iPad Screenshots

Beschreibung

*** Named “Most Innovative iPad App of the Year” by Apple App Store ***
LiquidText offers a fast, natural way to review, gather, and organize information across all your documents and webpages—then apply the results to writing reports, meeting prep, or simply studying. Pull out key facts and connect them together, squeeze a document to compare sections, draw a line to connect ideas in different documents, comment on multiple pages at once, build upon your thoughts, and much more.
► WHAT PEOPLE ARE SAYING:
* "If you want to experience the power of going beyond paper, you can download LiquidText" – Cult of Mac
* One of Macworld’s Top 24 Apps for iPad Pro
* One of Time Magazine's Ten Best apps for iPad Pro *
* "There's a better way to organize your research, and the app is it." – iMore, Serenity Caldwell
* “All you need for deep research projects.” – Macworld, Jackie Dove
* "The world changed with...LiquidText" – Law360, Paul Kiesel
* "LiquidText may just be *the* app for reviewing and annotating PDFs using Apple's tablet and stylus." – CIO Magazine, James Martin
* “One of the most powerful, original iPad apps I've tried in years” – Federico Viticci, MacStories.net
► LIQUIDTEXT’S COMPLETE FEATURE SET INCLUDES:
(Note that to put multiple documents in one project, to use inking, to search across documents, or to use sync and backup, a subscription to our premium service is required. You can also get some of these features with a one-time purchase instead.)
Import
• Create a workspace and import all the documents and web pages you need
• Compatible with PDF, Word, and PowerPoint document types
• Import from Dropbox, iCloud Drive, Box, email, and more
• Import content from webpage or send to LiquidText directly from Safari
Interact
• Pull excerpts from all the documents in your project into the Workspace area
• Add your own notes (typed or written) to the Workspace area
• Freely draw on your notes, or on the workspace itself
• Organize excerpts and notes into groups
• Connect anything - draw live “ink links” that span pages, documents, notes, and more
• Create mind-maps by drawing “ink links” connecting your excerpts/notes to one another
• Get context - tap notes and excerpts to find original source
• Scrollbar shows where highlights, comments, excerpts, and search results are located
Compare
• Pinch a document to compare different distant pages side by side
• Collapse text to see annotated parts side-by-side
• Collapse text to view search results(s) side-by-side
• Import unlimited number of documents into a project, view up to 3 at once
Annotate
• Freely draw or highlight on your document, notes, or the workspace itself
• Add margin notes/comments to text, images, notes, and excerpts
• Comment on two or more selections simultaneously
• Make comments that link to multiple documents at once
Search
• Search for keywords across all your LiquidText documents
• Search from LiquidText home screen, or from Spotlight
• Find keywords in title or text of your documents
Share
• Export your project as a PDF (includes your Workspace and documents)
• Export your project as a Word file (converts your notes/excerpts into a linear document)
• Send a full LiquidText file for those with the app.
• Send files by email or to Dropbox, iCloud Drive, Box, and more
Sync & Backup
• Real-time, cross-platform sync
• Continuous cloud backup
• Multi-device display:
• All your devices are updated in realtime
• Use your desktop or tablet as additional displays for your tablet, or vice versa
• Use your tablet for freehand inking while viewing and keyboarding on your desktop
See our terms of use at https://www.liquidtext.net/terms-of-use
Learn more at LiquidText.net | Better Than Paper

Neue Funktionen von Version 5.0.11

SYNCING & BACKUP IS HERE!
► Sync instantly across your devices!
► Shared displays: use your desktop, laptop and tablet together through our realtime sync!
► Continuous cloud backup!
► All powered by our custom web service designed to let you sync and backup even huge LiquidText projects incrementally and efficiently.
HORIZONTAL LAYOUT
► By popular demand: Layout multiple documents horizontally, side-by-side, at once.
BUG FIXES
► This update includes performance improvements and bug fixes, especially for users with very large numbers of projects.

Anbieter

Name

LiquidText, Inc.

Informationen

Version

5.0.11

Größe

199,7 MB

Game Center

Nein

VPP Device Licensing

Ja

Bewertung

Freigabe 17+ für Folgendes:
Unbeschränkter Zugang zum Web

Kompatibilität

iOS 14.1 oder neuer

Geräte

iPad (5. Generation) Wi-Fi, iPad (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (6. Generation) Wi-Fi, iPad (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro, iPad Pro (Cellular), iPad Pro (9,7 Zoll), iPad Pro (9,7 Zoll) (Cellular), iPad Pro (12,9", 2. Generation), iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (10,5"), iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (11"), iPad Pro (11") Wi-Fi + Cellular, iPad Pro (12,9", 3. Generation), iPad Pro (12,9", 3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air, iPad Air (Cellular), iPad Air 2, iPad Air 2 (Cellular), iPad Air (3. Generation), iPad Air (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini Retina, iPad mini Retina (Cellular), iPad mini 3, iPad mini 3 (Cellular), iPad mini 4, iPad mini 4 (Cellular), iPad mini (5. Generation), iPad mini (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (7. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (2. Generation), iPad Pro 11" (2. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (4. Generation), iPad Pro 12,9" (4. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi), iPad Air (4. Generation) (Wi-Fi + Cellular), iPad (8. Generation) Wi-Fi, iPad (8. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 11" (3. Generation), iPad Pro 11" (3. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad Pro 12,9" (5. Generation), iPad Pro 12,9" (5. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad (9. Generation), iPad (9. Generation) Wi-Fi + Cellular, iPad mini (6. Generation), iPad mini (6. Generation) Wi-Fi + Cellular, Mac Desktop

Sprachen

Englisch

Kundenbewertungen

Alle Versionen

914 Bewertungen

Kundenrezensionen

keine fairen Geschäftstaktiken.

 – 
bela ribon
 – 
2021-09-29
Die Freude war groß und sehr kurz, als ich heute las: „Synchronisation“. Ich habe die Pro Version damals für 30 € gekauft mit Hinblick auf eine Synchronisation, die nachgereicht werden sollte. D.h. sie wurde mir versprochen. Da wurde nicht von Abo-Modell gesprochen. Nun - ich habe nicht unbedingt etwas gegen Abo-Modelle, da ich Entwickler auch gerne unterstütze. Aber ich fühle mich nicht fair behandelt - und 8 € pro monat ist für für mein Gefühl nicht angemessen. Die Idee ist gut!
Ich bin froh, dass ich die app noch nicht voll im Einsatz hatte, weil ich auf die Synchronisation gewartet habe und nun auf ein andere software umsteigen kann, ohne viel Verluste.

Leider auch wieder Abomodell

 – 
Solon84
 – 
2021-09-27
Version 5.0.8
Gute Software die den Weg von allen guten Ideen geht: Festures die sich problemlos über die normalen Cloudspeicher realisieren ließen kosten pro Monat

iCloud fehlt

 – 
Bennni152
 – 
2021-09-20
Version 4.0.10
Das Tool ist absolut super. Das war der Preis allerdings auch. Ich finde es nicht richtig, dass ich jetzt für Cloud-Speicher ein Abo-Modell abschließen soll. Da würde ich mir iCloud als Speichermöglichkeit wünschen. Die fehlende iCloud-Anbindung lässt mich überlegen, von Liquid-Text weg zu gehen und es künftig nicht mehr zu empfehlen.

Abomodel für Funktionen

 – 
kalaquendie
 – 
2021-09-06
Version 4.0.6
die eigentlich schon bezahlt wurden.
Warum wird von der schon zu verfügung stehenden iCloud abstand genommen? Eigentlich wurde die Synchronisierung beim kauf der Apps (50€) schon versprochen. Nun kommt sie nur als Abo. Unbekannter Server, was passiert dort mit den Daten?

Backup und Sync nur als teures Abomodell

 – 
ralfch
 – 
2021-08-30
Version 3.8.2
Die Funktionen von LiquidText haben mich überzeugt und das Versprechen eine Syncfunktion nachzureichen quer über die Geräte war vielversprechend, doch aber nicht so.
Ich hätte nichts gegen eine Upgradegebühr gehabt, obwohl ich erst vor ein paar Monaten die App auf mac und iPadOS gekauft hatte und ja ich habe mich auf die Syncfunktion gefreut. Nun bekommt man ein zusätzliches teures Abo-Modell und wieder mal erfindet man ein eigenes Cloudmodell, obwohl man auch die iCloud hätte nützen können.
Schade auch, das machen andere wie MarginNote 3 zumindest in diesem Punkt bedeutend besser. Leider auf das falsche Pferd gesetzt. Also werde ich das nur noch für Prjekte ohne Syncbedarf nutzen. Aber die hauptsächlichen Funktionen sind ja immer noch da, deshalb wegen des Weges 2 Punkte Abzug und nochmal einen dafür, das man über diese angekündigte Sync-Option und den damit verbundenen Abokosten den Kunden im Regen hat stehen lassen. Wie viele werden gerade daraufhin die Pro-Version schon mal gekauft haben? Das war alles andere als fair, weil man den Bestands-Kunden im Glauben gelassen hat, er bekäme diese Option als Pro-Kunde per Update. Dafür würde ich noch einen Stern abziehen, aber ich will hier ja kein reines Bashing betreiben.

Abokosten für Synchronisierung ?

 – 
Uli01
 – 
2021-08-27
Version 1.0.1
Ich habe die Pro Version für IOS und Windows zu einem relativ hohen Preis gekauft und mich dann immer wieder geärgert, dass ich nicht einfach bei der Bearbeitung eines Projekts zwischen Laptop und IPad wechseln kann.
Aber nun ein Abo-Model für eine Platform-übergreifende Synchronisierung ! Das geht gar nicht, das muss doch heutzutage jede App können. Vielleicht würde ich einmal für diese Funktion bezahlen, keinesfalls regelmässig und auf keinen Fall zu diesen Kosten.
Ich gehe wohl besser wieder auf einen Workflow mit anderen Apps und Synchronisation über OneDrive oder ICloud zurück.

Jede Alternative ist besser

 – 
BennySam
 – 
2021-08-19
Version 1.1.9
Achtung, ganz klare Warnung. LiquidText bot bislang eine Pro-Version an. Für das iPad und den Mac zusammen kosteten diese beiden Apps über 50 Euro. Die Syncronisationsfunktion sollte „demnächst“ folgen. Jahre später hat man es endlich geschafft eine Syncronisation halbwegs auf den Weg zu bringen. Damit aber auch die Pro-Nutzer, die bereits nicht wenig Geld in die Hand genommen haben auch in den Genuß der Grundfunktionen (bspw. Syncronisation zwischen iPad und mac) kommen, sollen man nun rund 8 Euro im Monat bezahlen. Absolute Frechheit und absolut vertrauensunwürdiger Anbieter. Ich habe mich mächtig geärgert, besonders weil ich die Pro-Versionen gekauft habe, mit diese aber nichts bringen werden. Ich habe mich nun komplett auf MarginNote3 umgestellt. Sehr ähnliches Programm, nur billiger in der Anschaffung und mit deutlich mehr Funktionen - was allerdings auch zu einer gewissen Eingewöhnungszeit führt.

Nutzlos

 – 
BennySam
 – 
2021-08-18
Version 4.0.8
UPDATE 2021: Für all die Idioten, die sich bereits die Pro-Version gekauft haben, weil die Sync-Option ja "bald verfügbar" ist hier ein kleines Update: obwohl man sich grade aufgrund der Ankündigung, dass die Sync-Funktion bald verfügbar sein wird die Pro-Version gekauft hat wird man jetzt von den Programmiereren zum Narren gehalten, denn wer mehr als das völlig nutzlose LT Pro nutzen möchte (besonders die Sync-Funktion), der muss dazu noch ein Abo für 7,99 Euro im Monat abschließen. Ich für meinen Teil will so assoziale Geschäftspraktiken nicht unterstützen. Ich habe nur MarginNote3 gewechselt und habe bereits vieles entdeckt, was LT nicht bieten kann. Trotzdem bleibt der Ärger über mich selbst, da ich für die Apps für Mac und Ipad über 50 Euro ausgegeben habe. Daher hoffe ich ihr versteht die Rezension als klare WARNUNG!
Obwohl für das Programm ein nicht grade niedriger Preis aufgerufen wird und das Arbeiten am iPad und Mac beworben wird ist es vollkommen unverständlich, weswegen es noch keine iCloud-Syncronisation gibt. Ohne diese müssen die Projekte mühseelig exportiert werden um an dem jeweils anderen Gerät in der aktuellen Version geöffnet werden zu können. Daher deutlicher Punktabzug, weil absolut nicht zeitgemäß. Was Anwendungen für 5 Euro können sollte bei Anwendungen wie LiquidText, die ein Vielfaches davon verlangen eine selbstverständlichkeit sein.

So gut es auf dem iPad ist

 – 
SierraX369
 – 
2021-06-21
Version 3.5.5
so schlecht ist es auf dem Mac.
Zoom out funktioniert mit einer Schaltfläche … zoom in nur mit sehr schlecht funktionierenden Gesten auf einem Trackpad oder vielleicht noch ner Magic mouse?
4 Abstürze in einer 20 Minuten Session?
zur Zeit (Juni 2021) ist die App gerade noch so ein Goody für Besitzer auf dem iPad… aber garantiert keine 30€ app.

Kein Sync trotz Bundle, kaum praktisch nutzbar - Im Moment

 – 
JKieper
 – 
2021-06-12
Version 3.9
Ich war anfangs sehr angetan von dem Programm. Auch wenn das Interface ein wenig antiquarisch wirkt, so ist das Nutzererlebnis einmalig, durchdacht und für Personen, welche vorwiegend auf einem Gerät arbeiten vermutlich perfekt. Ich bin immer noch überzeugt, das diese Art und Weise Notizen zu organisieren brilliant ist. Ein Lob an denjenigen, der auf die Idee kam, aber:
Da ich aber auch mal nur mit dem iPad unterwegs bin habe ich mir das Bundle zugelegt, für einen doch sehr stattlichen Preis. Bei diesem Preis gehe auch ich, wie meine Vorredner davon aus, das eine Sync-Funktion beinhaltet ist (sonst hätte ich mir nur die Student Edition gekauft). Doch diese ist scheinbar noch nicht geplant beziehungsweise könnte sogar NOCH TEURER sein, mit monatlicher Zahlung (Beta Fragebogen). Bei mittlerweile doch sehr offenen Türen für Entwickler und die Möglichkeit für den Datenaustausch direkt die iCloud zu nutzen rechtfertigt das auch nicht die Anschaffung von extra Servern, aber ich bin kein Entwickler. Also an dieser Stelle leider kein Lob an die technische Umsetzung dieser Funktion.
So müsste ich weiterhin mit mehreren Programmen arbeiten und kann meine Notizen nicht synchron und gesammelt an einem Ort halten. Dann wohl doch weiter GoodNotes und Co. Könnte ich die App zurückgeben, würde ich es tun, denn auf mein Feedback wurde sich bisher nicht zurückgemeldet und so kann ich sie einfach nicht benutzen.
Fazit: Single-Device user vermutlich zufrieden, Multi-Device user - Lasst die Finger davon, solange keine Sync Option dabei ist. Ist das Geld (leider noch) nicht wert.

bin enttäuscht

 – 
SAS-111
 – 
2021-06-02
Version 4.1.0
Ich finde es schade das es Liquid Text nur noch für mac os 10.15 gibt und nicht mehr für 10.14. Es wäre schön, wenn man diese Software auch für ältere Betriebssysteme nutzen könnte!

Amazing app!

 – 
JBG92
 – 
2021-05-29
Version 4.0.2
The idea behind this app is great. It also does what it is supposed to do very well. However the design is awful. I would prefer to see the developer to hire someone who knows how to craft (hint, hint!) an App for the iPad that looks and feels like the iPad is exactly where it belongs and not like someone brought an outdated windows app to the iPad cause thats its current design and UI status. If this happens it’s worth every penny and 5 stars 😉

Tolle App

 – 
Zauberbrecher
 – 
2021-05-20
Version 3.9.12
Eine sehr schöne App. Doch warum zum Teufel ist die Desktop - Version nicht optimiert? Der Arbeitsbereich hängt, ganz schlechte performace dadurch leidet der Workflow sehr!

Ohne iCloud-Sync nutzlos

 – 
Felix theCat
 – 
2021-05-12
Version 5.0.1
Eigentlich ein tolles Tool, aber was bringt mir ein geräteübergreifendes Tool, dass die Dokumente nicht synchronisiert.
Kauft euch also am besten NUR die iPad-Version. Ich habe gerade den Fehler gemacht und mir die sehr teure Mac-Version geholt, in der Annahme, dass der icloud-Sync implementiert ist und bin jetzt masslos enttäuscht.

Feature Request

 – 
jj make apps better
 – 
2021-05-04
Version 4.0.1
I really like this app. It has a unique approach, when it comes to working with texts, scripts, etc. It is very handy to produce the foundation for papers or presentations, or just to gratify ones curiosity.
The features I want to request are:
Jump to previous position. When working with PDF and using links within the document (not Liquid text links) it usually interrupts the workflow if I look up a footnote or a link to another chapter and the you have to scroll back. I think it would be rather easy to implement and improve the app a lot.
Select text and change the color of the selection. Many other note apps have this feature and it is useful, when you write don stuff and later you 'cathegorize'or order it.
Bugs:
When working with a multicolumn pdf, highlighting of multiple lines does always highlight the full line, even if not intended to, almost like the highlight is a rectangular box. These impairs useful highlighting in these documents drastically. I tried with other apps and they are able to do it without problems.
Thank you for thinking about it, great app let's make it even greater :)

Almost perfect

 – 
DraganPe
 – 
2021-05-01
Version 1.1.8
This tool enables me to work as I couldn’t do before.
Great tool. awesome feature BUT regarding the UI a dark mode is missing…..I can imagine that a dark mode would be preferred by many users and additionally it would just look awesome 🤩
@LiquidTextTeam: could you PLEASE implement a nice dark mode with true black color and/ or a overall nice designed dar mode UI?

Leider kein Sync

 – 
tuckwatu
 – 
2021-04-29
Version 5.0.9
Habe viel Geld für iPad und MacOS App bezahlt ohne dass klar war, dass es keinerlei Sync Möglichkeit zwischen beiden Systemen gibt. Support auf Nachfrage: Das sei geplant, würde aber *zusätzlich* Abo Gebühr kosten. Nicht cool. Die Idee ist gut, Umsetzung der UX ist manchmal hakelig.

Not there yet

 – 
Ralph_S
 – 
2021-04-24
Version 1.5.9
Long promised sync feature is still missing, so no cross-device sync is possible at the moment.
Once a PDF is imported into Liquid Text, it cannot be referenced from outside (e.g. from a reference manager like BibDesk), so I have to keep unannotated copies around which leads to clutter.
Support said they would consider these issues but nothing has happened so far.

Viel zu viele Bugs

 – 
Gerobw
 – 
2021-03-24
Version 3.7.1
Das programm hat viele bugs (farbe ausgewählter schrift ändern, handballenerkenjung schlecht usw) die eher einer open beta als einer so teueren app gerecht werden

Almost done with grad school and I wish I had this in college

 – 
lampostligers
 – 
2021-03-24
Version 3.0.8
Honestly, I don't know where this app has been all my life. Not sure if it would work the best on the computer but I use it on an iPad pro and it's amazing. Makes life easier and being able to analyze, view, organize all the literature effectively saves so much time.

Great App but NEEDS a dark mode

 – 
—Nametaken.!
 – 
2021-03-12
Version 3.9.2
There are two things I really miss on this app: a real dark mode and measurement/technical drawing tools.

Amazing at first (and second) glance

 – 
Ste.P.UP
 – 
2021-03-09
Version 3.5.18
Currently exploring the app and amazed but on importing a ppt file the formatting of everything is gone. Anything dynamic from office applications (in that file) is neither preserved nor rendered legible.
For PDFs though this app is simply amazing.

No iCloud Sync

 – 
rezzimo
 – 
2021-03-03
Version 1.1.3
I am tired to discuss and wait for an iCloud sync. So I switched to MarginNotes - end of the story.

Crash bei grossen Dokumenten

 – 
Droesel1
 – 
2021-02-25
Version 3.5.13
… und kein Support über die Webseiten zu erreichen

App ist toll, aber viele Probleme neuerdings

 – 
Xiaverla
 – 
2021-02-25
Version 3.0.2
Ich liebe diese App. Ich kann wunderbar mit ihr für die Uni arbeiten- ich habe mir auch die Vollversion dann gekauft. Aber seit einiger Zeit stürzt die App einfach ab, oder ich kann nichts mehr in gewissen Dokumenten was machen, weil sich das „Highlight View“ aktiviert hat, ohne von mir darauf geklickt zu haben. Von dort aus, komme ich auch nicht zurück oder kann irgendwas machen, was sehr störend für mich ist. Wenn diese Bugs nicht da wären, gäbe es volle Sterne von mir, da ich andererseits wirklich gut mit ihr arbeiten kann. Aber bitte, das muss dringend geändert werden.

:(

 – 
Bonny Gong
 – 
2021-02-24
Version 1.1.4
eigentlich tolle App, aber hängt sich bei mir so oft auf, dass das Arbeiten damit schwerfällt, bitte helfen

An sich eine super App - mit ein paar Verbesserungsmöglichkeiten.

 – 
Sarah Hoppstädter
 – 
2021-02-23
Version 3.5.1
Ich bin wirklich froh solch eine App gefunden zu haben, sie ist in vielerlei Hinsicht wirklich unkompliziert und kann den Verwender gerade beim wissenschaftlichen Arbeiten gut unterstützen.
Was ich mit allerdings noch wünsche:
- eingefügte Wortdokumente/ Dokumente auch hinsichtlich ihres Textes zu bearbeiten zu können (sprich: z.B. den Text weiterzuschreiten, Fehler zu verbessern, etc.)
- die Schreibfläche an das eingefügte Dokument anfügen zu können, so dass man nicht beides separat runterscrollen muss, sondern mit dem linken Dokument auch die rechte Schreibfäche bewegt wird
- ein paar Stiftvorlagen (hinsichtlich Größe, Farbe, etc.) speichern zu können und somit einen Schnellzugriff zu haben
Damit wäre ich dann wirklich glücklich und dankbar!

Fantastisch

 – 
Atze Bollmann
 – 
2021-02-21
Version 3.5.9
Ich muss viel mit (mehreren) PDFs arbeiten, Bemerkungen machen usw. habe mir erst MarginNote gekauft (weil es billiger war), finde das aber viel zu unübersichtlich und habe auch keine Lust, mich erst lange einzuarbeiten - auch wenn es dann vielleicht noch mehr kann als LiquidText. LiquidText ist fast selbsterklärend, das 1 Minuten Tutorial hat für mich ausgereicht. Für meine Zwecke die perfekte Lösung, würde auch 6 Sterne geben.

Collects too much data..

 – 
Felics😂👌🏿🙈
 – 
2021-02-19
Version 5.0
This app is realy nice, but it collects too much data for aprofessional use... Too bad :(

export your highlights and work pane - two great features

 – 
Daquare
 – 
2021-02-12
Version 1.0.3
bought this app because I have the habit of summarizing my books. the export your highlights feature works well.
its also relatively easy to compare various text passages even between documents. alas, theres no sync with desktop wether windows or mac

Not really designed for global use? Or is it just me?

 – 
Das_Relikt
 – 
2021-02-10
Version 3.9.10
Is this really English only?
I see so many German, etc. reviews which are quite positive ...
This is a terrible issue for me: I have to annotate in several languages. The preset enforces "English" autocorrect for the handwriting engine on iOS ... result: Garbage ...
iPadOS Handwriting switches seamlessly and works like a charm for German, French, Spanish, Swedish, etc. _in_other_applications_ ... _please_ start looking beyond your noses ... I'm American and by accident know that English is just _one_ language among others (and not even spoken by most) ...
Why should I invest >30€ if I can't see if at least localized INPUT is possible without hassle?
I'd love to give a "High Five" and upgrade to pro ... but _first_ I need to have at least the possibility to choose my input language ..
ME ... I ... no-one else ...

Mac Umsetzung Buggy und Nutzlos

 – 
DreamlinerLover
 – 
2021-02-09
Version 3.9.11
Auf dem iPad ist Liquid Text zwar noch verbesserungswürdig und hat ein paar Bugs, ist aber durch praktische Features und einen hervorragenden, einzigartigen Workflow das geld wert.
Auf dem Mac ist es eine ganz andere geschichte.
Abgesehen davon, dass ein Mangel an Cloud Synchronisation oder externem speichern der Dateien (bei anderen Produktivitäts-Apps Standart Feature) das Programm zum Lernen, Zusammenarbeiten und tatsächlichen Nutzen der auf dem iPad mit Stift erstellten nutzlos ist, ist die Performance auf dem Mac (2019er Macbook Pro) Grauenhaft. Scrollen durch selbst noch relativ kleine Notizen (50 Seiten Powerpoint als PDF und 8 Seiten handschriftliche Notizen) ist ruckelig mit Grafikbugs und regelmäßigem Einfrieren des Programmes. Dadurch ist es quasi unmöglich beim Scrollen zu erkenne was gerade auf dem Bildschirm angezeigt ist...
Auf einem iPad Air hingegenläuft die App fast immer flüssig, auch wenn das schreiben mit Apple Pencil manchmal hinterherhängt (im Vergleich zu Notability und Apple-Notizen deutlich weniger responsiv). Das heißt die schlechte Performance auf wird höchstwahrscheinlich auf schlechte optimierung zurückzuführen sein!
Für 30€ Aufpreis ist die Mac-Version eine absolute Frechheit, schade

Super App mit Potenzial

 – 
Kahlua2018
 – 
2021-02-07
Version 4.0.3
Nach langer Suche endlich eine App, die umfangreiche Funktionen aufweist (Literaturverwaltung, Kopieren, Extrahieren, Markieren etc.) Hilfreich wäre noch eine Funktion, die die Ordnerstruktur etwas flexibler gestalten würde (da Verschieben von Ordnern mit PDFS, Daten derzeit nicht möglich ist).

Super App zum wissenschaftlichen Arbeiten

 – 
-anonymus--
 – 
2021-02-03
Version 4.0.7
Super zum Lesen, Systematisieren und Strukturieren, Ordnen und Auffrischen von Texten. Einfache und meist intuitive Handhabung, schöne Gimmicks (Verweise auf Textstellen, Ausschneiden von Grafiken, Zusammen-scrollen des Textes). Toll auch, dass mehrere Texte in eine Mindmap/Arbeits-/Notizenbereich zusammengefasst werden können.
Die Integration von „Handschrift durchsuchen“ und Literaturverwaltung wäre der 5. Stern. Kann man zwar mit Tags oder Screenshots im aktuellen Literaturverwaltungsprogramm ersetzen, alles in einem wäre aber das non plus ultra.

I like it but it doesn’t work how it should

 – 
Neytex
 – 
2021-02-03
Version 3.5.17
I love this idea. The problem is that the app crash very often on my iPad 2018 or freezes. This makes me angry because I begun to learn with this app and then I have to switch to other solutions for the other part of one document. I also like to work with this app on Mac. But no possibility to share over cloud. One thing I miss is German autocorrection or the possibility to turn of this function.

Großes ABER...

 – 
!MACMEIER!
 – 
2021-01-26
Version 3.9.1
Das Programm läuft auf meinem MacBook Pro M1 flüssig und eignet sich hervorragend zum Lernen und Durcharbeiten von Inhalten.
ABER: ich kann nicht nachvollziehen, dass die Entwickler immer noch keinen iCloud-Sync hinbekommen haben. Wenn die Programm im Bundle angeboten werden, geht man davon aus, dass das funktioniert - aber die Funktion ist zur Zeit noch in der Alpha-Phase. Leider ein absolutes NoGo. Daher nur drei Sterne.

Lasso doesn’t work in the Premium version

 – 
Man2089
 – 
2021-01-20
Version 3.9.13
Bought the premium because of the lasso-function. But it doesn’t work. So please return the money. Thank you

Good idea but too many bugs

 – 
mcpro user 47
 – 
2021-01-20
Version 2.0.2
I like the overall concept but as i started using the app more frequently i encountered more and more bugs that are very annoying.

Perfect Job

 – 
mwenyewe
 – 
2021-01-01
Version 3.7.2
Sehr hilfreich, Nutzerfreundlich.

Great on the iPad - not usable on Mac

 – 
**__Marc__**
 – 
2020-12-23
Version 3.5.8
The app is great on the iPad and brilliant to use when working with documents, researching material, etc.
On the Mac, it is just not usable, because it just runs the iPad code using Mac Catalyst. It is slow, locks up often, crashes regularly. Just not usable.
So far, money not well spent.

Nicht für Mac optimiert

 – 
Calvin^^
 – 
2020-12-22
Version 5.0.5
Am ipad ist es eine tolle App aber obwohl es für Mac deutlich teurer ist, läuft es auf einem MacBook Air (2018, i5, 512GB, 16GB RAM) nicht annähernd flüssig und hängt sich regelmäßig auf. Selbst wenn die Dateien nicht besonders groß sind.
So kann ich damit leider garnicht arbeiten.
Außerdem gibt es keine Sync funktionen.
Da ist MarginNote3 für Mac deutlich besser umgesetzt nur leider nicht so flexibel in der Anordnung.
Schade, wenn die App stabil und flüssig wie auf dem iPad lief, wäre sie großartig.

No Sync between Mac and iPad

 – 
Jabbadabbadoooo
 – 
2020-12-02
Version 3.9.9
It’s a nice tool but i need to sync my Dokuments

not enough optimization

 – 
alley_cat88
 – 
2020-11-27
Version 3.8.3
I use iPad 7th gen and I know that this device can run such an app but
1) the screen ratio is not right; when I tap on the workspace settings some of the letters stay out of the screen
2) i experience stuttering at times and when I use the pencil, the drawing has small white dots in it, which I think is some kind of a rendering issue
Funny thing, I have liquid text on my PC too, and it has 16Gb of ram and even that crashes or stutters. I really think the programmers should work on optimization
As an addition I find the interface not so user-friendly. I want to navigate through the workspace but I accidentally move stuff, wish there was a lock option. I cant add images from my iPad, i can only do it from safari though etc.
I hope they update it so this app can be used to its potential, in every device, for every person.

Super App allerdings ausbaufähig im Detail

 – 
_V_I_M_
 – 
2020-11-27
Version 3.8.4
App funktioniert super und ist auch hilfreich, jedoch wäre es super wenn z.B. die Farbe der Textmarker auch auf dem Dokument schöner bleibt und nicht so furchtbar verdunkeln. So macht markieren, verbinden viel mehr Spaß und zudem wirkt das Ganze dadurch übersichtlicher.
Wäre toll, wenn das im nächsten Update mit dabei wäre.

Absolutely love the concept!

 – 
BennHi
 – 
2020-11-16
Version 4.0.12
I absolutely love this App! The concept is great and to workflow is just the right way to work for me. The app seems a bit unfinished or rough around the edges tho, there is still lots of room for improvement (the highlighter for example or more pencil styles). a

Zu schlecht und deshalb viel zu teuer!

 – 
Dieser Kurzname ist nicht verf
 – 
2020-11-14
Version 3.5.10
Für dieses Geld erwarte ich doch wesentlich mehr. Leider ist es nicht möglich die bearbeiten Dateien vuf dem iPad, bzw. auf dem Mac zu sehen.
Dieses Problem kennen die Hersteller schon länger und können oder wollen das Problem nicht lösen.
Ein Ausdruck oder ein Teilen mit GoodNotes ist nicht möglich.
Das Programm ist aus meiner Sicht überteuert und sein Geld nicht wert.

Sehr gute App aber teuer

 – 
ValeKolle00
 – 
2020-11-13
Sehr gute App
Damals zu meinem Kauf aber etwas teuer mit 32€
Ich weiß nicht wie teuer die App jetzt ist.

Ein sehr hilfreiches Tool!

 – 
I-ngo
 – 
2020-11-11
Hervorragend geeignet für Studium und Erarbeitung umfangreicher Inhalte

Tolle Textbearbeitung

 – 
Jodtke187
 – 
2020-11-08
Sehr intuitive und "stift-nahe" Methode, Texte zu editieren, markieren und einfach per Email als pdf oder Liquid-Text-Dokument weiter zu verschicken.

Apple‘s most innovative app from 2015...

 – 
johnnyb dot
 – 
2020-11-03
...still looks and feels like it‘s 2015.
The concept of the app is good - unfortunately it’s nothing more than a concept, and that hasn’t changed since it’s first release years ago.
It’s still clunky to use, prone to bugging out or crashing, no clear design language, and it drains battery like crazy. I wish I hadn’t spent money on it, because with the last overhaul the devs have finally demonstrated their complete unwillingness to improve on any of the gazillions of legitimate feature and usability suggestions they have been getting over the past few years on Twitter and elsewhere.

Funktion top - aber kein sync??

 – 
tuckwatu
 – 
2020-10-16
Das Tool ist ziemlich außergewöhnlich und löst ein echtes Problem: Das Annotieren und in Beziehung setzen verschiedener Textquellen auf einen Blick. Sehr innovativ und gut nutzbar umgesetzt - wenn auch einige Kleinigkeiten (Schriftgröße in Textfeldern ist immer zu klein) nicht richtig durchdacht sind.
Was gar nicht geht: Ein Bundle anzupreisen für 60€ und dann merkt man nach Installation, dass es KEINE MÖGLICHKEIT gibt dieselbe Datei auf Mac und iOS zu öffnen. Right: Kein iCloud Sync, kein sonstiger Sync. Man könne nur exportieren und wieder importieren, sagt der Support. Hammer. In 2020. Und es kommt noch besser: Man arbeite an einer Möglichkeit für Sync, die komme aber als kostenpflichtiges Abo. Zusätzlich zu 30€ App Preis auf iOS. Finde ich nicht passend und grundirreführend. Dass man den Bundlekauf weder vorher testen konnte noch nachher stornieren kann (liegt an Apple) komplettiert das Bild.

Konkurrenzlose App

 – 
777Arthur
 – 
2020-10-08
Eine Funktion die leider mit dem letzten Update weggemacht wurde wünsche ich mir zurück, und zwar dass man eine Bildvorschau von all den Dokumenten hat. Das ist wesentlich besser als sich durch die einzelnen Dateinamen durchzutippen.

Love this app

 – 
Miri.G
 – 
2020-07-14
Deutsch:
ich LIEBE diese App! Ich schreibe gerade meine Doktorarbeit und wünschte mir, ich hätte diese App schon vor 3 Jahren gefunden. Zu jedem Unterthema ein Projekt geöffnet, alle Paper geladen und alles zusammen kopieren, das man zum Zitieren später braucht. Einfach grandios. Ich habe die App schon 4 mal weiterempfohlen und es gibt einen Studentenrabatt ;)
English: I LOVE this app! I’m writing my PhD thesis right now and I wished I wou,d have discovered this app w years ago. To every topic I open a new document, load all papers and mark everything I’ll need for the citation later! Just awesome, I recommended the app already 4 times. There’s an offer for student ;)

Tolle App, ABER...

 – 
StephanSlezi
 – 
2020-07-01
Tolle App aber seit dem iPadOS 13.5.1 Update nicht mehr zu benutzen da die Anwendung minütlich abstürzt. Ich hoffe, dass die Entwickler das Problem schnell in den Griff bekommen, dann gibt es auch die ansonsten hoch verdienten 5 Sterne

Das neue Update ist eine Verschlimm-Besserung!

 – 
Diandiwa
 – 
2020-06-16
Vorher war eigentlich alles gut. Seit dem neuen Update können Excerpte nicht mehr als vollständig farbige Kreise angezeigt werden, was mein Color-Coding-System extrem behindert. Außerdem gibt es diese unnötigen Quellverweise, die unnötig Platz wegnehmen. Für die Quellverweise habe ich doch schon die automatische Verlinkungen! Bitte :
1. Automatische Quellverweise rückgängig machen oder zumindest eine Option anbieten, wie man es ausschalten kann.
2. Farben wieder auf das komplette Excerpt, und nicht nur links!

Seit dem Update leider unbrauchbar

 – 
Sarah Luis
 – 
2020-06-11
Ich habe die App seit April täglich für mein Studium genutzt. Leider tauchen dem großen Update so viele Fehler auf, dass ich die App gar nicht mehr effektiv nutzen kann, da einige Dinge nicht richtig funktionieren (Markierungen markieren wahllos ganze Seiten, sobald man das Dokument größer oder kleiner zieht sind jegliche Markierungen weg. Ich muss dann die App schließen, das Dokument neu laden etc., was mich seitdem Update mehrere Minuten kostet. Manchmal wird das Dokument gar nicht erst geladen und ich muss nochmals neu starten.)
Ich werde definitiv schauen, wie ich mein Geld zurück bekomme, da ich bei dieser Preiskategorie erwarte, dass ich die App dann auch nicht nur ein paar Wochen nutzen kann.

Richtig gut nach dem Update

 – 
Lucas.L.M.
 – 
2020-06-10
Ich muss sagen, das Update macht es endlich zu einer richtig professionellen App.
Die Funktionen waren vorher schon echt richtig gut, aber das Design wirkte sehr billig und überhaupt nicht professionell.
Jetzt allerdings hat man das Gefühl, als würde man mit einer echt professionellen Software arbeiten, was es ja auch letztendlich ist.
Immer weiter so!

nur in Englisch verfügbar

 – 
Wickitwo
 – 
2020-06-10
Nach Rücksprache mit dem Support wurde mir mitgeteilt, dass dies ausschließlich in englischer Sprache verfügbar ist und die Angabe im App-Store falsch und leider nicht korrigiert werden kann! Wann eine deutsche Version zur Verfügung steht, ist noch nicht absehbar! :o((

praktisch, aber unfertig

 – 
Flex1319
 – 
2020-05-30
Ich habe die App für mein Studium gekauft. Die Funktionen sind super cool mit dem Verbinden von Text und Querverweisen innerhalb der Dokumente.
Leider ist das Datei-Ablagesystem sehr unübersichtlich und wenig intuitiv (Kein Drag and Drop). Das Interface sieht unfertig aus, da könnte man mal die Grafik überarbeiten. Die App stürzt gelegentlich ab und die Stiftgröße ändert sich je nach zoom mit, finde ich persönlich unpraktisch, da ich dann jedes mal eine andere Stiftdicke habe.
Fazit: Eine tolle, praktische App, für den Preis allerdings viel zu schlecht ausgearbeitet

Schlechter witz

 – 
Wollt- Ihr. Garnicht-wissen
 – 
2020-05-24
Ich habe die App gekauft letzten Herbst. Das neue Update kann nicht geladen werden und die App lässt sich nicht öffnen, weil ja das Update vergeblich versucht zu laden.... Ein schlechter Witz...
Liquid Text ist eine sehr interessante App, die auf jeden Fall einen gewissen Mehrwert gegenüber anderen üblichen Notizapps besitzt.
Sie schafft es, smartere Notizen zu erstellen, das Bearbeiten von Skripten, PDFs usw für die Uni macht sogar fast Spaß ;)
Allerdings hat sie auch sehr viele Contras!
1. der Preis ist unverschämt, vor allem dafür, dass man sie nicht ausprobieren kann, da es keine richtige Testversion gibt.
2. Goodnotes und OneNote übermitteln ein viel angenehmeres Schreibgefühl als LiquidText
3.sehr wenige Funktionen, wenn es um die normalen Notizen geht. Da bieten sogar kostenlose Apps mehr Funktionen, eine bessere Bedienung etc.
4. eigene Notizen werden fehlerhaft angezeigt, wenn man rauszoomt.
Ich könnte ewig so weiter machen.
Von mir gibt es KEINE KAUFEMPFEHLUNG, aber es lohnt sich ein Auge auf die App zu haben, wenn sie denn hoffentlich weiter ausgebaut wird.
Ich bereue den Kauf nicht, weil ich diese Funktionen, die die App so besonders machen, viel nutze. Also dieses: Sachen miteinander verbinden, smarte Mindmaps erstellen zu können usw.
Doch der Preis ist nichts desto trotz viel zu hoch.

Zum PDF lesen 👍. Für den Rest gibt’s besser Alternativen.

 – 
SiBro5
 – 
2020-05-24
Endlich ein Update! Wie lange hat das gedauert? Ein Jahr? Das Design ist jetzt tatsächlich besser. Aber wurde auch der Funktionsumfang erweitert? Mir ist nicht viel aufgefallen. Selbst geschriebene Texte erkennt die App immer noch nicht. Texte verschwinden plötzlich, wenn man kurz zu einer anderen App wechselt. Ich bin nun zu GoodNotes gewechselt. Kostet auch nur 8€.
Vorherige Rezension:
Ich finde die App super. Ich lese meine PDFs mittlerweile nur noch damit.
Insgesamt wirkt sie aber ein wenig altbacken. Die Entwickler können noch ein bisschen an der UI schrauben. Ich schließe mich der Meinung der anderen Rezensenten an: Gefühlt scheint die Weiterentwicklung der App zum Stillstand gekommen zu sein. Es gibt alle paar Monate ein Update, welches die größten Bugs fixed.
Ab und zu stürzt sie aus unerfindlichen Gründen einfach ab. Meist dann, wenn ich mit den Apple Pencil schreibe. Das lässt sich aber leider nur schwer reproduzieren.
Darüber hinaus ist das Schriftgefühl nicht so, wie bei anderen Apps. Selbst geschriebene Text wird von der Suche nicht erkannt. Das können aber Apps mittlerweile auch besser.

Exzellente App!

 – 
MarkusMJBE
 – 
2020-05-22
Das Beste um sich in neue Themen einzuarbeiten. Wann kommt die Windows Version (flehentliches Händeringen)?

Fehler nach Update auf Version 4.0.1

 – 
wwgross
 – 
2020-05-22
Nach dem Update auf die neue Version lässt sich das Programm nicht mehr starten. Es erscheint die Fehlermeldung “Diese App wird nicht mehr mit dir geteilt. Für die Verwendung musst du sie im AppStore kaufen.” Im AppStore wird sie als gekauft vermerkt. Die Anwendung lässt sich auch nicht neu installieren, ohne das die bisher erstellten Daten verloren gehen. Es wäre gut, wenn dieser Fehler möglichst schnell behoben würde.

Wunderbar!

 – 
_Grisu.
 – 
2020-05-22
Schon vor dem Update habe ich die App häufig genutzt, da sie mir Literaturarbeiten für mein Studium sehr erleichtert. Ich kenne keine App (und ich habe viele ausprobiert), die sich so gut für Literaturrecherche bzw. das „Arbeiten mit Literatur“ (z.B. Bei Hausarbeiten) eignet. Es ist ein einzigartiges Konzept, in das man aber schnell hereinfindet. Das Einzige, was mich immer gestört hat, war das etwas alt anmutende Design der App. So hatte sie zwar tolle Funktionen, es sah aber einfach nicht schön aus. Jetzt ist das endlich behoben. Es war zwar kein riesiges Manko, aber macht bei mir schon was aus. Jetzt arbeite ich sogar noch lieber mit der App. Ich kann sie jedem Studenten wirklich nur empfehlen!

Nicht intuitiv, Kauf der Vollversion fragwürdig

 – 
M3@&ax
 – 
2020-05-14
Die Bedienung der App ist leider weniger intuitiv, als ich mir das vorgestellt habe.
Der Kauf der Vollversion für Studierende ist an ein Hochladen des Studierendenausweises gebunden.. Aber auch danach war kein Kauf möglich, der Support verwies mich dann an den iTunes-Support...

Naja.

 – 
zOomdOode
 – 
2020-04-29
Konzept brilliant, hilft nur sehr beim Durcharbeiten meiner Scripte. Jedoch stellenweise elend langsam beim Markieren. Ich habe den Stift schon abgesetzt, da kommt das Programm erst hinterher. Ich weiß nicht, ist das ein Bug? Auch ist die Spitze des Zeichenstifts sehr gewöhnungsbedürftig. Habe das Gefühl ich pinsel auf dem Blatt rum. Und auch hier: elend langsam. Ich bin fertig, da wird noch geschrieben. Unbefriedigend.

Nicht kaufen !

 – 
AmmiDia
 – 
2020-04-13
Idee der App ist gut, allerdings läuft sie nicht rund. Ganz im Gegenteil, sie stürzt ab, der Bildschirm springt und Markierungen bleiben beispielsweise beim weiter scrollen auch im Bildschirm hängen. So viel Geld für die Pro-Version, absolut ungerechtfertigt, ich bimmelt als enttäuscht. Sorry, aber das geht gar nicht.
Zudem noch ein Hinweis - ich bin Rechtshänder - die Lupe rechts unten, verursacht bei mir immer, dass die Größe hin und her springt, das kann doch nicht gewollt sein, warum wird die Lupe nicht oben ins Menü gelegt oder gibt es hierfür eine Einstellung, die ich nicht kenne?
Fazit: guter Rad - ist aber meine persönliche Meinung aus den oben beschriebenen Gründen - spart euch das Geld, es gibt bessere Apps

Für kleinere PDF

 – 
Christian123ooo
 – 
2020-03-09
Also die Idee ist aus meiner Sicht echt gut. Habe mir die Version für 32 Euro gekauft. Der Preis wäre für mich ok, wenn:
Da ich mit mehreren iPads (unterschiedlicher Größe) arbeite, ist für mich eine Synchronisation über die iCloud das A und O. Doch das geht nicht. Support sagt, dass er hofft, dass das bald kommt. Konnte man aber auch schon in einem Kommentar von 2018 lesen.
Auch gibt es keine Möglichkeit, ein Backup zu machen. Das wäre aus meiner Sicht sehr wichtig. Also so wie es bei GoodNotes oder Notability gelöst ist.
Ausserdem fehlen mir Funktionen um auf der Notizenseite Bereiche weiter vorne einfügen zu können.
Da ich oft sehr große PDF habe (über 1.000 Seite) und ich nicht immer von Anfang mit dem Lesen anfange, ergibt sich das Problem, dass man die Notizen oben hat, auch wenn man bei Seite 200 anfängt (Fachbuch). Will man dann später weiter vorne lesen, kann man nichts mehr darüber einfügen (habe jedenfalls keine Funktion gefunden).
Fazit: Ist eine gute Idee und aus meiner Sicht eher für kleinere Dokumente anwendbar. Ich werde es nicht weiter einsetzen, solange keine Synchronisation mit der iCloud möglich ist und/oder es keine Backupfunktion gibt.

Schade

 – 
Musicjonny94
 – 
2020-03-02
Die App ist im Prinzip gut. Sie hat bloß Performance und Darstellungsprobleme und wird anscheinend nicht mehr weiterentwickelt.

Die Triade der Notiz-Apps ist vollkommen

 – 
XetrazZ
 – 
2020-02-24
Benutze Goodnotes für die Uni um Skripte zu lagen und Notizen zu machen. Darüber hinaus habe ich mir Margin Notes geholt, um PDF Bearbeitung und Mindmapping zu vereinen. Jedoch hat mir schnelleres Linken zwischen Dokumenten und Bildern/ Text/ Handschriftlichen Notizen gefehlt. Dafür ist Liquid Text perfekt!
Automatische Backups über iCloud oder Drive wäre noch ein Feature was ich echt gut finden würde!

Noch viel Luft

 – 
DirksAccount
 – 
2020-02-12
Ich finde die App super, nicht falsch verstehen. Artikel zu kombinieren, markieren und eine MindMap dazu zu erstellen. Die Möglichkeiten sind groß. Aber als manueller Schreiber und Sketcher fehlt gegenüber anderen Apps eine Menge. Das Schreibgefühl ist nicht echt, und um Welten zu langsam. Nur eine Stifttyp ist viel zuwenig um sketching einzubauen. Also für das Geld muss da noch viel gehen.

Genial

 – 
DoBo99
 – 
2020-02-04
Nutze die App 24/7 in meinem Musikstudium. Bin auch unglaublich glücklich endlich eine App zu haben, die ich nicht monatlich bezahlen muss. Diese Sauerei mit diesen Abos zerstört alles am AppStore, weil 10€ im Monat eben 120€ im Jahr sind und wenn man dann den ganzen Schwachsinn hat, den man eben braucht, schaut man echt blöd aus der Wäsche.
Einmal 30€ und ihr habt mir mein Leben erleichtert. Da zahle ich gerne für!
Nur eine kleine Frage: Gibt es eine Möglichkeit Dateien zusammenzufügen oder könnte es diese Funktion noch nachträglich geben?
Wäre eine sehr große Hilfe!

Andere Apps tuen es auch...

 – 
IchSpieleNichtsAnderesMehr
 – 
2019-12-15
Gibt viele andere gute Apps die meines Erachtens nach ausgereifter sind und auch abgestimmter/übersichtlicher. Klar bietet LiquidText 1/2 coole und vor allem nützliche Features, die sind es mir persönlich aber nicht wert direkt 20€ mehr zu bezahlen (bzw. 10€ bei der Studenten-Version).

Genau was ich gesucht habe

 – 
Catthefirst
 – 
2019-10-23
Nach zwei Fehlkäufen die dann leider doch nicht so waren wie erhofft habe ich diese App gefunden und nach zwei Testminuten auch gleich die Vollversion gekauft. Ich bin sehr sehr begeistert, denn es ist genau was ich gesucht und mir vorgestellt habe! Meckernd auf hohem Niveau könnte ich mir dennoch ein paar Verbesserungen vorstellen. Die Markierungen auf dem Freifeld ohne Zeichenbox sind recht Mau und eine duplicate Funktion auch für Sachen die ich selbst eingezeichnet habe würden das Ganze noch abrunden. Auch habe Ich manchmal das Problem das mir das Programm abstürzt. Aber bisher hat es sich immer wieder gefangen. Daumen hoch... und ich freuen mich auf Updates und neue coole Features.

Fehlende Funktion

 – 
fö...
 – 
2019-10-04
Es wäre viel besser wenn es die Möglichkeit gäbe auch Bilder zu exzerpieren da unteranderem auch wichtige Grafiken rausgepickt werden müssen

Besser als Papier

 – 
JanTscharski
 – 
2019-04-11
Mit Papier verzettele ich mich. Liquid Text ist besser: Alles bleibt an einem Ort, man kann sofort zu einem Auszug springen, den man im Workspace abgelegt hat und die Pinch-Funktion ist wie der Daumen, den man zwischen die Seiten hält. So kann ich die Interkorrelationstabelle im Blick haben und dazu die Kommentare der Autoren lesen. Die Pro Version ist ihr Geld wert.
Optik könnte zeitgemäßer sein und ich wünsche mir eine detailliertere AutoExcerpt-Funktion. Z.B. Mit Kategorien. Also: Diese Stelle automatisch anhängen an Kategorie 1, jene Stelle zu Kategorie 2 etc.

Super App! Fehlt nur der Client!

 – 
Slibnature123
 – 
2019-04-11
Klasse Prinzip, super Anbindungs-Möglichkeiten, jedoch fehlt für eine tägliche Nutzung im Studium und auf der Arbeit leider ein Client für den Mac/ PC.. :(
Würde dann auch sofort das Premium Paket buchen, jedoch ist es ohne den Client nur teilweise nutzbar.

Genau so habe ich mir so eine App gewünscht.

