Vorschau

Beschreibung

CIA-Analystin Charleston Tucker (Katherine Heigl) kann sich immer noch nicht erinnern, was bei dem Attentat auf ihren Konvoi in Kabul wirklich passiert ist. Sie und die damalige Senatorin Payton (Alfre Woodard) konnten sich retten, doch ihr Verlobter, Paytons Sohn Aaron, kam ums Leben. Das ist nun genau ein Jahr her, Payton ist inzwischen Präsidentin und Charlie ihre CIA-Referentin. Gemeinsam müssen sie entscheiden, wie sie Aarons Tod vergelten wollen: Folgen sie dem Impuls, den Terroristen Omar Abdul Fatah (Farshad Farahat), der für den Anschlag verantwortlich ist, direkt zu verfolgen, oder warten sie ab, um zu einem günstigeren Zeitpunkt sein ganzes Netzwerk auffliegen zu lassen? Mit dabei auch Adam Kaufman, Sheila Vand, Cliff Chamberlain, Tommy Savas und David Harbour.