iPad Screenshots

Beschreibung

DeepDish GigBook verwandelt Ihr iPad in eine immer einsatzbereite mobile Musikbibliothek, in der Ihre Partituren, Liederbücher, Akkordtabellen und Songtexte griffbereit sind und jederzeit abgerufen werden können. Dank seiner leistungsstarken Organisationsfunktionen können Sie Ihre Musik ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen sortieren. Mit "Sammlungen" können Sie alle Ihre Gesangbücher an einem Ort aufbewahren. Sie können Partituren zudem in unendlich vielen personalisierten Sammelmappen kompilieren und dynamische Setlisten erstellen. Sie haben Hunderte oder Tausende von Partituren dabei, egal, wo Sie spielen. DeepDish GigBook ist speziell für Musiker aufgebaut, mit Werkzeugen und einer Benutzeroberfläche, die kein anderer Noten-Reader bietet.
Organisiert
• Einfache und intuitive Gestaltung
• Funktioniert mit den meisten PDF-Dateien
• Partituren können mehreren Sammelmappen und Setlisten zugeordnet werden
• Auszug von einzelnen Partituren aus großen Büchern zur Verwendung in Sammelmappen oder Setlisten
• Link zu Dropbox
Notizen und Daten
• Zuweisen von Metadaten und Eingabe von Notizen für jede Partitur
• Schreiben Sie handschriftliche Noten, Griffe und Markierungen direkt auf die Partituren mit Präzision und Leichtigkeit
• Batch-Bearbeitung
• Verlinken Sie Partituren mit Audio-Titeln auf Ihrem iPad als Referenz, zum Üben oder für den Auftritt
Bereit für die Bühne
• Der leistungsstärkste und benutzerfreundlichste Setlist-Ersteller für das iPad
• Erstellen Sie Akkordtabellen, Notizen und handschriftliche Regieanweisungen, und sehen Sie sich diese zusammen mit Ihren PDF-Noten an
• Schnelles Blättern
• Der Performance-Modus ermöglicht eine nahtlose Anzeige von Setlist, Notizen und Partituren
• Für jede Partitur steht ein Metronom mit Tap-in Tempo, Timer mit automatischer Abschaltung und benutzerdefinierbaren Optionen zur Verfügung.
• Bluetooth-Pedalen, wie z. B. AirTurn BT-105, werden unterstützt.
Ansicht und Freigabe
• Partituren werden immer im Vollbildmodus angezeigt
• Zoom - Finger auseinanderspreizen und zusammenziehen, oder mit einem oder zwei Fingern tippen
• Partituren und Setlisten per E-Mail verschicken
• Partituren, Sammelmappen und Setlisten zu Dropbox hochladen
• Twitter
* DeepDish GigBook beinhaltet keine Partituren.

Neue Funktionen von Version 2.8.1

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das neueste Signierungszertifikat von Apple zu verwenden.
- IOS 11 Kompatibilität
- Dropbox 2.0
- Verschiedene Fehlerbehebungen und kleinere Verbesserungen

Anbieter

Name

Deep Dish Designs LLC

Informationen

Kategorien

Version

2.8.1

Größe

17,9 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Altersfreigabe: 4+

Kompatibilität

iOS 9.3 oder neuer

Geräte

iPad 2 (Wi-Fi), iPad 2 (3G), iPad (3. Generation) (Wi-Fi), iPad (3. Generation) (4G), iPad (4. Generation) (Wi-Fi), iPad (4. Generation) (4G), iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (Wi-Fi), iPad mini (4G), iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular

Sprachen

Deutsch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Japanisch, Niederländisch, Spanisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

7 Bewertungen

Kundenrezensionen

Einst stabil

 – 
Wildhild
 – 
2017-06-05
Die App war anfangs top. Übersichtlichkeit und Nützlichkeit ist nach wie vor gegeben. Jedoch seit einiger Zeit ständig Abstürze, schwarzer Bildschirm oder selbstständiges Vorblättern. Dies wurde schon mehrfach gemeldet, jedoch kommt kein Update zur Fehlerbehebung ☹️.
Nachtrag zur neusten Version:
Nach Update läuft das Programm wesentlich stabiler. Hierfür vielen Dank. Es handelt sich meiner Meinung nach um die beste App dieser Art und ich bin froh, dass ich sie weiter nutzen kann.
Abstürze kommen noch vor beim schnellen Blättern. Daher ein Stern Abzug. Diesen liefere ich nach, wenn dieser Bug noch behoben ist.
Nun wieder stabil TOP. 👍😊

Für Livejobs unbrauchbar

 – 
DrummerOnTour
 – 
2016-12-29
Version 2.1.1
Hallo,wie schon mehrfach hier beschrieben, habe ich die selben Probleme mit häufigen Programmabstürzen und "vorblättern" in den Setlists. Im Proberaum kein Problem, im Live-Job unmöglich!, Da wir häufig wechselnde Sets spielen, steckt viel Zeit und Arbeit in dieser App und ich möchte eigentlich nicht wechseln. Da keinerlei Reaktion auf mehrere Supportanfrage erfolgt, kann ich diese App nicht mehr weiterempfehlen. Schade!

