Vorschau

Beschreibung

Rhydian erfährt, dass Maddy und ihre Eltern auf einem Frachter nach Kanada unterwegs sind. Er will unbedingt hinterher, aber dann trifft er im Wald nicht weit von Stoneybridge auf Ceri, Meinir und Aran, die Jana transportieren, die angeschossen worden ist. Er bringt alle zum Haus der Smiths, wo Jana verorgt werden kann. Ceri erklärt ihm dass die Kugel noch in der Wunde steckt und Jana langsam vergiftet. Da ruft er Shannon und Tom zu Hilfe. Er hofft, dass Tom seine Mutter, die Ärztin ist, überreden kann, Jana zu behandeln. Aber Tom meint, seine Mum würde sofort die Polizei rufen, wie es bei Schusswunden Vorschrift ist.