iPhone Screenshots

iPad Screenshots

Beschreibung

EIN BAHNBRECHENDES DIABLO-ERLEBNIS
Diablo Immortal™ ist der neueste Teil von Blizzard Entertainments genrebestimmender Action-Rollenspielreihe, der zeitlich zwischen den Ereignissen von Diablo® II: Lord of Destruction® und Diablo III® angesiedelt ist. Erkundet das alptraumhafte Sanktuario wie nie zuvor in einem Massively Multiplayer Online Role-Playing Game (MMORPG), in dem Engel und Dämonen in einem endlosen Krieg um die Vorherrschaft über die Welt der Sterblichen kämpfen. Begebt euch mit zahllosen anderen Spielern auf die epische Suche nach den zersplitterten Fragmenten des verderbten Weltsteins, um die Wiederkehr des Herrn des Schreckens zu verhindern. Sowohl eingefleischte Diablo-Fans als auch neue Spieler erwartet ein Abenteuer, das sie durch eine riesige offene Welt führt, in der sie Armeen von Dämonen bekämpfen, epische Beute sammeln und unvorstellbare Macht erringen können.
KÄMPFT EUCH DEN WEG FREI
Ihr könnt euch für eine von sechs unverwechselbaren und anpassbaren Klassen entscheiden: Barbar, Dämonenjäger, Totenbeschwörer, Kreuzritter, Mönch oder Zauberer. Mit jeder erfolgreichen Begegnung erhaltet ihr neue Fähigkeiten, die euch in der Arena des Krieges dabei helfen, zum mächtigsten Spieler aufzusteigen. Ihr könnt euch mit brandneuen Setgegenständen und legendären Waffen ausrüsten und sogar eure Lieblingswaffen aufwerten, sodass sie gemeinsam mit euch immer stärker werden. Mit so vielen Möglichkeiten, euren Charakter und eure Ausrüstung anzupassen, bietet Diablo Immortal eine nie dagewesene Flexibilität, euch in der riesigen MMORPG-Welt von Sanktuario frei zu entfalten.
BLUTIGE KÄMPFE IN RASANTEM TEMPO
Diablo Immortal ist ein MMORPG-Erlebnis, das seinesgleichen sucht und die komplexen Mechaniken des PC-Spiels mit intuitiver Steuerung auf eure Mobilgeräte überträgt. Damit habt ihr die volle Kontrolle – egal, ob ihr gemeinsam mit anderen in die Schlacht zieht oder euch den Dämonenhorden alleine stellt. Mit der leicht verständlichen Bewegungssteuerung können Helden spielend leicht in der Welt bewegt werden, und für die Aktivierung einer Fertigkeit müssen Spieler nur den Daumen auf die Fertigkeit halten, um zu zielen, und dann loslassen, um ihre Gegner zu vernichten.
ERKUNDET EINE RIESIGE WELT
Spieler können eine riesige Welt erkunden, die sich von der kriegsgebeutelten Gegend rund um Wortham über die Metropole Westmark bis in die schattenhaften Dschungel der Faulmarsch erstreckt. Eure Reise führt euch durch verschiedenste Landschaften und stellt euch vor immer schwierigere Herausforderungen. Euch erwartet eine umfangreiche Diablo-Geschichte, mit noch nie dagewesenen Quests, Bossen und Herausforderungen, darunter Schlachtzüge in weitläufigen, sich stetig wandelnden Dungeons. Egal, ob ihr euch lieber durch endlose Dungeons kämpft oder die Welt bis in den letzten Winkel erkunden wollt – bei Diablo Immortal ist für jeden Spielstil etwas dabei.
DAS MMO-ERLEBNIS
Spielern stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, sich mit den anderen Abenteurern in der Welt von Sanktuario zusammenzufinden und Kontakte zu knüpfen. Ganz gleich, ob ihr euch in den Kampf stürzen, zu einem Schlachtzug in schattenhafte Dungeons aufbrechen oder eure Ausrüstung verbessern wollt – das MMORPG-Erlebnis von Diablo Immortal macht es möglich.
© 2022 BLIZZARD ENTERTAINMENT, INC. © 2022 NETEASE, INC.
Diablo Immortal, Diablo und Blizzard Entertainment sind Marken oder eingetragene Marken von Blizzard Entertainment, Inc.

Neue Funktionen von Version 1.4.886633

Diablo Immortal ist live!

Anbieter

Name

Blizzard Entertainment, Inc.

Informationen

Version

1.4.886633

Größe

3.524,1 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Freigabe 17+ für Folgendes:
Häufig/stark ausgeprägt: Horror-/Gruselszenen
Häufig/stark ausgeprägt: Zeichentrick- oder Fantasy-Gewalt
Selten/schwach ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Selten/schwach ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor

Kompatibilität

iOS 11.0 oder neuer

Geräte

iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE (2. Generation), iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 mini, iPhone SE (3. Generation), iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (5. Generation), iPad Air (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPod touch (6. Generation), iPod touch (7. Generation)

Sprachen

Deutsch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

23.675 Bewertungen

Kundenrezensionen

P2W cashgrab

 – 
Mpgalatioto
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Leider kein richtiges Spiel, sondern nur ein Werkzeug um Willensschwachen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Alles dabei was man dazu brauch: - 1000 currencies - login bonus & daily quests - max Fomo - 1000 Aufforderungen Geld auszugeben, die das UI an fast jeder Stelle plagen

Gutes Grundgerüst, aber…

 – 
Mike Dratnal
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
…das Spiel kann man nach der Story einfach deinstallieren… Systeme die nur auf P2W (der krassesten Art) ausgelegt sind und diverse Caps die es unmöglich machen, guten Forstschritt zu erzielen, oder als Gelegenheitsspieler auch nur annähernd im Clan mitspielen zu können…
Danke Blizzard das eine der besten IP‘s hier so zerstört wird!!!…

Pay to win 💯

 – 
Sebbschbo
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Unglaublich was sich Blizzard hier erlaubt hat.

Pay 2 Win aus der Hölle

 – 
passifa
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Dieses Spiel sollte als Gamer boykottiert werden. Mehr muss man dazu nicht sagen - schaut ins Internet Leute! Finger weg davon!

Bis jetzt

 – 
DonMatn
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Tolles Game, man das ist wie früher, wer hätte das vor 15 Jahren gedacht das man das Spiel auf einem IPad spielt.

Die Krönung dessen was im Mobilegaming Markt schief läuft

 – 
dasLicht
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Pay to Win aus der Hölle.
Die Portale sind auch nur Lootboxen mit extra Stepps.

Schönstes Onlinecasino

 – 
christeach1
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Aktuell das visuell am ansprechendsten gestaltete Online Casino im AppStore. Der ideale Zeitvertreib, wenn man bei einem längeren Toilettenaufenthalt Haus und Hof verzocken möchte. Wenn man über alle ärgerlichen monetarisierungs Versuche hinweg schaut eigentlich ein gutes Spiel. Insgesamt eine vertane Chance.

KZB

 – 
baungartr_official
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
“Abzocke“, “die nehmen einen aus“, “manipulativ“, “Regulierungsbehörde einschalten“?! Was los mit euch? Hält euch jemand eine Waffe an den Kopf und zwingt euch euer Geld auszugeben? Was stimmt nicht mit euch? Und Summe XY für einen vollaufgerüsteten Char? Mal ehrlich, diejenigen die sich über solch im Netz verbreitetes Zeug beschweren wären auch in Spielen für die sie einmalig zahlen nicht annähernd krass genug das zu erreichen… MMORPGs erfordern eine aktive Community und einen hilfsbereiten Clan. Server: Hemlir, Clan: EuroElite

Klassiker der immer noch sehr viel Spaß macht

 – 
Nitrixer
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Das Spiel macht wie auch die PC Version einfach Spaß. Leider auch hier ein paar Serverprobleme. Ich hoffe diese werden schnell behoben. Ich bin mir noch nicht sicher, ob sich dieses Spiel zu einem pay to win entwickelt. Sobald ich dies besser einschätzen kann werde ich die Rezensionen anpassen.
Update:
Es lässt sich auch ohne Geld sehr gut spielen. Wer allerdings seine Char. voll ausbauen möchte, muss hier erheblich Geld investieren.

P2w

 – 
Kingsusu
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
All pay 2 win - don’t play it

100% P2W

 – 
Dirino7
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Wie gesagt, das Spiel ist sehr P2W. Das Spiel konzentriert sich stark darauf, dass man Geld ausgibt, um seinen Charakter stärker zu machen. Als F2P kann man das endlose Farmen vergessen, um auch nur in die Nähe von jemandem zu kommen, der Geld bezahlt hat. Auch das Spiel hat keine Ereignisse seit Launch day, so wurde es sehr schnell langweilig. Und auch das Spiel wird sehr repetitiv, sobald die Haupthandlung abgeschlossen.

Absolutes Pay to Win

 – 
Schadixo
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Das Spiel hat nur wenig mit Diablo zu tun viel mehr damit den Spielern das Geld aus der Tasche zu ziehen schon traurig was aus Blizzard geworden ist.

Noch kein Diablo

 – 
Aphaiton
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Der Start ins Spiel ist sehr gelungen, allerdings läuft noch zu viel falsch. Als Diablo Fan der ersten Stunde kam ich natürlich nicht um dieses Spiel herum. Nach einigen Stunden verlies mich der Spaß aber schnell. Grinden ist Pflicht in allen Diablo- Spielen, aber hier stimmt das Belohnungssystem überhaupt nicht. Zudem werden wöchentlich die Kampfpunkte limitiert, und zwar für den Battlepass. Auch die zahlende Kundschaft, die den erweiterten Pass gekauft sind nicht davor geschützt. Somit MÜSSEN Vielspieler fleißig für weiteren Fortschritt zahlen. Verbesserungen der Ausrüstung, Gems und Zauber sind auch nur mit absurden Zeitaufwand oder massiven Einsatz von Echtgeld möglich. Klar, es gibt dieses Spiel noch nicht lang und ich erwarte nicht nach 3 Wochen alles verbessert zu haben, aber der Trend zeigt eindeutig das es viele Monate dauern wird, bei mindestens 5 Stunden am Tag( f2p). Ich habe das Spiel mit einem Freund gestartet und wir haben das Spiel jetzt deinstalliert. Ich werde in ein paar Monaten nochmal reinsehen, da ich davon ausgehe, dass es aktuell noch in den Kinderschuhen ist. Sollte sich der Trend weiterhin nicht positiv entwickeln, kehre ich Diablo schweren Herzens den Rücken zu. Denn wenn diese Cash System so bleibt und gewollt ist, dann hat Blizzard die Leidenschaft und das Herzblut Diablos verkauft. Egal von wem sie gekauft wurden, activision und MS, wenn die Diablo- Fanbase betrogen wird, geht es in die roten Zahlen. Für Leute mit nur wenig Spielzeit am Tag, die auch den penetrantesten Echtgeld- Angeboten widerstehen können, kann es aber durchaus Freude bereiten. LG

Geht nicht mehr

 – 
Paulb85
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Spiel ist abgestürzt und seitdem startet es nicht mehr.

P2W

 – 
9to5bs
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Don’t even think of to play this game!!
-5*

Pay to Win

 – 
Bstl1990
 – 
2022-06-30
Version 1.4.886633
Hab noch nie ein Spiel gesehen das so Krasse pay to win Mechanik hat wie dieses Spiel. Wenn du vorne mitspielen willst kannst du tausende von Euros ausgeben um an die guten Edelsteine zu kommen. Hab die Kampagne gespielt und die war sogar gut und da kommst du auch ohne Geld sehr gut durch. ABER sobald du grinden anfangen willst geht ohne Geld nicht wirklich was. Minimale Belohnung um dir immer wieder ein Erfolgserlebnis zu geben das du nicht aufhörst aber nie soviel das du sagst krass sehr viel stärker geworden. Hab schon einige Videos gesehen von YouTuber die sehr verlässlich sind das es hier in die hohen tausender Beträge oder sogar 10.000 Euro geht um wirklich vorne dabei zu sein. Also wenn ihr ein Spiel wollt wo ihr was erreichen wollt ohne Geld auszugeben dann sucht euch ein anderes Spiel.

Du warst doch mal cool,

 – 
L0WA
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Blizzard, was ist denn passiert? Du warst doch mal cool!

Money-Grab bis zum Umfallen!

 – 
paul naber
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Das Game ist mit allen psychologischen Tricks designed, dir das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Mega Spiel

 – 
santacruz1008
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Glückwunsch blizzard! Ich glaube das beste Spiel was ich jeh auf einem
Mobilen Gerät spielen durfte . Ich hoffe es kommt regelmäßig neuer Content. Love it

Night grind, sondern must pay ist das Problem

 – 
SerErris
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Man kann es Spiel im Endgame nicht ohne massive Kosten spielen. Ohne die Edelsteine kommt man nicht weiter und diese zufällig gedroht zu bekommen ist zum Teil gar nicht und zum größten Teil nahezu unmöglich.
Story spielen, kein Geld investieren und dann das Spiel wieder löschen. Das ist noch okay. Aber das ist einfach eine absolute Frechheit was Blizzard hier abgeliefert hat.

Vorsicht! Gefährlich!

 – 
Fabian Saß
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Habe bis Para 40 F2P gespielt. War im Grunde ganz gut, nettes mobile game. Nun wurde es allerdings sehr langweilig… PVP und Competition wäre was macht im lategame ohne Geld auszugeben aber einfach keinen Sinn…!hier fehlt das Matchmaking für F2P Bzw Casual Player.
MMn wegen der absurden Glückspielmechaniken SEHR! gefährlich für Kinder. Sollte mMn verboten werden oder zumindest eine FSK 18 bekommen. Eine Schande, dass Blizzard so etwas überhaupt anbietet (anbieten darf!)
4,3* (aktueller Durchschnitt) müssen Fake sein, das Echo auf allen Plattformen spricht eine deutlich andere Sprache.

Finger weg ⛔️

 – 
Sonyacc
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Pures Pay2Win. Wer nix zahlt zieht andere runter. Lasst lieber die Finger von dem Spiel.

An absolute atrocity for gaming

 – 
MrFelixP
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Yes, the game is fun for about a day or two. But this is the most basic thing you can expect from a GAME, right? So here, have a star for that and shut up. For me the actual problem boils down to difficulty and longevity:
The game is way too easy. Up to level 60 and during the entire campaign it is basically impossible to die to anything. I don’t need Path of Exile levels, but when something is less challenging then Candy Crush then I just feel treated like an idiot.
World bosses have an okay challenging level but they are SO buggy. They leash at random times, resetting their HP, making their encounters - while being fun during fights - the most frustrating thing I’ve ever experienced in a game.
To make everything ever so slightly more challenging they also put the beloved higher difficulty levels into the game. And while it is still basically impossible to die in the open world, why on earth would you put a two player minimum on Hell dungeons? I. Want. To. Play. Alone. And there is absolutely NO reason this limitation exists, other than artificially making it more complicated to run dungeons than to run rifts, for which you’ll have to spend money in the long run. And guess what: Running rifts is unbelievably boring! I’ve done this in Diablo 3 for years, why would I want to do this again on a worse game with worse mechanics, less skills, way more clunky controls, and with much less control over the challenging level across the entire experience?
I won’t even talk about the monetization issues since I never spend a single Dollar on this pile of steaming bs. The game just fails to have anything interesting going for it in the long run anyways. Whoever created this: Please stop whatever you’re doing and start flipping burgers! Because as a game dev you are a failure.

Diablo Immortal

 – 
tobil91
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Das Spiel ist schlecht und stürzt dauernd ab.
Blizzard Support antwortet nicht.
Pay to Win
iPhone 11

Crashes every 120 sec

 – 
Bennobenn
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
I can’t even get through character creation because the game sets me back to the Home Screen every 120 seconds. I tried yesterday and today. No other apps running and I have all downloadable files already downloaded. Deinstall.

Diablo Immoral

 – 
ggghhhlouzgffhjuht
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Gute Spielemechanik, aber gigantische Abzocke. Hier kämpft man nicht gegen fiktive Monster, sondern gegen eine Horde von Psychologen, die darauf ausgerichtet wurden einen Kaufsüchtig zu machen.

Langweiliges Pay2Win

 – 
Piet76
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Ziemlich langweiliger Teil der Diablo-Reihe. Man hat irgendwie alles schon mal in anderen Teilen gesehen.
Neu ist einzig die Free2Play/Pay2Win-Mechanik. Das Spiel versucht einen mal mehr, mal weniger subtil (meist letzteres) zum Geld ausgeben zu bringen.
Positiv ist, dass man Diablo jetzt auch mobil spielen kann.
Alle, die warten können, sollten auf Diablo 4 warten oder bei Teil 3 bleiben.

Pay 2 Win macht das Spiel kaputt

 – 
concipere
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Das Spiel hätte das Potenzial wirklich toll zu sein! Aber leider macht die Pay2win-Mechanik alles kaputt. Der Standard-Loot ist sowas von Schrott… Selbst Endgegner werfen keine vernünftigen Items ab. Das ganze fühlt sich wirklich gedrosselt und lahm an. Wirklich schade, wie Blizzard das Spiel kaputt gemacht hat. Wenn man den Hals nicht voll genug bekommt…

Ständiger Download

 – 
BKistdreck
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Eigentlich echt ein super Spiel, ich bin jetzt seit einer Woche kontinuierlich am zocken, aber seit neustem muss ich jeden Tag alles wieder von neuem runterladen. Und das sind circa so 10Gb. Ziemlich ziemlich belastend. Zumal du nicht mal ins Spiel kannst, sofern das dazugehörige pack nicht runtergeladen ist.
Ich überlege es zu löschen.

Gebooted

 – 
BBB_Dogson
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Wer nicht zahlt, fliegt. Bis 60/29 Praragon for free gekommen, dann rausgeflogen. Das Spiel stürzt laufend ab. 3x neu installiert. Beim 3. Mal dann nicht mehr in den Account gekommen. Ob der gehackt wurde, weiß ich nicht aber möglich ist vieles hier. Spart euch die Zeit.

Pay to Win

 – 
EduardoCelatano
 – 
2022-06-29
Version 1.4.886633
Einfach nur lächerlich, mehr fällt mir leider nicht dazu ein. Blizzrad, eine Firma mit unglaublich guten Spielen lässt sich herab so einen Schmutz zu programmieren, einfach nur lächerlich! Holt euch Diablo 3, da habt ihr um einiges mehr für euer Geld, denn auch wenn diese Demo free to Play ist wird sie keinen Spaß machen wenn man nicht ständig mit Geld nachhilft! Ein ingame Shop für Cosmetic wäre schon mehr als genug um daran gut verdienen, und man hätte den Markt revolutioniert, aber nein, man programmiert den nächsten Blutekel, herzlichen Glückwunsch Blizzard…

500.000€ um einen Charakter komplett auszustatten.

 – 
Dercoole
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Für den Normalverbraucher, also DICH und MICH wird es unmöglich sein, einen voll ausgestatteten Charakter zu haben. Nicht nur gibt es keine geteilte Truhe, Käufe bleiben also bei einem Charakter und können nicht übertragen werden. Umgerechnet kostet es sage und schreibe über 500.000€ um 5 Legendary Gems auf das volle level zu bekommen. Haltet euch das bitte mal vor Augen. Eine halbe Million €, um in diesem mobile game (!) einen komplett ausgestatteten Charakter zu haben. Und das ist nicht mal garantiert. Wollt ihr wirklich den einen Euro mit dem Wissen bezahlen, dass das nicht mal ein Tropfen auf dem heißen Stein sein wird?
Das Spiel macht soweit Spaß, das gebe ich zu. Aber die aggressive Monetarisierung macht es mir wirklich sauer...

Nach disconnect App kaputt

 – 
Fertig damit
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Habe seit Montag ca 20 Uhr nach e8nem disconnect folgendes Problem. Die App möchte alle Daten erneut laden obwohl sie bereits da sind.
Da es keinen Support bzw. nur eine nicht funktionierende Option gibt war’s das wohl....
Wegen Mangels an Service und ein dauerhafter discos nur einen Stern.

Pay2Win

 – 
Zokoi
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Pay2Win mehr ist das absolut nicht

Manipulativ

 – 
Bulsac
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Regulierungsbehörden müssen hier dringend eingreifen und die Verbraucher schützen

Pay to win

 – 
j-huber
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Die nehmen einen aus ……

Diablo Immoral

 – 
JJAtomBomb
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Never saw such a predatory game. Disgusting monetization and pay to win mechanics

Gelungenes Spiel aber p2w af

 – 
allenamensindvergebenwtf
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Grafisch und inhaltlich, ebenso in Sachen Umsetzung absolut gelungen, leider muss man mehrere tausend Euro investieren, wenn man oben mitspielen will, seis in greater Rifts oder besonders im PvP. Wegen dem P2w gibts Sternabzug.

Pay to win

 – 
Lalallà
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Pay to win

P2Win

 – 
Hanyaka
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
F U Bli$$ard.
Greedy greedy…

Eigentlich gutes Spiel

 – 
Nicoslaw
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Eigentlich gutes Spiel von Blizzard zerstört durch Pay-to-Win. Trotzdem habe ich es am Handy angefangen zu spielen und sogar auch einige Euro investiert. Da mittlerweile meine Freunde auch alle gespielt haben und das ganz andere Ausmaße genommen hat, wollte ich auf PC wechseln da weitaus angenehmer.
Am Pc konnte ich das Spiel mit meinem Account nicht spielen, habe mich an den Kundenservice gewandt die mir nach !!1 Tag!! geantwortet hat und Wohnsitznachweis verlangt hat, da mein Wohnsitz falsch gemeldet war. Komischerweise konnte ich es problemlos auf dem Handy spielen.
Nachdem ich aufwändig die ganzen Dokumente rausgekramt hatte lies ich alles dem GM zukommen.
Jetzt warte ich seit WOCHEN auf Antwort, die wohl nicht mehr kommt.
Danke dafür!!
Mittlerweile möchte ich garnicht mehr spielen, hauptsächlich durch den ganzen Ärger und des Pay 2 Win.
Leider schon einige Euros investiert, nie wieder!!
Schwach Blizzard

Kein richtiges Diablo Erlebnis.

 – 
Dammhamster
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Also zu allererst ist Diablo immortal I’m Vergleich zu den Reihen D1-3 ein gefühlt reines PTW (pay to win) game. Dieses Prinzip alleine nervt schon ziemlich. Obendrein kommt noch dazu, dass vermehrt Bots umher rennen und das Spielerlebnis, welches ja ohnehin zugeklatscht ist mit „Kauf dies“, „Kauf das“, völlig zu Nichte machen. Wer erwartet ohne Geld schnell im Ranking aufzusteigen und Spaß zu haben ist hier an völlig falscher Adresse.

Spielt es nicht!

 – 
finnnnnyyy
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Dieses Spiel ist eine Katastrophe, diejenigen die am meisten Geld investiert haben sind die stärksten. Es hat den allergrößten Pay2Win Faktor, jeder der versucht dieses Spiel in irgendeiner Form gut zu reden, lebt in einem Rabbit Hole und versucht einfach nur sich selbst ein gutes Gewissen einzureden, weil man selbst auf die psychologischen Methoden reingefallen ist und Geld ausgegeben hat. Ich würde euch dringend abraten dieses Spiel zu installieren. Pvp = Unfair Pve = Immer nur dasselbe, fühlt sich wie Arbeit an

So kann man sein Ruf ruinieren!

 – 
IrgendeinSpitznamehalt
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Nachdem ich Diablo 2 remake gekauft habe und nur 2 min gespielt und nun die nächste Katastrophe hiermit veröffentlicht wurde, verzichten ich gerne auch auf Diablo 4. Ihr prostituiert euch für jedes bisschen Umsatz. Ich bin da raus. GLHF

Die Story ist schön ABER

 – 
Zrtyna
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Die Story sowie die anschauliche Welt ist echt gelungen. Aber nach und nach, seitdem ich über Lvl 60 bin auch zuvor schon, muss ich einigen Reviews hier zu der Thematik Glücksspiel, welches aufgrund dessen in anderen EU-Ländern bereits verboten wurde, leider zustimmen. Man kann gar nicht wegschauen mit der Zeit, es sticht einem jedes Mal ins Auge. Ich besitze einige Blizzard Games wie alle StarCraft Teile, Diablo Teile sowie die ersten WOW Patches. Aber dieses Diablo, welches ich vor 2 Monaten kennen lernen durfte, ist wirklich nicht vergleichbar mit einem der oben genannten Spiele. Es gleicht schon dem Spiel StrTrkFletComnd, wenn dies bekannt ist, welches in die selbe Richtung ragt. Bis Ende der Story zu empfehlen, wer Sie noch nicht kennt, aber lasst euch nicht triggern.

Schmutz hat nix mehr mit Diablo

 – 
sunidew
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Bis lvl 30 merkt man wenig vom pay2win aber danach kommt pay2win aus der Hölle, Free2play Spieler sind da durch eingeschränkt und gezwungen zu bezahlen.
Ich freue mich schon das blizzard von Microsoft eingekauft wurde und hoffe auf ein Diablo 4 wo nicht gottlose Marketing CEO’s Entscheiden wie das Spiel auf dem Markt kommen soll.

Zeit für die Chester

 – 
rex2434
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Es ist nur Frage der Zeit bis jemanden Cheats entwickelt dann geht das richtig los wie es wir wollen Weil so kann es nicht weitergehen und man kommt nicht voran

Bad Game

 – 
evot78
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
Money Money Money thats all about this Game

Höllischer Grind!

 – 
nkusile
 – 
2022-06-28
Version 1.4.886633
PvP ist leider sinnlos, da Noobs sich Schaden für Echtgeld kaufen können.
PvE macht aber richtig Freude!
Es gibt mega viel zu entdecken, Events im WoW-Stil, Weltbosse, Fraktionen und Clankriege, Nebenquests, Kopfgelder, versteckte Dungeons uvm.
Ich kann aktuell auch mit gutem Gewissen sagen, dass man ohne einen Cent auszugeben auf Paragon 30 kommt.
Und dabei wirds nie lamgweilig 🤷‍♂️

Abzocke

 – 
Alfi75
 – 
2022-06-27
Version 1.4.886633
P2w aus der Hölle. Die mieseste Abzocke die ich jenen einem Spiel gesehen habe.
Aber es gibt zum Glück genug Idioten die diese Abzocke fördern.

!!! Geld oder Frust !!!

 – 
marber84
 – 
2022-06-26
Version 1.4.886633
Bisher habe ich es noch nie für nötig gehalten Rezessionen zu schreiben, denn gute Dinge brauchen nicht um Aufmerksamkeit zu ringen. Diablo Immortal ist aber alles andere als ein gutes Spiel. Die Grafik ist für Mobilgeräte bombastisch, die Musik und Soundeffekte stimmungsvoll und auch das Gameplay macht im ersten Moment einiges her, aber nach 150 Stunden Spielzeit werden die immer gleichen Dungeons nicht nur langweilig sondern viel mehr nervig. Zudem ärgert man sich sehr schnell über den PvP Anteil, der einzig durch die investierte Geldmenge entschieden wird. Für Gelegenheitsspieler, die ohnehin nicht vorhaben auch nur einen müden Cent in das Spiel zu vergeuden sicherlich eine Empfehlung. Für enthusiastische Spieler aber durchaus ein Groschengrab, andernfalls sorgt dieses Spiel für ausreichend Frustration. Die vier Sterne gibt es, weil das Spiel wie erwähnt technisch überzeugt und auch keinen Heel daraus macht lediglich als Gelddruckmaschine konzipiert worden zu sein.

Wirklich tolles Spiel, trotz Kritik

 – 
mason63feet
 – 
2022-06-21
Version 1.4.886633
Als erstes für alle Skeptiker unter euch: das pay2win Prinzip ist vorhanden, ja. So wie in 95% aller Spiele fürs Smartphone, damit muss man leben. Ich der mittlerweile Level 65 ist und etwas Glück mit seinen Edelsteinen hatte, bin teilweise sogar besser ausgestattet als man einer der bezahlt hat.
Bringt mich direkt zu meinem wichtigsten Punkt. Dieses Spiel ist so konzipiert, vor in game Einkäufen abzuschrecken. Die drop rates für wirklich guten loot ist so astronomisch gering, es brauch tausende Euro um wirklich den „pay2win“ Vorteil ausnutzten zu können. So viele Vorzüge bietet einem der Einsatz von Geld gar nicht, der BattlePass zum Beispiel lässt sich völlig kostenlos erspielen. Es gibt viele Mittel und Wege über die Zeit an alle möglichen Items zu gelangen, wie immer ist es Glück welches man dazu brauch.
Gebt dem ganzen eine Chance, die Community ist wirklich spitze, es wird sich vorallem im deutschsprachigen Raum aktiv geholfen!

Super Spiel, aber Bugs ohne Ende

 – 
Dexter361
 – 
2022-06-20
Version 1.4.886633
Das Wichtigste: Diablo Immortal macht Spaß. Und man hat die typische Diablo-Atmosphäre auf einem mobilen Gerät. Grafik und Musik trägt einiges dazu bei. Aber auch die Story und die Quests sind gut ausgearbeitet. Abgezockt wird man durch die InApp-Käufe nicht. Ich habe 5 Euro in einen Battle-Pass investiert, wäre vielleicht aber auch ohne gegangen. Allerdings gibt es Mechanismen, die einen dazu nötigen zusätzlich zu investieren. Das Spiel läuft nach folgendem Muster: Wenn man einen Abschnitt der Hauptquest durch hat, lautet die nächste Aufgabe 3-4 Charakter-Level zu farmen. Dafür gibt es u.a. Steckbriefe mit Quests wie „Beseitige X Monster vom Typ Y“, aber auch Herausforderungen. Nebenquests sind zwar vorhanden, aber mit einer sehr simplen Feigenblatt-Story versehen. Darüber hinaus muss man viele Quest wiederholen, um sich nach und nach den eigenen Fortschritt zu verdienen. Der Spielverlauf ist somit relativ linear. Hier geht ein Stern weg. Ein reines Abo-Modell ohne Nötigung für den Kauf von In-App-Währungen oder ähnliches würde mehr Spaß bringen. Diablo Immortal ist ohne Zweifel der neue Referenz-Titel. Leider auch in Sachen Abstürze. Keine App stürtzt so regelmäßig und häufig ab wie Diablo Immortal. Teilweise sogar direkt nach dem Neustart. Ein Stern Abzug wird der Anzahl der Abstürze leider nicht gerecht. Ich hoffe, das da nachgebessert wird

Eines der besten Games im Store

 – 
Sash_80
 – 
2022-06-19
Version 1.4.886633
Es macht richtig Spaß, nur es wäre gut wenn man einzelne Regionen runterladen kann da nicht jeder so viel Platz hat. Ich habe 5 Gigabyte Platz aber kann nicht weiter spielen weil mir noch ca. 5 Gigabyte fehlen also bitte bearbeiten das man einzelne Regionen runterladen kann. Wenn ich den Dunkelwald laden will und 5 Gigabyte Platz habe sollte es eigentlich klappen aber es heißt mir fehlen noch fast 5. Ansonsten sehr geil🤘🏽 ich würde gerne weiterspielen aber da ich nur ca 6 Gigabyte frei habe und es nicht langt kann ich nicht weiter spielen also bitte Updaten das man einzelne Regionen laden kann.

schöner Ableger der populären Spieleserie!

 – 
Thorsten Kranich
 – 
2022-06-18
Version 1.4.886633
Optisch und spielerisch fast wie Diablo 3. Das Spiel kostet nichts und bescherte mir bisher viele Stunden Spielspaß ohne Zusatzkosten oder aufdringliche Werbung. Steuerung mit Touch klappt hervorragend. Ich wünschte jedes Mobile-Game wäre so. Mag sein, dass das Endgame hinter einer Paywall versteckt ist, aber bis dahin ist ja noch etwas Zeit.

Jeder ist seines Glückes Schmied

 – 
V1re1337
 – 
2022-06-17
Version 1.4.886633
Aufjedenfall mal bis 60 leveln und sich eine eigene Meinung bilden. Dann am Besten paar Gleichgesinnte finden und über Discord zocken. PC Version ist auch gut finde ich. Wer was ausgeben will, jedem sein Bier. Falls man aber übertreib, sollte man sich vielleicht selbst reflektieren. Und bei catch-up Mechaniken wird’s bestimmt ein qualvolles großes Geweine geben in Zukunft.

Es ist sehr spannend und es hat eine gute grafik ich empfehle es euch

 – 
kingmaxim
 – 
2022-06-15
Version 1.4.886633
Sehr gutes Spiel

Diablo Immoral

 – 
Mr.Puco
 – 
2022-06-13
Version 1.4.886633
Ja, das Spiel macht einen tollen ersten Eindruck und das Monster häckseln fühlt sich wunderbar an. Alles könnte so schön sein … aber … die Monetarisierung von diesem Spiel ist wirklich aus der Hölle. Man wünscht sich fast das Spiel wäre „nur“ pay2win. Dem könnte man ja noch entgegen halten, dass man gar nicht „gewinnen“ muss um Spaß zu haben. Nein, leider ist dieses Spiel psychologisch genial aufgebaut um euch hinter 100 verschiedenen Mechaniken zum Geld ausgeben zu verleiten. Anfangs mit Kleinstbeiträgen (0.89€ für eine wahnsinniges einmaliges Angebot) und später werden dann größere Summen fällig. Die 0.89€ gibt man nicht aus um „zu gewinnen“. Man gibt sie aus, weil man sonst etwas verpasst. Und wer schon einmal in das Spiel investiert ist, hat auch weniger Probleme beim nächsten Angebot 1.50€ zu zahlen. Wer kein Geld ausgibt hat hier permanent „fomo“. Von den verschiedensten (versteckten) Glücksspielmechaniken muss man gar nicht erst anfangen. Wen es trotzdem interessiert: Viele Youtuber haben sich inzwischen ausführlich mit Diablo Immortal auseinandergesetzt und bieten tolle Einblicke in dessen Abgründe.
Mein Appel: Bitte bitte spielt dieses Spiel nicht in seiner aktuellen Form. Auch wenn ihr glaubt die Charakterstärke zu haben, hier nicht reinzufallen: Denkt an diejenigen die sich leichter verleiten lassen. Wir könnten alle Spaß haben, wenn Blizzard einsieht, dass man hier einige Schritte (ungefähr einen Marathon) zu weit gegangen ist.

Mal ehrlich

 – 
Poknzzfdrgjbzftdv
 – 
2022-06-12
Nahezu jedes mobile Game hat heutzutage In App Käufe. Und ich kann das ganze Geheule der Ungeduldigen nicht verstehen. Diablo Immortal kann man ohne Geld auszugeben prima spielen. Kann auch den Neid auf Leute die Geld im Spiel ausgeben und dadurch fetteres Gear haben nicht verstehen. Das zieht sich durch nahezu jedes Spiel und wird langsam langweilig! Blizzard hat das Spiel auf eine längere Lebensdauer ausgelegt, also hört auf ungeduldig zu sein oder sucht ein Spiel das besser passt. Dies ist keine PC Version!

Gameplay super pay2pay ätzend

 – 
Meckiebro
 – 
2022-06-11
Kurz vorweg: Das Gamplay ist super. Ob alleine oder mit Freunden den Charakter aufzuleveln macht sehr viel Spaß. Wenn es zum Endgame geht und dann entsprechend darum geht seinen Char auszustatten, dann ist es nur noch dreist. Selbst wenn ich jetzt sagen würde ich wäre bereit Geld für das Spiel auszugeben. Erhalten tut man nichts. Schaut mal im Internet ein Streamet hat > 6000€ ausgegeben und immer noch nicht den 5 Sterne Edelstein erhalten. Sorry das ist Glücksspiel und gehört hier verboten!!! Das ist nicht mal Pay2Win. Eher Pay2Pay. Diese Mechaniken sind an so vielen Stellen im Spiel. Das ist ein Unding. So will ich keine Spiele mehr spielen. Auch ist es nicht möglich an Gegenstände durch langes spielen zu kommen. Ohne Geld erhält man bspw. Nur Level 1 Edelsteine. Die Möglichkeit an legendären Embleme für 5% Chance zu Level 5 Edelsteine zu erhalten ist so begrenzt das es auch wider unverschämt ist. Und dann gibt es für diese Edelsteine auch noch einmal 5 Stufen. Die höchste hat eine Chance von 1%!!! Dann lieber einmal mehr Geld ausgeben und ein Vollwärtiges Spiel erhalten. Wo ist hier eigentlich der Verbraucherschutz??? Hier wird ein Casino betrieben. Meine Maßnahme. Ich spiele kostenlos so lange es noch ein bissle Spaß macht und dann fliegt das Spiel einfach.

Ich bin süchtig (iPhone X)

 – 
Flixomatiko
 – 
2022-06-10
Habe jetzt ein bisschen bis Level 28 gespielt und bin, wenn ich draußen unterwegs bin, auf Entzug. Ab und zu wird das Spiel ein bisschen schwer zu spielen sein, da nach einiger Zeit die Batterie ziemlich warm wird, und das Spiel zu laggen beginnt (Maximale Batteriekapazität auf 75%). Empfehle es jedem Diablo Fanatiker und jedem Mobile Spieler!

Der Grind muss geändert werden.

 – 
I.A.D.W. ImAuftragDerWelt
 – 
2022-06-10
Wie es im Titel schon steht muss der Grind geändert werden. Zu viele die Grinden und zu wenige Mobs. Die Hotspots wo sich Grinden überhaupt anfängt zu lohnen sind 24/7 belegt. Und du wirst gezwungen in Gruppe zu Grinden ,da man so überhaupt eine Chance hat eine Street aufzubauen. Kein Plan warum Leute sich mehr übers payn beschweren ,wenn das Hauptproblem mehr das Grinden ist fürs Paragonlevel. Man muss bedenken es ein Spiel für mobile und pc aber woher soll der Spieler sich Zeit holen um zu leveln. Es gibt 600 paragonlevel und für jedes Level braucht man mehr und mehr und mehr exp. Also ist es egal wenn zu 50k€ 100k€ oder 6million reinbuttern du wirst einfach nie alles freischalten können.

Klasse Mobile-Game

 – 
Snørre Redúrsón
 – 
2022-06-10
Ich bin primär kein Fan von Mobile-Games am Smartphone abgesehen von kurzweiligen 3-5 Minuten Battles wie Clash Royale - aber Diablo hat mich leider schon immer „gecatched“. Extremgamer mit dem Drang die ultimative, maximale Rüstung samt maximaler Gems zu besitzen, werden aufgrund des Payment-Systems vermutlich nicht glücklich. Der Durchschnittsspieler wie ich jedoch kann sich auf ein stimmiges, grafisch tolles und für Smartphones perfekt entwickeltes Hack n Slay freuen. Die Hauptstory ist ganz okay - die vielen Nebenmöglichkeiten, seine Zeit online mit Klan, Truppe , Gruppe oder einfach mit nem Kumpel anzugehen etc. machen das Spiel wirklich wunderbar. Nicht vergessen werden sollte: Das Spiel kann völlig kostenfrei genutzt werden /- wer schneller stärker werden möchte kann auf Echtgeld zurückgreifen. Irgendjemand musste das Spiel aber auch entwickeln und hat ggf. Frau und Kind zu ernähren - demzufolge sind die Microtransaktionen für diejenigen denen sie Wert sind völlig gerechtfertigt. Für zwischendurch eine klare Empfehlung !

Diablo Immortal ist KEIN pay 2 win Spiel

 – 
iZombieAndYou
 – 
2022-06-10
Viele negative Bewertungen behaupten Dinge die stimmen schlicht und ergreifend nicht. Pay 2 win suggeriert das man ohne Geld ausgeben im Spiel nicht weiter kommt. Das stimmt einfach nicht. Man kann problemlos ohne Geld auszugeben die Story spielen, Gear grinden, Gear aufwerten und eine Menge Spaß haben. Ob man im PvP langfristig Vorteile hat kann nach 1 Woche die es das Spiel gibt keiner ernsthaft belegen. Insbesondere bin ich nicht der Ansicht ständig auf Möglichkeiten hingewiesen zu werden Geld auszugeben wie es viele negative Bewertungen behaupten. Man muss schon aktiv den Shop öffnen oder bei speziellen Händlern den entsprechenden „Button“ klicken um in den Geld Shop zu kommen. In keinster Weise gibt es beim normalen Gameplay irgendwelche störende Buttons um direkt Geld auszugeben.

Fast Perfekt…

 – 
Vince/Aroes
 – 
2022-06-09
Das Spiel ist der absolute Wahnsinn. Blizzard hat sich meiner Meinung nach bei diesem Spiel und meine Erwartungshaltung übertroffen. Das Warten hat sich gelohnt! Zum einen ist es ein echtes Diablo. Es ähnelt sehr stark Diablo 3, aber das stört mich nicht. Vorallem finde ich die Grafik auf dem Handy sehr gelungen. Es gibt tolle Lichtreflektionen sowie schöne Animationen. Zudem läuft alles sehr flüssig UND das Handy wird nicht nennenswert warm. Der Akku hält lange. Tolle Arbeit und danke an das Entwicklerteam! Leider muss ich meine Rezision erweitern. Ich bin nun level 51 und man merkt, dass man ca. 20% des Spiels nicht spielen kann, wenn man nicht hunderte von Euros reinsteckt, was für ein Spiel vollkommen absurt ist. Das PVP Endgame ist leider nur den stärksten Gilden vorbehalten, wodurch man als free2play Spieler diesen Content und die damit einhergehenden Erfahrungen und Belohnungen niemals sehen wird. Blizzard hätte sich meiner Meinung nach auf Skins und Battlepass beschränken sollen. Genshin Impact wäre ebenfalls ein gutes Beispielgewesen wie man ein Free2Play Spiel weiterentwickelt. Zusammengefasst bin ich vom Spiel selber begeistert, weil es einfach Spaß macht, aber der Pay2Win Faktor doch mehr als enttäuscht.

