Beschreibung

Ilkcan und Gabriel diskutieren alle möglichen Themen von A bis Z zu Tode und entblößen ihre Meinungen bis auf das Adamskostüm oder Evakostüm (Ja wir gendern, manchmal). Das Recht zur Meinungsfreiheit wird hier schamlos ausgenutzt. Von Athena persönlich geküsst und gesegnet machen sich diese beiden alteuropäischen Götter auf, um die veralteten und verstaubten Kommunikationsbereiche des Gehirns in den Köpfen der germanischen Völker wieder aufleben zu lassen. Durch ungehemmtes und unaufhaltsames Eintauchen in die Tiefen der Gedankenwelt der Gesellschaft werden kostbare Schätze erbeutet und dann auf Robin Hood Style an die Menschen gleichmäßig verteilt!
Profile Photo by Silke Lapina
Audio by Valentin Frais

Kundenrezensionen

Kein Eintrag