Beschreibung

Dieser Podcast dreht sich um die schönen Dinge im Leben - also um die fiktiven. :)
Wir sind in erster Linie ein Rollenspiel-Podcast (Pen and Paper-RPG) aber unsere Inhalte decken das ganze Nerdiversum ab - Kunst, Kultur, Literatur, Filme und Gaming. Produktbesprechungen, Messebesuche und Interviews mit wichtigen oder interessanten Machern der Szene runden das Angebot ab.

Kundenrezensionen

Der absolut beste Podcast zum Eskapismus durch Spiele

 – 
Woyzeck1984
 – 
2019-11-23
Oh Mann, diese Leute sind gescheit, genau meine in 22 Jahren PnP gereifte Meinung (im Konsens). Außerdem durch das Frage-Antwort-Schema stets guter Informationsfluss. Ich höre viele Podcasts, dieses ist mein allerliebster von Allen.

Ein Geschenk!

 – 
Rechtsanwalt Hartmann
 – 
2019-07-12
Fantastischer RPG Podcast: niveauvoll, locker, gut gewählte Themen und erstklassige Interviewgäste. Danke für viele tolle Hörminuten!

Sehr guter Podcast

 – 
Gromdujak
 – 
2019-01-06
Freue mich immer auf die neuen Folgen.

Sympathisch und strukturiert

 – 
FrostyPenandpaper
 – 
2018-10-07
Sehr schöner Podcast mit vielen verschiedenen Themen rund um die besten Pen&Paper Spiele.
Schaut euch vor allem auch die alten Folgen an, wenn noch nicht geschehen, ich freue mich auf jede neue Folge

Super!

 – 
Ladidadi1979
 – 
2018-08-07
Mit der beste deutsche Rollenspiel-Podcast! ;)

Hervorragender Rollenspielpodcast

 – 
HansKroge
 – 
2017-02-15
Ein wirklich ausgesprochen guter Podcast über Rollenspiele, der verschiedene Systeme behandelt oder in den Folgen einzelne Themen anspricht (gute Spielleitung, NSCs, Metaplot etc.). Immer wieder gibt es Interview-Folgen mit Rollenspielgrößen. Der Schnitt ist gut (es wirkt, als wären alle "Ähms" und "Öhs" rausgeschnitten worden, was den Hörgenuss steigert). Leider macht der Podcast gerade eine Pause. Hoffentlich geht es bald weiter!

Deutscher RPG-Podcast

 – 
M4ch1n3G0d
 – 
2016-12-26
Unterhaltsamer und informativer Rollenspiel-Podcast, mit hohem Output, der mit seinem "High-Concept Ansatz" allerdings manches Mal am Ziel vorbei schießt.
Viele Folgen werden durch den Main Host narrativ eingebettet oder mit einem Rahmen versehen, was zwar manchmal amüsant, häufig aber auch etwas hölzern und gestelzt daher kommt.

Kurz, knackig, informativ!

 – 
Baralis
 – 
2016-05-24
Ein Podcast, der nicht mit dem Lexikon, darum aber mit geballter Erfahrung über diverseste Rollenspiel spricht. viel interessanter sind allerdings die Folge bzgl. typischen Problemen am Spieltisch. Dies wird viel zu selten in anderen Podcasts behandelt.

Sehr sehr guter und genialer Rollenspiel und Nerdpodcast

 – 
Phybe
 – 
2015-10-11
Iadace,
Zwar ist der Eskapodcast noch vergleichsweise jung, aber in der kurzen Zeit in dem es ihn gibt, hat es das Eskapodcast Team geschafft sich an die Spitze meiner Podcastliste hochzureden.
Die Themen sind abwechskungsreich und interessant. Das Team rund um den Gastgeber Martin schafft es, im Gegensatz zu einigen anderen Pdocasts die ich höre, jedes mal die auftauchenden Begriffe und Themen verständlich zu erklären und von vielen verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten. Dabei bekommt man jedes mal Lust gleich mit zu diskutieren und ich hoffe jeden Sonntag darauf, das jemand einen Fehler macht und gleich 2 oder 3 Folgen hochläd, da die Zeit beim hören immer viel zu schnell verfliegt und ich durchaus mehr hören möchte.
Für alle Fans von Rollenspielen und den ganzen Nerdkram darum herum kann ich den Eskapodcast nur wärmstens empfehlen solange ihr keine Ente mit einer Seele seid ;)