Vorschau

Beschreibung

"Rätselhafte Tote: Der Legionär von Herculaneum" dreht sich um eine der größten Katastrophen in der Geschichte der Menschheit: den Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 vor Christus. Tausende kamen ums Leben und wurden unter riesigen Bergen von Asche begraben – auch die römischen Städte Pompeji und Herculaneum. 1982 fanden Archäologen bei Ausgrabungen am Strand 300 Skelette. Bei einem lagen mehrere Waffen und ein Beutel voller Gold- und Silbermünzen. Wer war das? Welche Rolle hat er bei der Katastrophe gespielt und wie kam er ums Leben? Diese Fragen will ein Team aus Experten klären.