iPhone Screenshots

iPad Screenshots

Beschreibung

Willkommen bei YAZIO, der erfolgreichsten Kalorienzähler und Intervallfasten App zum Abnehmen ohne Diät!
• 4,7 Sterne und über 150.000 Bewertungen
• Über 50 Millionen zufriedene Nutzer
• App des Tages im App Store
Gesund abnehmen mit dem kostenlosen Kalorienzähler und Ernährungstagebuch von YAZIO. Natürlich kannst du auch den kostenlosen Fasten Tracker nutzen, mit dem du ganz einfach Intervallfasten und abnehmen kannst (z.B. 16:8 oder 5:2). Intervallfasten ist aus der Ernährungsmedizin nicht mehr wegzudenken und hilft dir bei der Fettverbrennung und dem Muskelaufbau.
Erreiche dein Ziel garantiert in wenigen Wochen, kostenlos mit der YAZIO Kalorienzähler, Intervallfasten und Abnehm App - ohne Diät oder Hunger!
• Einfacher Kalorienzähler
• Fasten Tracker mit über 20 Fasten Plänen
• Riesige Lebensmitteldatenbank
• Leckere Rezepte & Ernährungspläne
• Automatisches Tracking von Aktivitäten
• Ohne Anmeldung kostenlos starten
• Wasserzähler mit Erinnerungen
• Abnehmethode für Männer und Frauen
• YAZIO wird ständig weiter entwickelt
• Auch für Muskelaufbau oder Zunehmen geeignet
• Kein Jo-Jo-Effekt, keine Diät mehr
• KEINE Werbung!
Die YAZIO Kalorienzähler und Intervallfasten App besteht aus 4 großen Bereichen:
1. Kalorienzähler
• Kostenloser & einfacher Kalorienzähler
• Ernährungstagebuch mit Kalorienziel
• Verfolge Nährwerte und Makronährstoffe
• Über 4 Millionen Lebensmittel
• Eingebauter Barcode Scanner
• Lebensmittelbewertung für jedes Produkt
• Intelligentes & einfaches Kalorien zählen
• Erstelle Mahlzeiten und Rezepte
• Track Schritte, Aktivitäten und Symptome
• Wasserzähler mit Erinnerungen
• Umfangreiche Kalorien Auswertungen
• Tipps & Tricks rund ums Kalorien zählen
2. Intervallfasten
• Kostenloser Timer zum Intervallfasten
• Erinnerungen zum Fasten & Essen
• Mach das Fasten Quiz vor dem Start
• Detaillierter Fasten Plan fürs Intervallfasten
• Exakter Körperstatus während des Fastens
• Starte mit der Autophagie und Ketose
• Stundenweise fasten: 16:8, 14:10, 12:12
• Tageweise fasten: 5:2, 6:1, 1:1
• Spezielles Fasten: OMAD (One meal a day)
• Viele Auswertungen rund ums Fasten
3. Rezepte
• Über 1.000 leckere Rezepte
• Jede Woche neue Rezepte zum Abnehmen
• Low Carb, vegetarische und vegane Rezepte
• Pizza, Aufläufe, Salate, Suppen, uvm.
• Einkaufslisten zum Abhaken
• Kochmodus zum einfachen Kochen
4. Ernährungsplan
• Über 30 verschiedene Ernährungspläne
• Ernährungsplan zum Abnehmen, Muskelaufbau und Fasten
• 7-tägiger Audio-Podcast zum Abnehmen
• Tägliche Aufgaben und Tipps & Tricks
• Jeden Tag leckere Rezepte zum Nachkochen
• Erstelle einen eigenen Ernährungsplan
Doppelt so erfolgreich mit PRO
Werde jetzt ein Teil der YAZIO PRO Community, und erreiche dein Ziel noch schneller!
• Viele nützliche Erweiterung
• Erreiche dein Ziel doppelt so schnell
• Sei beim Fasten noch erfolgreicher
• Spezielle Ernährungspläne
• Verbindung mit Fitbit, Garmin, Polar und S-Health
• Notiere Notizen, Gefühle & Symptome
• Auswertung aller Nährstoffe
• Auswertung aller Vitamine und Mineralstoffe
• Einfache Lebensmittelbewertung
• Auswertung mehrerer Jahre
• Dokumentiere alle Körperwerte
• Tracke alle Körperumfänge
• Keine Werbung mehr
• Unterstütze unser Team
Du kannst PRO per In-App Kauf innerhalb der YAZIO Kalorienzähler und Intervallfasten App freiwillig erwerben. YAZIO PRO ist deutlich preiswerter als die Premium-Versionen vergleichbarer Kalorienzähler, Intervallfasten und Ernährungstagebuch Apps zum Abnehmen ohne Diät.
• Hilfe zur App: http://help.yazio.com
• Über das Team: https://www.yazio.com/de/ueber-uns
Du willst uns helfen, den YAZIO Kalorienrechner zu einer noch besseren Intervallfasten und Ernährungsplan App für deine Ernährung & Diät zu machen? Wir freuen uns immer über deine Anregungen und Feedback.

Neue Funktionen von Version 7.10.0

Toll, dass du mit YAZIO deine Ziele verfolgst! Damit das in Zukunft noch einfacher gelingt, haben wir die App für dich weiter verbessert. Viel Erfolg dabei!

Anbieter

Name

YAZIO GmbH

Informationen

Entwickler

Version

7.10.0

Größe

176,9 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 14.0 oder neuer

Geräte

iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPhone SE (3. Generation), iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (5. Generation), iPad Air (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation), Apple Watch Series 4

Sprachen

Deutsch, Chinesisch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch Bokmål, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

241.596 Bewertungen

Kundenrezensionen

Konto zurücksetzen

 – 
Spargelstecher01
 – 
2022-08-01
Version 7.9.4
Beim Konto zurücksetzen bleibt die aktive WOCHE oben stehen! Es nützt mir nix wenn ich das Konto zurücksetze und oben Woche 16 stehen bleibt wenn ich neu Beginnen will!
Damit noch eine Kontorücksetztung verballert! Bitte schnellsten Fixen!

Naja

 – 
FNMBL22
 – 
2022-07-31
Es lohnt sich nicht wirklich die App zu kaufen, ich hab sie hauptsächlich gekauft wegen den Rezepten, dachte dann läuft das kalorien zählen auch besser da die App ja ihre Rezepte kennt. Leider kommen seitdem ich die App habe keine neuen Rezepte, jedesmal das selbe und irgendwann hat man da auch kein Bock mehr drauf. Ich kann die App empfehlen allerdings nicht zum Kauf

Super ab.. aber…

 – 
Jungheld
 – 
2022-07-28
Version 7.9.4
… oft Verbindungsfehler

Abnehmen leicht gemacht

 – 
pscheinert43
 – 
2022-07-26
Version 7.9.3
Ich benutze die App jetzt seit knapp 2 Monaten und habe schon deutliche Erfolge erlebt. Nach dem Einstellen der persönlichen Ziele Bzw. meines Wunschgewichts wurde mein Kalorienbedarf ermittelt, der täglich einzuhalten ist. Gut finde ich, dass die App sich automatisch mit Apple Health koppelt und die getrackten Schritte direkt übertragen werden, sodass sich der Kalorienbedarf aktualisiert. Es macht Spaß die App zu nutzen, außerdem bekommt man schnell ein Gefühl dafür welche Speisen lieber seltener auf den Tisch kommen sollten . Ich kann diese App nur jedem empfehlen!

Richtig gut💪🏻

 – 
lx0xser
 – 
2022-07-26
Version 7.3.0
Ich liebe die App!Hatte schon mehrere Apps versucht aber keine war so gut wie diese.Sehr übersichtlich und einfach.Der Support ist mega und sie antworten bei Fragen schnell.Ja vor allem als jemand der viel orientalisches Zuhause isst, kann es mal schwierig werden das zu tracken. Trotzdem finde ich immer eine Lösung. Ich benutze die App schon seit langem und bin zufrieden

Achtung, Accountzwang!

 – 
pattyland
 – 
2022-07-26
Version 7.9.2
Eine weitere App führt einen Account Zwang ein, sehr traurig!

Mir bringt es mehr Aufmerksamkeit

 – 
Limes44
 – 
2022-07-26
Version 7.9.0
Ich bin nicht der Typ, der sehr viele Rezensionen über Apps schreibt. Bei dieser App möchte ich es jedoch tun.
Der Grund dafür liegt darin, dass ich diese App für sehr hilfreich halte, wenn man gezielt abnehmen möchte. Ich nutze die App bereits über mehrere Monate und denke einen ausreichenden, wenn auch nicht erschöpfenden Einblick über deren Funktion gewonnen zu haben, um darüber schreiben zu können. Bislang habe ich durch die Anwendung der App ca. 2 kg über vllt. 2 Monate abgenommen und sogar Spaß gehabt. Das klingt eventuell nicht viel, aber es erscheint mir nachhaltiger zu sein, weil sich das Gesamtverhalten ändert. Ich kaufe andere Lebensmittel ein, bewege mich gezielt mehr und erhalte einen guten Überblick über mein Essensverhalten. Ich lerne viel über Energiegehalt von Lebensmitteln und tausche „teurer kcal“ Lebensmittel durch „preiswertere“ aus. Im Urlaub oder bei Feierlichkeiten, lege ich das Handy und die App einfach beiseite und stelle trotzdem fest, dass ich achtsam bleibe. Die App fördert die Achtsamkeit auf das, was man über den Tag isst und wie man sich bewegt. Der Rotwein mit Käsehäppchen am Abend wird trotzdem genossen, dafür vielleicht das „teure“ Mettbrötchen zum Frühstück durch ein „billigeres“Knäckebrot mit Frischkäse ersetzt. Mir geht es eher darum, die Tendenz der Gewichtszunahme umzudrehen, um langsam wieder in mein Slim Fit Hemd hinein zu schrumpfen. Sieht einfach besser aus und der Partner oder die Partnerin wird es durch mehr Aufmerksamkeit belohnen.
Die App basiert auf der Tatsache, dass der Körper nur dann dauerhaft an Gewicht verliert, wenn ihm weniger Energie zugeführt wird, als er verbraucht. Dabei ist es hilfreich, die Kalorienzufuhr nicht unter ein bestimmtes Maß zu reduzieren, um den Körper nicht zum Kaloriensparen zu animieren. Die App berechnet den Mindestkalorienbedarf des Körpers nach Alter, Größe und Geschlecht, bei dem er gerade noch abnimmt und teilt die Zufuhr der Kalorien über die einzelnen Mahlzeiten am Tag sinnvoll auf. Weiterhin errechnet die App die Kalorien, die durch Aktivität, sei es Sport oder Gartenarbeit etc. verbraucht werden und zeigt, wie viel Energie (kcal) noch durch Essen zugeführt werden darf, um das Tagesziel nicht zu überschreiten. Dabei greift sie bei mir u. a. auf Aktivitäts-Apps auf meinem Handy zurück, die ich bereits nutze.
Das hat einen erstaunlichen Nebeneffekt, da man nun den Grillabend planen kann. Wenn man weiß, dass heute ein Grillabend geplant ist, kann die Energiezufuhr über den Tag etwas reduzieren und/oder noch ein Läufchen gemacht werden, um dann Abends genug Kalorienreserven zu haben. Das bedeutet weniger Verzicht auf angenehme Dinge.
Hinzukommt, dass man feststellt, dass (nur als Beispiel) das Nackensteak durch einen gegrillten Lachs ersetzt werden kann und die zusätzliche Thüringer Rostbratwurst eigentlich nicht unbedingt noch verschlungen werden muss. Tatsache ist jedoch auch, dass du, wenn du zum abendlichen Fressgelage eingeladen bist, darauf eventuell keinen Einfluss hast. Dann ist das halt so. Dann wird sich das Abnehmziel halt um 1–2 Tage verzögern, doch es wird erreicht und das ist entscheidend.
Es geht nicht ohne Kalorien zählen und dabei unterstützt die App das Ganze sehr funktional und schnell. Eine Waage, die man einfach auf null tarieren kann, wird man jedoch noch brauchen. Dadurch, dass man sehr viele Lebensmittel durch Einscannen des Produktbarcode findet, spart man sich langes Suchen und Tippen. (Allerdings die geöffnete Quarkverparkung umdrehen, um den unterseitigen Barcode einscannen zu wollen, kann sich nachteilig auswirken. Die Zeit zum Aufwischen muss man dann halt berücksichtigen).
Häufige und zuletzt benutzte Lebensmittel werden vorgeschlagen oder zu Favoriten hinzugefügt. Hier erscheint noch ein wenig Potenzial für Entwicklung zu sein. Schön wäre es, wenn zur jeweiligen Mahlzeit, die zuletzt benutzen Lebensmittel für diese Mahlzeit angezeigt würden und nicht eben die zuletzt benutzen Lebensmittel generell vom Tag.
Auch eine komplette Mahlzeit oder ein Rezept kann für die Ermittlung der kcal benutzt und auch gespeichert werden. Hier gibt es Entwicklungspotential. Schön wäre es, wenn der Energiegehalt des Rezepts oder der Mahlzeit nicht alleine nach Portionen berechnet würde, sondern danach, wie viel das Essen pro Gramm Energie beinhaltet. Bei einer Suppe z. B., die aus vielen einzelnen Komponenten besteht, weiß man vorher nicht unbedingt, wie viele Portionen aus dem Gericht entstehen werden. Wie viel Gramm daraus entstanden sind, jedoch immer.
Die in der App implementiereten Rezepte unterteilt nach Mahlzeiten, Zubereitungsart, Ernährungsart (z.B. vegetarisch, Low Carb ect.), Energiegehalt usw. sind eine gute Unterstützung.
Es gibt noch einige weitere Funktionen der App, die ich bislang noch gar nicht ausprobiert habe und entdecken kann.
Fazit ist, Kalorienzählen zahlt sich aus und wird hier wirklich einfach und praktikabel gemacht. Die Mehrzeit dafür ist durch die Barcodeübernahme sehr überschaubar und nach einer Weile entwickelt sich ein Automatismus wie man das wirklich effektiv in den Tag integrieren kann. Die Anwendung fördert die Achtsamkeit und das nicht nur bei der Ernährung, sondern für das gesamte Körperempfinden.
Für mich also klar 5 Sterne mit dem Wunsch der Weiterentwicklung wie oben beschrieben.

Schade

 – 
Kloline
 – 
2022-07-26
An sich eine coole App, leider muss man Geld bezahlen dafür.

Sub trap

 – 
ArmaN20
 – 
2022-07-26
This app is a joke. You spend 5 minutes answering questions and making an account only to track your calories and at the end you have to pay a crazy amount of money only to be able to count your daily calories.
There’s bunch of free apps these do counting calories without needing to create an account to spy on you and they’re free.

Einfach toll

 – 
Pad999999Pad
 – 
2022-07-25
Jeden Cent wert für jemanden der abnehmen möchte habe 8-9kg in 1-2 Monaten ohne Probleme abgenommen. Vielen Dank Yazio!

Beste App für Ernährungsumstellung

 – 
July1234
 – 
2022-07-25
Ich hab mir die App eigentlich nur zum tracking der Kalorien und Bewegung geholt gehabt welches hervorragend funktioniert. Hab dann aber zusätzlich viele tolle Rezepte entdeckt und wurde neugierig und hab sie ausprobiert. Ich liebe die Rezepte, sie sind alle super einfach zum nachkommen, gerade im Berreich vegetarische Ernährung! Es vergeht keine Woche wo nicht mind. 3 Rezepte nachgekocht werden und sie ist mittlerweile fester Bestandteil meiner Ernährung! Macht einfach Spaß und ist sehr lecker!

Gute App mit leichten Mängeln

 – 
Klaus Klabauter
 – 
2022-07-24
Die App selber ist sehr hilfreich mit vielen Challenges und Rezepten, allerdings nicht ganz Fehlerfrei.
Zum Beispiel werden eingegebene Getränke nicht richtig als Flüssigkeit erkannt (Zb Milch, Tee, Kaffee) und muss diese wenn als Flüssigkeit nachtragen. Den Cheatday wo ich mir mal ein alkoholisches Getränk gegönnt habe (Irish Cream) zeigt nicht den Konsum von Alkohol an. Schön wäre auch den Starttermin einer Diät manuell festzulegen und nicht direkt nach dem Erwerb der App (man muss ja auch nochmal vorher einkaufen damit man planen kann, gell?^^)

Rezession

 – 
m3lissax0x0
 – 
2022-07-23
Die App hat beim Abnehmen geholfen das schlechte ist bei solchen Apps das man generell schnell in eine Essstörung rutscht. Und das ist mir mit dieser App leider passiert

Probleme

 – 
genshin.impact
 – 
2022-07-23
ich kann mein alter dort nicht angeben da es wegspringt

Sehr gut ! Empfehlenswert

 – 
Ali.naghilo
 – 
2022-07-22
Diese App hier hat mir sehr viel gelogen meine Kalorien und Proteine zu zählen ich habe kontinuierlich abgenommen und was ich richtig geil finde ist dass man auch hier seine Fasten usw planen und durchziehen kann

Kaufen

 – 
Knuddelbär1310
 – 
2022-07-22
Ich habe dem Kauf nicht zugestimmt!

20 kg runter Dank YAZIO

 – 
Triantafyllia Angeliki
 – 
2022-07-21
ich habe innerhalb 1 Jahr 20 kg runter.
Natürlich mit Pausen dazwischen (Ostern, Sommer und Weihnachten)
Aber dank der YAZIO App fühlt es sich nicht nach einer Diät an sondern nach LIFESTYLE an ich habe einfach meine Ernährung umgestellt und verzichte auf nichts.
Was gibt es besseres.

Premium Login funktioniert nicht! Support kümmert sich nicht!

 – 
Tinefit
 – 
2022-07-20
Vorsicht!!! Premium Login funktioniert nicht. Nach Kontakt war die Antwort, dass dies nicht zu ändern sei, da iTunes den Vertrag gemacht hätte. Nie wieder!!! Ich kann mich nicht einloggen, der Betrag wurde abgebucht!!!

YAZIO

 – 
König Digbauch
 – 
2022-07-20
Diese App gefällt mir macht weiter so

Sinn der App klappt gut - trotzdem Kritik

 – 
_Kgalalelo_
 – 
2022-07-19
Die App gefällt mir gut, benutze sie jetzt seit knapp einem Monat. Bin immer wieder überrascht wie viele Produkte vorhanden sind. Wirklich prima!
Das einzige was mich echt nervt und die Darenlage auch beeinflusst, ist die Tatsache dass er es nicht schafft mich mit meiner vorinstallierten Health App zu verbinden um die dort gezählten Schritte aufzunehmen. Das gleiche Problem hatte eine Freundin auch, deshalb dachte ich, ich gebe hier mal Bescheid. Vllt kann man ja noch dran arbeiten.

Toll!

 – 
rebhubn 89
 – 
2022-07-18
Ich habe mal ne Frage warum werden andere Werte angezeigt .
Wenn man z.b auf der fit Bit 2376 kcal verbrannt hat und in der App wird angezeigt 507 kcal oder 463 kcal wie kommt das zustande ? Welcher Wert ist jetzt richtig ?
Oder weniger Schritte angezeigt .Habe schon viel abgenommen ohne die pro Version . Aber er zeigt mir jetzt auch an der ich mehr essen darf . Habe aber nur 663 kcal verbrannt . Verstehe das nicht ganz .
Lg

Keine andere App

 – 
040Honey
 – 
2022-07-18
Ich benutze nun schon seit über 1 Jahr Yazio und würde mir auch keine andere zum tracken meiner Mahlzeiten vorstellen können. Werde mir definitiv auch noch die Pro Version zulegen

Sehr gute App, aber…

 – 
steppo_de
 – 
2022-07-17
…eine Wochen- und Monatsstatistik über verbrauchte, Verbrannte und offene Kalorien als Zusammenfassung wäre nice, also so das ich z.B. sehen kann wie groß mein Kaloriendefizit war für eine vergangene Woche oder auch Monat.

Sehr hilfreich....

 – 
analias82
 – 
2022-07-17
Mir hilft die App gut dabei meine Kalorien im Blick zu behalten und stetig damit abzunehmen.
Schade bzw. doof finde ich allerdings, dass man keine eigene installierte Tastatur nutzen kann sondern gezwungen ist die Standard IOS Tastatur zu benutzen.

Good app!

 – 
okikokiklklpp
 – 
2022-07-16
The application is very good. It tracks calories throughout the day, and calculates how much you can eat.
For me the main problem is, that you can’t connect Mi Band directly to the app.
The water track is not good. You can set a specific measurment for a cup or bottle for example 200ml. But in the real life you drink 300ml, sometimes 200ml and then change to the bottle with 1l. So you have to calculate if you drunk enough.
In the app you can choose between low carb, low fat, Yazio and High- Protein. It would be wonderful if I could change the nutritional goals also to keto (but you can do it manually, so that’s not a big problem).

Funktioniert perfekt

 – 
Reusebart
 – 
2022-07-16
Nach vielerlei Versuchen Gewicht zu reduzieren bin ich auf Yazio gestoßen. Innerhalb von einem Jahr habe ich über 20 Kg abgenommen und halte das Gewicht. Die App ist mehr als ein reiner Kalorienzähler, sie hilft mir meinen individuellen Weg zu finden, der für mich funktioniert. Das ist meine erste Rezension für eine App, aber die Erfahrung möchte ich gerne teilen, da es viele Abnehmhelfer gibt und für mich Yazio am besten und nachhaltigsten funktioniert.

Eine super App

 – 
Leamops
 – 
2022-07-15
👍👍👍

Super App !!!

 – 
Vivi/Puppe
 – 
2022-07-15
Endlich habe ich eine tolle App gefunden, die mich ganz leicht an mein Ziel bringt. Ohne teure Monatlichen Abos!
Aktuell teste ich die gratis Version und bin unfassbar begeistert. Sollte es weiter so klappen, dann werde ich die Pro Version bestimmt freischalten.

Eigentlich top aber für den fünften Stern fehlt mir noch etwas

 – 
Das Dirki
 – 
2022-07-14
Super Datenbank, angenehme Grafik, arbeitet gut mit allen Bereichen des iPhones zusammen, was mir tatsächlich noch fehlen würde wäre dass wie in anderen Apps auch, die zuletzt verwendeten Nahrungsmittel der einzelnen Kategorien in den betreffenden Kategorien angezeigt werden, zumindest ich esse sehr häufig das gleiche und das würde die Eingabe schneller und einfacher machen.

Warum nur abnehmen

 – 
manosinistrisch
 – 
2022-07-13
Ich finde die App ganz ausgezeichnet und überlege von der kostenlosen zur Pro-Version zu wechseln. Mir fehlt allerdings im Coaching-Bereich ein Thema, das für mich aus gesundheitlichen Gründen extrem wichtig wäre. Ich habe das Problem nicht abnehmen, sondern zunehmen zu müssen. Und das kommt in der App leider nicht vor.
Vielleicht wäre es möglich diesem Themenkreis auch Aufmerksamkeit zu widmen.
Gruß F.S.

