Beschreibung

Was Lena Lorenz jeden Tag macht, ist nie alltäglich, und doch ist ihr Beruf einer der ältesten der Menschheitsgeschichte: Sie ist Hebamme. Allerdings arbeitet sie in einem Berliner Großkrankenhaus, die Geburten laufen hier wie am Fließband ab. So auch diesmal: Gerade hält Lena ein gesundes Baby in den Händen, schon wird sie zu einer Hochschwangeren gerufen, die Opfer eines Verkehrsunfalls wurde. Lena kann das Ungeborene leider nicht retten. Erschöpft macht sie sich auf den Heimweg. Zu Hause wartet ihr Verlobter Alex schon ungeduldig auf sie. Der ehrgeizige Rechtsanwalt freut sich auf einen Abend mit Freunden und drängt Lena mitzukommen.

Kundenrezensionen

Kein Eintrag