 – 
astemu
 – 
2019-03-15
Seit vielen Monaten war ich auf der Suche nach so einem Programm. Ein riesiges Lob an die Entwickler! Bislang habe ich immer Screenshots von wichtigen Artikeln, Webseiten oder Bildausschnitten machen müssen, um diese dann später mit viel Mühe zusammenzuführen. LiquidText meistert diese Aufgabe mit Bravour. Vor allem die Verlinkung zu den Originaltexten zu den Originaltexten ist genial gelöst.

Superpraktisch, einfach gut!

 – 
hollebolle 0815
 – 
2019-03-03
Die App macht was sie verspricht. Der Preis ist zwar hoch, aber dafür kriegt man eben auch was sehr Anständiges.

Geniale App!

 – 
Vlcek1705
 – 
2019-03-03
Ich habe mir lange überlegt, ob ich mir die Pro- Version für 32 € kaufen soll oder nicht. In meinem Arbeitsalltag muss ich oft sehr aufwendige Dokumente lesen und mir hierzu Notizen machen. Schon nach kurzer Zeit kann ich sagen, die 32 € haben sich gelohnt und ich würde mir sie jederzeit wieder kaufen. Durch diese App spare ich Arbeitszeit und vor allem auch eine Menge Papier. Eine geniale App für alle die häufig aufwendige Dokumente bearbeiten müssen. Hätte mit dieser App gerne bereits in meiner Schul- und Unizeit gearbeitet, da gab es aber noch nicht einmal ein Smartphone geschweige denn ein iPad Pro mit Apple Pencil. Mit dieser App komme ich meinem Ziel näher, zu 90% papierlos arbeiten zu können.
Wünschenswert wäre noch eine automatische Backup- Funktion für iCloud Drive und Dropbox.
Ich kann diese App nur weiterempfehlen, vielen Dank an die Entwickler🙂👍
Finde es klasse, das für Studenten die Pro- Version deutlich günstiger ist. In Entwicklungsländern ist die Pro- Version am günstigsten, da hat sich jemand Gedanken gemacht.👏👏

Top!

 – 
lala_zero
 – 
2019-03-02
Tolle App um ein Stück weit papierloser zu werden beim Studieren und alles an Papern/Reviews und Skripten ordentlich zu organisieren und durchzuarbeiten.

Testphase mit vollem Leistungsumfang fehlt

 – 
anico2000
 – 
2019-02-07
Ich habe mir die „normale Version“ heruntergeladen, weil ich die App sehr ansprechend fand und Funktionen, die ich in anderen Apps gesucht/vermisst (und nicht gefunden) habe...
Leider ist die vorliegende Version der App (fast) nicht nutzbar. Über 30€ für eine Pro-Version, deren wirklichen Umfang ich nicht abschätzen kann, sind eindeutig zu viel.
Damit wurde die App wieder gelöscht.
Lösung: Eine Testversion (mit Pro-Umfang) für 10-30 Tage wäre top.

Sehr gut bisher und Potential

 – 
Werryl
 – 
2019-02-03
Wirklich tolle App die nicht versucht, Papier möglichst nahe zu kommen, sondern Active Reading zu bekräftigen.
Zum Arbeiten nehme ich es jetzt her, würde mir allerdings viele kleine Verbesserungen wünschen, die ich dem netten Entwickler schon mitgeteilt hab.
Update: Der Entwickler ist wirklich aktiv und meldet sich prompt zurück. Das neuste Update hat wieder vieles verbessert, was ich mir gewünscht habe.

Sehr gute Idee...

 – 
The-Real-Saint
 – 
2018-12-13
aber leider keine Funktion um EPUB Books zu importieren. Das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Außerdem ist der Preis für die Funktionalität zu hoch. 10 Euro günstiger und EPUB Support, dann gibt es 5 Sterne

Hammer

 – 
F.M.hhh
 – 
2018-09-26
Die App ist genial... hier bekomme ich endlich Ordnung in 400 seitige PDF Dateien... Im heutigen Mail-Wahnsinn eine tolle Erleichterung... Super !!!
Leider entstehen beim Export recht grosse Dateien...

Perfekt für akademisches Arbeiten

 – 
Ben Tscharski
 – 
2018-08-24
Die Kombi aus iPad, Pencil und LiquidText in der Bezahlversion rettet gerade mein Studium.
Es ist die erste Software/Hardware Kombination, die wirklich in der Lage ist, Papier zu ersetzen. Für mein Studium muss ich oft große Mengen an Text durchgehen und im Zusammenhang zueinander untersuchen. Das funktioniert hier sogar besser als mit Papier, weil man so blitzschnell zwischen Quellen und einzelnen Textstellen innerhalb von Quellen springen kann. Auch markieren, kommentieren, kritzeln geht mit dem Pencil mega fix und man behält leicht den Überblick. Ich kenne keine App, die das im Ansatz kann, und LiquidText kann es nicht nur im Ansatz, sondern sehr gut.
Klar, die App ist nicht perfekt. Ich würde mir etwa wünschen, DRM-geschützte Inhalte damit bearbeiten zu können oder den Kladdebereich im Vollbild anzuzeigen. Aber diese Probleme haben nur damit zu tun, dass ich gerne noch intensiver mit der App arbeiten würde ;) Außerdem: Der Kundenservice scheint sehr reaktiv zu sein, Ich habe einmal einen bug gemeldet und eine Woche später war er behoben.
Fazit: Die App ist ein echtes Arbeitstier, von mir eine absolute Empfehlung!

Die App finde ich super, aber...

 – 
Taylanaflorence
 – 
2018-02-16
...das Design ist extrem altbacken und absolut nicht mehr zeitgenössisch. Die Schrift mit dem Apple Pencil ist verpixelt an den Rändern und die Farben sehen aus als seien sie inspiriert von Windows98. Bitte ganz dringend etwas am Design und dem Schriftbild ändern, dann gibt es auch 5 Sterne, da die App tolle Funktionen bietet!

100% Produktivität

 – 
Muellm26
 – 
2017-11-18
Ich liebe diese App! Absolute Kaufempfehlung
Sie eignet sich hervorragend um eine große Anzahl von Texten zu strukturieren.
Bei mir ist sie auch schon mal abgestürzt, allerdings sehr selten, Daten sind nicht verloren gegangen. Seine Daten kann man ab und zu als PDF exportieren, falls das doch mal passieren sollte.
Kritik:
Was mir wirklich fehlt ist ein weiteres Auswahl Tool für handschriftliche Notizen auf der Fläche. Textboxen kann man immer wieder verschieben, handschriftliche Notizen im Nachhinein leider nicht mehr. Sehr schade in Anbetracht der Tatsache wie unfassbar gut und strukturiert diese App durchdacht ist.
Wunsch: es wäre nett wenn man noch ein paar Cliparts hätte, bzw. Emojis um die Arbeitsfläche für sich selbst noch auf der bildlichen Ebene strukturieren zu können
Wunsch: man hat eine große Farbpalette, sie ist aber begrenzt. Es wäre nett die übliche Farbauswahl zu haben in der man sich die Nouancen selbst zusammenstellen kann und ggf. als Favoriten speichern kann.

Grundsätzlich gut, aber instabil und ohne Backupfunktion!

 – 
Anders87b
 – 
2017-10-01
Ich nutze die Pro Version, von der Idee her absolut zufrieden, allerdings ist die App innerhalb von ca. 2 Stunden Arbeit bereits 3 mal abgestürzt!
Daten sind zwar nicht verloren gegangen, jedoch habe ich ohne automatische Backups kein großes Vertrauen, und werde größere Projekte erstmal nicht bearbeiten.