Beschreibung

Philipp wird zur Marionette und Stiefelsklave mehrerer Frauen. Obwohl inzwischen zusammen mit seiner Mitarbeiterin und Chefin Claudia, erlebt er ungewollt verschiedenste Abenteuer. Er verliert zunehmend die Kontrolle über sein Benehmen und seinen Bezug zur Realität. Seine Peinigerinnen zermürben förmlich sein Ego und er wird immer willenloser. Sein Schicksal ist noch offen, doch fehlt ihm unterdessen die Kraft, es in seine eigenen Hände zu nehmen.

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag