Vorschau

Beschreibung

Als mythische und berührende Heldenreise erzählt „Dune“ von Paul Atreides, einem brillanten und begabten jungen Mann, dem ein höheres Schicksal bestimmt ist, dass sich seinem Verständnis entzieht und der sich zum gefährlichsten Planeten des Universums begibt, um die Zukunft seines Volkes zu sichern. Als finstere Mächte einen Konflikt um die wertvollste Ressource dieses Planeten heraufbeschwören, ein Rohstoff, der die Menschen befähigt ihr ganzes Potential auszuschöpfen, überleben nur jene, die ihre Ängste überwinden können.

Kundenrezensionen

Ein epischer Prolog

 – 
systemNEO
 – 
2022-01-12
Wer die Bücher kennt, weiß darum, dass die Figuren, Gruppen, Planeten, Technik, Beziehungen, usw. extrem umfangreich sind. Diese Interpretation schafft es im hoffentlich nicht letzten Film mich ohne Overkill in etwas zu stürzen, sondern erklärt langsam, nimmt sich Zeit für die Figuren, wirkt daher etwas fast schon zu ruhig für die Sehgewohnheiten der vergangenen Bombast-Action-Franchises.
Die Bilder sind gewaltig, der Sound (ohne gute Anlage entgeht einem was) hat Sogwirkung (leider habe ich den Film nicht im Kino gesehen) und die vielen Details sind Grund genug den Film auch noch ein zweites Mal zu sehen.
Ich kenne den Film von Lynch, den ich damals auch mochte, aber mehr wegen der Figuren und der Idee von Dune, auch die Sandwürmer waren großartig. Aber objektiv betrachtet war er mir dennoch zu wirr und zu viel. Ich mag die neue Verfilmung gerade weil sie sich Zeit nimmt im Vergleich und bin froh, dass hier nur die erste Hälfte des Buches verfilmt wurde.
Ich freue mich auf Teil 2.

Meisterwerk ?!

 – 
Alexanderkenntsichaus
 – 
2022-01-06
Um ganz offen zu sein, ich mag gute u spannende SciFi-Filme, aber Dune ist m E leider ein pompös inszenierter Dauer-Langweiler! Der Film ist insb am Anfang dermaßen zäh u steril in Szene gesetzt, dass vermutlich der geneigte Durchschnittszuschauer es nicht mal bis zur Hälfte des Film aushalten möchte.
Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber ich verstehe bei diesem Film wirklich nicht, wie man diesen lieben kann oder ihn sich mehrmals anschauen möchte. Für mich ist der Film nur für absolut Harcore-Dune-Fans empfehlenswert. Schade … hatte eigentlich aufgrund der sehr guten Kritiken die Hoffnung, auf die Geburt ein neues „Star Wars-ähnlichen“ Franchise…

Einfach fantastisch

 – 
Philler80
 – 
2022-01-05
Bildgewaltig ja, definitiv der Fall und einer der Punkte die herausstechen, aber keinesfalls das einzige was den Film sehenswert macht. Story super spannend, schauspielerisch wirklich klasse.

Leider enttäuscht

 – 
By Excalibur
 – 
2022-01-03
Wer den alten Film kennt, man hangelt sich So durchs Drehbuch.
Dennoch sind einige Effekte schon mega.
Leider enttäuscht der Schluss zutiefst, denn die 2,5 Stunden ersehnte Schlussszene bleibt aus und man wird auf den zweiten Teil vertröstet.

Weis nicht warum alle meckern

 – 
Joris070709
 – 
2022-01-02
Der Film ist sehr gut und es soll ja kein vollkommen neuer Film sondern einfach ein remix von den alten sein.

Überraschend sehr gut

 – 
Incommer
 – 
2022-01-02
Das dieser Film mich so begeistern kann wie das Original hätte ich nicht gedacht. Mit Spannung erwarte ich den zweiten Teil.

Wow 🤩

 – 
dominikkochlou
 – 
2022-01-01
Sehr schöne Bilder aber die Story zieht sich sehr lang aber dennoch Sehens wert aber würde jetzt keine 21€ zahlen um ihn zu sehen habe ihn am 31.12.2021 für 10€ geholt für das Geld lohnt es sich

Optisch ˋne Wucht

 – 
FilmOnkel
 – 
2022-01-01
aber, ein Film muss mich einsaugen, mitfiebern lassen, mich mit den Hauptdarstellern identifizieren können. Nichts ist davon passiert, ich habe mir den Film nur von außen angesehen, mehr leider nicht. Auch fand ich die Hauptakteure ziemlich blass und wenig überzeugend.
Ich fand den Film enttäuschend.

Tolle Adaption der Bücher…zumindest Teil 1

 – 
henftling
 – 
2021-12-31
Sehr monumental dabei aber ohne Extra trendy shishi verbreitet der Film eine WahnsinnsAtmosphäre. Der Film ist kein Actionkracher, er zeigt eher die verschiedenen Handlungsstränge von Politik, Religion und Leben auf. Top erzählt, passender Soundtrack, aber leider als „Stand-Alone“ Film für die Masse wahrscheinlich nicht überzeugend. Schade, denn nach dem Ende des Films würde es erst richtig losgehen, nach den Büchern :)

Langweilig, nervig hoher Einsatz von Zeitlupenaufnahmen

 – 
pit ops
 – 
2021-12-27
Trailer sah spannend aus, die Erzählung des Films fand ich sehr anstrengend. Auch der völlig übertriebene Einsatz von Zeitlupenaufnahmen hat einfach nur nich genervt nach einer Zeit.
Ich kann die Leute nicht verstehen die hier 5 Sterne geben.

Klasse Neuverfilmung

 – 
SebTyp1
 – 
2021-12-26
Das Original war schon klasse, die Neuauflage steht dem nichts nach. Bin schon auf den zweiten Teil gespannt.

Na ja

 – 
threiber
 – 
2021-12-26
für 15€ ganz OK, man muß ja noch den zweiten Teil kaufen der dann aber noch etwas zulegen sollte. Ob man ihn gesehen haben muß? Geschmacksache, gibt deutlich schlechtere Filme.

Begeistert :-)

 – 
678912345678
 – 
2021-12-25
Bin gerade mit dem Film fertig und bin geflasht. Ein bildgewaltiges Epos mit irrsinnig guter Film-Musik. Seit langem mal wieder von einem Film schwer begeistert und ich freue mich auf die Fortsetzung:-)

Ein aussergewöhnlicher Film!

 – 
Lord Abi
 – 
2021-12-24
Hat meine Erwartungen übertroffen. Sowohl von den Kulissen als auch der Musik und Special Effects und auch in vielen anderen Punkten over the top!

Einfach Episch

 – 
Rey Washere
 – 
2021-12-18
Nicht nur die Musik ist fantastisch sondern auch die Schauspieler(innen). Die Geschichte ist wirklich interessant und ich freue mich schon auf Part 2.

Was schreiben hier so viele vom „Original“?

 – 
spock11189
 – 
2021-12-15
Erstens:
Dune ist KEINE Idee von David Lynch, sondern die Verfilmung der Buchreihe von Frank Herbert. Dieser Film hier ist KEINE Neuverfilmung des Films aus den 80ern. Wenn’s nach dieser Logik gehen würde, wäre ein Zeichentrickfilm von 1978 das „Original“ von Herr der Ringe und Peter Jacksons Filmepos eine Neuverfilmung davon!
Zweitens:
Ich habe das Buch von Frank Herbert gelesen und scheinbar habe ich im Vergleich zu vielen anderen hier verstanden, dass es sich hier um dem ersten Teil der Verfilmung des 1. Buchs handelt.
Zugegeben fehlt einiges, aber wirklich vermisst habe ich noch nichts.
Warum aber vergebe ich nur 4 Sterne? Der Ton ist eine Katastrophe! Zugunsten der Dramatik wird ständig geflüstert und getuschelt und dann wieder die Musik auf volle Lautstärke aufgedreht. Das hat es mir schwierig gemacht, manchen Szenen ohne Anstrengung zu folgen, letzten Endes war ich wirklich gezwungen den Untertitel einzuschalten. Auch der Preis ist wirklich etwas happig.
Trotzdem freue ich mich sehr auf die Fortsetzung. Der Erste Teil war (abgesehen vom schrecklichen Ton) grandios!

Perfekter Film!

 – 
Heule
 – 
2021-12-12
Ich gebe für diesen fantastischen Film volle 5 Sterne. Egal ob es die Schauspielerauswahl ist, oder das Visuelle, oder die Kostüme usw. usw., es ist einfach nur fantastisch gemacht. Von der ersten Minute bis zur letzten Minute wird man mitgenommen. Schön das es solche Filme gibt.
LG Oliver

Schlecht, langweilig

 – 
Nofretari
 – 
2021-12-10
Wie man diesem Film mehr als 1 Stern geben kann ist mir ein Rätsel. Er ist weder spannend, noch fesselnd … einfach zweieinhalb Stunden Langeweile.
Fortsetzungen … nein danke.

ScFi Epos…..

 – 
Elmo guckt Filme
 – 
2021-11-29
für Erwachsene Schön das es solche Filme noch gibt:) Sets,Effekte Darsteller sind gelungen und alles ist sehr atmosphärisch….nur der künstlich aufgeblasene Soundtrack verdirbt die Show,zu laut zu pompös zu austauschbar:-( Weniger wäre hier mehr gewesen 🙄

Dune

 – 
Georg0911
 – 
2021-11-28
Eher langweilig. Kommt an die Fassung von 1984 überhaupt nicht ran.

Dune

 – 
spitznameleiderschonvergeben
 – 
2021-11-25
Wartet auf Teil 2 und schaut euch zum warm werden die Version von 1984 an …

Großer Film

 – 
core3000
 – 
2021-11-24
Hier stimmt fast alles! Auf technischer Ebene ist es mit Sicherheit ein Meisterwerk. Egal ob Kamera, Schnitt, Szenengestaltung oder CGI, es wirkt unglaublich stimmig und konsistent. Der Soundtrack ist phänomenal und passend. Die schauspielerischen Darbietung ist durchweg sehr gut. Anfangs wirkt der Film etwas zu überhastet in der Erzählung, findet aber recht schnell ein angenehmes und gleichmäßiges Tempo bis zum Ende hin. Ich freue mich auf die Fortsetzungen.

Wow Wow Wow

 – 
fener1984
 – 
2021-11-24
Krass Krass Krass

Die Geschichte von Dune ist fantastisch, dieser Film ist fantastisch

 – 
Huygens
 – 
2021-11-24
Endlich ein Film zu Dune, der mit der Buchreihe konkurrieren kann. Der Dune-Zyklus hat mich fasziniert, als ich 20 Jahre alt war, und ist zusammen mit Hyperion meine liebste SF-Serie. Lynchs vorheriger Film viel weniger. Er war überstürzt, verwirrend, zu stark verdichtet und man musste den sehr speziellen künstlerischen Stil mögen! Villeneuves neuer Dune nimmt sich die Zeit, die Charaktere und ihre komplexen Beziehungen zu erforschen - endlich! Ich fühlte mich in die Bücher und ihre besondere Atmosphäre zurückversetzt. Außerdem mag ich persönlich Villeneuves künstlerischen Blickwinkel, den er schon in Blade Runner 2049 hatte, aber auch in Dune wiederholt er ihn.
Ein wahres Spektakel für das Gehirn, die Augen und das Gehör! Ein großer Moment der siebten Kunst!

Ein Meisterwerk

 – 
Papamobil197557653
 – 
2021-11-22
Endlich wieder ein Film der Klasse hat. Dune war schon damals faszinierend und jetzt in UHD und Dolby Atmos einfach super.
Ich hoffe es werden jetzt immer wieder Filme sofort ins Heimkino kommen. Das Geld bezahle ich gerne. Danke für das Kino Erlebnis für zu Hause, das meiner Meinung die Zukunft wird.

Sehr unterhaltsam

 – 
Jonny02
 – 
2021-11-20
Bildgewaltig und sehr unterhaltsam. Es haben leider einige Figuren gefehlt!(Der Imperator, Freid Routa...)