Weder Suchfunktion noch Teilung der Partituren möglich

 – 
Elchi66
 – 
2016-12-26
Version 1.8.1
Als GigBook untauglich. Einzelne Seiten von größeren Sammlungen lassen sich nicht extrahieren und de fehlende Suchfunktion nach Titeln oder andere Stichwörter erlaubt mir zu sagen: Für solch einen hohen Preis richtig mißlungen.

iOS 10 Bug

 – 
JoeKeyJoe
 – 
2016-12-21
Version 2.7.3
Sorry für die ** Bewertung, denn eigentlich bin ich sehr zufrieden mit der App, nutze sie ausgiebigst in unterschiedlichen Bandformationen. Allerdings ist derzeit nicht abzusehen, wann der im AppStore bereits beschriebene Bug, dass immer der vorgehende Song angezeigt wird, behoben wird. Trotz mehrfacher Nachfrage beim Support keine Rückmeldung. Schade, denn bis dato haben solche Anfragen relativ zügig zur Korrektur geführt 🙁

Crashes and Crashes

 – 
Hanswurstlsepp
 – 
2016-11-12
Version 1.8
I was a big fan from GigBook. Since a couple of updates it crashes bout once every hour when changing sheets or turning pages. Unusable in a real live situation.

Plötzlicher Fehler seit iOS 10

 – 
AxeMan!
 – 
2016-10-15
Version 1.2
Nutze GigBook seit ca. 1Jahr, bislang ein Superprogramm, seit iOS 10 ruft die App aber nach Auswählen eines Songs aus einer Setlist immer den davor stehenden auf - bitte diesen Bug beheben!

Übersichtlich und zuverlässig

 – 
safa1973
 – 
2016-10-11
Version 2.5.2
meistens jedenfalls. Bis jetzt ist Gigbook nur in Proben mal abgestürzt, schwarzer Bildschirm. Sorgt aber zugegeben für Unwohlsein. Fehlerbehebung dauert dann doch gefühlt lange. Zurzeit beispielsweise öffnet sich nach kurzem Erscheinen des gewählten Songs der vorige aus der Setlist, der Sammelmappe oder anderen Listen. Habe nach mehreren Jahren dann doch erstmals nach Alternativen gesucht. Meine Sterndeutung: 5=sehr gut, 4= gut, 3=befriedigend etc.

Sehr gut

 – 
Uli0068
 – 
2016-02-05
Version 1.3.4
Ich kann das app nur empfehlen. Alles klar strukturiert. Leider fehlt bisher update für i pad pro. Würde ich mir wünschen um Doppel Seiten darzustellen

Sehr praktikabel und einfach zu verstehen

 – 
Muppetshow24
 – 
2015-11-21
Version 1.6.2
Am Anfang musste ich mich dran gewöhnen aber heute will ich es nicht mehr missen. Bin Schlagzeuger benutze dieses Teil regelmäßig. Leadsheets scannen, auf Dropbox uploaden, um dann mit GigBook Bandmappen oder Setlisten anlegen, bearbeiten, alles kein Problem.

Tut was es soll

 – 
Glabusnik
 – 
2014-01-28
Version 2.3.2
Kann Smudo M nicht nachvollziehen...
Sets zu erstellen ist einfach. Es gibt einen Gesamtpool an Texten/Notenblättern, welche man einzelnen Bands oder Projekten zuordnen kann.
Das macht dann die Suche bei der Zusammenstellung von Sets noch eine Nuance schneller, geht aber auch ohne Mappen.
Ich nutze das Programm für ca. 1200 Liedertexte und habe damit keine Probleme.
Ein paar mehr Funktionen wären schön z.B. im Zusammenhang mit Airturn BT 105 4rer Fusspedal, Zoom oder automatisches langsames Scrolling.
Die vom Vorrezensenten bemängelten Punkte kann ich allerdings in keiner Weise nachvollziehen!

Umständliches Handling

 – 
Smudo M.
 – 
2013-12-23
Version 1.3.2
Warum muss ich mich mit Superbookmarks etc. rumschlagen? Ich bin Einzelnoten und Notenbücher gewohnt (und Photokopien daraus). Die kommen in eine Notenmappe, für jede Band eine. Das könnte man doch so auch in einer App umsetzen.
Das Zusammenstellen von Setlisten ist umständlich.
Warum kann man nur einen Song aus der iTunes Bibliothek zu einem Song linken? Besser wäre auch, diesen zu kopieren. Dann muss ich nicht immer so aufpassen, wenn ich mal die Alben auf mein iPad austauschen will.
Ich ärgere mich, dass ich so viel Zeit in diese App gesteckt habe, bin aber froh, eine andere Noten App gefunden zu haben, die mich richtig begeistert (und einiges mehr bietet als GigBook).

crash crash crash

 – 
john morrell
 – 
2013-07-22
Version 2.0.3
I have been using this app since it came out - and was VERY happy with it, and highly recommended it to other musicians - I used it at many live gigs, and it´s a godsend. Unfortunately the past 3 or 4 updates have done nothing to resolve the constant crashing on iPad 1 when trying to open any kind of file on it from happening. It has been rendered useless, and utterly unusable. I have unfortunately, due to this, switched to a different app.

Alles was man braucht

 – 
.McFly.
 – 
2013-04-27
Version 2.0.2
DeepDish GigBook ist, abgesehen von ein paar Kleinigkeiten, ideal für jeden Musiker. Eines der Highlights ist, dass sich ein gesamtes Notenheft-PDF "virtuell" in einzelne Songs aufspalten lässt. Ich habe ca. 1300 Songs importiert. Läuft immer noch stabil, ganz seltene Abstürze. Sehr gut finde ich auch die Möglichkeit, Songs gleichzeitig in mehreren Ordnern abzuspeichern.
Eine Suchfunktion für die Songs, gelinkte ITunes Songs und Autoren (werden bei mir mit Interpreten gefüllt) wäre super.
Danke, dass ich zur Probe jetzt nicht mehr 6 Songbücher und einen Ordner mitnehmen muss und die Songs viel schneller finde, als meine Kollegen.

Läuft wieder ohne abzustürzen

 – 
debu2011
 – 
2013-01-19
Nach ca. einem Monat ohne gigbook aufgrund der Abstürze scheint es jetzt wieder stabil zu laufen. Allerdings etwas zäh .. Deswegen und wegen der immer noch etwas seltsamen Oberfläche nur 4 Sterne.

Läuft wieder einwandfrei

 – 
Irgendwer1
 – 
2013-01-17
Nach dem heutigen update stürzt die app beim Ipad 1 nicht mehr ab. Alles wieder super!!! Tolle App!

very nice app

 – 
Alexander Krieg
 – 
2012-08-12
very nice app. There is one function to ad to make this app to a ground-breaking one. Please ad Midi prg change to the setlist,
to be able to change Midiprograms by scrolling to the next song.

Tolles Werkzeug

 – 
Tastenfan
 – 
2012-07-15
Nach kurzer Kennenlernzeit kam die Überzeugung, dass dieses Programm ein sehr wertvolles Werkzeug für meine Arbeit ist.

Sehr nützlich ...

 – 
gerryterri
 – 
2012-06-22
... um seine umfangreiche Notensammlung zu ordnen und auch unterwegs parat zu haben. Leider dauert das Blättern lange.

Mann,....

 – 
tk69
 – 
2012-04-02
... wann wird endlich das Design geändert. Sieht echt grauenhaft aus!!

Gutes Teil für den Bühneneinsatz.

 – 
mICHa_16
 – 
2011-09-07
Nicht schlecht. Schönes Design. Mir fehlt aber der Player, um das Teil nicht nur beim Gig, sondern auch beim Üben einsetzen zu können.

Unnötig, lieber Goodreader kaufen

 – 
Uuuuuuuwe
 – 
2011-07-28
Die App war leider ein Fehlkauf.
Umständliche Bedienung, old fashioned Interface, wenig Funktionen.
Goodreader kann deutlich mehr und stellt alle Files zusammen (einschl. Mp3) zur Verfügung.
Fazit: Verzichtbar.

Spitzen App!

 – 
youCanCallMeAl123
 – 
2011-06-04
Schon wegen dieser App würde es sich lohnen ein Ipad zu kaufen!
Funktioniert super, nie wieder Noten sortieren/verlieren/kopieren!
Die Setlists einfach klasse!

Die beste App ...

 – 
Max Birke
 – 
2011-01-16
... für jeden live Musiker. Bietet genau die Features, die man braucht. Intuitiv und übersichtlich. Papier und Ordner ade...

Suchte ich schon lange

 – 
Liebling
 – 
2010-11-19
Endlich die Setlist auf dem iPad, auch in schummriger Bühnenbeleuchtung den nächsten Song lesen können. Pflicht-App für Musiker.
Leider noch sehr buggy, drum nur 3 Sterne.

Super Idee / (leider) nicht ausgereift!

 – 
Rosch73
 – 
2010-10-30
Die App ist für mich als Musiker schon fast Pflicht.
Mit dem Gedanken habe ich Sie auch gekauft.
Prinzipiell muss ich sagen, ist die App super übersichtlich gestaltet und macht auch (fast) das was Sie soll.
Warum "Fast"??? Tja, wenn da nicht die ständigen Programm-Hänger bzw. Abstürze wären!
Eine Collection mit 40 Songs anlegen ist schon sehr mühsam, wenn das Programm bei jedem zweiten Song abstürzt oder hängt.
Es muss also noch einiges getan werden!!!
Da die App noch recht "frisch" auf dem Markt ist, hoffe ich auf ein (sehr) baldiges Update.
Die Idee ansich, ist nämlich spitze!