Vorschau

Beschreibung

Charlie (Katherine Heigl) und Maureen (Sheila Vand) begleiten Präsidentin Payton (Alfre Woodard) auf einer Reise nach Katar. Was zunächst wie eine normale diplomatische Mission aussieht, gerät zum Desaster, als ein Katarer in die amerikanische Botschaft eindringt und behauptet, zur CIA zu gehören. Charlie soll herausfinden, ob das die Wahrheit ist. In der Zwischenzeit leisten Lucas (Adam Kaufman), Dash (Tommy Savas) und Kurt (Cliff Chamberlain) ganze Arbeit, um Al Moosari (Nick Shakoour) ausfindig zu machen. Er ist vermutlich eine direkte Verbindung zu Omar Abdul Fatah (Farshad Farahat), den die CIA für das Attentat auf den Konvoi in Kabul vor einem Jahr verantwortlich macht. Nick (Chris L. McKenna), für seine Kollegen von der CIA immer noch „missing in action“, wird von einem maskierten Mann verhört und muss dabei ordentlich einstecken. Charlie greift zu gefährlichen Mitteln, um sich in ihrer Erinnerung an den Anschlag endlich Klarheit zu verschaffen.