Beschreibung

Brüder Grimm nannten sich die Sprachwissenschaftler und Volkskundler Jacob Grimm und Wilhelm Grimm bei gemeinsamen Veröffentlichungen, wie zum Beispiel der ihrer weltberühmten Kinder- und Hausmärchen. Die Brüder gelten gemeinsam mit Karl Lachmann und Georg Friedrich Benecke als „Gründungsväter“ der Germanistik.
Eines der beliebtesten Märchen geschrieben von Bruder Grimm. In der Geschichte wird ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn, die ganze Vergangenheit Ihren besten Jahre im Leben und Nützlichkeit auf Ihre jeweiligen Betriebe, wurden schnell verworfen werden, oder schlecht behandelt von Ihrem Meister. Einer nach dem anderen Ihre Häuser zu verlassen und gemeinsam machen. Sie entscheiden, zu gehen nach Bremen, bekannt für seine Freiheit, zu Leben, ohne Eigentümer und Musiker werden es.

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag