Vorschau

Beschreibung

Ein Bote überbringt die Botschaft von Tuts Tod nach Theben. Eje, der immer gehofft hatte, selbst eines Tages den Thron besteigen zu können, hält um Anchesenamuns Hand an. Die junge Witwe muss schnell handeln, um den Fortbestand ihrer Dynastie zu sichern, lehnt seinen Antrag jedoch ab. Ihr Herz hat seit jeher Ka, dem besten Freund ihres Bruders, gehört, den sie nun zum Mann nehmen wird. Wer wird zukünftig die Geschicke des Landes lenken? Zwischen Ay, Horemheb und Amun entbrennt ein Machkampf. Was sie alle nicht ahnen: Tut hat überlebt.