Wirklich super, sehr empfehlenswert!

 – 
Fzfuu66900€
 – 
2022-07-13
Schon 15,4 kg abgenommen, im Februar habe ich mit Intervallfasten (16:8) angefangen und diese App ist als Unterstützung super geeignet. Ich nutze die kostenlose Variante und mir reicht das auch, bin total begeistert und kann es wirklich nur jedem empfehlen, der ebenfalls abnehmen möchte.
Update 24.01.22: Mittlerweile 41,1kg abgenommen, bald habe ich mein Wunschgewicht erreicht. Ich bin immer noch total begeistert von dieser App und werde sie auch weiter zum Gewicht halten nutzen. 😊 Ein riesiges Dankeschön an YAZIO! ❤️
Update 13.07.22: Ende Februar hatte ich 48kg abgenommen und somit mein Wunschgewicht erreicht. Seit dem halte ich erfolgreich mein Gewicht und bin überglücklich. ☺️Auch gesundheitlich fühle ich mich nicht nur 48kg leichter, sondern auch noch 10 Jahre jünger, was mir auch ständig von anderen gesagt wird.

Crash

 – 
Gstgxdhovg
 – 
2022-07-11
Benutze es schon länger. Alles einwandfrei. Allerdings gibt es neuerdings einen Bug. Immer wenn ich ein neues Gericht erstelle Crasht die App sobald ich „speichern“ drücke. Leider sehr schade, raubt sehr viel Zeit alles einzeln einzutragen😔
Sobald das gefixt ist 5 Sterne!

Letztes Update

 – 
hfbslf.
 – 
2022-07-11
Ich war sehr zufrieden mit der App und habe mir daher die pro Version gekauft. Leider gibt es seit dem neuen Update weder den Coach Bereich noch die Ernährungspläne mehr. In der App Beschreibung wird aber immer noch dafür geworben. Da ich nicht fasten möchte, ist der Reiter Fasten für mich völlig unnötig und ich ärgere mich die Pro Version geholt zu haben.

Anmeldung nicht mehr möglich

 – 
Jeder ist willkommen
 – 
2022-07-11
Schade.

Ernährungsprotokoll

 – 
Ralli Balli
 – 
2022-07-11
Leider kann ich die Daten meiner Ernährungsberatung übergeben. Eine Funktion „Ernährungsprotokoll“ wäre super. Ansonsten lasst sich die App gut bedienen.

Einfach und schnell

 – 
Hen_jus
 – 
2022-07-09
Mir fehlt es zu sehen welche Nährwerte zu hoch oder zu niedrig sind, wenn ich meine Mahlzeiten im Detail ansehe. Könnte man rot oder grün färben, bzw die optimale Menge als Hinweis dazu nennen.
Würde mich freuen, wenn der Zucker in Glukose und Fruktose aufgeteilt werden kann.
Oder Histaminwerte zum Beispiel hinzufügen.

Eigene Rezepte lassen sich nicht mehr bearbeiten

 – 
OpelSandra
 – 
2022-07-08
Eigentlich eine super App, ich habe mit ihrer Hilfe schon 15 kg abnehmen können.
Seit einigen Monaten kann ich aber leider auf meinem iPad meine eigenen Rezepte nicht mehr bearbeiten. Die App stürzt immer ab. Der YAZIO Support kann das Problem aber nicht lösen. Seit Monaten. Das ist sehr ärgerlich und die App nutze ich seitdem immer seltener, obwohl ich ein Abo abgeschlossen habe!

Gute App zum Kalorien zählen

 – 
Dennis Eckert
 – 
2022-07-08
Lediglich die Datenqualität ist teilweise unterirdisch. Dafür kann Yazio aber nichts, das liegt an den Nutzereingaben. Wer u. a. Zuckerangaben einfach weglässt und Daten falsch eingibt, sollte das Kalorien zählen vielleicht einfach sein lassen…

Eigentlich zufrieden..

 – 
Pinkcheep
 – 
2022-07-08
Und ich will ja auch nicht meckern, aber es wäre schön, wenn die geplanten Änderungen ein wenig schneller umgesetzt werden.. z. B. zyklusabhängige Gewichtszunahme- und Abnahme.. 🫣 Dann gibt‘s 5*.
Und ein allgemeiner Punkt noch. Wenn es Aktualisierungen gibt, dann wäre es schön wenn die Stichwortartig hier im App-Store beschrieben werden, wie bei IOS-Updates quasi🙂

womöglicher Bug?!

 – 
Silleschwarz
 – 
2022-07-07
Leider wird beim Konto zurücksetzen die Woche nicht genullt. Wenn das behoben ist, gibt es auch wieder die volle Sternzahl. Aber so nervt es echt und man kann den Fortschritt leider nicht genau sehen.

Abnehmen mit App

 – 
P64W
 – 
2022-07-07
Große Hilfe

Leider war sie mal besser.

 – 
MiniKitty34
 – 
2022-07-06
Im letzter Zeit fällt mir leider oft auf, dass die Kalorien Angaben nicht stimmen. ☹️
Das Scannen funktioniert super auch das der richtige Artikel gefunden wird. Nur die Kalorien und Nährwerte stimmen nicht mit dem überein was auf dem Artikel steht.
Ich würde die App so gerne weiter benutzen, aber so ist es für mich nicht praktisch. Würde gerne auf die Werte vertrauen können. 😕

War immer Fan..

 – 
Melli4844
 – 
2022-07-06
Liebe die App eigentlich, aber erst ist sie immer abgestürzt und seit neuestem kann man die Unterpunkte wie „Fasten“, „Profil“, „Tagebuch“ etc. nicht mehr sortieren.. Super nervig! Mit jedem Update wird die App schlechter!

Super, aber Sortierfunktion defekt

 – 
weyweyclairli
 – 
2022-07-05
Ich mag die app wirklich sehr, habe sie seit ca drei jahren nun schon. Habe auch premizm jnd bin sehr zufrieden damit, aber leider wird meine neue sortierung ldo von Tagebuch, tracker, rezepte etc immer gelöscht. Och will keine Rezepte sondern meine auswertung griffbereit!! Bitte ändert das, das wären dann auch 5 sterne.
Lg

Update

 – 
trizi1997
 – 
2022-07-05
Seit dem letzten Update ist es total umständlich neue Lebensmittel zu erstellen. Alle Angaben müssen erst auf 100g runter gerechnet werden und neuerdings zwingend erforderliche Angaben wie Ballaststoffe, Zucker etc. sind nur durch die Pro Version ersichtlich. Leider spinnt auch die Suchfunktion sehr oft seit dem Update.

Hilft wirklich!

 – 
Pflegekönig
 – 
2022-07-04
Habe in den letzten 2 Jahren knapp 18kg abgenommen! Yazio hat mir dabei gut geholfen!!

Bin echt etwas sauer dafür bezahlt zu haben

 – 
Ninah7
 – 
2022-07-04
Man kann keinen Wochenplan erstellen und erhält keine Ernährungspläne, obwohl das in den Funktionen beschrieben ist. Die Einkaufsliste ist total buggy.
Sonst hat die App aber sehr coole Funktionen, die aber auch ohne Bezahlung funktionieren.

Überzogenes Preismodel

 – 
kajfanski
 – 
2022-07-03
Ich war eigentlich Fan der App und wollt meiner Frau die Pro Version auf ihren Huawei kaufen aber was rechtfertigt bitte einen 12 Monatepreisunterschied um 30Euro? Warum kostet eure App auf IPhone 39 Euro und Huawei einfach 69 euro?

Super zufrieden

 – 
RiKa582
 – 
2022-07-03
Die App ist super, auch in der kostenfreien Variante total umfänglich und definitiv ausreichend. Einfache Bedienung und übersichtliche Grafiken. Wirklich ganz toll entwickelt!!!

Naja

 – 
473_kico
 – 
2022-07-03
In der App kann Man nicht über 2007 also das Geburtsdatum eingeben und daher auch nicht die entsprechenden Sachen für mich zu machen

Vom Prinzip her top, jedoch Verbesserungen beim Kochbuch nötig

 – 
helli_belli
 – 
2022-06-25
Ich schreibe eigentlich nieeee Rezensionen, aber jetzt mache ich es, weil ich einfach super begeistert bin - und das erst am 3. Tag.
Die App ist super einfach zu überblicken; es gibt bspw. Ein sog. „Tagebuch“. Hier sieht man alle zur Verfügung stehenden Kalorien, eine Übersicht über die Ernährung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Snacks). Auch gibt es einen Podcast, der einem beim Start der Ernährungsumstellung hilft. Dann gibt es noch den Reiter „Rezepte“. Hat man die Pro-Version, so werden einem viele tolle und vor allem einfache Rezepte präsentiert - von Kategorien in denen man suchen kann, bis Inspirationen oder nach Zubereitungsart gefiltert. Doch jetzt kommen wir zu meinem großen Manko: WAAARUUM gibt es keine „Kochbuch“-Funktion, wo man alle Rezepte, die man interessant findet, speichern kann? Ich finde das „favorisieren“ ist irgendwie nichts halbes und nichts ganzes, denn man hat so unter „Favoriten“ ein totales Durcheinander von Rezepten, die man ganz interessant findet. Auch fehlt mir ein Reiter „schon gekocht“, wo die Rezepte wieder in die Kategorien Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Snack eingeteilt werden. Hier könnte man nämlich ganz leicht auf bereits gekochte Gerichte zurückgreifen. Zusammenfassend muss noch an der Rezeptfunktion gearbeitet werden. Der Rest läuft aber solide.

Einfach gut!

 – 
Kers7l
 – 
2022-04-30
Ich lebe mit meinen Hochs und Tiefs und eigentlich sind es mehr Hochs im Gewicht schon mein ganzes Leben. Essen macht mir einfach Spaß und ich empfinde es als Lebensqualität. Doch klar war auch, dass es so einfach nicht weiter gehen kann. 10kg rauf, 8 runter, 10 wieder rauf und ich sah mich auf der Waage konfrontiert mit Zahlen, die ich für mich nicht akzeptieren wollte. Nach allen möglichen Diäten und Entbehrungen kam YAZIO um die Ecke und ich habe keinen Cent bereut. Meine ganze Familie profitiert von den Rezepten und meinem gesünderen Ich ;). Danke an die Entwickler und ein klares Ja zur Nutzung aller Funktionen. Das Essen zu tracker geht schnell und auch als Kalorienzählermuffel fällt es auf einmal leicht zu wiegen was ich esse und doch einmal mehr zu überlegen, ob das jetzt nötig ist. Sehr gute Bedienung und ich kann nur raten, sich auch ohne ProVersion (wem es zu teuer ist) mit seinem einfach mit dem auseinanderzusetzen, was man isst, schon das hilft sehr.
Eine Erweiterung wäre toll: Hilfe für Menschen im Schichtdienst. Da passt Früh, Mittags, Abends einfach nicht…
Danke!

Super APP mit Optimierungspotenial

 – 
AxBa64
 – 
2022-04-08
Es funktioniert und hat viele Funktionalitäten, die einem es erleichtert sein Ziel zu erreichen! Dabei werden die verschiedenen Ernährungsformen berücksichtigt. In der Pro-Version werden einem zu jedem Lebensmittel detailliert die Zusammensetzung angezeigt, somit lernt nan viel über die Wertigkeit einzelner Lebensmittel. Die Datenbank ist sehr umfangreich und das Erfassen einzelner Mahlzeiten ist sehr einfach. Neben den einzelnen Lebensmitteln gibt es eine Vielzahl von Rezepten inkl. der Zusammensetzung. Hier würde ich mir es wünschen diese je Portion anzuzeigen. Ist das Rezept für mehrerePortionen, ist dort die Anzahl des Gesamtrezeptes hinterlegt, es interessiert einen aber meist die Daten für genau eine Portion . Vielleicht per Default eine Portion hinterlegen.
Ansonsten ist es einfach perfekt und es macht Spaß täglich sein Essen zu erfassen. Auch sind viele Tipps vorhanden, die einen das Thema Ernährung näher bringen sowie einen motiviert dran zu bleiben.
Weiter so!

Sehr übersichtlich

 – 
Rübe II
 – 
2022-04-06
Ich finde die App sehr übersichtlich und sie hat mir beim Abnehmen wirklich sehr geholfen.
Leider habe ich es irgendwann wieder schleifen lassen, sie ersetzt also keineswegs die Disziplin.
Durch die Verbindung mit meiner Garmin Uhr werden viele Körperdaten direkt übertragen (Kalorienverbrauch, Aktivitäten, Schritte), sodass eine Doppelerfassung nicht erforderlich ist.
Das Kalorienzählen bzw. die Überprüfung der aufgenommenen Nährstoffe ist aufgrund der hinterlegten Nahrungsmittel sehr einfach und eine Vielzahl von Produkten kann eingespannt werden und man sieht sofort die Nährwertangaben. Das ist beim Einkaufen eine sehr gute Hilfe, um die „richtigen“ Lebensmittel einzukaufen. Und auch beim Verzehr macht das die Arbeit einfacher. Produkt scannen, Menge abwiegen (oder schätzen, klappt irgendwann auch recht gut) und fertig.
Wenn mal ein Lebensmittel nicht hinterlegt ist kann man dieses selbst erfassen und sogar mit dem Barcode verknüpfen, das ist im Ausland sehr hilfreich.

Geniale Unterstützung!!!

 – 
keinespitznamenmehrverfuegbar
 – 
2021-11-15
Moin everybody, habe zunächst ‚noom‘ ausprobiert - deren Coaches haben mir persönlich geantwortet, aber weniger hilfreiche Aussagen bzw. Informationen oder Inspiration geliefert, als ich hier in dieser App gleich direkt finden kann (dafür ist noom dann doch viel zu teuer - habe mich nach 2 Wochen umgehend wieder abgemeldet, und bin zur Pro-Version von Yazio gewechselt)!!
Das Yazio Programm-Angebot und die Datenbanken stellen bereits enorme Datensatz-Mengen zur Verfügung (selbst solche Sachen wie Onigiri oder Edamame-Spaghetti). Eigene Rezepte kann ich einfach zusätzlich anlegen. Einziges kleines Manko: Um einzelne Lebensmittel zu korrigieren oder zu löschen muss immer erst der Support angeschrieben werden. Dadurch gibt es ziemlich viele Einträge mehrfach, z.B. weil jemand sich vertippt/verrechnet hat, die Nährwert-Daten einfach nicht vollständig eingegeben wurden, oder die Händler inzwischen ihre Lieferanten bzw. Rezepturen verändert haben 😬… Ansonsten für mich die größte Hilfe auf einem gesunden Weg! Besonders klasse finde ich die Auswertungs-Übersichten: dadurch weiß ich jetzt, dass ich schon super fahre, wenn ich abends unter 25g Kohlenhydrate bleibe, und bei kurzen Plateaus nur bspw. 3 Tage 14:10-Fasten einlegen muss - und schon purzeln die Pfunde weiter 👍🏻😎👏🏻🥳! Yipeeh

Meine bisher sinnvollste Investition

 – 
satogro
 – 
2021-08-02
Unzufrieden mit meinem Gewicht, hab ich mich entschieden mit Hilfe von Yazio abzunehmen. Die App ist übersichtlich und vor allem ansprechend aufgebaut, dank der Scan-Möglichkeit wird die Eingabe sehr erleichtert. Nährwertübersichten, Verlaufsdokumentation und die Rezepte empfinde ich als nützliche Ergänzung.
Natürlich braucht es Konsequenz, gerade zu Beginn. Hat man den Anfang geschafft, läuft es danach quasi von selbst.
Mir war wichtig keine Lebensmittel komplett streichen zu müssen und mein Essen über den Tag flexibel einzuteilen. Stundenlange Pausen zwischen den Mahlzeiten liegen mir nicht und aufgrund Schichtarbeit sind geregelte Essenszeiten auch nicht immer drin.
Inzwischen hab ich 13kg Gewicht reduziert und fühle mich wieder sehr wohl in meiner Haut.
Wer langfristig seine Ernährung verändern und abnehmen möchte ohne sich zu stark einschränken zu müssen, der sollte dieser App eine Chance geben.

Wirklich gut, (kleines) aber …

 – 
Audrey Engel
 – 
2021-07-26
die Zeitangaben in den Rezepten sind sehr unzuverlässig. Oftmals stellt sich das schon beim Überfliegen der Anleitung heraus, wenn z. B. eine Fertigstellungszeit von 15 Minuten angegeben ist, das Gericht aber für 60 Minuten in den Backofen soll. Solche Diskrepanzen gibt es zu oft und sie sind nicht immer so offensichtlich.
Der Effekt und der Nutzen der App sind indessen unbestreitbar und ich habe ohne großes Leiden in zwei Monaten 7 kg abgenommen. Ein unglaublich tolles Ergebnis, das vor allem den tollen Rezepten geschuldet ist, die es sehr leicht machen, die Kalorienzahl einzuhalten - ohne das Gefühl von Verzicht!
Noch ein kleiner Kritikpunkt ist die fehlende Synchronisation der Einkaufsliste. Das ist ein echtes und nicht nachvollziehbares Manko. Ein bissel halbgar …
Trotz der Kritikpunkte bereue ich es nicht, die App gekauft zu haben, würde mich aber auch freuen, wenn diese Kritikpunkte behoben würden und ich nicht umsonst die Zeit aufgewandt habe, diese Rezension zu schreiben.
Danke an das Yazio-Team und liebe Grüße :-)

Es funktioniert!

 – 
Bembitsch
 – 
2021-05-11
Ich schreibe selten Rezensionen - aber dies hier muss sein, weil ich so begeistert bin.
Seit rd. 20 Jahren bewegte ich mich mit verschiedensten Methoden zwischen mehr Sport und Verzicht- mal mehr, mal weniger- zwischen 15 und 25 kg Übergewicht. Anfang Januar sagte ich mir nach erneuter „Anpeilung“ des „Höchst-Kampfgewichtes“, dass sich was ändern muss. Da kam mir diese App sehr gelegen, die meine Tochter schon seit Sommer 2020 im Einsatz hatte. Bei ihr waren bis dahin deutliche Erfolge messbar und sichtbar. Jetzt habe ich seit Anfang Januar 16 kg verloren, ohne das Gefühl zu haben, dass ich verzichten musste. Parallel zur gesünderen Ernährung habe ich mein Aktivitätslevel deutlich gesteigert. Laufen und Wandern gehen wie von selbst, während ich vorher immer schon nach wenigen km außer Puste war, schaffe ich nun im Tagesschnitt 7 km und in der Spitze 20 km.
Die App vermittelt schnell ein Gefühl dafür, was zu viel bei den täglichen Essensportionen war und welche „Speisen“ man eher weniger konsumieren sollte- ohne komplett darauf verzichten zu müssen.
Inzwischen nutzen drei Personen aus der Familie die App. Meine Frau entschied sich drei Wochen nach mir auch dafür. Jetzt hat sie 9 kg geschafft und ihr Wunschgewicht erreicht. Auf „Halten“ umgestellt und auch das funktioniert bis jetzt. Ich selbst habe noch 7 kg bis zu meinem Ziel vor mir aber die schaffe ich auch noch. 👍🏻🏃‍♂️

Sehr hilfreich

 – 
Xirxin
 – 
2021-04-19
Nach einer Heilfastenkur, wollte ich mich dauerhaft gesünder und kalorienbewusster im Zusammenhang mit Intervallfasten ernähren. Auch meine Trinkgewohnheiten wollte ich verbessern. All das habe ich mit dieser App geschafft UND bin meine 6 überflüssigen Kilos losgeworden ☺️.
Was ich besonders hilfreich finde ist, dass ich die Zutaten eines neuen Rezeptes schon während des Kochens eintippen kann und dies als eigenes Rezept abspeichern kann. Später weiß ich dann, wieviel Kalorien jede Portion hat.
Was verbessert werden sollte: beim 16:8-Fasten wird vorgegeben, dass man kein Frühstück und keine Snacks zu sich nehmen soll. Das möchte ich gerne selbst entscheiden.
Bei den Nährwerten hätte ich gerne eine kleine Interpretation der Daten zB. „Cholesterin“ und hinten dran ein Punkt in grün/gelb/rot oder +/-

Für mich der einzig funktionierende Weg

 – 
_Marie_xyz
 – 
2021-03-13
...mein Gewicht zu halten und nach inaktiven Phasen wieder zu reduzieren. Denn die Rechnung ist ganz simpel, man soll nicht mehr zu sich nehmen als man verbrennt.
So dokumentiere ich bei jedem Griff nach Essen, was ich zu mir genommen habe und sehe sofort, wieviel Kalorien ich für den Tag noch verfügbar habe.
Die App ist simpel gestaltet, somit easy peasy zu bedienen.
Würde mir nur die Funktion wünschen, einen neuen Startpunkt zu definieren und dass irgendein Algorithmus mal die Mehrfacheinträge prüft und entfernt...teilweise ist ein Produkt mehrfach mit unterschiedlichen Angaben gelistet.
Habe die Jahresmitgliedschaft bereits zum 2. Mal verlängert und hatte immer Glück mit Angeboten....man kann auch sofort kündigen, somit läuft man nicht Gefahr einer automatischen Verlängerung und kann sich zum Ablauf wieder neu dafür entscheiden. Absolut fair!

Hat beim Abnehmen geholfen

 – 
sebastian48638
 – 
2021-03-11
Zunächst wollte ich nur mit Sport abnehmen, das hat aber nur sehr sehr langsam funktioniert. Irgendwann hab ich mir diese App geholt. Anfangs ein wenig nervig, aber man bekommt schnell eine Übersicht über seine täglich kalorienzufuhr und isst damit viel bewusster! Ich habe mit der App mittlerweile über 10 kg angenommen und mache sie immer noch um das Gewicht zu halten. Natürlich muss man ehrlich mit sich selbst sein sonst bringt das ganze nichts. Der Kochmodus und die Rezepte sind nicht schlecht, allerdings finde ich das viele Rezepte oft wenig Kalorien vortäuschen, weil die Portionsmengen wirklich klein sind. Hier besteht meiner Meinung nach noch Verbesserungsbedarf. Letztendlich bin ich voll zufrieden und die App macht was sie soll: beim abnehmen/ Gewicht halten helfen!

Übersicht behalten - Essen neu erlernen

 – 
timpfo
 – 
2021-03-08
Die App hilft mir in meinem Kampf um die Pfunde nun schon seit mehr als 2 Monaten. Vor vielen Jahren habe ich das gleiche Ziel verfolgt, musste aber mein Essen händisch in einer Tabelle nachhalten, was viel zu viel Zeit in Snspruch nahm und damit zum scheitern verurteilt war. YAZIO kennt 90% der von mir konsumierten Lebensmittel, so dass die Erfassung meiner Mahlzeiten kaum mehr als 1 Minute in Anspruch nimmt. Und das tolle ist, dass nicht nur kcal sondern auch Eiweiß, Fett, Vitamine, Spurenelemente, usw. erfasst und ausgewertet werden. In Verbindung mit der Health App von Apple hat man einen Super Überblick über seine gegessen und seine verbrauchten kcal und weiß dann, sehr genau ob ein Defizit gegeben ist, oder ob man zu viel gegessen hat. Die vorgegebenen Rezepte sind nette Inspirationen, bräuchte ich allerdings nicht unbedingt. Aber haben ist besser als brauchen!
Ich habe auch Dank YAZIO (und einiger Workouts) in 10 Wochen 18kg abgenommen.

Super App aber...

 – 
JaWa99
 – 
2021-03-02
Ich nutze die App jetzt seit circa einem Monat und bin total begeistert, ich trage alles ein und habe dadurch schon gute Ergebnisse erzielt, ernähre mich bewusster und gesünder. Ich nutze sehr gerne die Funktion „Rezept“ oder „Mahlzeit erstellen“, weil ich dadurch die Kalorienzahl für meine eigenen Rezepte super rausfinden kann und nicht alles für eine Portion ausrechnen muss. Seit circa 2 Wochen bin ich aber zunehmend enttäuscht von diesen Funktionen. Man kann nur noch 1!!! Zutat zur Zeit hinzufügen, ansonsten geht man auf „fertig“, aber die Zutatenliste bleibt leer und die gerade ausgewählten Zutaten wurden nicht hinzugefügt. Das passiert manchmal auch mit einzelnen Zutaten, da kann man so oft wie man will „Butter“ auswählen, aber es landet nicht auf der Liste. Das nervt mich sehr, denn es schränkt meine Nutzung doch enorm ein. Jetzt muss ich jede Zutat einzeln auswählen, auf fertig drücken und die nächste auswählen und es dauert mindestens doppelt so lange wie vorher.
Hier wäre eine Änderung sehr sehr wünschenswert, dann würde ich auch 5 Sterne geben!!!!!

So simple den Überblick zu behalten

 – 
Traudel75
 – 
2021-01-02
Diese App ist mein täglicher Begleiter durchs Leben. Ernährung, Kalorien, Schritte, Nährwerte etc. alles auf einem Blick. Super intelligentes und einfaches Eintragen im Tagebuch. Super zum Abnehmen oder Gewicht halten geeignet. Diese App ist so einfach in der Handhabung und selbsterklärend. Diverse Fastenprogramme, der Abnehmcoach sowie Ratgeber und Challenges unterstützen individuell das eigene Ziel. In Verbindung mit Smartwatch und WLAN- Waage sind Werte wie Gewicht und Schritte etc. mit YAZIO direkt verknüpft. Kein umständliches selber eintragen. Diese App macht Riesen Spaß. Besonders wenn man seine Erfolge auswerten kann. Man wird im Umgang mit Lebensmitteln sensibler und lernt die Guten von den Schlechten zu trennen. Die PRO Version ist ein MUSS. Ich nutze sie nun seit Jahren und möchte sie nicht mehr missen. Meilenweit besser als die Konkurrenz 👍👍👍 volle Punktzahl. Der Support ist auch fantastisch 😊

Bisher war ich äußerst zufrieden...

 – 
Fabiie Zoé
 – 
2020-12-22
Wie in meinem Titel beschrieben, war ich bislang sehr überzeugt von der App "Yazio". Seit dem vorletzten Update jedoch hängt sie andauernd oder friert ein und wenn mein Handy in die Bildschirmsperre geht und ich es wieder entsperre, wenn Yazio im Hintergrund offen ist, tut sich nichts mehr. Ich muss jedes mal die App neu starten, manchmal sogar zwei Mal hintereinander und es braucht trotz schnellem, funktionsfähigem Internet mindestens eine Minute, bis es geladen hat, das ist nervig. Auch das heutige Update hat diesen Fehler nicht behoben und an meinem Handy liegt es nicht, das habe ich mehrfach getestet, es sogar neu gestartet und die App gelöscht und neu geladen. Zudem tritt diese Reaktion bei keiner anderen App auf und Speicher habe ich ebenfalls noch genug. Ich bitte ausdrücklich darum, diesen Bug schnellstmöglich zu beheben, da ich die App ansonsten nicht mehr verwenden kann, was ich schade finde und außerdem habe ich dafür bezahlt, was es doppelt schlimm macht! Außerdem muss ich mich andauernd neu einloggen, was extrem nervig auf Dauer ist und nach jedem Neustart des Handys ist ebenfalls eine neue Passwort-Eingabe von Nöten.

Klasse und motivierend

 – 
Marelf55
 – 
2020-12-16
Ich nutze die Pro-Version der App und bin absolut zufrieden. Die Menge der erfassten Nahrungsmittel und Rezepte ist riesig. Das Erstellen von eigenen Rezepten und Nahrungsmitteln funktioniert sehr gut. Die Mahlzeitenpläne sind vielfältig und die empfohlenen Rezepte lassen sich prima nachkochen.
Super ist das integrierte Intervallfasten. Hier wäre nur noch bei 5:2 Fasten das Festlegen der wöchentlichen Fastentage dahingehend zu verbessern, dass man jede Woche die Fastentage neu hinterlegen kann, ohne dass die vorherigen verschwinden. Es ist halt nicht immer möglich, permanent die gleichen Fastentage zu realisieren.
Leider wurde die Funktion der wechselnden Tage bei 5:2 bisher nicht verbessert. Wenn ich einen Fastentag wechsle, ändert sich auch alles in den vergangenen Wochen.
Ansonsten aber alles perfekt. Der Podcast ist sehr hilfreich.

Beste deutsche Datenbank

 – 
Marco Caraco
 – 
2020-09-09
Ich bin ein Mensch, der häufig die Apps auswählt, die die größte internationale Nutzerschaft haben, und so habe ich das auch bei den Kalorienzählern getan. Kurz informiert und dann direkt MyFitnessPal geladen und installiert. Wie ich jedoch später bemerken musste, waren viele Lebensmittel falsch eingetragen bzw. teilweise sogar in amerikanischen Einheiten oder russischer Sprache geschrieben. Als ich dann bemerkt habe, dass die selben Lebensmittel in verschiedenen Ländern total unterschiedliche Werte aufzeigen und die Bedienung von Deutschland aus sehr umständlich ist, habe ich mich nach einer deutschen App auf die Suche gemacht und bin damit auf die bekannteste deutsche App „Yazio“ gestoßen. Mit dieser App habe ich bis heute keine Probleme gehabt und die Daten stimmen immer 1 zu 1 mit dem überein, was auf der Verpackung steht.

Super App!

 – 
JeKaWi
 – 
2020-08-23
Klasse Umsetzung, die Scan Funktion ist super praktisch. Habe mir die PRO Version geholt um euch Entwicklern etwas „zurückzugeben“ ich habe super Erfolg mit der App und es macht richtig Spaß zu tracken und zu planen.
Nachtrag August 2020:
Die neue rezeptübersicht finde ich katastrophal. Total unübersichtlich und keine grammanzahl der Portionen mehr da. Entweder ich wähle 1 Portion mit absurd hohen Kalorien und ohne zu wissen wie viel die Portion überhaupt ist oder wenn ich auf Gramm umschalte (da stand dann vorher wieviel Gramm eine Portion ist) schaltet es automatisch auf 100 Gramm. Da ich vorplane ist das ziemlich mühsam. Auch kann ich nicht mehr aus den „oft benutzen“ Sachen (zum Beispiel mein Kaffee mit Zucker und Milch) nur noch Auswählen dass ich es getrunken habe aber nicht wie viel da muss ich es erst ins Tagebuch übernehmen und dann die Anzahl ändern. Vorher hat man draufgeklickt und konnte direkt die Anzahl eingeben. Wird leider das letzte Jahr pro sein. Habe bisher immer gerne unterstützt aber leider ist es mir zu umständlich geworden.

design top, eingabe einfach und übersichtlich, ein Verbesserungswunsch

 – 
Keladryaly
 – 
2020-08-16
Die App ist super übersichtlich, man kann seine persönlichen Vorgaben sehr gut einstellen und die Eingabe von Lebensmitteln geht schnell und unkompliziert! ich würde (umd habe bereits) die app empfehlen!
ich habe also nichts zu meckern, nur einen Wunsch: Der Tag wird „grün“ angezeigt, solange man unterhalb seiner Zielkalorien bleibt. das verleitet mich manchmal dazu, bei einer ungesunden Mahlzeit den Tag „abzuschreiben“ und einfach nicht mehr zu tracken... wenn dann bspw. erst ein Frühstück mit 550kcal getrackt habe und danach nicht mehr, sieht es auf meiner Übersicht aus, als hätte ich mich nach meinen Zielen verhalten. Jedoch zeigt es ja (auch für Leute, die dazu tendieren lange unterhalb ihres Minimums zu essen, um schnellere Ergebnisse zu erhalten) hier eigentlich ungesundes Verhalten. Vielleicht könnte man einen grünen „bereich“ einführen, in dem auch unterhalb einer bestimmten Anzahl der Tag optisch als „hieran kannst du arbeiten“=rot in der Übersicht erscheint?
Ansonsten danke, dass es endlich auch 14:10 fasten gibt :), 16:8 passte einfach nicht zu mir.

Langsam starten und dann...

 – 
Reenieman83
 – 
2020-05-15
... bin ich mal gespannt wie es weiter geht! Die erste Woche verlief super, ich durfte enorm viel essen und musste mich ein wenig bewegen. Trotzdem 2kg weniger! Ich denke in den 60 Wochen die mein „Abnehmplan“ vorsieht wird es straffer! Noch nutze ich ausschließlich die kostenlose Version, jedoch werde ich mir die pro Version auf jeden Fall für ein Jahr kaufen! Sobald ich in der 8. Woche bin, dass es aufgeht! Wer sich mit sich beschäftigen will, gesünder und fitter werden will, macht denke ich, hier nichts verkehrt! Entdecke wie ich kostenlos, was alles möglich ist mit der App und wie viele Features sie besitzt!

Eine großartige Abnehm-Hilfe

 – 
Statistikerin
 – 
2020-04-04
Ich bin weiblich und 57 Jahre alt. Seit ein paar Jahren habe ich ein paar Kilogramm Gewicht mehr als mir lieb ist. Alles im grünen Bereich bei einer Größe von 1,68m und 68 kg Anfang 2020. Ende Januar gab es in meinem Fitness-Studio einen Ernährungsplan-Workshop mit einer Einführung in die YAZIO-App. Ich fand die App direkt klasse und vor allem anwenderfreundlich. Seit zehn Wochen nutze ich nun die App und bin nach wie vor begeistert. Nach und nach habe ich 3kg abgenommen, was ich vorher nie geschafft habe. Mir kommt es überhaupt nicht schwierig vor und ich finde es super, dass ich abends einen Überblick darüber habe, wie mein Tag ernährungstechnisch aussah. Am besten gefällt mir, dass ich mir durch Sport und Bewegung Kalorien „dazu verdienen“ kann. Da ich mich ziemlich viel bewege, muss ich auf fast nichts verzichten. Vielen Dank an die Macher der App. Damit leistet ihr einen guten Beitrag zu einer gesünderen und schlankeren Gesellschaft!

Absolute Empfehlung 👍

 – 
Uschi139
 – 
2020-03-17
Das ist das erste mal , dass ich überhaupt eine App bewerte , da ich aber davon 100% überzeugt bin , muss ich das einfach mal tun . Eigentlich dachte ich , dass ich gut über Kalorien und Nährwerte Bescheid wüsste , jedoch hat mich diese App eines besseren belehrt . Ich habe mir in der App ein tägliches Kalorienziel gesetzt und muss sagen , dass ich damit sehr gut zurecht komme . Zudem wird einen erst mal bewusst was man eher weniger essen sollte und was mehr sein darf . Ich mache das ganze jetzt schon 40 Tage ( ohne Sport ) habe einen körperlich anspruchsvollen Beruf und halte mich schon ziemlich genau an das , was die App empfiehlt . Das einzige woran man sich gewöhnen muss ist , dass man sehr viel abwiegen muss aber damit habe ich mich mittlerweile gut abgefunden . Der Erfolg spricht für sich und bin überglücklich 10 Kilo abgenommen zu haben . Das ist schon fast die Hälfte von dem , was ich noch abnehmen möchte . Nun bin ich auf einem guten Weg und möchte ein großes Dankeschön an die App-Entwickler weitergeben 💐👍😊

Früher war alles besser!

 – 
0001_RA
 – 
2020-01-07
Eigentlich ein wirklich blöder Spruch. Aber selten trifft es auch mal zu. Nutze als Jahresabonnent die App mittlerweile nur noch bei kurzzeitigen Diäten, oder um immer mal wieder meine „Kalorieneinschätzung“ mit der „Realität“ abzugleichen. So treffen mich diese Design- und Funktionsänderungen immer wieder hart. Bisher waren die Umstellungen auf das „Neue“ recht schnell erledigt.
Das letzte Update erlebte ich allerdings als echten Rückschritt! Für Neuankömmlinge (herzlich willkommen) unter den Nutzern mag es vielleicht Vorteile geben, dass kann ich nicht einschätzen. Für mich wurde es nur unübersichtlich.
Wer das Programm nur oberflächlich nutzt, wie ich es bei Freunden und Bekannten erlebe, hat damit vielleicht keine Probleme. Wer aber seit langem dieses Programm nutzt, ist wahrscheinlich schon tiefer eingestiegen und kann dem sicher nicht viel abgewinnen.
Letztendlich liegt es bei den Entwicklern, wohin sie das Programm entwickeln. Ich hoffe aber, dass wir Langzeitnutzer nicht komplett aus dem Fokus fallen, wie es bei vielen anderen Apps schon geschehen ist.
Aber bei ein wenig Kritik bleibt es doch eine gute App, dafür vielen Dank!

Bis zu den letzten Updates: gute App

 – 
twenn-79
 – 
2020-01-02
Ich habe fast zwei Jahre fleißig meine Daten gesammelt. Es war übersichtlich und gut bedienbar. Sowohl die Lebensmittel, Favoriten, Rezepte, als auch der Bereich pers. Einstellungen waren intuitiv bedienbar (da gelernte Strukturen und Elemente verwendet wurde). Leider ist seit Oktober dem ersten großen Update die Bedienbarkeit deutlich zurück gegangen. Die Einstellungen der Nährwertziele waren vorher durch die eingeblendete Skala schnell und sichtbar zu regeln, jetzt muss man viel zu viele einzelne Schritte machen und jedes mal geht eine neue Seite auf.
Auch die Startseite vom Tagebuch ist absolut nicht nutzerfreundlich. Egal ob es die Aktivitäten sind oder die Ernährungseingaben, man muss extrem viele Schritte/Seiten öffnen. Wenn man dann tief drin ist bei der Eingabe, fehlt auch der zurück Button/Pfeil, man muss immer auf abbrechen oder fertig klicken, das irritiert. Die überdimensionierte Anzeige der Aktivitäten ist völlig überflüssig. Auch die vielen Emoticons und Farben sind hinderlich und unterstützen nicht die schnelle Informationsaufnahme. Und warum kann man nicht mehr in den eigenen Lebensmittel-und Rezeptlisten suchen?! Das schnelle hinzufügen und die Aufzählung (oben links) aus einer Liste ist meinerseits auch ein eher seltener Usecase. Da tut es mir um so mehr leid, dass die wirklich tolle App um solche Features erweitert wird. Schade, wirklich schade, die App hat nun leider nur noch 2 Sterne verdient.

Danke YAZIO ❤️👍

 – 
Mrs.Mountain
 – 
2019-12-26
Hab die App ( Pro Version) seit einem Jahr. Richtig angefangen hab ich allerdings erst im September und halte mich seitdem an das vorgegebene Kaloriendefizit. Mit Sport , YAZIO und viel Disziplin hab ich mittlerweile 12 Kg abgenommen. Für mich die beste App und nach dem Update finde ich sie sogar noch besser!
Sie ist übersichtlich und unterstützt einen alles was man zu sich nimmt im Blick zu behalten. Meine Kollegin hat sich die App jetzt auch runtergeladen und ist auch absolut begeistert.
Alles prima! Das einzigste was ich mir noch wünschen würde wäre wenn man bei den Rezepten in der App Lebensmittel (die man z.b. Aufgrund von Allergien nicht
verträgt )austauschen kann und direkt sehen könnte wieviel Kalorien das Rezept dann im Endeffekt hat.

Wieder volle Punkte

 – 
Manistrator
 – 
2019-12-15
Edit: wieder volle Punkte von mir, da jetzt auch wieder eine eigene Eingabe möglich ist. Jetzt werde ich auch mal die Pro Version austesten.
Leider bekommt die App keine volle Punktzahl mehr von mir. Das letzte Update hat das Eintragen von Lebensmitteln verschlimmbessert. Wenn das nächste Update den Scrollrad Zwang wieder abschafft und eine eigene Eingabemöglichkeit erneut einführt, dann gibt es für diese eigentlich tolle App auch wieder die volle Punktzahl. Bei einem der letzten Updates konnte dies ja auch schon erfolgreich geändert werden. Das Problem der Suche durch die eigenen Favoriten konnte ich jetzt noch nicht feststellen, liegt aber wohl eher daran, dass bei mir nur wenige Lebensmittel dort wohnen und ich einfach durchscrollen kann.

Super tolle App!! Trotzdem noch eine Bitte

 – 
1234^^s
 – 
2019-12-13
Die App ist total übersichtlich und benutzerfreundlich aufgebaut, ich finde es auch super, dass man jeden Tag mit leckeren Rezepten versorgt wird. Wirklich hilfreich finde ich auch die Erninnerungsfunktion, dass wieder einmal Zeit zum Essen ist bzw. das Essen zur jeweiligen Tageszeit eingetragen werden soll. So hat man anfangs die Kontrolle. Allerdings habe ich hierzu auch eine Bitte zur Ergänzung der App: Ich teste gerade über die Coach Funktion das 5:2 Fasten. An einem Fastentag, habe ich aber leider nicht die Möglichkeit dies einzutragen und werde trotzdem darauf hingewiesen, dass ich meine Mahlzeiten eintragen soll. Ich denke richtig sinnvoll wäre, wenn die App, bei Aktivierung des entsprechenden Coaches, auch entsprechende Auswahlmöglichkeiten bei den Mahlzeiten vorgeben würde. Bspw. „Fasten“.
Ansonsten wirklich ein großes Lob!! 😊

Eigentlich klasse App aber...

 – 
Xya05
 – 
2019-12-11
Ich benutze YAZIO jetzt schon seit fast 6 Monaten und war immer top zu Frieden es war kinderleicht das gegessene einzutragen und wirklich fast alles ist in der Datenbank! Toll ist auch dass man jetzt alte/falsche Einträge melden kann! Da es so leicht war hab ich es seit dem ersten Tag täglich benutzt und penibel alles gegessen eingetragen. Es hat mein Leben verändert und ich ernähre mich jetzt viel gesünder was man in kurzer Zeit schon an großen Abnehmerfolgen gesehen hat 👍🏽 Allerdings habe ich Probleme mit den ganzen Neuerungen, gefühlt jede Woche muss man sich an ein neues System und Design gewöhnen! Ich finde wirklich ihr übertreibt es langsam, kaum ans alte Design gewöhnt schon trifft mich heute der Schlag mit den neuen Design! Was mich sehr verwirrt ist dass mein Frühstück und Mittagessen noch im alten, mein Abendessen und Snack aber schon im neuen Design angezeigt werden! Das neue Design ist meiner Meinung nach viel unübersichtlicher und tatsächlich habe ich keine Ahnung wie ich jetzt Lebensmittel aus meiner Favoriten Datenbank suchen soll! Die ist dank der Zeit jetzt schon so groß dass ich mich dumm und dämlich scrolle aber nicht das gewünschte finde da man nur noch in der allgemeinen Lebensmitteldatenbank suchen kann jedoch nicht in den Favoriten. Sonst ist die App wirklich spitze für jeden der sich gesund ernähren will, besser auf seine Ernährung achten will oder abnehmen möchte!

Tolle App (bis zum Update 10‘2019)

 – 
hasi1877
 – 
2019-10-27
Bis neulich perfekt. Schnelles Zusammenstellen der Kalorienaufnahme; sehr hilfreich dabei die große Datenbank, die vom Aufbackbrötchen der Firma X über den speziellen Schokoriegel bis zu diversen selbst gekochten Varianten vieler Gerichte eine große Anzahl von Einträgen enthält und so genaue oder zumindest gut geschätzte Werte für die individuelle Kalorienaufnahme (und bei Aktivitäten auch für den Energieverbrauch) liefert. Die *mit Hilfe der app* geplante Gewichtsreduktion war damit -wenn auch mit etwas geringerem Tempo als von der App prognostiziert - sehr gut möglich! Seit dem „großen Update“ ist sie aber so unübersichtlich, dass ich jede Freude verloren und die App nach einer Woche mit abnehmender Nutzungs-Frequenz gelöscht habe. Schade, dass sich Updates nicht rückgängig machen lassen. Mehrere Monate war ich mehr als zufrieden, daher 5 Sterne für eine wirklich nützliche und kostenlose App! Wenn das Design wieder ein frustfrei-intuitives Nutzen erlaubt, bin ich sofort wieder dabei...

Absolut genial!

 – 
131255
 – 
2019-10-10
Ich nutze die App jetzt seit etwa zwei Wochen; für mich sehr hilfreich auch in der kostenlosen Version, da ich vermute - ich bin in Vollzeit berufstätig -, dass mich zumindest tagsüber ständig wechselnde Tipps von Coaches o.ä. doch eher nerven würden. Mit der „Normalversion“ halten sich die Erinnerungen an Wassertrinken, gesunde Snacks etc. in Grenzen, und ich empfinde sie auch als hilfreich.
Toll finde ich die Lebensmitteldatenbank, die sehr umfangreich ist; mit dem konsequenten Eintragen der über den Tag zu sich genommenen Lebensmittel bekommt man auch mal wirklich ein Gefühl dafür, was man so üblicherweise unkontrolliert in sich reingemümmelt hat...
Und am Gewicht tut sich auch schon spürbar was!
Fazit: macht Spaß, ist hilfreich und funktioniert - absolut Daumen hoch!!

Das Update war wohl nix.

 – 
Tacina78
 – 
2019-10-01
Ich war ja absolut begeistert von der App, aber das Uptdate war wohl nix. Sicherlich ist Optik Geschmackssache, aber Optik sollte lediglich ein visuelles Ding sein. Hier geht es jedoch um Funktionen und komplette Übersichten, die einfach weggelassen oder gravierend verändert wurden. Das ist - ohne Ankündigung - schon eine ziemliche Hausnummer.
Mit ist es egal, ob ein Kästchen orange oder lila ist, dass ist Optik und halt Geschmacksache. Mit ist es aber nicht egal, wenn irgendwo meine Gesamtschrittzahl steht, aber dazugeordnet dann nur Km und kcal für meine „alltäglichen Tätigkeiten“ (ohne Trainings und Workouts).
Mir ist es egal, ob der Balken der Makros pink oder pastellgrün ist, mir ist es aber nicht egal, dass meine Aktivitätskalorien bzw die Grammanzahl plötzlich willkürlich auf meine Makros aufgeteilt werden und das obwohl ich in die App eingetragen habe das ich mich LC ernähre und ich nur 70 KHs zu mir nehmen „darf“, nun läßt es meine KHs hochschnellen lund ich kann das nicht abwählen. So ist die Makroübersicht plötzlich nutzlos für mich. Und so reiht sich das Eine an das Andere.
Besonders ärgerlich, wenn man als Prokunde dafür zahlt.

Super App

 – 
PepperP.
 – 
2019-09-29
Die App ist genau das richtige für gesunde Ernährung und tollen Rezepten. Man findet sich schnell zurecht und es sind so gut wie alle Lebensmittel, die ich persönlich brauche, erfasst.
Zwei Verbesserungswünsche - wenn man sich in der Proversion ansieht was man alles zu sich genommen hat (wie viel Kalium, Eisen, etc.) dann könnte auch noch angezeigt werden wie viel man vielleicht täglich gebrauchen könnte. Ich selbst habe keine Ahnung ob ich das erreicht habe, was mein Körper täglich braucht und muss dann halt immer wieder googeln. Wenn die Schrift aber rot wäre, wenn es noch nicht genug ist und grün, wenn es dann ausreicht - das wäre sehr schön und eine Mega Erleichterung.
Und das zweite ist, ich habe einen Fitnesstracker von Willful. Hier wäre es schön wenn man diesen auch noch mit verbinden könnte. Jetzt muss ich den Umweg über die Health App gehen und immer alle 3 aktualisieren.
Ansonsten ist es eine super App und der Kauf der Proversion hat sich in jedem Falle gelohnt und die Rezepte sind Mega lecker.

App ist super, aber an kleinen Stellen zu optimieren

 – 
Lydiasjr
 – 
2019-09-20
Gut finde ich, dass man jetzt das Körpergewicht viel einfacher anpassen kann. Rein optisch ist es auch durchaus Userfreundlicher angepasst wurden. Allerdings sollte man, um im grünen Bereich zu bleiben auch nur die angegebene Kalorienzahl zu sich nehmen. Trainiere ich jetzt, werden mir zusätzlich die verbrauchten Kalorien empfohlen einzunehmen. Ich möchte aber doch nicht in den gelben Bereich kommen und wenn mein Ziel ist abzunehmen ist, führt das in die falsche Richtung. Außerdem sind die Nährwertziele für Low-Carb mit 50% Kohlehydraten nicht optimal gesetzt.
Bitte kümmert euch um den Eintrag in den Notizen! Wenn ich in einem vorherigen Satz etwas hinzufüge, geht der Zeiger immer automatisch wieder ans Ende der Notiz. Das ist super nervig! Außerdem ist bei der Emotion „😞 Abgeschlagen“ ein Buchstabe verdreht worden und sollte wohl Angeschlagen bedeuten. Wäre da auch schön mehrere positive Emotionen hinzuzufügen.

Grundsätzlich tolle App. Apple Watch Anzeige noch ausbaufähig

 – 
Erstchef
 – 
2019-09-15
Ich mag die App sehr, bin auch Premiumkunde. Gerade auf der Apple Watch habe ich mich sehr über das kleine Icon gefreut, da ich so z. B. Wasser schnell hinzufügen kann.
Die Hauptaufgabe für mich, Kalorienverbrauch und -defizit anzuzeigen, fehlt noch.
Im Grunde wünsche ich mir nur, dass analog des Temperatur Icons mein Tagesziel angezeigt wird und der kleine. Auf dem Kreis markiert, wo ich gerade bin. Im Grunde, wie beim Becker angezeigt wird, dass maximal 30° zu erwarten sind und wir gerade 19° erreicht haben. Aktuell sehe ich nur die Kalorien, sowohl der Kreis bleibt unverändert blau, als auch der Punkt darauf.
Ich hoffe dass dies in einem baldigen Update ergänzt wird.

Nach Update komplett unübersichtlich

 – 
Spitznamen vergeben😬
 – 
2019-09-11
Ich benutze diese App jetzt schon seit fast 1 Jahr und habe in dieser Zeit auch schon 16 kg abgenommen! Ich war bisher absolut begeistert von dieser App! Jedoch ging mit dem aktuellen Update die Übersichtlichkeit absolut verloren! Es ist einfach nur noch unübersichtlich und die Eingabe der Aktivitäten ist auch kompliziert geworden! Konnte man vorher am Zeitregler schieben, sah man zeitgleich den Kalorienverbrauch, was ich total klasse fand, da der Kalorienverbrauch oft etwas von dem der Fitnessuhr abweicht und man es so mit dem Zeitregler etwas anpassen konnte! Nun muss man die Zeit manuell eintippen und sieht erst dann den Kalorienverbrauch und muss dann rumdoktern indem man verschiedene Zeiten eingeben muss! Das ist wirklich richtig übel umständlich! Auch optisch ist es sehr unübersichtlich geworden! Vorher war alles klarer aufgelistet und man sah auf einen Blick was man brauchte! Jetzt „sucht das Auge“ sich einen Wolf! Warum musste man eine so tolle App so dermaßen verunstalten?? Von früheren 5 Sternen, würde ich dieser App jetzt lediglich noch 2 vergeben! Sehr sehr schade!!

HAMMER!!!

 – 
eysharli
 – 
2019-09-06
Ich bin so begeistert! Ich habe die App erst seit drei Tagen und schon 2,6 Kilo verloren. Davor stand ich immer auf dem gleichen Gewicht. Aber ich mache auch sehr viel Sport und das hilft mir dabei, dass es schneller geht, weil mir bleiben viele Kalorien übrig. Die App ist echt leicht zu bedienen und sehr übersichtlich. Man bekommt auch schon in der „normalen“ Version sehr viel Hilfe. Ich habe auch schon paar der freien Rezepte nachgekocht und sie schmecken wirklich sehr lecker und sind auch noch gesund! Ich werde mir bestimmt auch die PRO-Version kaufen, denn dann gibt es mehr Rezepte und ich möchte die Hersteller der App einfach unterstützen, weil das wirklich mit viel Liebe und bestimmt viel Arbeit gemacht wurde und wirklich hilft! Außerdem trinke ich sonst echt max. ein Glas am Tag und seit der App komme ich immer auf meine 2 Liter. Ich kann die App nur empfehlen! Meinen Mann und meine Arbeitskollegin hab ich auch schon überzeugt, die App herunterzuladen, weil beide abnehmen möchten. Also wirklich großes Lob an das YAZIO-Team und vielen Dank!

Supi, aaaber:

 – 
Jenny.pju
 – 
2019-09-05
Ich liebe diese App. Ich merke mal, wie viel man essen kann, um langsam abzunehmen, ohne dass man Hunger hat.
Allerdings ist die Funktion mit dem Intervallfasten noch sehr unausgereift. Man hat lediglich die Uhr, die dir sagt, wann du essen kannst und wann nicht. Die Abläufe, die man eintragen kann, ändern sich aber trotzdem nicht (Es gibt trotzdem noch Frühstück, Mittag und Abendessen). Wie soll man denn bitte alle drei Mahlzeiten schaffen, ohne aus allen Nähten zu platzen, auch wenn man seine Kalorien nicht überschritten hat? Außerdem: die Tipps, die man als Benachrichtigungen bekommt, sind nicht auf die Zeiten abgestimmt! So bekomm ich um 8-10Uhr die Nachricht: Trag jetzt dein Frühstück ein, obwohl meine Essenszeit erst ab um 12 losgeht?! Sehr undurchdacht. Was ich auch doof finde ist, dass man zwar Rezepte durchstöbern kann, aber dass diese nicht gleich übernommen werden können. Man muss die Rezeptvorschläge erstmal mühevoll selber eintragen. An sich bin ich aber sehr zufrieden, da (fast und allermeistens) jedes Lebensmittel vorhanden ist, welches ich esse und man problemlos auch Aktivitäten eintragen kann. Die Zusammenarbeit mit Health, oder anderen Apps ist auch Spitze 👍🏼. Was sehr sehr positiv ist, ist der Fakt, dass man auch Umfänge eintragen kann. So sieht man, dass das Gewicht nicht zu 100% damit zu tun hat, ob man dünner wird. Man sieht so, wann man also Muskeln aufgebaut hat.
Sehr geile App, die aber noch geiler werden könnte 😬.

Sehr gut

 – 
nycy7113
 – 
2019-07-30
Übersichtlich, schnell, unkompliziert 👍🏻

Klasse App, die Erfolge bringen kann

 – 
So nennen sie mich
 – 
2019-07-04
Meine erste Bewertung einer App, aber hier muss ich jetzt mal was schreiben. Ich benutze die App seit fast drei Wochen täglich, habe bereits Erfolge zu verbuchen (-2 Kilo). Dank der App wird mir mein tägliches Essverhalten aufgezeigt bzw. ich muss mich beim Eintragen damit auseinandersetzen. Schon allein das hilft mir, nicht zwischendurch mal eben was zu essen, weil ich direkt sehen kann, wie es sich auf meine Kalorienzufuhr auswirkt. Ich überlege nun zwei Mal, ob der Keks zwischendurch wirklich sein muss oder ob ich darauf verzichte und dafür lieber mehr zum Abendessen habe. Für mich sehr motivierend eher die nahrhafteren Dinge zu essen. Ich habe mir direkt die Pro-Version geholt. Toll sind die vielen verschiedenen Rezepte direkt mit den Kalorienangaben, Zutatenliste und Zubereitungsbeschreibung. Auch die Erinnerung, genug zu trinken, ist super. Das geht bei mir nämlich im Alltag oft unter. Wer sein Essverhalten beobachten und lenken will, für den ist diese App super. Vorausgesetzt, man ist ehrlich beim Eintragen.

Super!!!

 – 
Flitzer99
 – 
2019-05-05
Ich bin sehr zufrieden. War schon ohne pro begeistert.
Einfach zu bedienen, alle Lebensmittel sind gelistet- auch Aldi Produkte! Die Verzehrmenge kann genau eingestellt werden, die App rechnet automatisch in kcal um. Eine tolle Hilfe, mit der man sich mühseliges Kalorienzählen sparen kann und trotzdem den Überblick behält.
Habe mir jetzt pro geholt- grandios!!! Tolle Challenges, Kuren (z.B. Detox) leckere Rezepte. Durch YAZIO habe ich meine Ernährung komplett umgestellt. Habe dadurch auch nicht mehr das Problem, immer am Kalorienlimitt zu sein.
Update: ich habe dank YAZIO und regelmäßigem Sport innerhalb von 4 Monaten 20 kg abgenommen. Auch das kleine typische Frauen-Bäuchlein, dass ich viele Jahre bevor ich dick geworden bin schon hatte, ist komplett weg. Laut einer Ernährungsmedizinerin kommt das Bäuchlein von schlechter Ernährung. Heißhunger auf Süßes, Junk- Food und Ungesundes gehören-durch die ausgewogenen Rezepte von YAZIO- der Vergangenheit an.