Was haben wir erwartet?

 – 
einfach einer der bestens
 – 
2022-06-09
Kurz vorweg, das Game ist paytowin. Das kommt anfangs nicht so rüber, spielt man aber bis 60 und versucht man sein gear zu verbessern, spielt man gegen eine Wand. Warum ein System unbedingt so stark in eine Richtung gedrängt werden muss, weiß wohl nur der Profi der bei Blizzard diese Entscheidungen treffen darf. Sehr schade, da das Game bis zum Endgame echt Spaß macht. Wird daher wieder deinstalliert. Leider kann man nicht noch tiefer blizzard Schaden als es nur zu deinstallieren....

Über 20h Spaß auch ohne Bezahlen

 – 
S_Sohns
 – 
2022-06-09
Ja, die Monetarisierung ist wirklich sehr extrem, überall wird man gelockt um Geld auszugeben.
Aber man kann viele Stunden Spaß haben acäuch ohne einen Cent zu bezahlen. Ich spiele auf PC und Ipad, beides funktioniert gut.
Wenn man nur die Kampagne spielt kommt man immer wieder an Punkte an denen man erst einen höheren Level benötigt um weiter zu kommen. Das ist durch die Nebenquests oder bloßes Dungeon grinden aber auch gut zu machen.

P2W mal ganz anders

 – 
Kai-Uwe Deluxe
 – 
2022-06-08
Ich bin sehr großer Diablo Fan seit Geburt der Serie. Ich hab keinen Titel verpasst, die Bücher gelesen und sehr viel Zeit, Schweiß und Spaß hinein gesteckt. Und auch hier hab ich mich auf eine tolle Grafik, tolles Gameplay und Story gefreut und wurde nicht enttäuscht. Aber nach der Story konnte ich das Spiel deinstallieren. Nichts da draußen rechtfertig diesen Shop! Ich farme gerne, auch stundenlang. Die Rifts in D3 sind wochenlang mein Zuhause gewesen. Aber ich musste dafür keine knapp 8€ pro Rift ausgeben, damit irgendwas (irgendwas steht hier für eine Menge Krempel den man nicht benötigt) dropt. Und da hört es auch nicht auf. Als Endgame Spieler gibt es sehr viele Paywalls die nicht umgangen werden können, und das Pro Item und nur auf EINEN Charakter. Da hört echt jedes Verständnis auf. Ich verstehe, das ein Gratisspiel sich auch finanzieren muss, klar. Aber wenn diese Legendären Kristalle (die hauptsächlich einen voran bringen) in den 8€ Rifts schon sehr selten droppen, und davon knapp 70 braucht zum Aufwerten und dann nochmal 15€ für das Item zum Erwachen und von dort aus auch weiter… Neverending Story mit Scheidung, Hypotheken und einer Niere weniger… Also war nett die Story zwischen 2 u. 3 kennenzulernen, aber ich muss dann mal wieder los und hoffe auf D4 ohne Shop und mehr Spaß am Endcontent, wo Fleiß und Zeit voran bringt. Nicht das Ende meiner Kreditkarte die dann in den brennenden Höllen schmort.

Bestes Spiel

 – 
BaIu
 – 
2022-06-07
Grafik ist gut, steuerung ist gut, Story ist gut, warum die schlechten bewertungen? Ich gebe monatlich ca 300€ meines Harz4 Gehaltes für solche spiele aus und es ist ok. Zum einen bekomme ich das Geld sowieso ohne etwas zu tuen und zum anderen müssen Entwickler auch leben. Die ganzen Heulsusen sind nur sauer weil sie louser sind die nichts können und kein Geld haben, solche verlierer. Schaut auf die Rangliste ganz oben bin zwar nicht ich aber unter den top 50 bin ich dabei! Bald gibts auch eine Gehaltserhöhung dann stocke ich auf um 50€ und bin ganz schnell unter den top 40. Hoffen wir, dass sich alle ein beispiel daran nehmen. „Sarkasmus aus“ Cashshop is trash -10/10

Fantastisches Spiel mit falschen Ansätzen

 – 
Sensei Koro
 – 
2022-06-06
Ach blizzard…
Was ihr hier geliefert habt ist in meinen Augen ein fantastisches Spiel. Es läuft gut, sieht wunderbar aus und macht unglaublich Spaß. Es ist wie ein echtes Diablo, nur eben für überall. Wäre da eben nicht der häufig erwähnte ingame Shop..
Dass es einen Battle pass gibt und ein paar mikrotransaktionen finde ich komplett okay. Der Battle pass ist gut aufgebaut, der Preis für diesen ist solide und es macht spaß ihn zu Leveln. Aber der ingame Shop ist… naja. Andauernd ploppen einem Angebote ins Gesicht und es fühlt sich so an als ob man ohne viel Geld auszugeben nicht weit kommt im endgame. Ein bisschen kosmetische Rüstung hier, ein wenig echtgeldwährung da und ein schöner Battle pass und wir alle wären zufrieden. Aber wie viel man hier später verlangt an Geld damit ein Spieler weiter kommt, oh je. Hiermit habt ihr euch leider selbst ins Bein geschossen und eure Chance den Markt zu revolutionieren verpasst. Ich bitte euch hiermit als aktiver Spieler eurer spiele: Überarbeitet den Shop. Gebt uns ein Auktionshaus mit ingame Geld, gebt uns ein Handelssystem und dieses Spiel könnte eines der besten auf dem Markt werden. Und so genial wie es ist, glaube ich dass ihr das schaffen könnt

Mega Spiel macht einfach nur Spaß

 – 
Knackrag
 – 
2022-06-05
Ich Spiele das Spiel hauptsächlich am PC und weniger am Handy aber ich muss sagen auf beiden Seiten läuft es stabil und flüssig. Einzig ab und an stürzt das Spiel ab meist wenn ich was im Shop holen möchte. Aber ich denke das ist der hohen Spielerzahl geschuldet im Moment. Ansonsten kann man das Spiel ohne Probleme free to Play spielen.
Die Spielwelt ist sehr schön gestaltet und gute Abwechslung. Man findet schnell Spieler für Inis und kann durchweg ohne Wartezeit was machen.
Mein Fazit ich bin sehr positiv überrascht und hätte nichts dagegen wenn Diablo 4 einige Inhalte davon bekommt. Vorallem mit den Klans

Unendlich begeistert!

 – 
Vanilla Juke
 – 
2022-06-05
Ich bin ein großer diablo Fan und war erst sehr skeptisch. Aber die Umsetzung, das gameplay und die Story sind 5/5 Sterne ohne wenn und aber 👍🏻👍🏻👍🏻
Jedem zu empfehlen! #spieldesjahres

Erfüllt die Erwartungen

 – 
Netreweb
 – 
2022-06-04
Moin,
viel positives aber auch negatives wurde im Vorfeld berichtet. Nach einigen Stunden Spielzeit kann ich aber gutes Gewissens sagen, dass das Spiel die Erwartungen erfüllt. Gute Grafik, die flüssig läuft. Sauberes Gameplay, so wie man es von Diablo gewöhnt ist. Spielen mit mehreren Geräten läuft ohne Probleme (battlenet Anmeldung).
Und auch der InApp Store ist fair. Ja, kaufen bringt leichte Vorteile ist aber überschaubar und gerecht. Auch ohne Echtgeld kann man sehr viel Spaß haben und kommt ohne künstliche Grenze schnell voran.
Kurzum, volle Empfehlung. Runterladen und Spaß haben!

Super umgesetzt

 – 
C3N7UR1ON
 – 
2022-06-04
Die Grafik ist wunderbar, egal ob auf dem Smartphone oder dem PC, man erkennt keine Unterschiede zu Diablo 3, Sound und co ebenso. Der Story ist fesselnd, das Gameplay so wie immer, klar ist es aufgrund des F2P Aspekts etwas Grind lästiger als die alten Titel, was aber kein Problem darstellen sollte. Die negativen Bewertungen „Aufgrund des Pay2Wins wird man im PVP keine Chance haben“ kann ich nicht nachvollziehen. Habe keinen Cent ausgegeben und komme sowohl im PVP als auch im PVE wunderbar klar^^

Guter Start

 – 
Yunash13
 – 
2022-06-03
Gute Umsetzung auf Mobile bisher.
Endgame natürlich aktuell nicht beurteilest

Sehr gelungen

 – 
Roxette_14
 – 
2022-06-03
Installation und Konfiguration auf iPad ohne Probleme.
Spiel mit grandioser Grafik und tollen Effekten.

Parasitär

 – 
23558473joschi
 – 
2022-06-03
Alles voll von parasitären Spiel Mechanismen. Mir erschließt sich der Sinn von Inhalten nicht, welche für über tausende von Euro dazu gekauft werden sollen. Es ist free to play, ja, aber dennoch handelt es sich dabei nur um einen geringen Teil des kompletten Spiels Erlebnisses. Die Story ist extrem in die Länge gezogen und hat bis auf die Erwähnung des weltensteins nicht viel mit Diablo zu tun und wirkt wie „ich denk mit kurz was aus“. 3 Sterne. 1 für Grafik, einer für den Sound (absolut großartiger Sound), 1 Stern weil free to play. Die anderen 2 gibt es wenn ich den Rest des Inhaltes für 60 Euro kaufen kann und nicht durch mikrotransaktionen Mikro Belohnung bekomme. Also die beiden anderen Sterne wird es nie geben. Schade

Man muss sich drauf einlassen.

 – 
realNiklasN
 – 
2022-06-03
Hab viel 1,2 und auch 3 gespielt. Spielt sich gut auf dem IPhone 13pro. Es läuft flüssig, der Sound und Musik sind super, Grafik top. Das Spiel ist ganz klar Zeit und Geld intensiver als die Vorgänger, aber deutlich besser als was sich sonst im AppStore rumtreibt. Ich gebe dem Spiel eine Chance und warte auf D4.

Gut

 – 
Markze234
 – 
2022-06-03
Bisher sehr gut es gibt mir die alten vibes wieder und ich verstehe viele nicht die sagen ja ist halt auf Handy das ist doch eher ein Vorteil wenn man bedenkt das es bald sowieso auch auf pc Spielbar sein wird
Und noch was das Game ist 1 Tag alt also es kann vorkommen das welche Funktionen oder das Game nicht Flüssig laufen.

Bin begeistert

 – 
TheTemPo
 – 
2022-06-02
Spiele auf einen IPhone 13 Pro, läuft alles flüssig und stabil auch wenn es mal richtig zu Sache geht. Akku hält natürlich nicht lange und das iPhone wird auch recht warm. Wirklich gut umgesetzt und macht echt Spaß. Spiele auch auf Computer und die Accountsynchronisation alle Spielstände, also von einer Platform zur nächsten ohne Probleme. Ihr habt wirklich gut Arbeit gemacht. Bin gespannt was noch alles kommt. Macht weiter so!

Für Kenner der Serie ein Muß

 – 
Noki-2409-
 – 
2022-06-02
Das mit Abstand beste Game, das es momentan kostenfrei gibt. Für Diablo Fans ein Pflichttitel. Spielspaß von Beginn an, interessante Klassen, Sammelwut und eine Grafik, wie es sie noch in keinem Spiel gab, inklusive. Einziges Manko: der notwendige Speicherplatz von 10 Gb ist enorm und sprengt so manche Speicherkarte. Wer keinen Platz hat, für den ist nach dem ersten Kapitel und etwa Level 20 Schluss.

Hervorragend

 – 
jejdisbwcagjwldm
 – 
2022-06-02
Leichte Bedienung und interessante Story

Bin gespannt wohin die Reise noch geht.

 – 
Vindergoller-PHOTOGRAPHY
 – 
2022-06-02
Alles passt und läuft auf dem iPhone 13 Pro Max.
Blizzard Konto Verknüpfung funktioniert ebenfalls ohne Probleme.
Bin nach wie vor ein wenig skeptisch wie sich das alles hier entwickeln wird. Jetzt heißt es bis zum möglichen Release von POE Mobile zocken.

Top Game (spiele auf IPhone XR)

 – 
Ayatamee
 – 
2022-06-02
Also ich habe jetzt Magier bis Lvl 25 gespielt und bin begeistert. Klar gibt es noch ein paar Bugs, aber das ist beim Launch eigentlich normal und ich bin sicher, dass schon daran gearbeitet wird. Grafisch hervorragend und ich finde, definitiv auch für Diablo-Anfänger geeignet. Man kommt hervorragend ohne Geldeinsatz vorran, was sowieso eher nur optischer Natur ist und weniger bzw überhaupt nichts mit Leveln etc zu tun hat. Man kann 2k € ausgeben und stirbt trotzdem ^^. Für Diablo-Fans ein absolutes Muss und für alle anderen auf jeden Fall wert, mal reinzuschauen. Großes Lob an die Entwickler, bin gespannt, wie es weiter geht und was noch so kommt. Noch ein kleiner Tipp am Rande.... Ich empfehle, erst SÄMTLICHE Dateien zu downloaden, dann läuft das Spiel flüssiger und man muss teilweise nicht erst warten, um neue Bereiche zu betreten ;)

Läuft Top

 – 
Pascal-Ze
 – 
2022-06-02
Auf meinen iPhone 13 Pro Max läuft das Spiel mit 60 FPS absolut flüssig. Die Grafik und der Sound sind, wie man es von Blizzard gewöhnt ist, wirklich gut.
Ich war am Anfang sehr skeptisch, ob ein Diablo auf ein Smartphone wirklich Sinn und Spaß macht, aber Diablo Immortal hat mich bis jetzt überzeugt und mir macht es wirklich Spaß.
Für mich ganz klar 5 Sterne

Spiel super, Grafik muss angepasst werden.

 – 
Dampfdran
 – 
2022-06-02
Auf dem Smartphone sieht es super aus. Auf dem Tablett hingegen sieht es sehr unscharf auf. (Samsung tab s6) und in den Einstellungen kann ich die 60 Frames nicht einstellen obwohl es in allen anderen Games funktioniert und mein Gerät es unterstützt kommt die Meldung „von ihrem Gerät nicht unterstützt“
Das Spiel an sich ist klasse und ein Muss für jeden diablo Fan

Soweit ganz gut, jedoch verbesserungsfähig! ☀️

 – 
SimBambino96
 – 
2022-06-02
Bin positiv überrascht, gute Steuerung, akzeptable Grafik und das Gameplay auch soweit ganz gut. Mal sehen, wie sich das Spiel weiterentwickeln wird. Danke für den Release! 😎

Absolutes Spielvergnügen und Suchtpotenzial

 – 
Mockusch
 – 
2022-06-02
Steuerung ist mit und ohne Controller flüssig und einfach zu händeln. Die Story sowie zwischen Sequenzen wie man von Blizzard gewohnt sind hervorragend und lassen den/die Spieler:innen tief in die Geschichte eintauchen und möchte wie bei einer guten Serie immer weiter schauen und machen.
Die in App Kaufmöglichkeiten sind mehr kosmetischer Natur. Zum späteren Verlauf auch um ein Klan zu bilden zu können von Nöten. Oder man schließt sich den vielen bereits geöffneten Klan (kein Schreibfehler!) an. Oder bildet fix eine spontan Gruppe mit den Spieler:innen die bereits mit im Gebiet sind.
Besondere Vorteil man kann jede Menge Einstellungen zum Spiel und im Spiel vornehmen. Einer meiner ersten Änderungen, wie sind die Grafikeinstellung und kann man da noch mehr schrauben. Oder Charakter anpassen beim erstellen. Was für Diablo Reihe erstmals hinzugefügt wurde. Ansonsten sind viele schöne dinge mit umgesetzt worden oder besser wie bei anderen bisherigen RPG Spielen. Ich rate nur wer noch nicht gespielt hat versucht es. Diablo Immortal ist besser als die anderen auf dem bisherigen Markt.
Eine Sache wünsche ich mir, eine deutsche Synchro. Die deutsch Textübersetzung habe ich bisher keine Fehler entdecken können.

