Vorschau

Beschreibung

Der Winter ist eingekehrt in Madrid und mit ihm der Bluthusten, der den Bewohnern der Stadt arg zusetzt. Die intrigante Angélica ist von ihrem Onkel vorerst in ein Kloster verbannt worden. Kurz darauf stößt die Infantin María Ana zu ihr, um sich vor der Seuche in Sicherheit zu bringen. Alatriste und Prinz Charles sind ebenfalls erkrankt. Sie befanden sich auf dem Weg nach Paris und müssen nun ihre Weiterreise unterbrechen. Alatriste kehrt auf Geheiß von Buckingham nach Madrid zurück, um einen Arzt für den Prinzen ausfindig zu machen. Mit Unterstützung von Iñigo gelangt der geschwächte Alatriste zurück in die Stadt.