Zufrieden: ein Verbesserungsvorschlag

 – 
Himi8888
 – 
2019-02-16
Hallo,
ich habe mich mit der App nun auch endlich auf das Kalorienzählen eingelassen und bisher klappt das auch sehr gut. Die Barcode-Erkennung finde ich super. Nutze auch die Premiumfunktion und lasse mich von den Rezepten inspirieren. Diesbezüglich fände ich eine Erweiterung der App sinnvoll: ich koche und backe auch gerne selber und habe bereits einige Rezepte ausprobiert. Die vorhandenen Rezepte der App möchte ich gerne manchmal etwas abwandeln, bspw. etwas hinzufügen oder austauschen oder weglassen. Oder etwas an dem Mengenverhältnis ändern. Dann ändert sich aber am Ende die Kalorienzahl, weshalb ich bisher immer selber neue Rezepte erstellt habe (welches mitunter mit viel Arbeit verbunden ist). Eine zusätzlich tolle Option wäre, wenn man die bereits von Euch vorgegebenen Rezepte intern bearbeiten und abspeichern könnte, ohne alles neu „abzuschreiben“. Das wäre mein Verbesserungsvorschlag an Euch und ein Grund die App auch über das Jahr hinaus zu nutzen. Vielen Dank!

Endlich das was ich suchte

 – 
Aber nun
 – 
2019-01-27
Die App ist eine Bereicherung für Personen die Gewicht verlieren möchten und das mithilfe von Kalorien zählen und gesunder Ernährung. Ich habe die Pro-Version im Abo und muss sagen Anfang war es für mich ein wenig schwer sich zurecht zu finden. Nach einem Tag Nutzung versteht man aber alles was die App kann und wenn man dann nicht ach so faul ist und wirklich jede Kleinigkeit an Nahrung einträgt die man zu sich nimmt, dann hilft sie Dir erfolgreich dabei Gewicht zu verlieren. Ich habe in 3 Wochen satte 8 Kilogramm verloren und verliere mit Hilfe der App immer weiter Kilos. Ernährungstipps und sogar Ernährungspläne werden Dir erstellt. Sie zeigt was man nehmen und meiden sollte um sein Zielgewicht zu erreichen und das funktioniert einwandfrei. Der Wille dazu muss aber auch da sein und viel Durchhaltevermögen wie Disziplin gehören dazu. Eine Cheatday Eintragung fehlt leider noch aber ich bin guter Dinge das diese auch bald kommt.

Zuckerbrot und...

 – 
Kimgardium Leviosa
 – 
2019-01-13
Liebes Team, ich nutze die App in der Pro-Version und bin von eurem Angebot mehr als begeistert. Der Preis ist völlig zu rechtfertigen und sollte es den Menschen Wert sein, die in ihren Körper investieren. Die angebotenen Rezepte sind vielfältig und kreativ und, was mir am besten gefällt, mit wenig Aufwand umzusetzen. Ich würde mir wünschen, dass man mehrere Einkaufslisten anlegen könnte und die eingetragenen Produkte auch verändern kann (bislang kann man sie nur ganz löschen, oder man behält sie drin, aber wenn ich noch 100gr Walnüsse zu Hause habe und für das Rezept 250gr brauche, würde ich den Eintrag gerne auf 150gr ändern können)
Interessant finde ich auch, dass ein Tag bereits rot erscheint, wenn man bei der Kalorienzufuhr eine Punktlandung erzielt hat. Das ist, besonders fürs Ego, ein bisschen blöd. Aber, das alles sind nur kleine Kritikpunkte, die zu einer Weiterentwicklung der App anregen sollen! Ihr habt eine super übersichtliche und anregende App kreiert, deren Nutzung sehr viel Freude bereitet! Danke und viele Grüße.

Gute App, zu aggressive Werbung für Pro-Version

 – 
Xxxtractor
 – 
2018-12-18
Ich benutze die App seit zwei Wochen. Es ist am Anfang gewöhnungsbedürftig und etwas nervig, alles aufzunehmen, was man ist und trinkt. Informationen helfen einem aber, reflektierter damit umzugehen. Einen Stern Abzug bekommt die App, weil sie zu aggressiv für die Pro-Version wirbt. Ich habe mir die pro Version testhalber geholt und muss feststellen, dass sie mir nicht den Mehrwert bietet, der diese hohe Summe rechtfertigen würde. Achtung !!! Die App bietet nach drei Tagen Benutzung der kostenlosen Version automatisch einen Rabatt von 50 % auf die pro Version an!!! Ich habe letztlich das Abo wieder storniert. Empfehle diese Vorgehensweise jedem, der erst einmal ausprobieren möchte, ob der Funktionsumfang für ihn überhaupt sinnvoll ist. Wenn man nicht gerade abnehmen will oder ein Labordaten-Freak ist oder 1000 Rezepte braucht, ist sie nämlich überflüssig.

Bringt was 👍

 – 
Tilai77
 – 
2018-11-23
Ich habe es geschafft mit der App wie gewünscht mein Gewicht zu reduzieren. Mit Selbstdisziplin und ehrlichen Eingaben hat man auch ohne die Pro Version seine gesteckten Ziele zu erreichen. Ich finde die App ist eine gute Unterstützung. Lässt sich auch gut koppeln mit anderen Apps und übernimmt die Daten. Das Einscannen von verschiedene Produkten funktioniert sehr gut, natürlich gibt es auch Sachen die man modifiziert eingeben muss, weil sie nicht gelistet sind. Die Vorgaben zum Grundunsatz passen auch mit anderen im Internet zu findenden Seiten zum selben Thema. Ich kann die App nur empfehlen. Das einzige was ein wenig nervig ist, ist die Werbung für die Pro Version.

App mit großem Potenzial

 – 
iJezz
 – 
2018-07-17
Bin erst seit kurzem dabei, bereits PRO und finde die App wirklich echt gut designed.
Ein paar Vorschläge hätte ich schon:
In der Watch App würde ich mir wünschen, dass die Wasseraufnahme schnell hinzugefügt werden könnte, gerne noch als separaten Screen.
Die Pläne sind zwar gut gemeint, jedoch ist es schlicht utopisch die einzelnen Mahlzeiten täglich zuzubereiten, zumindest wenn sie - zwar lecker - aber so unterschiedlich von den Zutaten sind. Ich finde es zumindest sehr unwirtschaftlich 100g einer bestimmten Zutat zu verwenden, dessen Rest (so genau kann man schließlich nicht einkaufen) dann in den darauffolgenden Tagen „vergammelt“ - da man komplett andere Zutaten für den Folgetag usw. benötigt. „Resteverwertung“ innerhalb der nächsten 2 Tage fände ich besser, evtl. könnte man das für die Pläne berücksichtigen. Dies schont den Geldbeutel und die Umwelt und ich denke, dass dadurch auch mehr Leute die Pläne anwenden würden. 1 Pflicht-Rezept pro Tag des Plans wäre für die arbeitende Bevölkerung auch realistischer, u.a. auch wenn mehr Leute im Haushalt wohnen, die den Ernährungsplan evtl. nicht mitmachen wollen. 😉
Ansonsten weiter so! 👍

Lohnt sich

 – 
.:Divinity:.
 – 
2018-04-18
Ich benutze die App um auf einem Gewicht als Ergänzung zum Muskelaufbau. Wirklich gut finde ich den Barcodescanner, der Eiweiß-, Fett-, und Kalorien-Werte bei den allermeisten Nahrungsmitteln findet. Man hat alles im Überblick und die App ist auch nicht mit aufdringlicher Werbung zu gestopft. Die Rezeptempfehlungen finde ich ebenfalls gelungen. Wenn ich mal nicht, weiß was ich am nächsten Tag essen soll finde ich hier ganz gute Anregungen.
Was mir an der App aber nicht gefällt ist der überteuerte Betrag um die „Pro“-Version zu besitzen. Ich habe wirklich kein Problem damit 10€ oder vielleicht auch 20€ für eine App zu bezahlen, die mir super gefällt. Ich nutze sie ja nicht aus Spaß, aber Monatlich bezahle ich diesen Preis bestimmt nicht! Es interessiert mich schon, wie viel Natrium, Vitamin A, B, XYZ in dieser oder jener Nahrung vorhanden ist, aber dafür so viel zu Blechen finde ich Schwachsinnig. Leider handelt es sich hierbei auch nicht um einen Einzelfall, es scheint sich ja für die Entwickler zu lohnen.
Lange Rede kurzer Sinn, man kann YAZIO auch ohne in-App Käufe gut bis sehr gut nutzen, jedoch wäre ich mit einem einmaligen Kauf für die Pro Features definitiv zufriedener.

Super gute App

 – 
Finsmama
 – 
2018-02-06
Ich benutze die App in der einfachen Form und bin begeistert über die „ Handlichkeit“ . Die Erinnerung an das Trinken ist für ebenfalls ein besonders wichtiger Punkt. Wenn ich diese kostenlose Version mit der teuren Version eines bekannten Diätunternehmen vergleiche, muss ich sagen bin ich mit dieser App viel besser bedient. Die Suche nach Lebensmitteln und das „Einspeisen „ von neuen Produkten gelingt auch ohne Vorkenntnis praktisch aus dem Handgelenk. Ich benötigte den Support, weil sich einige Dinge nicht richtig eingestellt hatten. Bei meinem Problem wurde mir schnell und unkompliziert geholfen. Hut ab, und das beste!!!! Es funktioniert sehr sehr gut.

Tolle APP! Viel besser als die Under Armour App

 – 
Tajus
 – 
2018-01-12
Hi Leute,
ihr könnt beim iPhone nach rechts wischen und dann hat man ne schnell Auswahl zur Verfügung, wo man zum Beispiel die Wetter App, aktuelle Nachrichten und sonstiges zur Ansicht hat.
Ich habe damals zum Tracker die Under Armour App namens Fitness PAL oder so ähnlich auf dem Handy gehabt. Und auf der schnell Ansicht Seite, wurde der aktuelle Stand meiner Kalorien nie angezeigt, ich musste jedesmal in die App reingehen damit es aktualisiert wurde. Aber mit dieser App passiert es automatisch und dazu ist die App noch eine Million mal übersichtlicher! Wirklich eine hervorragende App. Vor allem die Benachrichtigungen die man Tag täglich erhält sind motivierend und stets schön formuliert. Ein dickes Lob an die Hersteller diese App!

Gute App

 – 
Bibo1970
 – 
2017-10-20
Bisher (3 Tage) sehr gut. Die Eingabe der Nahrungsmittel ist super. Viel besser als bei My .... Übersichtlich. Mahlzeiten lassen sich komfortabel zusammenstellen. Die Datenbank ist für mich als „Selbstkocher“ super ausgestattet und Nahrungsmittel, die ich nicht finde, lassen sich schnell eingeben. Keine merkwürdigen Mengenangaben, die bei uns nicht gebräuchlich sind und die sich nicht in g umrechnen lassen. Sehr gut gemacht. Bei den Nährwertangaben in der Datenbank muss man aber schon aufpassen. Manchmal haben sich Fehler eingeschlichen. Es wäre vielleicht gut, entdeckte Fehler markieren zu können, damit sie korrigiert werden. Es kann ja jedem passieren, dass er/sie sich vertippt.
Das super Sonderangebot für 12 Monate kommt leider zu früh. Bereits beim ersten anmelden. Schade. Wie soll man bevor man es ausprobiert hat wissen, ob man die App wirklich nutzen möchte?