Beschreibung

Julia lebt schon länger in einem alten Haus tief in den Wäldern, hier kann sie sich ganz ungestört ihrer Arbeit widmen. Schon oft hatte sie nachts das Heulen der Wölfe aus der Ferne gehört, aber bis jetzt noch nie welche gesehen.
Als sie eines Tages einem ganzen Rudel begegnet, ändert sich alles: Jede Nacht erscheint ein Wolf vor ihrem Haus und heult einsam den Mond an, fast so, als würde er nach ihr rufen.
Ist etwa etwas dran an den Geschichten, die sie als Kind gehört hatte? Die Geschichten von den Wolfsmännern, die in die Welt der Menschen kamen um sich zu paaren. War das etwa kein Wolf, sondern einer von diesen mysteriösen Wesen? Und wollte er mit ihr...?
Es gibt nur eine Möglichkeit für Julia, das rauszufinden...
Diese 5000+ Worte lange Geschichte enthält explizite Szenen. Nur für Erwachsene!
Disclaimer: Alle Charaktere in diesem Buch sind 18 Jahre alt oder älter. Diese Geschichte ist Fiktion, jede Ähnlichkeit mit reellen Personen, Orten oder Geschehnissen sind reiner Zufall.

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag