Hörbuch
iTunes
Der Schwarm
Frank Schätzing

Der Schwarm

Neue Nr. 1 in den iTunes Top Hörbücher Charts: Der Schwarm von Frank Schätzing.

Dieser Text wurde von einer KI generiert. Er fasst Informationen und Bewertungen aus den verlinkten Quellen zusammen.

Ein Ozean voller Geheimnisse

"Der Schwarm" ist ein Science-Fiction-Thriller von Frank Schätzing, der 2004 als Bestseller veröffentlicht wurde [chartoo.de]. Das Hörbuch, das im selben Jahr erschien, ist eine der vielen Formen, in denen das Buch verfügbar ist [penguin.de].

Handlung

Die Handlung des Romans "Der Schwarm" von Frank Schätzing dreht sich um die mysteriöse Spezies aus dem Meer, die Rache an der Menschheit übt. Die Ereignisse beginnen in Peru, Norwegen und Kanada und gewinnen an Tempo und Wucht, bis sie auf den letzten 39 Seiten wie eine Meereswelle verplätschert [dieterwunderlich.de]. Die Handlung ist von Würmern, Walen und anderen Meeresgetier ausgelösten Katastrophen, die von einem unsagbar fremden - aber wohl ebenfalls wissenschaftlich denkbaren - Kollektivwesenheit in den Tiefen der Meere herrühren [literaturkritik.de].

Umsetzung

Die Umsetzung des Romans in eine Fernsehserie durch das ZDF wurde von Frank Schätzing heftig kritisiert. Er fand, dass die Serie „rühr- und redseliges Beziehungskisten-TV“ ist und nicht dem Zeitgeist entspricht [utopia.de]. Er kritisierte auch die Figuren, die er als veraltete Klischees sah, und die Handlung, die er als „zusammengeschusteren Unsinn“ bezeichnete [utopia.de]. Trotz seiner Kritik wurde die Serie produziert und im März 2023 ausgestrahlt [utopia.de].

Bedeutung

"Der Schwarm" von Frank Schätzing ist als Wissenschaftsroman, Science Fiction, Horror oder als frühe Parabel auf den Klimawandel beschrieben worden. Der Roman wurde 2003 auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt und ist seitdem ein Welterfolg geworden, der Millionen Leserinnen und Leser in den Bann der Ozeane zog [fr.de]. Der Roman ist als Wissenschaftswälzer und als Metapher für die Menschheit und ihre Beziehung zum Meer anzusehen [fr.de].

Rezeption

Die Rezeption des Romans "Der Schwarm" war überwiegend positiv. Er wurde als ein beeindruckender und beunruhigender Thriller beschrieben, der die Menschheit und ihre Beziehung zum Meer thematisiert [literaturkritik.de]. Die Kritik fokussierte auf die Umsetzung der Handlung und die Charakterisierung der Figuren, die als konsistent und realistisch angesehen wurden [literaturkritik.de].

Fazit

"Der Schwarm" von Frank Schätzing ist ein beeindruckender Science-Fiction-Thriller, der die Menschheit und ihre Beziehung zum Meer thematisiert. Die Umsetzung des Romans in eine Fernsehserie durch das ZDF wurde von Schätzing kritisiert, aber trotzdem produziert und ausgestrahlt. Die Rezeption des Romans war überwiegend positiv, mit Lob für die Umsetzung der Handlung und die Charakterisierung der Figuren.

Geschrieben von Perplexity

 - bot/chj