Beschreibung

Die Schizophrenie ist eine komplexe psychische Störung, die weltweit etwa 1% der Bevölkerung mindestens einmal im Leben betrifft. In den letzten Jahren wurde die wohnortnahe ambulante Versorgung für schizophren Erkrankte ausgeweitet. Aufgrund der Krankheitscharakteristika ist eine effektive ambulante Begleitung und Behandlung über eine vergleichsweise lange Dauer maßgeblich für den Behandlungserfolg. Zur Sicherung einer guten und effizienten ambulanten Versorgung ist die Implementierung von evidenz- und leitlinienbasierten Behandlungspfaden von großem Nutzen, um Versorgungsabläufe zu optimieren, eine interdisziplinäre Koordination zu ermöglichen und Transparenz für Leistungserbringer, Kostenträger, Patienten und deren Angehörigen zu gewährleisten. Das vorliegende Buch beschreibt einen ambulanten Behandlungspfad Schizophrenie und ist ein Praxisleitfaden für eine erfolgreiche ambulante Versorgung.
Algorithmen können als Zusatzmaterial im Internet heruntergeladen werden.

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag