Vorschau

Beschreibung

Vor den Palastmauern brennen Vasallen des Pharao die Stadt nieder – ihr letzter, verzweifelter Versuch, die Krankheit zu besiegen. Die an der Seuche erkrankten Menschen werden in die Flammen getrieben, unter ihnen befindet sich auch Suhad. Zu spät hat sie erkannt, dass sie Opfer einer Intrige wurde. Als Tut erfährt, dass Suhad sich nicht mehr im Palast befindet, ist er am Boden zerstört. Er entsendet Wachen in die Stadt, um seine Geliebte zu suchen.