges App! Ein Mal sich selber vorgeschlagen und ich könnte ihn aus dem browser nicht Weg werfen ! Nicht mal Verlauf löschen , nicht mal Handy neue starten! Noch schlimmer, die lassen nicht zu Bewertungen mit einem Stern !!! Wes für Kaka solche Masche!!! Gebe mehr Sterne um dass weiter lassen.

Keine Höchstgeschwindigkeit

 – 
PLAYLUXE
 – 
2021-09-27
Wann wird endlich die erlaubte Höchstgeschwindigkeit angezeigt? Andere Navi Apps sind da schon weiter.

ElCappoNe like it 😎

 – 
ElCappo😎
 – 
2021-09-27
ElCappoNe like it 😎

Routenführung

 – 
DerMichel8576
 – 
2021-09-26
Die App führt momentan bei einer Fahrt von Nordhessen ins Rheintal allen Ernstes über die Salzbachtalbrücke bei Wiesbaden. Das ist jetzt nicht euer Ernst, oder ?

Gutes Kartenmaterial!

 – 
fridi99
 – 
2021-09-26
Es ist erstaunlich wie genau ich mit den Google Karten meine Ziele finde…. Und was alles für Inhalte enthalten sind!

Audio ist nervig

 – 
Inkognito NATO
 – 
2021-09-26
Am Anfang werden erste Silben verschluckt! Das ist nervig und zwingt mich eine andere App zu verwenden! Das heißt, Sprachausgabe muss vor der Ansage 2-3 Sekunden warten!!

Absolut genervt

 – 
Elflon
 – 
2021-09-25
Ich bin absolut genervt von Google Maps. Ich habe ein schlechten Orientierungssinn und Google Maps macht es nicht besser. Bei einem Weg der angeblich 18 min brauchen sollte, kam ich erst 30 min später an. Da sie immer mich in die falsche Richtung geschickt hat, zu spät gesagt hat dass ich abbiegen sollte, dass ich dann komplett falsch war oder zu früh sagte, dass ich abbiegen sollte. Letztens hat sie mich in der Dunkelheit in einem gruseligen angelegten Weg mit Sackgasse geschickt, weil sie mir letztendlich zu spät sagte dass ich abbiegen sollte.
Keine Ahnung, was diese App für Störungen hat, aber das sollte behoben werden. Ich habe es satt, immer verwirrt und verirrt durch die Stadt zu fahren.

Routes have times but no distance!

 – 
tasdevil13
 – 
2021-09-25
I love maps! I love Google maps! It has great capabilities to judge the traffic on routing, but I really miss deeply the "total distance" when calculating a route! The total trip time is shown, but not the distance in km or miles, neither in the overview nor in the details. I'd agree, if there would be flights or ferries in the route, but just on land, it should be part of the route information.

Bitte Veränderung rückgängig machen!

 – 
Ann_1218
 – 
2021-09-24
Ich weiß nicht, ob ich in einer Test Variante bin, aber bitte bitte macht die Auswahl der Verkehrsmittel wieder rückgängig. Früher konnte ich einfach zwischen den Optionen zu Fuß, mit dem Rad, dem Auto etc. einfach und direkt wählen. Jetzt muss ich seit mind. 6-8 Wochen über ein Drop down die Optionen auswählen. Das ist umständlich und wenn sie ausgewählt sind, auch unübersichtlicher.
Es nervt mich total. Bis dahin war Google maps für mich die beste Lösung.

Gelöscht

 – 
AnKa1*
 – 
2021-09-24
Nachdem Anmeldung notwendig, habe ich die App gelöscht

Es regnet Hirn

 – 
Sptnme
 – 
2021-09-24
Lustig, habe mir die schlechtesten Bewertungen zuerst durchgelesen und musste Feststellen ca 85% sind Bediener Fehler, 10 % Handyfehler, 3% richtige Fehler und 2 % unnötige Meldungen.

Schlechtester Navigationsservice 2021

 – 
Andy Vanlife Manufaktur
 – 
2021-09-24
Einen schlechter funktionierenden Navigationsdienst habe ich in den vergangenen zwei Jahren nicht gesehen. Ich liebe in jeder Hinsicht die verschiedenen Google Produkte aber der eigentliche Service von Google Maps einen sicheren oder sinnvollen Weg für Fahrzeuge zu finden ist in den letzten zwei Jahren schier ins absurde gerutscht. Man merkt verstärkt, dass sich Google nicht mehr auf die eigentliche Aufgabe des Dienstes konzentriert und immer mehr Randfunktionen ausbaut. Unsere Erfahrung: Schlechteste Routenwahl die nachweislich deutlich länger in km gemessen waren als angegeben, Routenvorschläge durch die kleinsten Seitengassen parallel zur Hauptstraße bis hin zu Fehlleitungen vor verschlossene Schranken. Da ich diese Erfahrung nun über zwei Jahre gesammelt habe handelt es sich nicht um einen momentanen Zufall. Die Anwendung ist super schlecht geworden und ich empfehle jedem eine andere Anwendung oder sich besser noch auf seinen Menschenverstand oder Kompass zu verlassen. Vielleicht merkt Google Maps eines Tages, dass ihr eigentlicher Nutzen in der Verkehrsleitung liegt und nicht darin so viele Zusatzfunktionen einzubinden an Stelle vielleicht mal eine simple Funktion zu ermöglichen um selbst bei gedrosselten Datenvolumen noch navigieren zu können.

Nicht sehr gut

 – 
Adam.A4
 – 
2021-09-24
Die App ist unübersichtlich und eine Quelle von Daten über den Nutzer. Spionage bis geht nicht mehr. Danke aber nein. Außerdem die Rezensionen die man dort findet sind nicht objektiv.

Beste NAVI-App ever, nur pleased include. Motobikeroutes

 – 
Podcasteraner
 – 
2021-09-24
Best Navigation App on the market. Use ist almost every day. Works seamless and very well. Getting in time to the destinations.
But please add more features especially for Motobike drivers.
Like super curvy routes with less street signals.
Take a look at Calimoto, the do it perfectly 👌🏍

maps ohne ton

 – 
ma.val
 – 
2021-09-23
sehr viele nutzer haben das gleiche problem, dass im auto kein ton vorhanden ist. aber ausser den leser-ratschlägen erfährt man hier keine weitergührende antwort.

Last review issue

 – 
Auritakethat
 – 
2021-09-23
Wenn you filter Reviews of a specific Restaurant in the app and scroll it down to the last one. The last one appears half somehow and you can not click on the helpful button. It seems odd and like a bug.

Cool

 – 
lineporeteo
 – 
2021-09-23
Voll coole app

Widerliche Zionisten!

 – 
Nessi994
 – 
2021-09-22
Fakt ist: Am 29. November 2012 wurde der Status der PLO-Delegation als Staat Palästina zum Beobachterstaat der Vereinten Nationen aufgewertet. Wenn sich also Google an Anweisungen der UNO hält dann ist nicht nachzuvollziehen, weshalb Google dennoch auf Betreiben Israels diese Gebiete nicht UNO-konform "Palästina" nennt. Eine Vermutung ist, dass Google stark von israelisch-zionistischen Wirtschaftsinteressen beeinflusst ist. Widerlich!

Im Vergleich zu Nokia HERE Maps keine Geschwindigkeitslimits während der Navigation

 – 
cobardo
 – 
2021-09-22
Leider werden hier im Vergleich zu Nokia HERE Maps keine Geschwindigkeitslimits während der Navigation angezeigt, deswegen nur 4 Sterne. Für die Navigation muss ich deswegen auf Nokia Here Maps zugreifen. Hoffentlich kann Google demnächst auch diese fehlende wichtige Funktion ergänzen.

Verkehrslage- Widget ??

 – 
DXer11
 – 
2021-09-22
Man kann darauf warten: nach jedem Update wieder anders. Mal ist das Verkehrslage- Widget da, dann ist es wieder verschwunden. Alles ohne eigenes Zutun ... Sonst prima App.

Korrekturen in der Suche lassen sich nicht umgehen

 – 
Janno22
 – 
2021-09-21
Autokorrekturen sind nützlich, aber man sollte auch wirklich nach dem suchen können was man will und nicht nachdem was google einem vorschlägt. Beispiel: Segelfachgeschäft

Genial !!! Gruß Hellerchen

 – 
Hellerchen !!!
 – 
2021-09-21
Genial !!!

Widgets weg - schon wieder, AGAIN …

 – 
--;;(?(
 – 
2021-09-21
Widgets weg (Arbeitsweg, Heimweg) - schon wieder toll 😣
Again happened

Karten laden beim Start nicht mehr zuverlässig

 – 
DerAlteJack
 – 
2021-07-14
Leider laden die Karten seit des letzten Updates beim Start der App nicht mehr zuverlässig. Man muss sie häufig komplett schließen und neu öffnen, um sie wieder angezeigt zu bekommen.
Es ähnelt den Situationen in denen man die App völlig ohne Netz / Internet öffnet und dementsprechend auch kein Kartenmaterial heruntergeladen werden kann und der aktuelle Standort im Nirgendwo ist.
Habe das iPhone 12 Pro bereits mehrfach neu gestartet. An mangelndem 5G oder der WLAN Infrastruktur kann es nicht liegen, denn der Fehler tritt überall auf und alles andere funktioniert problemlos.

Immer ein verlässlicher Partner

 – 
Sonn Ni
 – 
2021-06-19
Es ist doch erstaunlich, wie genau man sein Ziel findet. Im europäischem Ausland wünscht man sich manchmal mehr Fahrradrouten.
Besonders nützlich ist die Option sich vom Umfeld einen Eindruck zu verschaffen. Mit manuellem Kartenmaterial hatte man früher manchmal Urlaub neben einer Fabrik, oder an einer schwer zu bewältigenden Steigung erwischt.
Allerdings sind „Papier“Karten immer noch zusätzlich im Gepäck - man hat ja nicht immer genug Akku und / oder Empfang bzw. Netzabdeckung.
Zum recherchieren möchte ich es nicht mehr missen - Danke!!!

Standart doch nur Standart?!

 – 
JoChTu
 – 
2020-12-10
Ich nutzte bisher Apples App Karten. Was dies kann, kann es gut. Aber da mir vorallem die Funktion der Zwischenziele fehlte und ich auf Grund von Youtube einen Google-Account besitze schaute ich mir mal den Platzhirsch an. Die Anzahl an Unternehmen und Sehenswürdigkeiten ist ja mal mega! Dies in Kombination eigens angelegter Listen und somit bleibt wohl nie wieder die ergebnislose Frage: Wo gehen wir heute mal hin? Alles andere wird sich in nächster Zeit im Praxistest beantworten, aber selbst da habe ich jetzt schon keine Zweifel!

Beste App

 – 
SnapHassan245
 – 
2020-12-04
Sehr gut eigentlich, man könnte auf jeden Fall aber noch viel verbessern, z.B. wollte ich mal den Radius von etwas herausfinden aber die App macht sowas nicht möglich, dazu spinnen die Offlinekarten sehr oft. Es wird mir einfach kein blauer Weg angezeigt, wozu habe ich es denn offline gedownloadet wenn es nicht funktioniert?

Die automatische Routenänderung beim Navigieren nervt!

 – 
Susselfussel
 – 
2020-10-16
Ich möchte von A nach B fahren und lasse mir meine Optionen zeigen. Drei verschiedene Routen, darunter eine schnelle und eine landschaftlich wunderschöne, dafür jedoch weitere Route. Ich entscheide mich, die schöne Route zu fahren. Ganz bewusst nehme ich die längere Fahrzeit in Kauf und freue mich auf die Strecke.
Was macht mein Navi??? Es leitet mich über Umwege DOCH auf die hässliche, schnelle Strecke. Mag sein, dass dies zwischendurch auf dem Bildschirm angezeigt wurde, ich schaue jedoch auf die Straße und nehme das Navi nur wahr, wenn es mit mir spricht.
Dieses Problem ist - nicht nur mir - nun schon mehrfach passiert.
Bis diese Funktion entweder abgeschaltet oder aktiv steuerbar ist, werde ich eine andere App nutzen.
Schade, ansonsten war ich zufrieden.

Aktuelle Verkehrslage Deutsche Bahn

 – 
CPGH
 – 
2020-08-29
Leider gibt es anhaltende Probleme bei der Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage der deutschen Bahn, insbesondere Störungen. Heute Samstag, 30. August, werden beispielsweise für den Bahnhof Hagen alle ICE Verbindungen angezeigt nach Berlin, obwohl aufgrund der mehrtägigen Streckensperrung in Wuppertal wegen Brückeneinsturz alle ICE von Köln über Hagen nach Berlin umgeleitet werden über Düsseldorf und Essen. Die meisten anderen Apps mit Ausnahme von Karten zeigen die Störung beziehungsweise die Zugausfälle richtig an und berechnen aktuelle Alternativen. Wir fliegen in zehn Jahren zum Mars, deshalb wäre es doch vielleicht machbar, mehrtägige Störungen im öffentlichen Nahverkehr zu berücksichtigen und die Aktuelle Verkehrslage bei der Berechnung immer zu integrieren.
Nach wie vor werden auch einige regionalen Busverkehre nicht berücksichtigt, zum Beispiel trotz mehrmaliger Hinweise der Busverkehr von Paderborn nach Delbrück. Möchte man zum Beispiel von Köln über Paderborn nach Delbrück fahren, wird erst gar keine Route per ÖPNV berechnet, die Bahnverbindung nach Paderborn immerhin wird gefunden.

Fast supi

 – 
Mpfiffi
 – 
2020-08-26
Navigation passt. Sperrungen werden sofort umgerechnet. Ankunftszeit passt auch fast immer. Eine Anzeige der Geschwindigkeit und Beschilderung wie es viele andere Navi- Apps haben fehlen leider. Eine angepasste Adresseingabe wäre auch wünschenswert da man trotz Vorschlägen immer die ganze Adresse eingeben muss. Dies Unart haben irgendwie alle Navi- Apps. Schön fand ich damals bei Navigon, dass man sich die aktuelle Höhe anzeigen lassen konnte. Platz auf dem Autodisplay wäre ja genug.

APP ist an sich gut, ...

 – 
Isor2
 – 
2020-08-13
Die APP ist an sich recht gut, aber manchmal fragt man sich, woher manche Informationen kommen. Vor dem Elbtunnel z.B. kommt es immer wieder zu Gefahrensituationen, weil Fahren, welche sich nicht auskennen, plötzlich trotz mehrfach durchgezogener Linien nach Links rüber ziehen, weil dort der Navi plötzlich sagt: „Fahren Sie links!“ Nein, muss man nicht, auch die rechte Spur für durch den Elbtunnel!
Und gestern die Krönung: Fahrt in südlicher Richtung durch den Elbtunnel. 800 m vorher die Ansage: „Achtung, beschränkte Ausfahrt, nehmen Sie eine der linken Spuren“
Man kann genau sehen, wer mit Google-Maps unterwegs ist, denn obwohl für LKW und Gespanne nur die rechte Fahrtbahn zu befahren ist, ziehen plötzlich viele dieser Fahrer auf die linke Spur.

Sehr gute app

 – 
dusufuos
 – 
2020-08-07
Sehr übersichtlich

Normalerweise gut

 – 
söwbwow
 – 
2020-07-29
Ich hatte noch nie Probleme mit Google Maps, aber seit neustem will mich das Navi durch gesperrte Straßen leiten, obwohl sie auch als gesperrt angezeigt werden. Oder die gesperrte Straßen werden gar nicht erst angezeigt und musste schon paar mal drehen. Bitte beheben das ist nervig!

Beste Navi-App, aber...

 – 
da_playa_mo
 – 
2020-07-19
ein Detail fehlt mir. Ich bin Vielfahrer im Zustellbereich und plane gerne im Voraus meine Touren durch Europa. Wenn man eine Route mit mehreren Zwischenstops plant, wird leider nur die Gesamtzeit, nicht aber die Gesamtkilometer angezeigt. Ich finde auch keinen Button mit dem man „umstellen“ kann.
Vielleicht könnte man diese Funktion noch integrieren, dann wäre es für mich perfekt.

Bei Navi keine Anzeige Geschwindigkeitsbegrenzung!!!

 – 
geiger.thomas
 – 
2020-06-21
Hallo. Ich nutze die App ständig und manchmal auch als Navi.
Jetzt ist mir aufgefallen, das trotz eingeschaltetem Geschwindigkeitsbegrenzer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit nicht angezeigt wird...
Letztes Jahr ging es noch.

Gut, aber

 – 
Clarita1979
 – 
2020-05-11
Ist ziemlich gut, vor allem wenn man in unbekannten Gegenden unterwegs ist. Außerdem ist Google Maps sehr leicht zu handhaben und man kann Orte ziemlich leicht finden. Das ist toll. Was mich stört ist das neuerdings die Zeiteinkalkulierung ziemlich unrealistisch ist, vor allem beim Rad fahren. Das fällt mir so doll auf, weil ich eigentlich ziemlich flott unterwegs bin und generell schneller als Google Maps. Doch neuerdings wird für ein Weg für den ich 20 min brauche wenn ich schnell fahre, 17 min angezeigt. Das ist ziemlich unlogisch, da ich weiß das Durchschnittsfahradfahrer schon 30 min brauchen. Das stört mich. Normalerweise ist die Anzeige bei Google Maps der Durchschnitt der Zeit, doch jetzt scheint es so, als würden Profisportler und Rennfahrer die Zeiten bestimmen. Das nervt. Ich weiß das ist ganz schön pingelig aber so bin ich halt. Abgesehen davon wäre es nur für alle von Vorteil Wenn die Zeiten wieder realistisch wären. Dann könnte ich auch mal wieder pünktlich kommen (NEIN ich gebe Google Maps nicht die Schuld für meine Unpünktlichkeit)

Leider stottert die App (selbst auf dem 11 Pro)

 – 
Rolinck
 – 
2020-02-07
An sich bietet Google mit „Google Maps“ eine der besten Navigations-Apps im Store. Jedoch stört die vergleichsweise schlechte Tonqualität der Navigier-Stimme sehr. Da ist Apple Karten um Längen besser ausgerüstet. Das schlimmste ist jedoch die Performance. Diese ist wirklich grottenschlecht, überall Ruckler, vor allem im Menü - und das bei einer App von DEM Softwareunternehmen schlechthin. Dies stört das Nutzererlebnis total!
An meinem Gerät (iPhone 11 Pro) liegen die oben genannten Schwächen wohl eher nicht, da ich sie auf verschiedenen iPhones feststellen konnte.
Sind diese Schwächen behoben vergebe ich gerne die volle Punktzahl, da die App ansonsten wirklich super ist!

Sehr übersichtlich

 – 
wrthbc
 – 
2019-12-23
Gut

Beste Navigationsapp doch leider fehlt eine Funktion

 – 
Lachi21
 – 
2019-12-17
Da ich ein Vielfahrer bin und oft in Unbekannten Ecken fahre benutze ich Google Maps nahezu täglich. Ich habe auch schon andere Navigationsapps ausprobiert, finde aber Google Maps eigentlich am besten. Jedoch fehlt mir bei Google Maps leider eine Funktion die andere Navigationsanbieter zwar nicht fehlerfrei, aber eben dennoch anbieten. Wodurch ich eben manchmal doch zu anderen Apps wie z.B. Waze greife.
Es handelt sich um die Funktion das Tempolimits angezeigt werden, wenn diese Funktion noch nachgereicht wird denke ich würde Google Maps ein noch größeres Publikum ansprechen und ich würde nie wieder auf eine Alternative App zurückgreifen müssen

Die beste App zum schnellen navigieren

 – 
rafiu84
 – 
2019-08-09
Also man muss schon trotz aller Daten, die Google sammelt sagen, dass die Apps immer Hand und Fuß haben. GoogleMaps verdrängt auf meinem iPad die Karten App. Und bei der Qualität ist es kein Wunder dass nun auch Apple mit ihren Autos losfährt und die Idee von Google nachahmt.
Bewertungen und detaillierte Wegbeschreibungen ergänzen sich nahtlos und sind benutzerfreundlich zu finden!
Intuitive Bedienung, die Spaß macht!

Besser als Apple Maps, aber Luft nach oben gibt's immer!

 – 
Sentilo1968
 – 
2019-06-25
Ich nutze Google Maps sehr häufig und bin grundsätzlich ein Fan, aber es gibt immer etwas was man verbessern kann.
Für mich ist die Funktionalität der Navigation bei der Planung mit Zwischenzielen/Streckenpunkten noch ausbaufähig.
Beispiel mit Auto:
Wenn man eine Strecke von A nach B plant, bekommt man als Ergebnis die optimale schnellste Strecke mit Zeit und Kilometer und Alternativstrecken. Passt!
Füge ich ein Zwischenziel ein, also von A nach C über B, bekomme ich als Ergebnis die Teilstrecken mit der Angabe "zwei Stopps" ohne genaue Kilometerangaben für die Einzelstrecken und Gesamtstrecke, sowie klären zuordneten Zeitangaben. Mangelhaft bis ungenügend.
Ein weiteres Manko ist, dass man die Alternativrouten nicht durch Ziehen auf eine andere Straße anpassen kann. Hier hilft nur das Einfügen von Zwischenzielen. Damit habe ich aber wieder das darüber bestehende Problem mit Streckenlänge und Zeitangaben. Es werden oft Alternativen angeboten, die sich kreuzen und ab dem Kreuzungspunkt aus unerfindlichen Gründen anders zum Ziel führen. Die daraus entstehenden Teilabschnitte lassen sich aber nicht nach eigenem Wunsch kombinieren. Da diese Kreuzungspunkte meist auch kurz vor dem Ziel auftreten, stellt sich dabei zudem die Frage, warum ergeben sich ab diesen Punkten überhaupt unterschiedliche Reststrecken und warum kann man die Teilstrecken nicht selbst kombinieren?!
Fazit: Es gibt noch Potential zu heben!

Sehr nützlich und gut

 – 
Joachim50
 – 
2019-06-15
Der Start ist unnötig langsam weil erst die Umgebung angezeigt wird, auch wenn man ein ganz anderes Ziel sucht.
Ansonsten funktioniert alles sehr gut.

Auf Reisen unbezahlbar

 – 
KapTenDC
 – 
2019-06-15
Ich nutze Google Maps gerade im Ausland, in Taiwan (!), und bisher hat die App mich zuverlässig an jedes Ziel gebracht. Zumindest in den Städten, in denen ich mich bewegt habe. Großartig! Vor allem der öffentliche Nahverkehr funktioniert super. Besser, als die Fahrpläne an den Haltestellen - scheinbar weiß Google, wo sich die Busse tatsächlich befinden. Zumindest ist das mein Eindruck.
„iPhone Reparatur“ hat mich auch zu einem entsprechenden Shop gelotst, wo sogar Englisch verstanden wurde.
Google Maps macht das Leben einfacher.

Benutzerfreundlich

 – 
Grille05
 – 
2019-06-14
Sehr viele zusätzliche Informationen; sehr gut

Geschwindigkeit

 – 
frenchy.b
 – 
2019-06-04
Mir fehlt immernoch die Anzeige der Geschwindigkeit und Geschwindigkeitsbegrenzungen die ich in meinem TomTom hatte ,sehr schlecht

Immer aktuell

 – 
stepl14
 – 
2019-05-04
Übersichtlich Routenplaner weiss es einfach!

War mal gut...

 – 
Jugliar
 – 
2019-04-14
Warum müssen eigentlich ständig scheinbar unter Veränderungszwang leidende Programmierer immer alles „verschlimmbessern“?
Kennt Ihr das noch?
Wenn ich einen Supermarkt oder sonst was suche, warum bekomme ich dann oft Vorschläge, die 15, 20 Km entfernt sind, wenn ich weiß, dass etwas in der Art in der Nähe ist?
Katastrophal jetzt auch die ehemals perfekte Navigations-Funktion: Die Displayausrichtung wird oft nicht richtig umgestellt, also fahre ich oft zuerst in die falsche Richtung. Damit wiederum kommt Googles Navigation überhaupt nicht gut klar- der neue Weg wird nicht blau angezeigt, ich weiss nicht wohin ich nun fahren soll, sehe die blaue Linie nicht, will vergrößern, weil man in diesem bekloppten 3D-Modus gar nix mehr erkennt, als die nächsten 3 Straßen voraus und das System fährt aus dem Navi-Modus raus. Was für ein Müll! Ich will und brauch den 3D View nicht, ich will raus zoomen, wie ICH will (!), um einen Gesamtüberblick zu haben. Abbiegungen werden zu spät angesagt, usw. Euer Produkt war mal gut- warum meint Ihr immer was daranfummeln zu müssen? Der Köder muss dem Fisch schmecken- nicht dem Angler!

Im Prinzip gut, aber.....

 – 
UhuACC224
 – 
2019-04-07
Seit dem jüngsten Update werden die markierten Orte nicht mehr angezeigt. Die Liste gibt es noch, aber die Markierungen fehlen....
Der Download von Offlinekarten ist ziemlich sinnfrei, weil auch dann ohne Internet keine Darstellung möglich ist, Orientierung so gut wie nicht möglich. Können andere Programme doch auch, wieso nicht die des "Erfinders" und Marktführers? Auch, dass man keine Punkte markieren kann ohne Internet ist verbesserungswürdig - falls denn das Problem mit den Markierungen überhaupt wieder gelöst wird. Schön ist die Suche nach Hotels/Gaststätten etc "in der Nähe von...".

Wünsch

 – 
Roshak.A
 – 
2019-03-17
Ich möchte nicht mein Leben ohne ohne Google-Tools generell und hier Google Maps speziell vorstellen. Mehr muss ich nicht sage ;)
Nun ich habe ein Wünsch: das Google Maps community postet echt mega tolle Bildern von Orten, wo sie waren oder sind. Das finde ich mega cool.
Aber schade find ich, dass ich als User ein Foto nur melden oder abbrechen kann!
Mein wünsche wäre, die Möglichkeit zu haben ein Sammellinse zu erstellen, damit ich die Fotos von Orte, die mich interessieren in einem Ordner im Google Maps sammeln kann. Unter „meine Orte“ Funktion, möchte ich neben Karten Fotos speichern. Und natürlich diese Fotos mit genauen Standort sehen können. Und dann kann ich eine im Wald spazieren gehen im Winter planen und im Sommer realisieren 😃
Das wäre echt mega tolle Sache!

Super

 – 
Helmi42
 – 
2019-03-03
Man sitzt zu Hause vor dem pc und bekommt alle Routen in einer spanischen Stadt übersichtlich angezeigt.

Nicht über Offline Karten bei Google meckern

 – 
Hartelf
 – 
2019-02-27
Nur mal so, Google gibt ALLEN Nutzern immer Kartenmaterial kostenlos. Bei IOS kann man nur Ausschnitte laden was garantiert nichts mit Google zu tun hat, da auf "Ihren" Geräten sofort auf Kartenmaterial der ganzen Welt offline verfügbar ist. Und die Genauigkeit ist ebenso sehr gut, also ich bin selbst im hintersten Kaff von "Buxtehude" immer angekommen ohne Fehlleitung. Manchmal sollte der "Tritt" in eine andere Richtung gehen... 🤔

Friert ständig ein seit den letzten Update 😡

 – 
duongel
 – 
2019-02-09
Update:
Friert immer noch oft ein.
Wenn man eine schlechte Internetverbindung hat, die Karte aber auch offline geladen ist, wird trotzdem unendlich gesucht -.-
Ansonsten ist die App bzw. der Dienst dennoch Apple Karten weitaus überlegen.

Bewertungen/Kriterien

 – 
Cloudschor
 – 
2019-02-05
Sehr gut, aber seit dem letzten Update lassen sich die Bewertungen nicht mehr nach Kriterien (z.B. Neueste, etc....) sortieren...
Wäre toll, wenn ihr das behebt...

seit dem letzten Update keine eigenen Karten mehr

 – 
Nordogo
 – 
2019-02-05
Top Programm. Doch seit dem letzten Update kann ich „meine Karten“ nicht mehr richtig anzeigen. Nur noch die Kartenlegende wird angezeigt. Die PINS im Moment leider nicht...

Map

 – 
Red Baron 58
 – 
2019-01-27
Schnell und einfach zu bedienen

Beste Navi aller Zeiten

 – 
NoahHussein
 – 
2019-01-10
Kann mich noch gut erinnern als das Handy nur ein Handy war und das Navi nur ein Navi. Google hat es geschafft beides zu verschmelzen.... Sehr zufrieden und nach der Musik Integration von Apple Musik freue ich mich schon auf die Geschwindigkeitsanzeige...

Offlinekarten werden sehr unvollständig geladen!

 – 
Maxpackts
 – 
2018-11-01
Leider werden die Offlinekarten immer nur unvollständig geladen. So sind sie nur für eine Grobe Orientierung brauchbar und man findet nichts!! Besonders extrem ist es wenn man den Kartenausschnitt größer einstellt. Seit dem dem Update sind die kleinstmöglichen Karten größer geworden und damit noch ungenauer. An der lächerlich geringen Größe der Offlinekarten ist schon zu erkennen das sie nicht taugen. Ich hab genügend Speicherplatz frei und hätte kein Problem damit wenn eine Offlinekarte 30Gb groß ist aber dafür bitte vollständig!
Meist detaillierter als Apples Karten. Dazu kommen bessere Suchergebnisse und meist mehr POIs. Besonders in weniger entwickelten Ländern sind manchmal bei Google zumindest vereinzelte Strassen und POIs zu finden wo laut Apple der tiefste Urwald ist.

Super schnell

 – 
Utager
 – 
2018-10-07
Version 5.1
Tolle Navigation und schnell

Super bis auf kleine Verbesserungen

 – 
Hgicht171529
 – 
2018-09-28
Google Maps ist meiner Meinung nach DIE Navigationsapp. Spätestens seitdem CarPlay funktioniert hat die App das interne Navi komplett abgelöst.
Einzig „Meine Orte“ muss besser werden. Mir bringt es nichts, wenn mir dort statt meiner vergebenen Label für die Standorte nur die Koordinaten angezeigt werden. So muss ich doch jedes Mal das Handy in die Hand nehmen und dort den richtigen Standort über meine Labels auswählen. Es bestünde ja die Möglichkeit, wenn vorhanden das Label anzuzeigen und wenn kein Label vergeben wurde nur die Koordinaten bzw. die Straße. Wenn ihr das noch ändern könntet, wäre auch der fünfte Stern drin.

Übersichtlich und Bedienung

 – 
ui ich bins
 – 
2018-09-23
Maps lässt sich beinahe intuitiv bedienen. Interessante Orte und Sehenswürdigkeiten werden angezeigt.

Im Allgemeinen sehr gut - Routenplanung enttäuscht

 – 
F25B
 – 
2018-08-17
Ich bin mit dieser App eigentlich sehr zu frieden, da Alles äußerst übersichtlich gestaltet und funktionell ist.
Allerdings gibt es einen sehr großen (aber eigentlich leicht zu beseitigenden) Kritikpunkt. Wenn man eine Route über eine gewisse Straße planen möchte und daher dort einen Zwischenpunkt setzt, wird zwar die Route über diesen Punkt geplant, allerdings läuft die Navigation nach Passieren dieses Punktes nicht normal zum nächsten Ziel weiter, sondern man muss erst in der App per Hand auf „Weiter“ drücken um die Navigation weiterlaufen zu lassen. Dieses per Hand weiter drücken stellt sich aber als äußerst hinderlich beim Motorradfahren dar, da man erst einmal stehenbleiben und das Handy aus der Tasche holen muss. Auch im Auto ist es sehr nervig.

Meine Lieblings-Navi-App

 – 
Muffins4Me
 – 
2018-06-17
Ich benutze die App sehr oft und bin sehr zufrieden.
Wünschen würde ich mir z.B. noch, dass die maximal erlaubte Höchstgeschwindigkeit bei der Navigation angezeigt wird.

Ständig offline

 – 
MaxxHeinemann
 – 
2018-05-26
Ich weiß nicht warum, aber Google Maps ist ständig offline und funktioniert nicht. Wenn ich die App neu starte, dann funktioniert alles wieder. Das Problem, wenn die App zwischendurch offline geht, dann funktioniert auch die Sprachausgabe nicht mehr und man verpasst ggfs die Ausfahrt.

Sprachausgabe mangelhaft

 – 
Kurti27
 – 
2018-05-02
Die Navigation funktioniert eigentlich gut. Besser als mein Festnavi. Leider gibt es seit den letzten Updates aber auch Kritikpunkte. 1. Bei Stau wird die Verzögerung in der Ankunftszeit erst eingerechnet wenn man drin steht. Letztes Wochenende live erlebt. Dachte daher die Autobahn wäre immer noch die schnellste Route. Hat mich 2h gekostet. 2. Ganz schlimm ist aber die Sprachausgabe der Straßenbezeichnungen seit den letzten Updates. Statt bei A10 „A zehn“ wird „A eins null“ angesagt. Das ist absolut mangelhaft, weil es verwirrt insbesondere an Autobahnkreuzen z.B. A10/A13 „A eins nullt“ und „A eins drei“. Da muss sich ordentlich konzentrieren und es nervt massiv. Bei der Rückfahrt hab ich die Apple Navigation verwendet. War wesentlich entspannter. Daher nur 3 Sterne.

Sehr Nützlich

 – 
Kubi006
 – 
2018-04-27
Die App funktioniert fehlerfrei und ist sehr übersichtlich.

Eine gute Lösung als Navi und Google suche.

 – 
Timana79
 – 
2018-03-21
Ich finde das suchen der Objekte oder Adressen gut, wie beim googeln halt. Was mir fehlt, wenn man eine Route mit der Google Map fährt und man nicht die erlaubte Geschwindigkeit angezeigt bekommt. Was ja, sehr hilfreich ist. Und man sollte, sich bei den gewählten Routen einig sein, welche Route man fährt. Z.B. Autobahn, Ortschaften. Kommt gibt euch bisschen mehr Mühe, das ist doch ein Klacks für euch.

Fehler seit letztem Update

 – 
Carslave
 – 
2018-01-13
Wenn ich die App vor dem letzten Update bewertet hätte, hätte ich auch 5 Sterne gegeben. ABER leider hat sich beim letzten Update der Fehlerteufel eingeschlichen. Meine markierten Orte werden nicht mehr auf der Karte angezeigt. Sie sind nach wie vor in der Liste gespeichert und wenn man auf die Optionen für die markierten Orte klickt, dann steht dort „Ort auf der Karte ausblenden“, sprich der Ort sollte eigentlich angezeigt sein, was aber nicht der Fall ist. ALSO liebe Entwickler, bitte prüfen und Bug fixen, dann kommt der 5. Stern wieder dazu.

Besser als die Karten-App von Apple

 – 
67-Fairlane
 – 
2018-01-03
Ich hatte mit der Karten App immer Probleme auf dem IPad.
Zu langsam oder manchmal passierte gar nichts. Auch die Verkehrslage war zickig.
Mit Google Maps läuft, bei gleicher Umgebung, alles einwandfrei. Die Verkehrslage wird sogar besser dargestellt. Das hat einen Zacken aus der Apple-Krone gebrochen.

Übersichtlich

 – 
Jeanette schenker
 – 
2017-12-21
Hier kann man schnell und zuverlässig seine gewünschte Reise eingeben. Alle Angaben sind sehr zuverlässig.

Super 👍🏻

 – 
Insomnia87
 – 
2017-12-05
Ich fahre wenn ich mit Navi fahren muss nur mit der App,
War auch die 1. App die ich runtergelassen habe.
Doch seit einigen Tagen funktioniert die nicht mehr. Der Navi Pfeil bleibt einfach an dem Start stehen. Keine Stimme nix......
Habe sie jetzt gelöscht und lade sie neu runter. Hoffe das Problem ist damit beseitigt.
Ansonsten TOP

Meine Lieblingsapp

 – 
Biba1912
 – 
2017-12-03
Keine App brauche ich mehr als diese. Da ich viel unterwegs bin ist diese App für mich unverzichtbar. Durch die App erhalte ich alles an Informationen die ich brauche. Weiter so. Kleiner Wermutstropfen, der Support könnte besser sein denn man hat ja auch mal anliegen die man nicht immer online lösen kann.

Genaueste Verkehrslage

 – 
Ezcalade
 – 
2017-12-03
Tolle App, sowohl für Navigation als auch um Informationen über die aktuelle Verkehrslage zu erhalten. Zeigt außerdem Restaurants etc. mit Bewertungen an.

Sehr zuverlässig

 – 
Zetteline
 – 
2017-10-16
Diese App begleitet mich auf meinen Dienstreisen und führt mich zuverlässig zu meinem Veranstaltungsorten, Hotels, etc.
auch die Verbindungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln werden immer korrekt angezeigt, auch dies nutze ich häufig.