Beschreibung

Der Auftakt von “Wayward Pines Season 2” setzt direkt am Ende der ersten Staffel an: Die Bewohner von Wayward Pines kämpfen gegen die eiserne Herrschaft der ersten Generation. Dr. Theo Yedlin – ein neuer Bewohner von Wayward Pines – erwacht aus seiner Starre und landet inmitten dieser Rebellion und versucht zu verstehen, worum es sich bei Wayward Pines in Wirklichkeit handelt und wie er helfen kann, die gefährdete menschliche Rasse zu bewahren. CJ Mitchum – ein bekannter Bewohner der Stadt – kennt sich mit der Ursprungsgeschichte der Stadt ausgezeichnet aus und kann Wissen aus der alten und der neuen Welt liefern. Megan Fisher leitet das wissenschaftliche Team um die Zukunft der Menschheit zu sichern…

Kundenrezensionen

Potenzial verpufft

 – 
Stephan in Ultraland
 – 
2016-09-18
Die erste Staffel war mysteriös und hatte vor allem gute und überzeugende Schauspieler. Die 2. Staffel knüpft zwar an der erste an, leider kommen die neuen Figuren sowie die Story so gar nicht an. Sehr schade... Für uns kein Grund mehr diese Serie weiter zu verfolgen.

Super Serie knüpft direkt an Staffel 1 an

 – 
Veltinsbetlins
 – 
2016-09-02
Super Serie wer Staffel 1 kennt fühlt sich hier wie zuhause meiner Meinung nach einen Tick besser da die Spannung von der ersten Folge da ist und sich nicht zieht wie in Staffel 1 wo man 4-5 Folgen brauchte echt super

Geht's nur mir so?

 – 
Ich muss es schreiben
 – 
2016-09-02
Oder ist die zweite Staffel echt langweilig.. irgendwie hat es was von der Hitler Zeit wenn man genau schaut 😲😩