Beschreibung

Gemeinsam mit Buschpilot Thomas bringt Jana den Ethnologen Philip Lavar in die Klinik. Der Wissenschaftler leidet an einer mysteriösen Infektionskrankheit. Die Suche nach dem Herd der Infektion führt sie zum Stamm der Jhaskais. Mehrere Menschen sind dort bereits schwer infiziert, weigern sich aber, die Hilfe der Ärztin anzunehmen. Jana entschließt sich daher zu einem drastischen Schritt - mit schwerwiegenden Folgen. Sie schmuggelt heimlich ein kleines Mädchen in Thomas' Flugzeug, um das Kind in der Buschklinik vor dem sicheren Tod zu retten. Die Situation eskaliert, weil der Stamm der Jhaskais sich gegen die Einmischung zur Wehr setzt: Die Buschklinik ist in Gefahr.

Kundenrezensionen

Kein Eintrag