Langeweile pur

 – 
Zazzura
 – 
2021-11-20
Ich hab mich fast 12 Stunden durch gequält weil ich dauernd vor langweile eingeschlafen bin. Die letzte halbe Stunde fehlt mir noch, die ich wahrscheinlich niemals sehen werde. Schade für die 21,99 Euro. Kann den Hype und die guten Bewertungen absolut nicht nachvollziehen!

Wowwwwwww

 – 
MisterXnich
 – 
2021-11-18
Wahnsinns Film! Hat nichts mit den Schwachsinn aus den 80er zu tun.

Herr der Ringe , Dark Knight und jetzt Dune.

 – 
Edip Kalyoncu
 – 
2021-11-17
Der Herr der Ringe , die Dark Knight Trilogie und jetzt Dune ?
Aufjedenfall auf dem besten Weg dahin.
Der Film hat 10 von 10 Punkten und ist mit Tenet der beste Film des Jahres.
Danke Denis Villeneuve !
Kann kaum denn zweiten Teil abwarten

best film since mad max i ve seen

 – 
Zaubberer
 – 
2021-11-14
best film since mad max i ve seen

Langweilig!

 – 
9283748638
 – 
2021-11-13
Es passiert eigentlich nichts und gerade wenn man denkt das die Handlung spannend werden könnte ist der Film vorbei. Wenn man sich gerne 2h lang Wüstenlandschaften anschauen möchte, dann ist das genau der richtige Film.

Total übertrieben!!!

 – 
Deichjung68
 – 
2021-11-13
Geht’s noch??? 21,99 €. Für was denn bitte, vorgezogene Premiere??? Ha Ha Ha!

Meister seiner Klasse

 – 
Sergej m
 – 
2021-11-13
Bei der ersten Sichtung war ich sehr aufgeregt und aber auch sehr zufrieden - zum Glück. Denn wenn die Vorfreude und die Erwartungshaltung zu groß sind, kann es auch mal nach hinten losgehen… Jetzt, beim zweiten Mal, viel cooler und entspannter als noch beim ersten Mal, hat mir Dune noch besser gefallen. Eine so feinfühlige Einführung in ein so großes und bedeutendes Universum ist unheimlich schwer. Nicht umsonst mussten wir so lange auf diesen Film warten. Jedes Musikstück, jeder Soundeffekt, jeder Bildausschnitt und jede Komposition aus all dem ist einfach perfekt. Diese Mischung aus gefühlvoller Philosophie, geiler Action und extremer Detailverliebtheit, denn man spürt einfach, wie sehr und wie lange Villeneuve Dune liebt, machen das Gesamtprodukt zu etwas Großem. 5/5 Tomaten: 🍅🍅🍅🍅🍅 Und „Das ist erst der Anfang“, wie Chani am Ende dieses ersten Teils sagt. 🥫

Was schreiben hier alle vom „Original“?

 – 
boastar77
 – 
2021-11-11
Viele der negativen Bewertungen hier schreiben das „Original“ sei viel besser. Was für ein Original soll das sein? David Lynch hat auch schon mal einen Kinofilm gedreht der das gleiche Material zur Grundlage hatte wie dieser Film hier. Und zwar ein Buch von Frank Herbert. Weder der Film von Lynch, noch dieser hier ist also ein „Original“. Und hier wird auch nichts „kopiert“ wie manche schreiben, sondern das ist schlicht die Handlung des Buches die umgesetzt wurde (natürlich musste dabei auch gekürzt werden, sonst wäre dies ein 10 Stunden Film).
Ansonsten ist der neue Dune jetzt schon ein Klassiker. Großartiger cast, Villeneuves geniales Gefühl für Weite, ein toller Soundtrack, fantastische Kamera, extrem guter Schnitt und Color grading. Aus meiner Sicht gibt es technisch nicht viel zu kritisieren, was im übrigen auch daran liegt das 90% der Effekte practical effects sind, und nicht alles ein einziger cgi Matsch, wie bei den neuen Marvel und StarWars Filmen. Die Botschaft des Films ist auch super, und auch die Charaktere und deren Entwicklung gefallen mir. Ich freue mich schon auf die beiden weiteren Filme.

Schade ☹️

 – 
Steffarius
 – 
2021-11-10
Das habe ich heute noch gebraucht, ein Film ohne Ende, wann kommt der nächste Teil? 2024 🤔 Aber das Ende kenne ich ja schon. 👎🏼

Mittelmäßig durchweg

 – 
Destroy Yourself Clothing
 – 
2021-11-09
Ich finde Dune sehr sehr schwierig auf den Silverscreen zu adaptieren. Denis Villeneuve hat mit diesem Film abermals versucht und subjektiv versagt, ehrlich gesagt finde ich David Lynch‘s Version…
(Lynch musste eigentlich nur für den ursprünglichen Regisseur einspringen weil Alesandro Jodoworski der den Film ursprünglich adaptiert und konzipiert hat, es völlig vermasselt hat, zumindest waren Jodoworskis Konzepte für weitere coole Filme von nutzen wie u.a. Die Alien Saga)
…für das Jahr 1984 wesentlich besser umgesetzt als Villeneuve heutige Version hier. Der Film versinkt im Treibsand der Mittelmäßigkeit. Mittelmäßige Effekte und Dialoge und Kostüme, dass einzige was den Film durch die unendlich langen quälenden Minuten hindurch trägt ist die gelungene Filmmusik und Geräuschkulisse. Man muss sich hier vor Augen halten das Frank Herbert hier ein ganzes Universum geschaffen hat, zusammen mit seinem Sohn Brian und den Author Kevin J. Anderson, davon ist nichts zu spüren nicht mal im Ansatz des Films. Während Star Wars einen Zeitraum von ein paar Generationen wider gibt wird im Film von Villeneuve’s Dune dieses Universum welches Tausende von Jahren umfasst garnicht erwähnt und die Einführung in dieses mit dem Film von Denis Villeneuve auch nicht gefördert, sondern es werden stumpf die Keynotes des Buches abgespult und das auch noch so oberflächlich das der Film ingesamt sehr sehr langweilig daherkommt. Das ist weder anspruchsvolles SciFi Kino noch Popcorn Cinema.

Dune

 – 
palepale1244
 – 
2021-11-09
Ein legendäres Epos, modern und nahbar gezeichnet. In Zukunft wird sich Since Fiction an diesem Werk messen lassen müssen.

Dune bester Film

 – 
BW Nims
 – 
2021-11-09
Ein Film der einfach alles hat. Es ist nichts schlecht sondern einfach alles gut.

Meisterwerk

 – 
MoritzB32
 – 
2021-11-09
Toller Film.

Bedeutungsschwanger und öde

 – 
Lareo
 – 
2021-11-07
Gute Güte! Der Film strapaziert die Zuschauernerven wirklich. Bedeutungsschwangeres Geschwafel. Schlechte schauspielerische Leistung. Wenig attraktive Optik. Kein Witz, keine Action, kaum Höhepunkte. Wenn Laurence von Arabien eine 10 ist, dann ist dieser Film maximal eine 2!

Genail

 – 
der.uwe068
 – 
2021-11-07
Einfach nur genial, ich habe mich sofort an das computersiel erinnert, was 1992 erschienen war und der Soundtrack von Hans Zimmer, ein Hammer!

Toll, aber ...

 – 
Mic.elf
 – 
2021-11-07
... der Ton ist nervig abgemischt. Die Musik ist irre laut oder die Dialoge zu leise.

Top Film, aber…

 – 
Tobi 2099999999999999999
 – 
2021-11-07
Der Film ist wirklich Klasse gemacht. Die Effekte, die CGI, die Handlung es ist wirklich ein seit langer Zeit mal wieder richtig guter BLOCKBUSTER. Man muss von Anfang bis Ende dran bleiben um die komplexen Handlungsstränge zwischen Welten und Zeiten zu checken. Aber wenn man einmal im Sattel ist, dann ist es wirklich nur noch GEIL.
Jedoch 22€ nur wegen Pre-Release auszugeben finde ich schon asi. Habe den Film im Kino gesehen und werde ihn mir definitiv auch noch Kaufen allerdings erst wenn er 10-15€ kostet.

Besser als das Original, eine meditative Reise

 – 
dr.eal
 – 
2021-11-07
Von allen drei Umsetzungen für mich die beste! Es stimmt alles: grandiose Bilder, gut ausgesuchte Schauspieler, perfekt passende Musik … alles im Einklang … Nur zwei Dinge stören. Nicht weil sie schlecht sind, sondern weil sie etwas unangenehm herausstechen: Brolin‘s zwei „tiefgründige“ Kommentare, die man ihm nicht abkauft und Momoa, der scheinbar immer nur sich selbst spielen kann … Mich stört das aber nicht weiter in meiner Gesamtbeurteilung: bin begeistert und freue mich auf Teil 2!

Toller Film

 – 
nünne96
 – 
2021-11-07
Interessantes Setting, gute Story

Langatmig Kopie???

 – 
Thorin E
 – 
2021-11-06
Hat jemand eigentlich den alten Teil gesehen ?? Alles kopiert, nichts Neues nur Kopie..
lest das Buch, die Bücher… 1 Stern ist zuviel…

Kommt nicht an David Lynchs Meisterwerk von 1984 heran

 – 
Entäuschter Windows Umsteiger
 – 
2021-11-06
Finde David Lynchs visionäre Verfilmung in vielen Punkten wesentlich besser: Besetzung, Dramaturgie, Dialoge, Kostüme, Szenenbild usw usw. Habe Dune im Kino gesehen.

Es fehlen ungefähr 50% der Story

 – 
O.S.Card Fan
 – 
2021-11-06
So wie der Film endet weiß man das ein 2. Teil kommen muss. Ich hatte mehr in den über 2 h erwartet. Das ist ungefähr die Hälfte des Orginal Filmes und der damaligen Story. Aber sonst ganz nett

Großes Kino

 – 
easyTargeT-70
 – 
2021-11-06
Ein Film für den es sich endlich nochmal lohnt den Beamer anzuheizen... Tolle Story, tolle Bilder, tolle Schauspieler und Schauspielerinnen. Bin begeistert und hoffe es gibt den 2.ten Teil !!

Tjase

 – 
Bumsfidel2000
 – 
2021-11-06
Wie kann ein Film nur so langweilig sein?
Schade! Ich habs wirklich versucht, mehrere Anläufe, jedes Mal eingeschlafen.

Nicht überzeugt

 – 
TheOfficialFeedbackChannel
 – 
2021-11-04
Dadurch , dass ich das Original kenne, sind die Handlungen im Film bekannt.
Leider gefiel mir das Original viel besser.
Handlungen und Szenen sind sehr dürftig. Teilweise hatte ich das Gefühl in einer billigen Serie zu sein.
Der Sound ist gewaltig , aber viel zu laut im Vergleich zu den Dialogen. Und mehrmals hatte ich das Gefühl, das die Musik überhaupt nicht zur Szene passt. Abschliessend dachte ich , dass der Film miserabel ist und man versuchte mit nachträglicher Musik aus irgendeiner Schublade den Film zu retten. 22 Euro ist hier zu viel, da zudem der Film in der Mitte der Story aufhört.
Also Empfehlung ist zu warten bis er bei 10 Euro landet.

Der nächste Herr der Ringe?

 – 
A10283281
 – 
2021-11-01
Vorwort:
Was ich vorweg erwähnen sollte, ich habe dieses Meisterwerk bis jetzt nur zweimal gesehen. Einmal im Kino und einmal auf dem Fernseher.
Ich bereue es zutiefst ihn nicht weitere fünf mal im Kino erlebt zu haben (wobei er teilweise immer noch im Kino läuft)
Dieser Film ist einfach fürs Kino gemacht, anders kann man es nicht zusammenfassen. Auf dem Fernseher hatte ich nicht annähernd das Gefühl wie im Kino. Auf der Leinwand ist das Bild so gewaltig, das man auf einen Blick nicht einmal alles sehen kann.
Handlung:
Ich bin eigentlich ein Vielleser und daher der „Das Buch ist um vielfaches besser“ Typ, aber da ich noch nie ein Frank Herbert Buch in der Hand hielt, bin ich vollkommen erwartungslos in den Film gegangen.
Als Neueinsteiger bin ich wirklich gut in das Dune Universum eingestiegen, denn eins muss man Denis Villeneuve hier lassen, er hat es wirklich geschafft ohne viel zu erzählen dem Zuschauer zu erklären um was es geht.
Bild:
Ohne Zweifel ist dieser Punkt das herausragende und entscheidende am Film. Aber mal ehrlich, WOW! Was ist das bitte für ein Gemälde? ANDERS KANN MAN ES NICHT BESCHREIBEN. Das muss man selbst erlebt haben.
iTunes:
Abstoßend, einfach abstoßend. Man zahlt 21,99€ und bekommt nur die deutsche Fassung? Ich geh nicht weiter darauf ein, aber wollte mal drauf hinweisen.
Dieser Teil sollte dennoch nicht die Kritik zum Film beeinflussen.
Fazit:
Um es schlicht auf den Punkt zu bringen. Ich bin kein professioneller Filmkritiker, aber ich kann wohl sagen, jeder der diesem Meisterwerk keine 5/5 gibt hat wohl keine Ahnung von Filmkunst.
Das ist ein Kunstwerk für sich und nicht vergleichbar mit LOTR.
Am Ende ist es natürlich die Zeitlosigkeit von der Herr der Ringe, die es so besonders macht. Ich denke man sollte diesen Vergleich erst in zehn Jahren stellen und es erstmal als ein „Nein“ lassen. Das nächste Herr der Ringe ist es erst für mich, wenn auch die Fortsetzungen so gut gelingen. Also lassen wir es einfach bei einem Meisterwerk für sich und beenden diese Kritik.
Viel Spaß beim nachschauen ✌🏼

Langweilig

 – 
Bachban
 – 
2021-11-01
Nicht zu empfehlen

Bildgewaltig!

 – 
Madyxxxx
 – 
2021-11-01
Einfach mega, bin wirklich positiv überrascht.

Dune

 – 
mannefix
 – 
2021-11-01
Vorweg, ich bin ein Fan der 1984er Fassung und Science Fiction. Ich habe den Film im Kino in Berlin gesehen
SPOILER:
Der Film wird sehr langsam erzählt. Wie eine Phyton packt er Dich und Du möchtest mehr sehen.
Der Film leidet darunter, dass er inhaltlich sehr an der alten Fassung von David Lynch ist.
Der Film ist sehr gut. Aber für 5 Sterne fehlt etwas. Die Actionszenen sind nice, aber nicht bombastisch. Ich hatte auch auf Neuigkeiten gehofft, die aus dem Film von Lynch nicht da waren.
Also kein Meisterwerk. Aber es geht in die richtige Richtung.
Insgesamt gibt es ja fast dutzende Romane von Herbert. Ist also ne Menge Potential drin.
Fazit: Muss man nicht sehen.

Wunderbarer erster Teil

 – 
selecta.01
 – 
2021-11-01
Gerade als vorgezogene Premiere auf iTunes erschienen und sofort gekauft. Der Film war schon im Kino top und ist ein absolutes Meisterwerk! Musik, Bilder und das Setting ist wunderschön. Wenn man die Story kennt gibt es hier so viel zu entdecken. Diesen Film wird man immer wieder ansehen können.
Timothée Charlamet spielt wieder ausgezeichnet. Und auch der weitere Cast ist exzellent besetzt. Hier passt einfach alles!
Ich freue mich schon auf den zweiten Teil!

Sehr enttäuschend!

 – 
Tiptip 1900
 – 
2021-11-01
Fazit: Ich bin eingeschlafen! kein Vergleich zum Orginal! Null Spannung!
Hans Zimmer konnte den Film auch nicht retten.

Teilweise !

 – 
stibbi
 – 
2021-11-01
...Klasse gemacht - leider fehlen mindestens 2/3 der Story aus dem Buch

Endlich !

 – 
Moetley95
 – 
2021-11-01
Meisterwerk