Positiv überrascht

 – 
Zonk1337
 – 
2022-06-02
Ich bin langer Diablo-Fan der ersten Stunde.
Der Spagat zum Mobile ist m.M.n. sehr gut gelungen. Der Levelaufstieg (bisher Level 20) ist anfangs so schnell und führt dazu dass man regelrecht süchtig wird.
Zum Shop kann ich bisher nicht viel sagen. Übliche Dinge wie in anderen Spielen enthalten. BattlePass und Kugeln für Geld. -Wer’s braucht.
Durch die Anbindung an den bestehenden Blizzard-Account ist das Wechseln zwischen den Plattformen PC, Mac und iPhone ein leichtes. Play everywhere you want!

Spiel gut aber 15 Gb

 – 
Flywoo Pilot
 – 
2022-06-02
Leider muss ich noch einmal 10 GB nachladen um alles spielen zu können. Ich kann leider nicht auswählen, nur einzelne Blöcke laden, oder nur das nötigste laden, und wie ich das dann mit einem iPad mit nur 32 GB machen soll ist dann eher fraglich, also hier muss ganz dringend Abhilfe geschaffen werden.

Ein richtiges Diablo auf iOS

 – 
PhoenixY2k
 – 
2022-06-02
Grafisch super, gameplay Diablo-typisch grandios. Mikrotransaktionen sind nur kosmetisch. Es gibt zwar ein Upgrade zum Battlepass, der Standardpass ist gratis, der dann seltene Edelsteine bringt, die sind dann aber eher gegen Endgame von Vorteil wenn es drum geht, das letzte % rauszuholen. Jetzt nach 3,5h testen gestern keinen Cent ausgegeben, einen guten Progress gehabt und nirgends darauf hingewiesen worden, doch lieber Geld zu zahlen um sich schneller zu entwickeln.

Lange gewartet, nicht bereut

 – 
Incore
 – 
2022-06-02
Ich spiele am iPad Pro mit Controller und es ist super! Es läuft sehr stabil und auf höchsten Einstellungen wird auch nichts übertrieben warm. Der Akkuverbrauch liegt im positiven Bereich. Ich hab erstmal 3 Stunden am Stück gezockt und der Akku war noch mehr als halb voll. Im großen und ganzen sehr gelungen und macht richtig Spaß 😊

Gutes Spiel!

 – 
BoneauOGS
 – 
2022-06-02
An sich ist das Spiel gut gemacht und läuft flüssig. Ich habe allerdings ein Problem mit der Verbindung. Alle 2-5 Minuten verliere ich sie und ich muss mich neu verbinden. Zum Spiel: Der Einsatz der Fähigkeiten und das ausrüsten der Gegenstände ist einfach gestaltet. Die Story hat ein Voiceover und ist spannend gehalten. Die Klassen sind gut erklärt und zu verstehen. Außerdem, gibt es Keine Unmengen an Gegenständen die man jeden Tag einsammelt und dabei den Überblick verliert. Es ist alles extrem übersichtlich gehalten und schreckt einem nicht sofort ab. Keine nervige Werbung, kein pay to win. Geld kann natürlich ausgegeben werden, man wird aber nicht dazu gedrängt. Es lohnt sich das Spiel anzufangen und anzuspielen. Viel Spaß beim Spielen Leute :*

Gelungene Mobileportierung

 – 
Jora3012
 – 
2022-06-02
Wirklich eine gelungene Diablo Mobile Version, ein Muss für jeden Diablo Fan. Dadurch das es Free to play ist, ist es noch grind lastiger als die Hauptteile, wer davon also kein Fan ist sollte von diesem Spiel lieber die Finger lassen. Diablo Neulinge kommen in diesem Spiel aber auch nicht zu kurz und ich denke das es ein guter Start in die Diablo Serie ist (zumal Mobile ja noch mal eine viel größere Playerbase anspricht). Desweiteren habe ich am Release Tag keine Probleme festgestellt, was schonmal gewohnte Blizzard Qualität verspricht, die Steuerung des Spiels ist auch gut umgesetzt und man bricht sich nicht die Finger beim spielen und die Menüs sind auch übersichtlich. Ich war erstaunt das so viel Menü und Text Input den Diablo bietet auf diesen kleinen Bildschirm passt. Auch ein Plus Punkt gibt es dafür das man nicht gezwungen ist Geld auszugeben und sich alles theoretisch ergrinden könnte, wenn man die Zeit und Lust dazu hat, ich habe bis jetzt auch nichts gesehen was das Spiel in irgendeiner Art und Weise pay to win machen würde aber vielleicht findet sich noch was. Alles in allem ein ziemlich überraschend gutes Diablo Mobile und bekommt daher 4/5 Sternen von mir.

Gutes Gameplay, schlechter Online zwang

 – 
Hustla58
 – 
2022-06-01
Bin jetzt lvl 11 und wurde in die online Welt geschmissen, was nicht das Problem ist. Viel eher stört mich das man eine online Verbindung benötigt. Das soll heißen, die Möglichkeit offline nur die Story zu spielen fehlt mir. Da es ein Mobile Game ist, spiel ich es eher unterwegs, unterwegs sein heißt man kommt in Funklöcher rein, unterwegs sein heißt mein mobiles Internet wird schneller aufgebraucht sein als mir lieb ist. Die Möglichkeit offline zu spielen würde diesem Spiel, denke ich mal, nicht schaden. Da keine Werbe pop ups oder sonstiges benötigt wird um das Spiel zu finanzieren, bis jetzt. Eher würde es dem Spiel zugutekommen, da es dadurch öfter gespielt werden kann. Aktuell aber sehr schade. Es war so nah dran mein Hauptspiel auf dem Smartphone zu sein.

Ja es ist ein Diablo

 – 
Goldsammler
 – 
2022-06-01
Schon am anfang kann man sagen es ist ein Diablo 3. Einfach super, Steuerung gut, Grafik gut, sammelspass. Das einzigste was mir um den ersten Minuten aufgefallen ist, ist das schlauchartige leveldesign. Mal sehen wie es im späteren Verlauf wird. Erstma aber für diese Leistung volle Punktzahl. 👍

Keine Ultra Grafik auf 13 Pro Max

 – 
Maniac76
 – 
2022-06-01
Also hätte gerne 5 Sterne gegeben, aber wegen der fehlenden Einstellung der Grafik auf Ultra beim iPhone 13 Pro Max muss ich leider 1 Stern in Abzug bringen, ansonsten eine sehr gute Umsetzung und es kommen Erinnerungen hoch an die vielen LAN Parties die auch mal ein ganzes Wochenende lang gingen.

Sieht bisher sehr gut aus

 – 
Sushel
 – 
2022-06-01
Grafik Gameplay usw. Sieht alles Klasse aus.
Rezession nur weil ich mal erster sein wollte! Richtige kommt dann in ein zwei Wochen.

Nicht spielbar

 – 
Smytronix
 – 
2022-06-01
Spiel ist nach mehreren installieren einfach nicht spielbar. Nach dem „Spiel wird gestartet“ crasht das Game direkt mit einem Blackscreen ab. Nachdem ist doch einmal durch gekommen bin war alles verbuggt was mir verbuggt sein könnte… erstmal werde ich in eine 8 Minütige (was jetzt nicht die Welt ist) Warteschlange gesteckt um mich mit meinen Blizzard Account einzuloggen nur um dann zu merken das es garnicht funktioniert. Naja auch egal Verknüpfungen kann man ja auch später, nachdem ich den mir in Europa einen Server mit gutem Ping gesucht habe(77ms war das beste…)wollte ich den mal endlich ins Spiel. Denkst schön wärs man sieht nicht eine Klasse was sie kann oder wie sie aussieht von Grafikfehlern bis irgendwelchen glitches man sieht einfach garnichts… es war einfach der pure Horror für meine Augen. Danach hab ich mir gedacht das dies nur ein bug sei und hab mich dazu entschieden das Spiel neu zu starten. Somit beginnt das Spiel wieder von vorne das ich mit dem Blackscreen beim Spiel wird gestartet geprankt werde xd. Langsam hat man kein Bock mehr auf diese großen Publisher wen das Game nicht rdy ist den droppt es nicht. Wen ich alles wieder Patcht und ich irgendwie mal ins Game rein gucken kann verschwindet diese Review aber auf diesen Blackscreen Simulator hab ich nicht Jahre lang gewartet. MfG.

Schon mal losgelegt...😁

 – 
Heijoni
 – 
2022-06-01
Gerade installiert und schwer begeistert. Toller Sound und gute Grafik (IPhone 12). Lässt sich gut spielen. Ausser wenn es Hektik wird. Da sind die Touchbedienungen mal schnell "übersehen"...😁
Bis jetzt sehr gut (Dämonenjäger)....