Beschreibung

Dicte ist eine 40jährige Journalistin, die nach ihrer Scheidung gemeinsam mit ihrer 16jährigen Tochter Rose in ihre alte kleine Heimatstadt Aarhus zurückkehrt. Dort arbeitet sie für eine Zeitung als Reporterin und berichtet über Kriminalfälle in der Stadt. Sie belässt es aber dabei nicht beim Schreiben, sondern ermittelt auf eigene Faust, was immer wieder zur Konfrontation mit dem Kriminalkommissar Wagner führt. Während er einen Fall hat, hat Dicte eine Geschichte. Eine Geschichte, die sie aus allen Perspektiven und allen Konsequenzen erzählen will.

Kundenrezensionen

Kein Eintrag